Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Der Gipfel der Geschmacklosigkeit? Russische Hochzeiten! Nastrovje!

Soll ja nicht heissen, dass es überall in Russland so zu und her geht, geschweige denn, dass unser Stilempfinden per se über alle Zweifel erhaben ist. Dennoch muten Fotos von russischen Hochzeiten ... sagen wir mal ... verstörend an. Sehr verstörend.



Hässlich-verstörende Hochzeitsfotos aus Russland

(jdk)

Man kann sich nicht immer lieben ... Emily vs. Oliver: Das «Wein doch!»-Battle

Play Icon

Video: watson/Emily Engkent, Oliver Baroni

Hier gibt es noch viel mehr Spass!

20 Beweise dafür, dass es noch hässlichere Statuen als jene von Salah und Ronaldo gibt

Link to Article

10 Dinge, die du kennst, wenn du früher am Räbeliechtliumzug warst 

Link to Article

9 Gesundheits-Extremisten, die wir alle in unserem Umfeld haben

präsentiert vonBrand Logo
Link to Article

8 Technologien von heute als Objekte aus den 1980er Jahren 

Link to Article

7 Probleme, mit denen sich nur Männer mal rumschlagen müssen

Link to Article

12 Comics, die nur wahre Leseratten verstehen

Link to Article

Wenn du die heutige Sendung überstehen willst, brauchst du: DAS BACHELOR-BECHER-BINGO!

Link to Article

11 friedliche Banner, damit du deine Mannschaft konstruktiv unterstützen kannst

Link to Article

9 interessante Gesetze aus aller Welt, die wir auch in der Schweiz brauchen

Link to Article

Wenn Instagram-Posts ehrlich wären – in 7 Grafiken

Link to Article

Wenn Menschen wie Tiere balzen würden

Link to Article

Die 7 schlimmsten Momente, die du an einer Prüfung erleben kannst

Link to Article

Hier eine Karte, auf der jedes Kaff der Schweiz abgebildet ist. JEDES!

Link to Article

Der Gipfel der Geschmacklosigkeit? Russische Hochzeiten! Nastrovje!

Link to Article

Wetten, du weisst nicht, wie viel diese Lebensmittel vor 50 Jahren gekostet haben?

Link to Article

7 grausige Kleidungsstile, die auch diesen Winter wieder auf uns zukommen

Link to Article

Speck-Limo, irgendwer? Das sind die grössten Getränke-Flops aller Zeiten

Link to Article

Das Beste an diesen 18 Bildern ist der Hintergrund – errätst du, was passiert? 

Link to Article

Diese Tweets zeigen dir, was mit Menschen passiert, wenn sie zu lange keinen Sex haben 😂

Link to Article

17 Schlagzeilen, die garantiert, definitiv und zu 100% missverstanden wurden

Link to Article

Wie du dir den Herbst in der Schweiz vorstellst und wie er wirklich ist

Link to Article
Alle Artikel anzeigen
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

Abonniere unseren Newsletter

21
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
21Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Waedliman 15.10.2018 14:13
    Highlight Highlight Ausdruck purer Geschmack- und Stillosigkeit. Leider das perfekte Abbild, das man sich häufig von Russen an Urlaubsorten machen kann ;-)
    5 8 Melden
  • Brezel Hugger 15.10.2018 13:21
    Highlight Highlight Naja, die russischen Hochzeiten, an denen ich teilgenommen hatte, waren hundertmal lustiger als die in der Schweiz üblichen Besinnlichkeitswettbewerbe mit bezahltem Spassmacher an der Elektroorgel.
    13 2 Melden
  • Tillo Reilly 14.10.2018 19:34
    Highlight Highlight Der Adidas Anzug ist sooo f***ing gross. Will haben.
    25 3 Melden
  • 4TheHorde 14.10.2018 19:10
    Highlight Highlight sooo schlecht finde ich diesen garnicht xD

    User Image
    16 2 Melden
    • Bodicore 15.10.2018 08:04
      Highlight Highlight Ich mag dein Name
      4 2 Melden
    • 4TheHorde 15.10.2018 08:49
      Highlight Highlight lok'tar ogar
      5 0 Melden
  • Roterriese 14.10.2018 16:48
    Highlight Highlight Ziemlich rassistisch, wie hier Klischees bedient werden.
    49 122 Melden
    • ostpol76 14.10.2018 19:14
      Highlight Highlight Ab welcher Anzahl sind Klischees keine Klischees mehr?

