Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die «Grande Nation» steht im EM-Final – klaut aber den Schlachtruf der kleinen Isländer

Antoine Griezmann entzückt ganz Frankreich und ballert die Equipe Tricolore in den EM-Final. Alles Friede, Freude, Eierkuchen. Doch da war doch etwas: Genau, der Huh-Jubel.



» Hier geht's zur Story mit allen Video-Highlights der Partie

Bereits während des Spiels ertönt er durch das Stadion in Marseille. Der Huh-Schlachtruf, den die Fans aus Island nach Frankreich brachten und der als Sinnbild für den Aufstand der Kleinen an dieser EM stand. Nun stehen die Spieler des grossen Frankreichs da und lassen sich nach dem Halbfinal-Triumph gegen Deutschland auf die gleiche Art und Weise feiern, wie es bis anhin die tapferen Isländer taten. 

Geklaut?

Woher der Schlachtruf genau stammt, darum ranken sich Legenden. Fest steht, dass das Ritual an dieser EM eindeutig das Markenzeichen Islands war. 

abspielen

Die Franzosen feiern den Sieg gegen Deutschland in Island-Manier.
streamable

Doch was schreibt der offizielle Twitter-Kanal der französischen Mannschaft? Die Spieler würden mit dem Publikum den «CLAP FRANCE» machen. In Grossbuchstaben!

Dass der grosse Favorit jetzt einen auf Copy-Paste macht, stösst sofort auf Kritik. «Ihr habt uns geschlagen, findet bitte euren eigenen Weg, um eure Siege zu feiern», heisst es aus Island.

Auch die Quittung der Fussball-Community auf watson erfolgt prompt: 

Und was meinst du dazu?

Umfrage

Darf Frankreich das?

  • Abstimmen

4,851

  • Nein, auf keinen Fall. Robbie Williams würde auch nie einen Song von DJ Bobo singen. Ach, schlechter Vergleich, aber was soll's. Nein.58%
  • Ja natürlich. Also ich fände es saumässig lässig, wenn sie in Paris und Marseille auf einmal «Chum bring en hei» singen würden. Die Isländer sollen's mal chillen.7%
  • Das hat sowieso GC erfunden. 12%
  • Nein, der Huh-Jubel stammt aus Schweden!1%
  • Ich habe gemeint aus Schottland?3%
  • Habt ihr eigentlich nichts besseres zu tun, als über diesen Jubel zu diskutieren? 19%

Für alle eine Antwort dabei? Wobei, halt, eine haben wir noch. Sonst musst du in die Kommentare schreiben. 

Umfrage

Stopp, stopp, stopp!

  • Abstimmen

1,581

  • Dieser Schlachtruf gehört Sparta. Und es heisst imfall Ahu, nicht Huh! Blöde Fussballfans! 100%

Oder waren es am Ende doch die Franzosen, die es erfunden haben?

Auch auf Twitter geht die Post ab

Irgendwie tönt das Ganze reichlich unkoordiniert.

Guckt mal, der François Hollande hat's auch nicht so mit dem Rhythmus. Eigentlich war es ja seine Reaktion auf das 2:0 von Griezmann.

Zum Vergleich: So sah's in Reykjavik bei der Rückkehr der isländischen EM-Mannschaft aus.

Beim deutschen Publikum haben die Franzosen gestern sowieso keine Sympathiepunkte gesammelt. Immer wieder waren laute Buh-Rufe gegen den Weltmeister zu hören. 

Die Nordiren warten bereits darauf, bis die Franzosen ihr «Will Grigg's on fire» übernehmen. 

Der offizielle Kanal des isländischen Fussballverbands hat hingegen kein Problem mit der Übernahme des Rituals. Allerdings wird auch hier festgehalten: «Niemand macht es besser als Island.» 

Island feiert seine EM-Helden

Das ist der moderne Fussball

Oh Mäzen, mein Mäzen – wie der Schweizer Fussball ums finanzielle Überleben kämpft

Link zum Artikel

«Hunderte Dinge haben mich genervt» – dieser Fan boykottiert seit einem Jahr Fussball

Link zum Artikel

Nur noch 7 Profis im Kader – Traditionsklub Bolton droht der totale Kollaps

Link zum Artikel

Wir würden als Sportchefs für 100 Millionen diese Teams zusammenstellen – und du?

