Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

13 Alltagsbegriffe, deren Bedeutung sich schlagartig ändert, sobald du erwachsen bist

Weisst du noch damals, als der Mittagsschlaf eine Strafe und an dich adressierte Post eine Freude war? Vieles ändert sich über die Jahre. So auch die Bedeutungen folgender 13 Alltagsbegriffe.



Nicht alles war einfacher oder besser als Kind. Aber dafür definitiv anders. Es folgen 13 Definitionen von Alltagsbegriffen, die sich im Prozess des Erwachsenwerdens stark verändern.

Und so funktioniert's: Zuerst siehst du jeweils die Definition aus Kinderaugen, wenn du aufs Bild drauf klickst erscheint die Erwachsenen-Definition.  

Post

Bild: watson / unsplash

Mittagsschlaf

bild: watson / unsplash

Geld

bild: watson / unsplash

Langeweile

bild: watson / unsplash

Einkaufen

bild: watson / unsplash

Mami und Papi

bild: watson / unsplash

Erwachsensein

bild: watson / unsplash

Montag

bild: watson / unsplash

Sommer

bild: watson / unsplash

Gemüse

bild: watson / unsplash

Stress

bild: watson / unsplash

Müdigkeit

bild: watson / unsplash

Fast Food

bild: watson / unsplash

Okay, manches war tatsächlich einfacher als Kind ...

Schulanfang! Kennst du diese 10 Situationen noch?

abspielen

Video: watson/Knackeboul, Lya Saxer

Die besten Geschenke von Kindern an ihre Eltern

Die beliebtesten Listicles auf watson

Die schwerste Zeit für Pendler ist angebrochen – so (über-) lebst du in vollen Zügen

Link zum Artikel

Diese 11 gelöschten Film-Szenen hätten wir gerne auf der Leinwand gesehen

Link zum Artikel

Mit diesen 9 psychologischen Lifehacks lässt du dein Gegenüber nach deiner Pfeife tanzen

Link zum Artikel

Wenn der Grippevirus ein Freund von dir wäre – in 8 Situationen

Link zum Artikel

9 Zügeltypen des Grauens

Link zum Artikel

Wenn Schweizer Parteien die Lehrmittel selber verfassen würden ...

Link zum Artikel

Die 7 schlimmsten Momente, die du an einer Prüfung erleben kannst

Link zum Artikel

10 Horrorfilme, vor denen wir WIRKLICH Angst hätten

Link zum Artikel

11 friedliche Banner, damit du deine Mannschaft konstruktiv unterstützen kannst

Link zum Artikel

10 Naturgesetze unseres Alltags, die dringend mal niedergeschrieben werden mussten

Link zum Artikel

7 kultige Webseiten aus unserer Jugend, die es (leider) nicht mehr gibt

Link zum Artikel

10 Typen, mit denen jeder schon zusammengearbeitet hat

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

So läuft das Weihnachtsessen mit den Arbeitskollegen ab. Immer. Jedes Jahr. Die Timeline

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

8 Dinge, die dein Chef nur tut, wenn er Satan persönlich ist

Link zum Artikel

9 Situationen, in denen du merkst, dass du eher 30 als 20 bist ...

Link zum Artikel

Die 11 schönsten Höhlen der Welt, in denen du dich vor der Fasnacht verstecken kannst

Link zum Artikel

Alleine in der Winterzeit? So kriegst du deinen Schwarm – wenn es nach Filmen geht ...

Link zum Artikel

Schlussmachen im Social-Media-Zeitalter? Wir hätten da noch ein paar Ideen ...

Link zum Artikel

Was das Schweizer Sorgenbarometer WIRKLICH über uns aussagt 😉

Link zum Artikel

7 Feel-Good-Verschwörungstheorien, die wir eigentlich verdient hätten

Link zum Artikel

9 Gesundheits-Extremisten, die wir alle in unserem Umfeld haben

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Diese 24 Momente aus 2018 sind so richtig zum Fremdschämen

Link zum Artikel

Einfach 31 der lustigsten Tweets von 2018

Link zum Artikel

Senioren, zahlt es den Enkeltrickbetrügern heim! So bringst du die Jungen um ihr Geld

Link zum Artikel

Das sind die 9 Gebote unserer Generation

Link zum Artikel

Wie du dir das Familienleben vorstellst, und wie es wirklich ist

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Du musst dich neu bewerben? Dann mach's wie diese Alltagsgegenstände!

