DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Zwei Schweizer gehören zu den 100 besten Fussball-Teenagern der Welt

16.11.2017, 15:5216.11.2017, 20:59

Jährlich im Herbst gibt das renommierte englische Fussball-Magazin «FourFourTwo» eine Liste der 100 talentiertesten Fussball-Teenager des Weltfussballs heraus. Die Top-Plätze der U21-Spieler belegen die üblichen Verdächtigen: Rang 1 Milans Goalietalent Gianluigi Donnarumma gefolgt von PSG-Wunderkind Kylian Mbappé und ManUniteds Youngster Marcus Rashford. Platz 4 geht an Dortmunds Christian Pulisic, Fünfter ist Fiorentinas Federico Chiesa.

Leider ohne Schweizer: Die 30 besten Teenager der Welt

1 / 32
Die 30 besten Fussballer-Teenager der Welt
quelle: epa/anp / erwin spek
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Unter die Top 100 haben es auch zwei Schweizer geschafft. Damit liegen wir knapp hinter Österreich, das drei Talente in die Top 100 gebracht hat.

Die Schweizer

  • Rang 47: Vasilije Janjičić (SUI), Mittelfeld, Hamburger SV.
Routinier Mergim Mavraj nimmt Vasilije Janjičić in den Arm.
Routinier Mergim Mavraj nimmt Vasilije Janjičić in den Arm.Bild: EPA

Über ihn schreibt «FourFourTwo»:

«Breitschultrig, hartnäckig, talentiert, mit einem starken rechten Fuss.»
  • Rang 96: Jordan Lotomba (SUI), Mittelfeld, BSC Young Boys.
Jordan Lotomba (rechts) hat sich bei YB bereits einen Namen gemacht.
Jordan Lotomba (rechts) hat sich bei YB bereits einen Namen gemacht.Bild: KEYSTONE

Über ihn schreibt «FourFourTwo»:

«Vielseitig und bereits erfahren, sieht Lotomba einer glänzenden Zukunft entgegen. Kombiniert Tackling und Positionssinn mit Schnelligkeit und offensivem Instinkt.»

Auch erwähnenswert:

  • Rang 38: Justin Kluivert (NED), Sturm, Ajax Amsterdam.
  • Rang 67: Vinicius Junior (BRA), Sturm, Flamengo (ab 2018 Real Madrid).
  • Rang 81: Federico Dimarco (ITA), Mittelfeld, FC Sion.
  • Rang 83: Jadon Sancho (ENG), Sturm, Borussia Dortmund.
  • Rang 100: Reiss Nelson (ENG), Mittelfeld, Arsenal.

(pre)

Kein Fussball! Die 30 einflussreichsten Teenager des Jahres 2017

Video: Angelina Graf

Das ist der moderne Fussball

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Später Lucky Punch von Gnonto – Leader FCZ schlägt Meister YB und baut Vorsprung aus

Der FC Zürich gewinnt das Spitzenspiel der 15. Runde gegen Meister Young Boys dank einem späten Tor von Wilfried Gnonto und schafft gegen die Berner den ersten Sieg in der Meisterschaft seit 2014.

Zur Story