Link zum Artikel

Marcel Reif zum St.Galler VAR-Drama: «Das ist nicht die Idee des VAR, so schadet er»

Link zum Artikel

Barça patzt, Real profitiert – das ist der «japanische Messi» Takefusa Kubo

Link zum Artikel

Der ÖFB-Cup als Fundgrube für jeden mit einem Herz für grossartige Klubnamen

Link zum Artikel

Falschen Jallow verpflichtet: Türkischer Klub leistet sich Transfer-Blamage des Sommers

Link zum Artikel

4 Fussball-Stars erstreiken sich den Wechsel – und immer soll es zu Barcelona gehen

Link zum Artikel

11-Jähriger trifft Messi im Strandurlaub – und spielt eine Runde mit ihm

Link zum Artikel

Kein Witz! Darum heisst Juventus Turin im neusten FIFA-Game «Piemonte Calcio»

Link zum Artikel

Warum es besser wäre, wenn jeder Klub nur noch drei Transfers tätigen dürfte

Link zum Artikel

Rassismus-Vorwürfe gegen einen FCSG-Spieler – was geschah im Testspiel gegen Bochum?

Link zum Artikel

Psychologe analysiert Tattoos von Fussballprofis – mit klarem Ergebnis

Link zum Artikel

Kevin-Prince Boateng haut neuen Rapsong raus – aber was macht das Pferd da eigentlich?

Link zum Artikel

Die teuersten Teenager der letzten 25 Jahre – so krass sind die Transfersummen explodiert

Link zum Artikel

Topklubs haben schon fast 1 Milliarde für Transfers ausgegeben – die Übersicht

Link zum Artikel

Liga gibt zu, dass der VAR in St.Gallen nicht hätte eingreifen dürfen

Link zum Artikel

Vier Gründe, warum Bayern München einfach keinen Topstar abkriegt

Link zum Artikel

Ein Problem namens Wanda – wie Torjäger Mauro Icardi bei Inter in Ungnade gefallen ist

Link zum Artikel

Ausländer-Trios, werbefreie Trikots oder das Nasenpflaster – 16 Dinge, die aus dem Fussball verschwunden sind

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das ist der moderne Fussball

Oh Mäzen, mein Mäzen – wie der Schweizer Fussball ums finanzielle Überleben kämpft

36
Link zum Artikel

«Hunderte Dinge haben mich genervt» – dieser Fan boykottiert seit einem Jahr Fussball

72
Link zum Artikel

Nur noch 7 Profis im Kader – Traditionsklub Bolton droht der totale Kollaps

4
Link zum Artikel

Wir würden als Sportchefs für 100 Millionen diese Teams zusammenstellen – und du?

53
Link zum Artikel

Marcel Reif zum St.Galler VAR-Drama: «Das ist nicht die Idee des VAR, so schadet er»

23
Link zum Artikel

Barça patzt, Real profitiert – das ist der «japanische Messi» Takefusa Kubo

10
Link zum Artikel

Der ÖFB-Cup als Fundgrube für jeden mit einem Herz für grossartige Klubnamen

19
Link zum Artikel

Falschen Jallow verpflichtet: Türkischer Klub leistet sich Transfer-Blamage des Sommers

11
Link zum Artikel

4 Fussball-Stars erstreiken sich den Wechsel – und immer soll es zu Barcelona gehen

37
Link zum Artikel

11-Jähriger trifft Messi im Strandurlaub – und spielt eine Runde mit ihm

7
Link zum Artikel

Kein Witz! Darum heisst Juventus Turin im neusten FIFA-Game «Piemonte Calcio»

54
Link zum Artikel

Warum es besser wäre, wenn jeder Klub nur noch drei Transfers tätigen dürfte

45
Link zum Artikel

Rassismus-Vorwürfe gegen einen FCSG-Spieler – was geschah im Testspiel gegen Bochum?

16
Link zum Artikel

Psychologe analysiert Tattoos von Fussballprofis – mit klarem Ergebnis

22
Link zum Artikel

Kevin-Prince Boateng haut neuen Rapsong raus – aber was macht das Pferd da eigentlich?