Link zum Artikel

9 Tipps gegen die Kälte, damit dein Zipfeli nicht abfriert

Link zum Artikel

Welche dieser absolut dämlichen Studien gibt es tatsächlich?

Link zum Artikel

9 Adventskalender, die wir dieses Jahr wirklich brauchen

Link zum Artikel

«Danke, dass du mich nicht überfährst» – was uns Alltagsgesten wirklich sagen wollen

Link zum Artikel

8 schweizerische Dinge, die man erst ab einem bestimmten Alter sagen darf

Link zum Artikel

Studenten und Faulenzer aufgepasst! Die 7 goldenen Regeln des Hinausschiebens

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Wir haben das erste 5G-Handy der Schweiz ausprobiert – und es ist ziemlich spektakulär

Link zum Artikel

16 Fakten, die wir viel zu spät (ODER ERST JETZT!) gecheckt haben 🤯

Link zum Artikel

Das? Das ist nur die wohl umfangreichste Schatzkarte aller bisherigen Zeiten

Link zum Artikel

25 geniale Erfindungen, die beweisen, dass wir schon in der Zukunft leben

Link zum Artikel

Über Nacht blind – die Geschichte vom Aushängeschild des Zürich Marathons

Link zum Artikel

Tödlicher Hefepilz – warum Candida auris so gefährlich ist

Link zum Artikel

«Die unendliche Geschichte» wird 35 – das wurde aus den Darstellern

Link zum Artikel

Stell dir vor, du bist Anwältin für Menschenrechte und die «Bunte» schreibt über deine Haare

Link zum Artikel

Samsung will nicht, dass du diesen Bericht zum Galaxy Fold siehst

Link zum Artikel

8 Dinge, die jeden Schweizer aus der Fassung bringen. Garantiert!

Link zum Artikel

«Sorry, ich muss heute noch fahren» – aus dem Leben eines Rollstuhlfahrers

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

7
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
7Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Sarkasmusdetektor 19.03.2018 11:23
    Highlight Highlight Meine Definition von Montag: Der erlösende Tag der Erholung, an dem man endlich kein Spielzeug mehr aufräumen, keinen Kindern mehr nachrennen und die unmöglichsten Dinge saubermachen muss, sondern einfach nur gemütlich auf seinem Bürostuhl rumhängen kann (und ein bisschen arbeiten ;) ).
  • Mai Siegenthaler 19.03.2018 08:53
    Highlight Highlight Hallo watson. Ihr habt meine Bewerbung als Proofreader auf dem Tisch. Macht hier besser keinen Fehler ;) Freue mich auf eure (fehlerfreie?) Antwort :*
  • lilie 19.03.2018 08:33
    Highlight Highlight #1: Die vielen Schreibfehler lassen vermuten, dass der Redaktor gerade da unter enormem Stress stand. 😂😂😂

    Ansonsten einverstanden. Nur meine Eltern müssten mal noch ein wenig weiser werden, um der Auflistung zu entsprechen...
    • Mai Siegenthaler 19.03.2018 09:44
      Highlight Highlight Der Praktikant war wohl nicht ausgeschlafen gg
  • HonoLulu 19.03.2018 08:31
    Highlight Highlight watson, watson
    verzwifeln, kulnirisch und Auspärgung?
    • JaneDoe 19.03.2018 12:37
      Highlight Highlight Watson ist schon im Wochenende 😂
    • Jascha29 19.03.2018 20:53
      Highlight Highlight Konsummation...

Der Bürogummi-Leak: Mail-Floskeln und was sie wirklich bedeuten

Im Büroalltag gibt es bekanntlich viele kleine Mühseligkeiten. Ein gefürchteter Kampf, den es dabei zu kämpfen gilt, ist die Mailkorrespondenz. Wir kratzen die Oberfläche weg und vermuten vage, was hinter den Floskeln steckt.

Per Mail kommunizieren spart Zeit und Aufwand, ist aber auch mit Momenten des Haareraufens verbunden. In diesen Momenten heisst es dann professionell die Contenance zu wahren.

Natürlich kann nicht immer darauf verzichtet werden, sachte Seitenhiebe schön zu verpacken und höflich auszuteilen ...

Eine wunderbar passiv-aggressive Art und Weise einen Sachverhalt abzuklären. Wäre unsere Gesellschaft nicht so unsäglich versessen darauf, stets die vergilbte Flagge der Höflichkeit verkrampft empor zu …

Artikel lesen
Link zum Artikel