Digital
Schweiz

B&B Pure: Innovative neue Kopfhörer aus der Schweiz

Haben gut lachen: Yannick Brandenberger (r.) und Co-Gründer Erik Blommers.
Haben gut lachen: Yannick Brandenberger (r.) und Co-Gründer Erik Blommers.bild: zvg

Crowdfunding für innovative Schweizer Kopfhörer geht durch die Decke 

28.06.2018, 16:5629.06.2018, 09:10
Mehr «Digital»

Das Basler Start-up Blomm & Berger will seinen zweiten Kopfhörer auf den Markt bringen und sammelt derzeit via Crowdfunding Geld. Mit durchschlagendem Erfolg, wie uns Firmengründer Yannick Brandenberger wissen lässt:

«Wir haben innert weniger als 24 Stunden unser Ziel von 100‘000 Franken erreicht. Zudem wurden wir von Kickstarter als ‹Project We Love› ausgezeichnet.»

Das neue Modell heisst «B&B Pure» und kann bei Kickstarter ab 189 Franken bestellt werden. Das günstigste «Super Earlybird»-Angebot (für 169 Franken) ist bereits weg.

Nach der Lancierung sollen die Kopfhörer 350 Franken kosten.

Die besten Features

Was bieten die Kopfhörer, die in der Schweiz entwickelt wurden und mehrheitlich in China produziert werden?

Die wichtigsten Features, um gegen die starke Konkurrenz zu bestehen, sind:

  • Der Kopfhörer-Sound passt sich individuell jedem Gehör an. Dazu führt man vorgängig einen Hörtest mit der B&B-App durch und erstellt ein eigenes Profil.
  • In den Kopfhörer-Bügel ist ein USB-Ladekabel integriert, um den Akku zum Beispiel am Laptop aufladen zu können.
  • Die Ohrmuscheln lassen sich einfach austauschen. Es gibt On-Ear- und Over-Ear-Ohrmuscheln.
  • Aktive Geräuschunterdrückung.
  • Smart-Funktionen: Wenn man die Kopfhörer abnimmt, wird das Abspielen automatisch unterbrochen.

Update: Yannick Brandenberger sagt: «Es war uns sehr wichtig, eine Teilproduktion – wie z.B das Innenleben – in der Schweiz zu machen, um mehr Swissness/Schweizer Mehrwert einfliessen zu lassen.»

Voraussichtliche Lieferung: November 2018.

Gadget-Tester Lorenz Keller vom Blick konnte einen Prototypen ausprobieren. Sein vorläufiges Fazit: «Der B&B Pure wirkt elegant und dürfte richtig hochwertig werden, der Sound ist wie beim Vorgänger ausgezeichnet.»

Das Vorläufermodell B&B Air war 2016 auf den Markt gekommen und wurde auch von der Swisscom online verkauft.

«B&B Pure» in freier Wildbahn. 
«B&B Pure» in freier Wildbahn. bild: zvg

Das junge Unternehmen aus Liestal BL konnte bereits Kooperationen mit namhaften Partnern eingehen. So ist Blomm & Berger offizieller Ausrüster des Formel-1-Teams Red Bull Toro Rosso. Und mit Experten des italienischen Markführers im Audio-Bereich, Amplifon, wurde auch zusammengearbeitet.

(dsc)

Das könnte dich auch interessieren:

Die wohl süsseste Challenge im Internet

Video: watson/Angelina Graf

Mehr Reviews: Die neusten Smartphones und Co. im Test

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.