DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
bild: imgur

Die bittere Realität des Zeltens – in 8 Punkten

Oh Zelt, du Unterkunft der Nomaden. Über Jahrtausende hast du uns Menschen Schutz geboten, uns auf Reisen begleitet und an Open Airs über deine gespannten Schnüre stolpern lassen. Aber kennen wir dich wirklich? Zeit für einen kleinen Realitäts-Check.
05.07.2018, 06:2205.07.2018, 07:29

Das Aufstellen

Vorstellung nach 15 Minuten:

bild: watson/shutterstock

Realität nach einer Stunde:

bild: watson/shutterstock

Realität nach drei Stunden:

bild: watson/shutterstock

Die Location

Vorstellung:

bild: watson/shutterstock

Realität:

bild: watson/shutterstock

Reale Realität:

bild: watson/shutterstock

Der Platz

Vorstellung:

bild: watson/imgur

Realität:

bild: watson/imgur/shutterstock

Der Abend

Gemütliche Vorstellung:

bild: watson/shutterstock

Stechende Realität:

bild: watson/shutterstock

Die Sonne

Vorstellung:

bild: watson/shutterstock

Schweisstreibende Realität:

bild: watson/shutterstock

Der Regen

Vorstellung:

bild: watson/shutterstock

Realität:

bild: watson/shutterstock

Die Technik

Vorstellung:

bild: watson/shutterstock

Realität:

bild: watson/imgur

Der Duft

Vorstellung:

bild: watson/shutterstock

Realität:

bild: watson/shutterstock

Mit dem Zelt in die Ferien war sowieso gestern.

Video: srf/SDA SRF

Aber trotzdem: So schön kann Camping sein

1 / 62
So schön kann Camping sein
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Hier gibt es noch viel mehr Spass!

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

11 Retro-Bilder von beängstigend lockeren Erziehungsmethoden

Heute wird über Impfungen, Helikoptereltern und alternative Erziehungsmethoden diskutiert. Das hat früher wohl niemanden so wirklich interessiert. Denn die folgenden Bilder zeigen, wie tiefenentspannt manche Eltern damals bei ihrer Erziehung waren ...

(ek/sim)

Artikel lesen
Link zum Artikel