Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer DatenschutzerklÀrung.

An diesen 7 Orten ist der 1. August besonders schön (bei einigen schon am 31. Juli 🙌)

31.07.18, 15:59 01.08.18, 06:02


Der 1. August steht vor der TĂŒr und bald wird gefeiert. Damit du am Nationalfeiertag ordentlich die Korken knallen lassen kannst, haben wir dir sieben sehenswerte Orte herausgesucht, an denen es sich besonders gut feiern lĂ€sst. 

Am 31. Juli kannst du bereits hier feiern:

«Fire on the rocks» – Rheinfall

Menschen betrachten das Feuerwerk

Feuerwerke ĂŒber dem grössten Wasserfall Europas. Bild: KEYSTONE

Das «Fire on the Rocks» in Neuhausen kann auf eine lange Geschichte zurĂŒckblicken. Bereits 1857 fand das erste Feuerwerk am Rheinfall statt. Dies jedoch nicht zu Ehren des 1. Augusts, sondern aufgrund der Einweihung der Rheinfallbahn von Winterthur nach Schaffhausen.

Das Feuerwerk startet um 21:45 Uhr. Verschiedene EssensstĂ€nde am Rheinfallquai sorgen dafĂŒr, dass du dem Spektakel nicht hungrig beiwohnen musst.

Alle Infos findest du hier.

Rheinfall, Schaffhausen

Der Rheinfall bei Tageslicht. Bild: Shutterstock

An- und Abreise

Mit dem Zug fĂ€hrst du bis zur Haltestelle Neuhausen Rheinfall oder bis Schloss Laufen am Rheinfall. Die SBB bietet diverse ExtrazĂŒge an, die genauen Infos findest du hier.

Falls du lieber mit dem Auto anreisen möchtest, kannst du in Neuhausen fĂŒr zehn Franken den ganzen Abend lang parkieren. Beim Schloss Laufen sind die ParkplĂ€tze sogar kostenlos.

Hier findet die Feier statt:

«Big Bang Â» – Biel

Feuerwerk zum Nationalfeiertag der Schweiz, fotografiert am Sonntag, 31. Juli 2016 in Biel. (KEYSTONE/Manuel Lopez)

Das riesige Feuerwerk ĂŒber dem Bielersee. Bild: KEYSTONE

WÀhrend des «Big Bang» ist in Biel immer sehr viel los: Am 31. Juli finden sich rund 100'000 Besucher am See ein, um das Feuerwerk zu bestaunen. Dies geht sowohl vom Ufer, als auch vom Schiff aus.

Das Feuerwerk beginnt um 22:30 Uhr und dauert gut 30 Minuten. Am Strandboden kannst du dir an den verschiedensten EssensstĂ€nden den Bauch vollschlagen und dazu verschiedenen Musikern zuhören. Übrigens: Auch fĂŒr Flugzeugfans ist etwas dabei. Um 20:00 Uhr prĂ€sentiert der Pilot Christoph Meyer mit seiner «Extra 300 SC» eine Flugshow.

Alle Infos findest du hier.

An- und Abreise

Mit dem Zug fĂ€hrst du bis Biel Bahnhof. Von dort geht es zu Fuss oder mit dem Bus Nummer 9 bis zur SchifflĂ€nde. Es verkehren Zusatzbusse und -zĂŒge bis in die frĂŒhen Morgenstunden.

FĂŒr Autos gibt es keine zusĂ€tzlichen ParkplĂ€tze, es gelten die normalen Tarife der Stadt Biel. Aufgrund der hohen erwarteten Besucherzahlen ist es aber empfehlenswerter mit dem öffentlichen Verkehr anzureisen.

Hier findet die Feier statt:

Ascona – Tessin

Feuerwerk am

Feuerwerk am Lago Maggiore. Bild: KEYSTONE/TI-PRESS

Durchfeiern kannst du am Lago Maggiore in Ascona. Dort beginnt die Feier nĂ€mlich am 31. Juli und geht bis zum 1. August. Verschiedene KĂŒnstler treten auf der BĂŒhne am See auf und auf dem Piazzale Torre wird grilliert was das Zeug hĂ€lt.