6
Link zum Artikel

Die teuersten Teenager der letzten 25 Jahre – so krass sind die Transfersummen explodiert

7
Link zum Artikel

Topklubs haben schon fast 1 Milliarde für Transfers ausgegeben – die Übersicht

11
Link zum Artikel

Liga gibt zu, dass der VAR in St.Gallen nicht hätte eingreifen dürfen

28
Link zum Artikel

Vier Gründe, warum Bayern München einfach keinen Topstar abkriegt

92
Link zum Artikel

Ein Problem namens Wanda – wie Torjäger Mauro Icardi bei Inter in Ungnade gefallen ist

22
Link zum Artikel

Ausländer-Trios, werbefreie Trikots oder das Nasenpflaster – 16 Dinge, die aus dem Fussball verschwunden sind

41
Link zum Artikel

Das ist der moderne Fussball

Oh Mäzen, mein Mäzen – wie der Schweizer Fussball ums finanzielle Überleben kämpft

36
Link zum Artikel

«Hunderte Dinge haben mich genervt» – dieser Fan boykottiert seit einem Jahr Fussball

72
Link zum Artikel

Nur noch 7 Profis im Kader – Traditionsklub Bolton droht der totale Kollaps

4
Link zum Artikel

Wir würden als Sportchefs für 100 Millionen diese Teams zusammenstellen – und du?

53
Link zum Artikel

Marcel Reif zum St.Galler VAR-Drama: «Das ist nicht die Idee des VAR, so schadet er»

23
Link zum Artikel

Barça patzt, Real profitiert – das ist der «japanische Messi» Takefusa Kubo

10
Link zum Artikel

Der ÖFB-Cup als Fundgrube für jeden mit einem Herz für grossartige Klubnamen

19
Link zum Artikel

Falschen Jallow verpflichtet: Türkischer Klub leistet sich Transfer-Blamage des Sommers

11
Link zum Artikel

4 Fussball-Stars erstreiken sich den Wechsel – und immer soll es zu Barcelona gehen

37
Link zum Artikel

11-Jähriger trifft Messi im Strandurlaub – und spielt eine Runde mit ihm

7
Link zum Artikel

Kein Witz! Darum heisst Juventus Turin im neusten FIFA-Game «Piemonte Calcio»

54
Link zum Artikel

Warum es besser wäre, wenn jeder Klub nur noch drei Transfers tätigen dürfte

45
Link zum Artikel

Rassismus-Vorwürfe gegen einen FCSG-Spieler – was geschah im Testspiel gegen Bochum?

16
Link zum Artikel

Psychologe analysiert Tattoos von Fussballprofis – mit klarem Ergebnis

22
Link zum Artikel

Kevin-Prince Boateng haut neuen Rapsong raus – aber was macht das Pferd da eigentlich?

6
Link zum Artikel

Die teuersten Teenager der letzten 25 Jahre – so krass sind die Transfersummen explodiert

7
Link zum Artikel

Topklubs haben schon fast 1 Milliarde für Transfers ausgegeben – die Übersicht

11
Link zum Artikel

Liga gibt zu, dass der VAR in St.Gallen nicht hätte eingreifen dürfen

28
Link zum Artikel

Vier Gründe, warum Bayern München einfach keinen Topstar abkriegt

92
Link zum Artikel

Ein Problem namens Wanda – wie Torjäger Mauro Icardi bei Inter in Ungnade gefallen ist

22
Link zum Artikel

Ausländer-Trios, werbefreie Trikots oder das Nasenpflaster – 16 Dinge, die aus dem Fussball verschwunden sind

41
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Lehrer M. zur Pisa-Studie: «Schüler erzählen mir fast triumphierend, dass sie nicht lesen»

Link zum Artikel

Toiletgate im Weissen Haus: Wegen Trumps Klo-Tirade lacht das Internet Tränen

Link zum Artikel

Stell dir deine Pizza zusammen und wir sagen dir, ob du Gourmet oder Banause bist

Link zum Artikel

8 Zeichnungen des ersten Terrorhäftlings, die zeigen, wie die Amerikaner folterten

Link zum Artikel

Glück vor Geld – Island treibt Wirtschaft der Zukunft voran

Link zum Artikel

Shaqiri erhält nach Traum-Comeback ein Sonderlob von Klopp – und eine Entschuldigung

Link zum Artikel

Ho ho ho! Der Bundesrat schnürt das Budgetpäckli: Dafür gibt er am meisten Geld aus

Link zum Artikel

Das beste Kamera-Handy gibt's jetzt in der Schweiz – wir haben es getestet

Link zum Artikel

Diese Schweizer Organisationen erhalten am meisten Spendengelder

Link zum Artikel

TikTok zensiert Videos von Menschen mit Behinderung – um sie vor Mobbing zu schützen 🤔

