Wirtschaft
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
VHS-Kassetten

Ältere Semester erinnern sich …
Bild: pixabay.com/DS-Photo

Ihr müsst jetzt ganz stark sein: Der letzte Hersteller von Videorekordern hat die Produktion eingestellt



Aus, Ende und vorbei: Der weltweit letzte Hersteller von Videorekordern, Funai Electric in Japan, hat die Produktion eingestellt. Die Tatsache, dass ein Zulieferer es «als schwierig beurteilt» habe, trotz geringer Stückzahl weiterhin ein Bauteil zu liefern, habe die Firma zu dieser Entscheidung veranlasst, sagte ein Unternehmenssprecher am Freitag.

Funai stellte im vergangenen Jahr noch 750'000 Videorekorder zum Abspielen von VHS-Kassetten her – Anfang des Jahrtausends waren es noch 15 Millionen.

«Wir waren die einzigen Hersteller von Videorekordern nach dem Rückzug von Panasonic 2012», sagte der Funai-Sprecher. Das japanische Unternehmen liess in China fertigen, die meisten Rekorder wurden in den USA verkauft, vor allem unter der Marke Sanyo.

Die letzten VHS-Kassetten (Video Home System) waren 2002 hergestellt worden. Die Videorekorder von Funai wurden etwa von Leuten gekauft, die ihre alten Aufnahmen auf Magnetband noch abspielen wollten. (sda/afp)

Wobei …

Mehr Storys mit alten Dingen

8 Dinge, die 2020 genau 20 Jahre alt werden – Und du gleich so: 👵🏻👴🏻

Link zum Artikel

«Friends» wird 25 – und auch die Schauspieler sind älter geworden (und wie 😱)

Link zum Artikel

20 Jahre nach «Moi ... Lolita» – was wurde eigentlich aus Alizée?

Link zum Artikel

13 Dinge, die die heutigen Kids nicht mehr verstehen werden

Link zum Artikel

Millenials werden in diesem Retro-Food-Quiz so was von abkacken ... und du?

Link zum Artikel

5 Liebeserklärungen an 5 Serien aus meiner Kindheit

Link zum Artikel

Wie viele dieser Comic-Serien kennst du noch? Beweise dich im Quiz!

Link zum Artikel

Und NUN: Erkenne den Rockstar an der Beule!

Link zum Artikel

So sehen die Menschen der «ersten» Memes heute aus

Link zum Artikel

Jede Situation auf deinem ehemaligen Pausenplatz – in einer Zeichnung

Link zum Artikel

Hier kommen 28 Dinge, die dich sentimental machen, wenn du ein 80er/90er-Schulkind warst

Link zum Artikel

2 mal 3 macht 4! – Das wurde aus den Darstellern von «Pippi Langstrumpf»

Link zum Artikel

Disney verpasst dem 90er-Jahre-Kultfilm schlechthin ein Remake!

Link zum Artikel

Bei diesem ultraharten Retro-Game beissen gar Kinder der 90er-Jahre in den Controller

Link zum Artikel

10 legendäre Cartoon-Network-Serien, von schonogeil bis hammergenial

Link zum Artikel

Wir ziehen uns aus und wälzen uns im Farbtopf – hier kommt History Porn Showbiz Edition!

Link zum Artikel

Diese fiesen 2000er-Stücke hast du früher im Ausgang getragen. Ja, auch du! 

Link zum Artikel

Schrecklich und darum schon fast wieder stylish: 20 Sportlerdresses der frühen 90er

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

7 wundervolle alte Winter-Weihnachts-Videos (auch peinliche!) von SRF

Link zum Artikel

Schweizer Retro-Food oder das moderne Gegenstück: Was hättest du lieber?

Link zum Artikel

11 Dinge, die längst keiner mehr braucht, die wir aber (aus Nostalgie?!) trotzdem benutzen

Link zum Artikel

Bist du ein wahres Kind der 90er? Klick alles an, was dir in Erinnerung geblieben ist!

Link zum Artikel

Ikonen der Spielzeug-Geschichte – wer träumte schon nicht davon?

Link zum Artikel

Farbkopierer, Schreibmaschinen, Telefone: Was in den 80ern High-Tech war, lässt uns heute nur müde lächeln

