Film
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

7 (bislang) ungeschriebene Gesetze des «gemütlichen» Filmabends

Ah, he, komm, machen wir uns doch einen gemütlichen Glotz-Abend! Ja? Dann sei dir bewusst, dass du unter der Fuchtel von den folgenden Gesetzen stehen wirst. Ob du willst oder nicht.



Der Weg ist das Ziel

Der Weg als Spiel:

Unendlicher Spielspass mit Realitätsbezug! Anleitung: Klicke auf das Bild, bis du am Ende bist. Bild: watson / shutterstock

Die perfekte Lautstärke gibt es nicht

Image

Bild: Watson / boco / imgflip / imgflip

Image

Bild: watson / knowyourmeme

Image

Bild: watson / imgflip

Schwer wiegt die Krone desjenigen, der die Verantwortung über die Filmauswahl auf sich nimmt

Image

bild: watson / shutterstock

Image

bild: shutterstock

Image

bild: shutterstock

Die dramaturgische Transformation von der zähen Östrogensuppe zur Testosteronvergiftung (oder umgekehrt) ist eine Frage der Blase

Du klassisch so:

Image

bild: watson / shutterstock

Was dann passiert:

Animiertes GIF GIF abspielen

Gif: watson / imgur

Und nach deiner Rückkehr:

Image

bild: watson / shutterstock

Bild: shutterstock

bild: shutterstock

bild: watson / shutterstock / imgflip

Unaufmerksamkeit ist dem Filmspass sein Tod

Image

Bild: watson / twitter

Image

Bild: watson / knowyourmeme

Image

Bild: watson / imgflip

Niemals werden deine Lieblingsszenen je genügend gewürdigt werden

Image

bild: watson / shutterstock

Image

bild: watson / shutterstock

bild: shutterstock

bild: watson / shutterstock

Anrüchige Szenen rufen immer leicht bis schwer unangenehme Situationen herbei

Image

Bild: watson / shutterstock

Image

bild: watson / shutterstock

bild: watson / shutterstock

bild: watson / shutterstock

Und wieso ihr dennoch lieber einen Filmabend zuhause als einen Kinobesuch macht, erklärt euch Sevi:

Play Icon

Video: watson/Severin Aebi, Emily Engkent

Und falls ihr dennoch damit liebäugelt:

Oder falls es mal düster zu und her geht:

Noch keine Idee, was du schauen könntest: Diese 99 Filme musst du einmal im Leben gesehen haben

Die beliebtesten Listicles auf watson

7 kultige Webseiten aus unserer Jugend, die es (leider) nicht mehr gibt

Link to Article

Diese 24 Momente aus 2018 sind so richtig zum Fremdschämen

Link to Article

Einfach 31 der lustigsten Tweets von 2018

Link to Article

10 Naturgesetze unseres Alltags, die dringend mal niedergeschrieben werden mussten

Link to Article

Wenn Schweizer Parteien die Lehrmittel selber verfassen würden ...

Link to Article

8 Dinge, die dein Chef nur tut, wenn er Satan persönlich ist

Link to Article

Die schwerste Zeit für Pendler ist angebrochen – so (über-) lebst du in vollen Zügen

Link to Article

Du musst dich neu bewerben? Dann mach's wie diese Alltagsgegenstände!

Link to Article

So läuft das Weihnachtsessen mit den Arbeitskollegen ab. Immer. Jedes Jahr. Die Timeline

präsentiert vonBrand Logo
Link to Article

9 Adventskalender, die wir dieses Jahr wirklich brauchen

Link to Article

9 Situationen, in denen du merkst, dass du eher 30 als 20 bist ...

Link to Article

10 Horrorfilme, vor denen wir WIRKLICH Angst hätten

Link to Article

9 Tipps gegen die Kälte, damit dein Zipfeli nicht abfriert

Link to Article

Wenn der Grippevirus ein Freund von dir wäre – in 8 Situationen

Link to Article

Diese 11 gelöschten Film-Szenen hätten wir gerne auf der Leinwand gesehen

Link to Article

Was das Schweizer Sorgenbarometer WIRKLICH über uns aussagt 😉

Link to Article

Senioren, zahlt es den Enkeltrickbetrügern heim! So bringst du die Jungen um ihr Geld

Link to Article

Schlussmachen im Social-Media-Zeitalter? Wir hätten da noch ein paar Ideen ...

Link to Article

Die 11 schönsten Höhlen der Welt, in denen du dich vor der Fasnacht verstecken kannst

Link to Article

Alleine in der Winterzeit? So kriegst du deinen Schwarm – wenn es nach Filmen geht ...