Link zum Artikel

Wegen «Wildwest-Modell» von Uber & Co. – warum bald Millionen in den AHV-Kassen fehlen

Link zum Artikel

Alphabet Inc. – das macht der Mega-Konzern hinter Google wirklich

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Lehrer M. zur Pisa-Studie: «Schüler erzählen mir fast triumphierend, dass sie nicht lesen»

152
Link zum Artikel

Toiletgate im Weissen Haus: Wegen Trumps Klo-Tirade lacht das Internet Tränen

47
Link zum Artikel

Stell dir deine Pizza zusammen und wir sagen dir, ob du Gourmet oder Banause bist

123
Link zum Artikel

8 Zeichnungen des ersten Terrorhäftlings, die zeigen, wie die Amerikaner folterten

229
Link zum Artikel

Glück vor Geld – Island treibt Wirtschaft der Zukunft voran

102
Link zum Artikel

Shaqiri erhält nach Traum-Comeback ein Sonderlob von Klopp – und eine Entschuldigung

22
Link zum Artikel

Ho ho ho! Der Bundesrat schnürt das Budgetpäckli: Dafür gibt er am meisten Geld aus

58
Link zum Artikel

Das beste Kamera-Handy gibt's jetzt in der Schweiz – wir haben es getestet

33
Link zum Artikel

Diese Schweizer Organisationen erhalten am meisten Spendengelder

13
Link zum Artikel

TikTok zensiert Videos von Menschen mit Behinderung – um sie vor Mobbing zu schützen 🤔

6
Link zum Artikel

Wegen «Wildwest-Modell» von Uber & Co. – warum bald Millionen in den AHV-Kassen fehlen

31
Link zum Artikel

Alphabet Inc. – das macht der Mega-Konzern hinter Google wirklich

0
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Lehrer M. zur Pisa-Studie: «Schüler erzählen mir fast triumphierend, dass sie nicht lesen»

152
Link zum Artikel

Toiletgate im Weissen Haus: Wegen Trumps Klo-Tirade lacht das Internet Tränen

47
Link zum Artikel

Stell dir deine Pizza zusammen und wir sagen dir, ob du Gourmet oder Banause bist

123
Link zum Artikel

8 Zeichnungen des ersten Terrorhäftlings, die zeigen, wie die Amerikaner folterten

229
Link zum Artikel

Glück vor Geld – Island treibt Wirtschaft der Zukunft voran

102
Link zum Artikel

Shaqiri erhält nach Traum-Comeback ein Sonderlob von Klopp – und eine Entschuldigung

22
Link zum Artikel

Ho ho ho! Der Bundesrat schnürt das Budgetpäckli: Dafür gibt er am meisten Geld aus

58
Link zum Artikel

Das beste Kamera-Handy gibt's jetzt in der Schweiz – wir haben es getestet

33
Link zum Artikel

Diese Schweizer Organisationen erhalten am meisten Spendengelder

13
Link zum Artikel

TikTok zensiert Videos von Menschen mit Behinderung – um sie vor Mobbing zu schützen 🤔

6
Link zum Artikel

Wegen «Wildwest-Modell» von Uber & Co. – warum bald Millionen in den AHV-Kassen fehlen