      Ich denke da nur so an Russen auf welche ich in den Ferien treffe....
      40 12 Melden
    • aglio e olio 15.10.2018 16:02
      Highlight Highlight Stört dich doch sonst auch nicht... ¦|
      5 0 Melden
  • abuladze 14.10.2018 15:40
    Highlight Highlight Za zdarovie, kein Mensch in Russland sagt nastrovie :) Dass sich das so lange hält...
    91 3 Melden
    • pat86 14.10.2018 21:32
      Highlight Highlight genau. na zdrowie! sagt man nämlich in polen.
      13 2 Melden
    • darkshadow 15.10.2018 12:42
      Highlight Highlight Dia sagen nämlich gar nichts, sondern halten eine Ansprache
      1 0 Melden
    • abuladze 15.10.2018 12:56
      Highlight Highlight Genau, und dabei widmet man eben den toast "für" etwas, russisch "za": Freundschaft, Liebe, Frauen oder halt Gesundheit. Das haben sie sich den Georgiern abgekuckt ;)
      2 0 Melden
  • Ms. Song 14.10.2018 14:28
    Highlight Highlight Das ist meine absolut liebste Fotosammlung ever.
    88 4 Melden
  • Ziasper 14.10.2018 14:21
    Highlight Highlight Ich dachte "nastrovje" sei polnisch oder tschechisch? Heisst das nicht "sa strovje"?
    40 9 Melden
    • eysd 15.10.2018 00:24
      Highlight Highlight Na zdraví ist tschechisch
      3 0 Melden
  • Keewee 14.10.2018 14:15
    Highlight Highlight Nr. 28 finde ich klasse! Der rest ist doch sehr .... speziell
    19 0 Melden
  • Jim_Panse 14.10.2018 14:10
    Highlight Highlight Ach was. So macht die Hochzeit auch dem Mann spass
    52 6 Melden
  • jogurt 14.10.2018 13:18
    Highlight Highlight Wenn diese Fotos so verstörend sind, weshalb verbreitet sie dann Watson !? Wem hilft dies ?
    21 89 Melden
    • Favez 14.10.2018 16:34
      Highlight Highlight Der Pharmalobby! Die verkaufen nun mehr entstörende Medikamente.
      101 2 Melden
  • Slant 14.10.2018 12:47
    Highlight Highlight *Sa sdorowje
    31 1 Melden

6 Dinge, die gewisse Pärchen tun, die uns alle anwidern

Liebe ist schön, Liebe ist gut, aber die Menge macht das Gift. Die übertriebene, schmalzig, schleimig-klebrige Zelebrierung gegenseitiger Zuneigung mündet letztlich in (mindestens) sechs Pärchen-Marotten, welche das Umfeld früher oder später zur Weissglut treiben wird.

Liebe Liebende

Eure Liebe ist die grösste. Stärker, wahrer, ehrlicher. Mehrbesser, halt. Und das ist gut so. Das ist gar verdient und richtig so. Aber erwartet nicht hemmungslose Sympathie-Ergüsse oder Walle enthusiastischer Beipflichtung, wenn dies mit der Subtilität eines Blockbusters veranschaulicht und beworben wird.

Liebe Liebende, lasst die Finger von den folgenden 6 Marotten. Bitte.

In vollem Ernst, tiefer Dankbarkeit und für eure Mühewaltung dankend,

J.

Den Liebenden gehört die Welt. Die …

Artikel lesen
Link to Article