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

20
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
20Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Marnost 22.07.2016 12:32
    Highlight Highlight Schade, man muss aber sagen, dass ein klassisches VHS Abspielgerät nur noch auf auf alten CRT-Geräten anschaubar war:
    Benutzer Bildabspielen
  • Triumvir 22.07.2016 12:07
    Highlight Highlight Ja und, egal. Ich habe meine gesamte VHS-Sammlung schon lange an ein Waisenhaus verschenkt. Ich kann mich sogar noch an die Zeiten erinnern, als es noch Videoshops gab und man nur dort die neusten Filme ausleihen konnte. Hach wie die Zeit doch vergeht...
  • mope 22.07.2016 10:51
    Highlight Highlight Ok. Ich bin stark. ...aber was ist das, Videorekorder?
  • BoomBap 22.07.2016 10:33
    Highlight Highlight Geht in ein Fernsehfachgeschäft, die meisten haben noch ein paar Occasionsgeräte im Keller. 😉
  • Theor 22.07.2016 09:48
    Highlight Highlight Mein Gott, bin ich alt. :(
  • Lukas Röllin 22.07.2016 09:43
    Highlight Highlight Wir haben noch ein paar VHS die ich eigentlich gerne für die Nachwelt aufnehmen würde. Was gibt's kostengünstiges um diese zu digitalisieren?
    Dasselbe mit Kassetten
    • Fumo 22.07.2016 10:02
      Highlight Highlight Im ersten Kommentar antwortet Asmodeus mit: "Ich habe noch einen DVD-Brenner der VHS abspielt.
      Damit kann ich alles kopieren ;)"
      Wenn du lieb fragst hilft er dir evtl :)
  • poperoger 22.07.2016 09:31
    Highlight Highlight Ich könnte mir vorstellen dass es in Nordkorea noch eine unterirdische Produktionsstätte gibt.
    • Raembe 22.07.2016 12:50
      Highlight Highlight In Nordkorea wird zurzeit noch am ersten Videorekorder überhaupt gebaut.
  • DSC 22.07.2016 09:30
    Highlight Highlight Erst jetzt? Das hätte schon viel früher geschehn sollen. Video-Kassetten, das ist jetzt wirklich etwas dem ich nicht nachtrauern werde.
    • Fabio74 22.07.2016 09:48
      Highlight Highlight Warum? Solange man Abnehmer findet und Geld vedient ist es legitim zu produzieren
    • Kengru 22.07.2016 09:55
      Highlight Highlight Ich geb dir jetzt mal keinen blitz. da ich meinen ersten Dragonball Z und HarryPotter film auf kasette bekommen hatte war ich über glücklich. jeden morgen aufstehen und ein teil von den filmen anschauen, das war leidenschaft. Die du nicht kennst! <3
    • DSC 22.07.2016 11:43
      Highlight Highlight Nur so nebenbei, ich bin auch mit Videokassetten aufgewachsen. ;)
      Die Technologie ist trotzdem für den Müll und ich bin froh, dass wir mittlerweile bessere Alternativen bzw. Nachfolgetechnologien haben. Ich freue mich auf weitere Blitze von in alten Zeiten stehengebliebenen Personen. :)
  • Grave 22.07.2016 09:16
    Highlight Highlight Was die wurden immernoch hergestellt ? 😄
    • Chancentod 22.07.2016 12:51
      Highlight Highlight Ich war auch erstaunt, dachte die werden schon lange nicht mehr produziert. 😏
    • Darkside 22.07.2016 13:39
      Highlight Highlight Jetzt ist mir vor lachen beinahe mein Discman ins WC gefallen.
    • JUMBOPILOT 747 22.07.2016 14:53
      Highlight Highlight Selbstverständlich wurden DIE noch hergestellt,wie blind muss man denn sein?Bist du nie in einem Electroniccenter durchgelaufen?Vorallem die Combigeräte VHS/DVD sieht man dort.
  • Kane_17 22.07.2016 09:14
    Highlight Highlight Pepperidge Farm remembers.
  • CeV71 22.07.2016 09:11
    Highlight Highlight Jetzt wo ich sie nicht mehr haben kann will ich sie wieder zurück!
    • Asmodeus 22.07.2016 09:35
      Highlight Highlight Ich habe noch einen DVD-Brenner der VHS abspielt.
      Damit kann ich alles kopieren ;)

Elektroauto: Wie fair und ökologisch sind die Akku-Hersteller? Jetzt gibt es Antworten

Schweizer Forscher haben den Umgang mit Umwelt- und Menschenrechtsfragen bei der Produktion von Akkus für Elektroautos analysiert. Ausgerechnet der Weltmarktführer für Autobatterien schneidet besonders schlecht ab.

Das E-Auto hat definitiv fahrt aufgenommen. Im August erreichten reine E-Autos und Plug-in-Hybride mit rund 16 Prozent den bislang höchsten monatlichen Marktanteil in der Schweiz. Deren Herzstück und zugleich der Knackpunkt der Elektromobilität ist der Akku. Die Hilfswerke Brot für alle, Fastenopfer und der Verkehrs-Club der Schweiz (VCS) liessen daher erstmals den Umgang der Branche mit Umwelt- und Menschenrechtsfragen bei der Produktion von Lithium-Ionen-Batterien für Elektroautos …

Artikel lesen
Link zum Artikel