Du kannst die Gelegenheit auch gleich nutzen, um die Stadt besser kennenzulernen. Wusstest du beispielsweise, dass Ascona der tiefst gelegene Ort der Schweiz ist? Den Abschluss des Festes bildet am 1. August um 22:30 Uhr das grosse Feuerwerk ĂŒber dem See.

Alle Infos findest du hier.

Ascona, Tessin

Ascona ist auch sonst definitiv einen Besuch wert. Bild: Shutterstock/Roman Babakin

An- und Abreise

Mit dem Zug fÀhrst du bis zum Bahnhof Locarno. Von dort kannst du zu Fuss nach Ascona spazieren oder den Bus Nummer 1 bis Ascona, Posta nehmen.

Falls du mit dem Auto anreist, stehen dir die normalen ParkplĂ€tze zur VerfĂŒgung.

Hier findet die Feier statt:

Und am 1. August feierst du hier:

Höhenfeuer auf der Rigi

Höhenfeuer auf der Rigi

Das Höhenfeuer auf der Rigi zum 1. August. Bild: Rigibahnen

Du hast keinen Balkon oder die Aussicht auf die umliegenden Feuerwerke ist dir zu wenig spektakulÀr? Dann ab mit dir auf die Rigi. Vom Gipfel der sogenannten Königin der Berge hast du einen super Ausblick auf die umliegenden Feuerwerke und ab 21:30 Uhr kannst du zusÀtzlich das hauseigene Höhenfeuer geniessen.

Alle Infos findest du hier.

Rigi Kulm

Blick von Rigi Kulm aus. Bild: Shutterstock

An- und Abreise

Um den Abend des 1. August auf der Rigi verbringen zu können, musst du dort ĂŒbernachten. Die Übernachtung im Berggasthaus inklusive FrĂŒhstĂŒck kostet 55 Franken pro Person.

An- und abreisen kannst du entweder mit der Rigibahn oder zu Fuss. Der Aufstieg ab Seebodenalp dauert ungefÀhr zwei Stunden.

Hier findet die Feier statt:

Estivale Open Air – Estavayer-le-Lac

epa06115458 Festival-goers crowd the main stage during the concert of the US singer-songwriter Patti Smith at the Estivale Open Air, in Estavayer-le-Lac, Switzerland, 28 July 2017. The music festival runs from 28 July to 01 August.  EPA/ANTHONY ANEX   EDITORIAL USE ONLY

Das Estivale Open Air in Estavayer-le-Lac. Bild: EPA/KEYSTONE

Das Estival Open Air findet seit 27 Jahren statt. Besucher können sechs Tage lang verschiedenen Musikern aus der ganzen Welt lauschen, die direkt am See auftreten.

Den Abschluss des Festivals bilden die Feierlichkeiten am Abend des 1. Augusts. Dieser Abend ist kostenlos und wird 2018 gemeinsam mit der brasilianischen Stadt Nova Friburgo gefeiert. Das Feuerwerk startet um 22:20 Uhr.

Alle Infos findest du hier.

Estavayer-le-lac

Das Schloss von Estavayer-le-Lac befindet sich ganz in der NĂ€he des Sees.  Bild: Shutterstock

An- und Abreise

Vom Bahnhof Estavayer-le-Lac ist das Festival entweder zu Fuss oder mit dem Extrabus, angeschrieben mit «Estivale», erreichbar.

Wer mit dem Auto anreist, findet verschiedene ParkplĂ€tze vor, von denen dann ein Shuttlebus zum Festival fĂŒhrt. Ein Parkplatz kostet fĂŒnf Franken.

Hier findet die Feier statt:

Feuerwerk auf dem Zuestoll

Zuestoll Feuerwerk

Das etwas andere Feuerwerk auf dem Zuestoll. Bild: Heidiland

Dir sind die «normalen» Feuerwerke zu langweilig und vorhersehbar? Dann solltest du dieses Jahr den Nationalfeiertag am Walensee verbringen, beispielsweise in Walenstadt oder Quarten. Von dort siehst du nÀmlich auf den Zuestoll, einer der sechs Gipfel, die zu den Churfirsten gehören.