31
Link zum Artikel

Alphabet Inc. – das macht der Mega-Konzern hinter Google wirklich

0
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

57
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
57Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • URSS 09.07.2016 14:32
    Highlight Highlight Wer hats erfunden? Ricola hats erfunden.
    Dazu eine Abhandlung auf Google unter Seppi Deppiwensmachsch.
  • #10 08.07.2016 19:12
    Highlight Highlight Kleine Korrektur noch hier: es waren nicht die französischen Fans, welche den HUH!!!-Schlachtruf ins Stadion "importierten", sondern zwei mässig lustige Animatoren, ein französisch- und ein deutschprachiger, offensichtlich von der UEFA abgestellt. - Einer von ihnen stellte sich 13 Minuten VOR Spielbeginn vor den französischen Kop und bezeichnete via Lautsprecheranlage und Videowall einen "Vorsänger", dem das Publikum folgen soll. - Das taten dann auch die meisten, auch die deutschen Fans in der Nordkurve. https://twitter.com/blickipedia/status/751415156614332416/video/1
  • Le_Urmel 08.07.2016 17:54
    Highlight Highlight @ThePower und Aetna Gott sei Dank werden wir Deutschen hier gebasht, ich dachte schon, ich müsste zurück nach Hause
    • URSS 09.07.2016 14:34
      Highlight Highlight Von mir wirst du nicht gebasht.
      Am Bashing ist die BILD schuld wegen dem Titel vor dem Spiel.
  • ThePower 08.07.2016 15:36
    Highlight Highlight Wer die Deutschen aus dem Turnier wirft, der darf alles😄
  • Jolie Blabla 08.07.2016 13:37
    Highlight Highlight Ich finds gut. Warum sollen nur die Isländer etwas nachmachen dürfen :)
  • alex DL 08.07.2016 10:57
    Highlight Highlight Jede EM/WM ist zu beobachten, wie sich ein ansonsten wenig Fussball-affines Publikum in einen Exoten schockverliebt. Als Gründe dafür werden höchstrelevante Themen wie lustige Nachnamen, poppige Frisuren, kreative Torjubel und zwäge Away-Liibli anfgeführt. Aber keine Angst, spätestens im Herbst werden aus den Island-Shirts Putzlappen für's Fixie.
  • Citation Needed 08.07.2016 10:21
    Highlight Highlight Sollen machen was sie wollen, aber den jetzt 'Clap France' zu nennen ist doof.
  • Devante 08.07.2016 09:41
    Highlight Highlight Betr. Will Griss's on Fire Kopie: Wie war das nochmals mit "Hector's on fire" oder "Vardys on Fire"? :))))

    Dieses Island gehype ist so nervend!!!!!! Merci Le Bleus dass ihr nun auch noch Pepe nach weinend nach Hause schickt
  • Fairness_3 08.07.2016 09:25
    Highlight Highlight Es ist einfach unglaublich. Da kommen die Franzosen ins Finale und einige haben nichts besseres zu tun als über ihren Jubel nach dem Spiel abzulästern. Ihr seit peinlich!
  • MaryTheOne 08.07.2016 08:27
    Highlight Highlight kann sich die Community bitte auch noch aufregen, dass plötzlich nicht nur Nordirland "Will Grigg's on fire" singt, sondern auch andere Nationen?

    C'mon, so schlimm ist das nun auch wieder nicht! Zumal weder Frankreich noch Island und erst recht nicht GC dies erfunden hat
  • cRk' 08.07.2016 08:03
    Highlight Highlight Ich habe es eher als eine Art Hommage an Island verstanden, weil sie ihnen vielleicht sympatisch waren.
  • joe 08.07.2016 07:53
    Highlight Highlight Wer es erfunden hat ist doch eigentlich egal.
    Fakt ist, dass die Isländer dies an diese EM gebracht haben. Und das sie es in einer nahezu perfekten synchronisation gemacht haben.

    Spricht nichts dagegen es zu kopieren. Wenn man es aber macht, dann mindest gleich gut oder besser.
    Ansonsten macht man sich lächerlich. Wie gestern die Franzosen!
  • unky 08.07.2016 07:45
    Highlight Highlight Gibt ja wohl kein Copyright auf Jubelposen, oder? Zudem könnte ich mir gut vorstellen, dass die Franzosen das als Hommage an die Isländer getan haben. Wer weiss? Immerhin reden nun alle wieder von denen.

  • menno 08.07.2016 07:09
    Highlight Highlight Ich hab letztens im TV gehört, dass dieses Ritual von den Wikingern kommt. Sie haben mit ihren Waffen gegen ihre Schilde geschlagen, um den Gegner einzuschüchtern. Eigentlich auch Wurscht. Was ich viel unsportlicher fand, war die Stimmung im Stadion. Pfiffe und Buh-Rufe, statt Lieder singen und anfeuern. Das zeigt den Charakter der Fans....da war das Klauen des isländischen Schlachtrufes, der auch während des Spiels immer mal zu hören war, auch nur ein weiteres ärmliches Detail.
    • Fairness_3 08.07.2016 09:19
      Highlight Highlight Hast du den Match nicht geschaut?? Dann hättest du die Anfeuerungen gehört.
  • revilo 08.07.2016 06:28
    Highlight Highlight Auch die GC Fans zelebrieren diesen Jubel nun schon seit Jahren..
    • Texaner 08.07.2016 06:50
      Highlight Highlight Absolut! Und zwar gefühlte 0,815 mal in den letzten 10 Jahren ;)
    • Garborinho 08.07.2016 07:04
      Highlight Highlight Zumal 1. dieser Jubel genau so wenig zum GC passt wie zu den Franzosen # Zürriseewikinger?!