Link to Article

9 Gesundheits-Extremisten, die wir alle in unserem Umfeld haben

präsentiert vonBrand Logo
Link to Article

Welche dieser absolut dämlichen Studien gibt es tatsächlich?

Link to Article

«Danke, dass du mich nicht überfährst» – was uns Alltagsgesten wirklich sagen wollen

Link to Article

11 friedliche Banner, damit du deine Mannschaft konstruktiv unterstützen kannst

Link to Article

10 Typen, mit denen jeder schon zusammengearbeitet hat

präsentiert vonBrand Logo
Link to Article

Studenten und Faulenzer aufgepasst! Die 7 goldenen Regeln des Hinausschiebens

Link to Article

8 schweizerische Dinge, die man erst ab einem bestimmten Alter sagen darf

Link to Article

Das sind die 9 Gebote unserer Generation

Link to Article

7 Feel-Good-Verschwörungstheorien, die wir eigentlich verdient hätten

Link to Article

Die 7 schlimmsten Momente, die du an einer Prüfung erleben kannst

Link to Article

Wie du dir das Familienleben vorstellst, und wie es wirklich ist

präsentiert vonBrand Logo
Link to Article

Mit diesen 9 psychologischen Lifehacks lässt du dein Gegenüber nach deiner Pfeife tanzen

Link to Article

9 Zügeltypen des Grauens

Link to Article
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

7
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
7Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • bcZcity 22.07.2018 11:00
    Highlight Highlight Es ist schön einen Film Zuhause mit Freunden im Heimkino zu schauen.

    Das Problem: Von 5 Personen ist eine davon alle 5min am Handy, die andere schläft nach 15min ein (Egal wie spannend der Film ist), die dritte Person muss ständig mal in die Küche/WC oder findet sonst einen Grund in den spannendsten Szenen Pause zu drücken.

    Dann ist da noch die Lautstärken Kontrolle, die bei "leisen" Szenen das Volumen nach oben dreht und wenn es dann mal knallt, sofort wieder die FB in die Hand nimmt....

    Ich bin dann der genervte! Daher, entweder mit den Leuten ins Kino, oder alleine schauen!
  • Jazzdaughter 22.07.2018 10:35
    Highlight Highlight Nummer 5 kenn ich nur zu gut, nur leider von meiner Seite, hat aber nichts mit Aufmerksamkeit zu tun sondern damit, dass ich zum Teil gesichtsblind bin 😅 wenn dann die Schauspieler die Kleider wechseln ist das nicht lustig
  • Don Quijote 22.07.2018 10:06
    Highlight Highlight Erinnerung an damals mit 15, als ich in Austauschjahr neu bei der Gastfamilie war: am ersten Abend kam ich und meine ältere Gastschwester von unseren Zimmern ins Wohnzimmer und da lief gerade die Schwulen-Szene aus Brokeback Mountain. Die Familie war erzkonservativ und der TV wurde sofort ausgemacht. Kommentar von der Gastmutter: „Nicht dass uns deine Familie nicht mehr mag, wenn du auch mal so wirst...“

    • evand 22.07.2018 20:10
      Highlight Highlight Und, bist du so geworden? Und wenn ja: wegen oder trotz der Grossmutter? 😂
    • Don Quijote 23.07.2018 09:56
      Highlight Highlight Toleranter Hetero aus Überzeugung. Weder Brokeback Mountain noch die Gastmutter konnte meiner Einstellung was anhaben ;-)
  • grind 22.07.2018 09:38
    Highlight Highlight Ist filmabend nicht einfach codewort um auf der couch zu vögeln?
  • HPOfficejet3650 22.07.2018 07:15
    Highlight Highlight Vorstellung: Schatz, wollen wir einen Film sehen? Ja

    Realität: eine Stunde Suchen, eine Stunde diskutieren, sie gewinnt
    Schläft nach 10 min ein

«Der König der Löwen» kommt als Realfilm – einen ersten Eindruck gibt's im neuen Teaser

25 Jahre nach dem legendären Trickfilm «Der König der Löwen» wird Disney die Geschichte als Realfilm erneut in die Kinos bringen. Nun hat der Mauskonzern den ersten Teaser zum 2019 erscheinenden Megablockbuster veröffentlicht. Darin dürfen wir nicht nur einen ersten Blick auf Rafiki und Simba werfen, sondern auch auf die beeindruckende, computergenerierte Tierwelt Afrikas.

Interessant ist, dass Disney sich beim Teaser des Realfilms fast eins zu eins am Teaser des Trickfilms von 1994 orientiert …

Artikel lesen
Link to Article