Um 22:00 Uhr startet das Feuerwerk. Dabei werden vom 2235 Meter hohen Berg Feuerwerkskörper gezĂŒndet, die in dann in die Tiefe stĂŒrzen. Dadurch wird der Berg hell erleuchtet. Nach einer halben Stunde sind die vielen «Aaah's» und «Oooh's» dann leider auch schon wieder vorbei.

Alle Infos findest du hier.

Walenstadt

Die evangelische Kirche in Walenstadt.   Bild: Shutterstock

An- und Abreise:

Nach Walenstadt kannst du mit dem Zug oder Auto anreisen. Es gibt keine zusĂ€tzlichen Verbindungen und auch keine speziellen ParkplĂ€tze. 

Hier findet die Feier statt:

Bundesfeier Bern

Feuerwerk ueber dem Berner Muenster, am Sonntag, 2. August 2015 in Bern. Das traditionelle 1. August-Feuerwerk wurde wegen schlechter Sicht auf den 2. August verschoben. (KEYSTONE/Peter Klaunzer)

Blick auf das MĂŒnster wĂ€hrend des Feuerwerks. Bild: KEYSTONE

Der 1. August steht in Bern ganz im Zeichen des Nationalfeiertages. Bereits um neun Uhr startet das Programm mit einem Brunch in Paul Stucki's Musig Stubete mit «rassiger und fĂ€tziger» Musik. FĂŒr die Kleinen gibt es um elf Uhr einen Kinderzirkus im Schloss Köniz, der selbstverstĂ€ndlich auch von Erwachsenen besucht werden kann.

Wer sich in Bern noch nicht so gut auskennt, kann das mit einer kostenlosen Trottinett-FĂŒhrung durch die Altstadt Ă€ndern und die Stadt erkunden. Das Feuerwerk startet um 22:15 Uhr, vom Gurten hast du eine super Sicht darauf.

Alle Infos findest du hier.

Sicht auf das Bundeshaus aus der Vogelperspektive, mit der Aare, der Kirchenfeldbruecke und dem Gurten im Hintergrund, in Bern, am Freitag, 25. September 2015. (KEYSTONE/Alessandro della Valle)

Das Bundeshaus in Bern, im Hintergrund der Gurten. Bild: KEYSTONE

An- und Abreise

Du kannst mit dem Zug oder dem Auto anreisen, es werden keine ExtrazĂŒge oder zusĂ€tzlichen ParkplĂ€tze zur VerfĂŒgung gestellt.

Hier findet die Feier statt:

Und wo wirst du den 1. August feiern? Schreib uns deine Tipps in die Kommentare!

Dies sind die 11 velofreundlichsten StÀdte der Schweiz

Kennst du die schönsten Badis der Schweiz?

Video: srf

Mehr zum Thema Leben gibt's hier:

«Oh captain, my captain!» Wieso Ethan Hawke seine legendÀrste Rolle erst gar nicht wollte

Was bereust du in deinem Leben am meisten? 10 Passanten erzÀhlen

Herrgöttli nomal! Kannst DU dem Bier die richtige Grösse zuordnen?

Mit diesen 10 Tricks und Tipps holst du das Beste aus Spotify raus

Diese Dinge werden tatsĂ€chlich tiefer besteuert als Tampons – weil sie «alltĂ€glich» sind

Michael Moore gegen Donald Trump – hat es der Filmemacher diesmal ĂŒbertrieben?

Die Leiden der VerkĂ€ufer beim Self-Checkout – und was Coop und Migros dazu sagen

«Ich bin so'n klassischer Weggucker»: Moritz Bleibtreu ĂŒber blutige Obduktionen

Threesome mit einer Thai-TĂ€nzerin und einem Landei

Das sind 10 der berĂŒhmtesten (und schönsten) Kuss-Szenen der Filmgeschichte

prÀsentiert von

Erstmals wird jemand wegen Netflix-Sucht in eine Klinik eingeliefert

Wenn die Haut zerreisst – die Geschichte einer Schmetterlingsfrau

Spotify wird 10 Jahre alt und verbrennt tĂ€glich Millionen – genauso wie diese Start-Ups

«Warum flippen Frauen aus, wenn wir Pornos konsumieren?»