      und 2. GC den Jubel definitiv von der Hansa abgekupfert hat und durch Rostock salonfähig wurde. #Hansakrieger

    • revilo 08.07.2016 07:16
      Highlight Highlight Eigentlich jedes Spiel, aber deine Meinung.
    Weitere Antworten anzeigen
  • pun 08.07.2016 06:28
    Highlight Highlight daniel ryser in der aktuellen WoZ lesen! Da wirds erklärt ;-) (Spoiler: Scheint tatsächlich aus dem Film 300 zu stammen).

    Trotzdem witzig, wie sich alle aufspielen wegen bisschen Klatschen und bisschen Hu - als wärs vergleichbar mit einem Haka!
  • Caprice 08.07.2016 06:25
    Highlight Highlight Man kann es als Hommage verstehen oder als "Markenzeichen" der EM 2016 oder es als Anlass nehmen, sich aufzuregen. Alles eine Frage des Stils....
  • Daju 08.07.2016 06:22
    Highlight Highlight echt peinlich diese abkupferei!! Aber was ich witzig finde:
    Als wir bei GC vor ein paar Jahren damit begonnen haben, kamen von allen Seiten Sprüche wie blöd das eigentlich sei. Seit's die Isländer machen finden s alle extrem cool.
    Euer Neid ist unser Stolz
    • Hierundjetzt 08.07.2016 07:42
      Highlight Highlight Und das (?) GC ist was schon wieder...?
    • Elisa88 08.07.2016 07:53
      Highlight Highlight Hauptsache in einem EM Artikel über Frankreich und Island GC noch schnell erwähnt *gähn*
    • roger.schmid 08.07.2016 07:58
      Highlight Highlight ihr habt es ja selber abgekupfert..

      und sorry, aber wirklich niemand ist neidisch auf gc.

