DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Du musst dich neu bewerben? Dann mach's wie diese Alltagsgegenstände!

Wie würde eine Welt aussehen, in der sich auch Gegenstände für ihre Stelle bewerben müssten? Hier findest du eine Antwort auf diese Frage, die du dir noch nie gestellt hast.
09.12.2018, 11:3510.12.2018, 13:38

Bücher

Als erstes braucht jeder Gegenstand natürlich einen Lebenslauf.

bild: watson/shutterstock

Katzenbett

Natürlich sollte auch angegeben werden, was man in den vorherigen Positionen so gemacht hat.

bild: watson/shutterstock

Schraubenschlüssel

Natürlich sollte auch im Bewerbungsschreiben drin sein, wieso du dich für den Job interessierst.

Sofa

Beim Gespräch zählt der erste Eindruck.

bild: watson/shutterstock

Badezimmerteppich

Es ist wichtig, sich von der besten Seite zu zeigen, dabei sollte aber selbst ein Teppich ehrlich bleiben.

bild: watson/shutterstock

Stehlampe

Vorbereitung ist das A und O des Bewerbungsgesprächs. Eine kleine Recherche zum Unternehmen zeigt Interesse und wird gern gesehen.

bild: watson/shutterstock
bild: watson/shutterstock

Kreisel

Neben der fachlichen Kompetenz muss ein guter Chef natürlich auch einschätzen, ob sich die Gegenstände auf menschlicher Ebene gut ins Arbeitsklima einfügen.

bild: watson/shutterstock

Messer

Natürlich müssen Gegenstände darauf gefasst sein, Fragen zu ihrer Person zu beantworten.

bild: watson/shutterstock

Smartphone

Stelle eigene Fragen, haben sie gesagt. Das signalisiert Interesse und Engagement, haben sie gesagt.

bild: watson/shutterstock

Passend dazu: Wenn Vorstellungsgespräche ehrlich wären...

Video: watson/Knackeboul, Lya Saxer

Bevor du jetzt auf Gedanken kommst: Nach diesen 26 Bildern wirst du deinen Job lieben

1 / 28
Nach diesen 26 Bildern wirst du deinen Job lieben
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Hier gibt es noch viel mehr Spass!

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Ablenkung vom eigenen Leben gefällig? Hier kommen die 25 besten Fails der Woche 😁

Ob sie wirklich die besten sind, können wir theoretisch gar nicht so genau sagen, das müsst ja ihr entscheiden. Aber es macht sich halt einfach so gut im Titel.

Zur Story