Leben
People

Dr. Dres Strandvilla steht zum Verkauf – deine für nur 20 Millionen!

Dr. Dre Strandvilla Malibu kalifornien 20 millionen 2023 
https://weahomes.com/agents/agent/?id=167
Jap. Das grosse, da vorne. Ganz nett, oder?Bild: weahomes.com

Wer möchte Dr. Dres Strandvilla kaufen? Kostet nur 20 Milliönchen

Der HipHop-Mogul verkauft gerade einige Objekte aus seinem umfangreichen Immobilienportfolio.
24.01.2023, 16:4325.01.2023, 19:07
Oliver Baroni
Folge mir
Mehr «Leben»

Am Strand von Malibu gelegen – also, wirklich aufm Strand – steht dieses 1993 gebaute, 3-stöckige Anwesen mit sechs Schlafzimmern und 7 Badezimmern auf insgesamt 820 m2 Wohnfläche. Der Besitzer: ein gewisser Andre Romell Young, … besser bekannt als Rapper und HipHop-Produzent Dr. Dre.

Lage, Lage, Lage. Dennoch verabschiedet Dr. Dre sich von seinem über zwei Jahrzehnte lang genutzten Ferienhaus. Die Villa steht zum Verkauf.

Für 20 Millionen Dollar.

Los! Hier geht's zur Verkaufsannonce.

Aber selbst wenn das Haus mit einem beträchtlichen Discount verkauft würde, darf Dre trotzdem einen beeindruckenden Gewinn erwarten. Erworben hatte er die Immobilie im Jahr 2000 für etwa 4,8 Millionen Dollar; in den 22 Jahren seither sind die Grundstückspreise in Malibu in die Höhe geschnellt.

Das Haus verfügt über raumhohe Fenster, einen grossen Innenhof, Garagen, Foyer, grössere Wohnzimmerbereiche mit Steinkamin, Glasschiebetüren, die sich zu einem Balkon am Strand öffnen, eine grosszügige Küche, ein mit Teppichboden ausgelegtes Hauptschlafzimmer (nochmals mit Kamin) mit Sitzecke und privatem Balkon, ein weiteres Schlafzimmer mit Sauna, ein Chefbüro, ein Aufnahmestudio, einen riesigen Fitnessraum und fünf Gästezimmer.

Es ist nicht das erste Mal, dass Dre versucht, diese Liegenschaft zu verkaufen. Vor einem Jahrzehnt war das Anwesen kurze Zeit zum Verkauf ausgeschrieben, mit Verkaufspreisen zwischen 11 und 12,5 Millionen Dollar. Es kam aber kein Verkauf zustande. Zuletzt wurde es von seiner Ex-Frau Nicole Young als Hauptwohnsitz benutzt.

1 / 13
Dr. Dres Strandvilla? Macht 20 Millionen, bitte
quelle: weahomes.com / weahomes.com
Auf Facebook teilenAuf X teilen

Im Dezember 2021 einigten sich Dre und Young auf eine Scheidungsvereinbarung. Angeblich soll er ihr eine Pauschalsumme von 100 Millionen Dollar bezahlt haben, behielt aber alle während seiner Ehe erworbenen Häuser für sich – darunter die hier gezeigte Villa in Malibu, zwei Villen in Calabasas im San Fernando Valley und ein 40-Millionen-Dollar-Anwesen in Brentwood in West Los Angeles, das er von Tom Brady und Gisele Bündchen gekauft hatte. Letzteres soll sein Wohnsitz bleiben.

Erst kürzlich hat der Rapper eine der Calabasas-Villen veräussert (dies nur Tage, nachdem er ein Geschäft abgeschlossen hatte, bei dem er ein Bündel von Musikeinkünften und Musikvermögenswerten an Universal Music und Shamrock Holdings für insgesamt 200 Millionen Dollar verkaufen konnte). Für 6 Millionen ging dieses schicke Anwesen im San Fernando Valley weg – gut 1 Million mehr als der Kaufpreis von 2018:

Sechs Schlafzimmer und sieben Bäder auf fast 880 m2 Quadratmetern Wohnfläche auf zwei Ebenen sowie eine Garage, die Platz für acht Fahrzeuge bietet.

Verkauft für 6 Millionen: Dr. Dres Villa in Calabasas CA

1 / 13
Verkauft für 6 Millionen: Dr. Dres Villa in Calabasas CA
quelle: weahomes.com / weahomes.com
Auf Facebook teilenAuf X teilen

Dr. Dres derzeitiges Nettovermögen wird laut Forbes auf 400 Millionen Dollar geschätzt.

Architektur, Immobilien und so – träumen darf man ja

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Fake-französische Villa ab Stange? Gibt's hier in Vietnam!
1 / 21
Fake-französische Villa ab Stange? Gibt's hier in Vietnam!
Oh. Mein. Gott.
Wie unglaublich sind denn diese ... Häuser?

quelle: akisa.vn / akisa.vn
Auf Facebook teilenAuf X teilen
England-Fans werden in Prachtsvilla von Katar-Millionär eingeladen
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
36 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Garp
24.01.2023 18:35registriert August 2018
Das Haus ist durch Stranderosion bedroht, das würde ich auch abstossen, wenn es mir gehören würde solange es noch Strand gibt 😄 und mir was Neues suchen.
532
Melden
Zum Kommentar
avatar
Pablo Erster-anderbar
24.01.2023 17:10registriert Mai 2022
phuu... Nachbarn sind wir etwas zu nahe, ansonsten hätte ich die Portokasse geplündert.
482
Melden
Zum Kommentar
avatar
FreddyKruger
24.01.2023 17:22registriert Juli 2021
Das beste dran: Charlie Harper als Nachbar.
475
Melden
Zum Kommentar
36
Unangebrachtes Verhalten: Livevideo-Kunst zwischen Dublin und New York geht gehörig schief
Die Idee des Livevideo-Kunstwerks war es, Menschen «einander näherzubringen». Passantinnen und Passanten auf der Strasse in Dublin und New York konnten einander sehen und zuwinken. Aufgrund fraglichen Verhaltens einzelner Passanten musste die Installation vorerst abgeschaltet werden.

Das hat nicht lange gedauert: Weniger als eine Woche waren sie in Betrieb, da mussten zwei öffentliche Installationen mit einem Livestream zwischen Dublin, Irland, und New York City bereits wieder abgeschaltet werden. Der Grund: «unangemessenes Verhalten» bei Echtzeit-Interaktionen zwischen Passanten in den beiden Städten.

Zur Story