    Weitere Antworten anzeigen
  • leonidaswarmegahappy 08.07.2016 02:13
    Highlight Highlight So ist es! Spartas Kampfruf! Leonidas würde sich im Grabe umdrehen..
    • Bruno_S 08.07.2016 07:01
      Highlight Highlight Alter...Spoiler Warnung?! :-P
    • leonidaswarmegahappy 08.07.2016 12:44
      Highlight Highlight sorry mates!😬
  • Pana 08.07.2016 02:06
    Highlight Highlight Ob man es an der EM machen muss, nachdem alle so Freude an den kleinen Wikinger haben.. Aber ja, dieses Video hier ist aus Frankreich, und über 3 Jahre alt ;)
    Play Icon
  • Albright 08.07.2016 01:24
    Highlight Highlight Finde das auch peinlich und blöd. Aber haben alle kopiert, nichtnur die Franzosen..
  • Tatwort 08.07.2016 01:01
    Highlight Highlight Schon bei der Live-Übertragung fiel mir der merkwüdige Franzose auf, der - circa bei Sekunde 8 - etwas derrangiert wirkt und zur Unzeit klatschen will. Buchstäblich taktlos, und ich nerve mich jetzt bis übers Wochenende.
  • oskar 08.07.2016 00:28
    Highlight Highlight peinlich!
  • toobitz 08.07.2016 00:09
    Highlight Highlight P.S: lasst Frankreich doch ihren Triumph! Watson, finde sofort einen anderen Weg, deinen Frust über Islands Ausscheiden zu artikulieren.
    • Mia_san_mia 08.07.2016 00:47
      Highlight Highlight Sie lassen Frankreich ja ihren Triumph, das mit dem Island-Jubel ist wirklich billig...
  • toobitz 08.07.2016 00:01
    Highlight Highlight Oh Mann. Da verselbstständigt sich was kultiges, was tolles, etwas, was diese EM geprägt hat, etwas positives, und was tun die Leut? Nörgeln, motzen, stänkern. Get a grip and go with the flow, for heaven's sake!
  • Clank 07.07.2016 23:58
    Highlight Highlight Das war einfallslos, peinlich und irgendwie sogar respektlos gegenüber der Isländischen Fans. Haben die keinen Stolz. Ist so als würde plötzlich eine andere Rugby Mannschaft den Haka der All Blacks kopieren, nachdem man sie besiegt hat.
    • viella 08.07.2016 06:32
      Highlight Highlight Die All Blacks besiegt man nicht, die lassen zu, dass die anderen auch mal gewinnen. 😏
    • Steven86 08.07.2016 07:04
      Highlight Highlight Die Isländer haben diese Ruf auch von GC geklaut und da sagt auch niemand was gegen die Isländern ;D
  • Blitzableiter 07.07.2016 23:47
    Highlight Highlight Mimimimi.. Ist als Trophäe zu verstehen. 😉
  • Hans Jürg 07.07.2016 23:44
    Highlight Highlight Lasst sie doch. Die Isländer haben das ja auch nicht selber erfunden, sondern es von den Schotten übernommen.
    • Mia_san_mia 08.07.2016 00:48
      Highlight Highlight Das habe ich aber noch nie von den Schotten gesehen... Und auch wenn es so wäre, ist es trotzdem billig, dass Frankreich diesen Jubel nachmacht...
    • Trd 08.07.2016 06:10
      Highlight Highlight Das kommt nicht von den Schotten. Das kommt aus Island aber nicht vom Fussball sondern von Handball. Eine Regionale Fussball Mannschaft aus island hat es übernommen. Und so kam es dann in die Nationale Mannschaft
  • benjinho 07.07.2016 23:43
    Highlight Highlight Lasst GC doch ihren Jubel! Island, finde sofort einen eigenen Weg, deine Siege zu feiern
  • Tartaruga 07.07.2016 23:33
    Highlight Highlight Ähm... peinlich?
  • DomiNope 07.07.2016 23:32
    Highlight Highlight Ist ja lustig, der Trainer von Island hat sogar bei einem Interview gesagt, dass sie den Jubel von den Schweden übernommen haben...
    • dmax 08.07.2016 01:33
      Highlight Highlight Der erfinder des schlachtrufes (ist kein jubel)
      war ein isländischer platzwart!
  • Randy Orton 07.07.2016 23:28
    Highlight Highlight Als hätten die Isländer das Klatschen erfunden.
    • Mia_san_mia 08.07.2016 00:49
      Highlight Highlight Es haben tatsächlich schon Andere vorher geklatscht, abernicht so wie die Isländer
    • Randy Orton 08.07.2016 01:20
      Highlight Highlight Naja als Bayern Fan kannst du auch nicht viel Ahnung von Fankultur haben ;)
    • Mia_san_mia 08.07.2016 01:58
      Highlight Highlight @Randy Orton: Ja klar, ich war wahrscheindlich schon Bayern Fan als Du noch nicht mal wusstest was ein Fan ist
    Weitere Antworten anzeigen
  • Niquey 07.07.2016 23:28
    Highlight Highlight Ja mann. (Und dannnoch so falsch.
    • Niquey 08.07.2016 07:09
      Highlight Highlight Was sollen denn die Blitze?

      (Klar, der Schlachtruf ist wohl so alt wie Fussball selber, aber besonders regelmässig hat man ihn an einer EM nocht gehört oder?)

      Die Isländer haben eine Rhythmik, die ich bei keiner anderen Version gesehen habe - die fährt mir absolut unter die Haut und macht es somit unerreicht.

      A-HU!

Ein Drei- oder gar Vierkampf um den Titel? Endlich ist die Super League wieder spannend

Dank dem 3:0-Sieg des FC Basel gegen Meister YB und dem nächsten Erfolg des FC St.Gallen (4:1 in Luzern) ist die Spitze der Super League zusammengerückt. Drei Teams sind nur durch zwei Punkte getrennt. Diese Konstellation gab es schon lange nicht mehr.

Die erste Kerze am Adventskranz brennt – und die Super League ist an der Spitze so spannend wie seit Jahren nicht mehr:

Drei Teams sind nur durch zwei Punkte getrennt, weil Basel den Young Boys im Spitzkampf keine Chance liess und weil Peter Zeidlers junger FC St.Gallen nach wie vor die positive Überraschung der Saison ist. Hinzu kommt als vierte Kraft der formstarke und ambitionierte FC Zürich, der Sieg an Sieg reiht und sich nach vorne orientieren kann.

So spannend sei der Titelkampf zuletzt …

Artikel lesen
Link zum Artikel