Easyjet verklagt Netflix – wegen der Serie «EasyÂ»Â đŸ€”

«Wie mache ich ihm klar, dass mich seine Feierabend-Biere stressen?»

Fertig Schnickschnack! Hier kommen 14 Cocktails mit nur zwei Zutaten!

8 Leute erzÀhlen, was ihnen an einer Freundschaft besonders wichtig ist

«Einmal BetrĂŒger, immer BetrĂŒger» – 7 Leute erzĂ€hlen von ihrem Beziehungsende

«Sabrina – total verhext»: Der erste Trailer zum Reboot ist nichts fĂŒr schwache Nerven

Die Wandersaison ist noch nicht vobei! Diese 5 Routen schaffst du noch vor dem Winter

Liebe zwischen den Klassen? Gibt's in Indien nur in Pornos

13 HandlungslĂŒcken in «Star Wars», die zerstörerischer sind als der Todesstern

Weil Johnny heute in ZĂŒrich ist: Welcher Depp bist du?

Kanye West erklÀrt Donald Trump seine Liebe

Es gibt nur zwei Arten von Menschen – welcher Typ bist du?

prÀsentiert von

4 ehrliche Ferienberichte ĂŒber 4 «Traum»-Destinationen

So wird die Schweizer Polizei auf Google bewertet

Barbie soll ihr Rollenbild ĂŒberarbeiten – und das kommt dabei raus

Hilft die neue «Bildschirmzeit»-Funktion des iPhones gegen Handy-Sucht? Ein Selbstversuch

Danach willst du kotzen: So ist es auf der dunkelsten Seite des Planeten Internet

Was wurde eigentlich aus Las Ketchup und diesen 7 weiteren One-Hit-Wondern?

Illegales Filesharing ist wieder angesagt – schuld sind ausgerechnet die Streaming-Dienste

Wie ich einem Typen sagte, dass ICH Emma Amour bin

Judi Dench sprechen und sterben (oder leben und mit 84 noch so cool sein wie sie)

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.

Abonniere unseren Daily Newsletter

12
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank fĂŒr dein VerstĂ€ndnis!
12Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Maya Eldorado 01.08.2018 22:56
    Highlight Bei uns findet das Feuerwerk ganz weit oben statt mit Blitz und Donner. Regen fehlt (noch).
    0 0 Melden
  • jellyshoot 01.08.2018 07:05
    Highlight eine frechheit, dass diese feuerwerke teilweise stattfinden dĂŒrfen ...
    3 10 Melden
  • HLeon 31.07.2018 23:42
    Highlight Ich wollte lieber VorschlÀge zu Orten, an denen der 1. August besonders still ist.
    7 3 Melden
  • Alathea 31.07.2018 19:23
    Highlight Rigi = Innerschweiz = Absolutes Feuerverbot đŸ€” Man finde den Fehler... oder haben sie eine Ausnahme?
    4 0 Melden
  • l'aglia 31.07.2018 19:19
    Highlight Nirgends sind die Höhenfeuer besser zu sehen als in den Bergen, also ab ins Engadin. ProTipp: in Scuol ist heute das Waldfest 😉
    2 0 Melden
  • Der RĂŒckbauer 31.07.2018 19:19
    Highlight Pilot-Test: Stadt Bern: 1.August-Feuerwerk abgesagt und Feuerwerk untersagt (https://www.bernerzeitung.ch/region/kanton-bern/duerre-vermiest-feuerwerksfreuden/story/22297928).
    Tja, liebe Michelle, ein "Disclaimer" wÀre hier angezeigt....
    2 0 Melden
  • River Song 31.07.2018 18:07
    Highlight Ihr habt Basel vergessen, Feuerwerk auf dem Rhein ;-)
    14 0 Melden
  • Don Quijote 31.07.2018 16:19
    Highlight Moment, sind die teilweise nicht abgesagt? Das Gurtenfeuerwerk und -höhenfeuer sicherlich. Die anderen bin ich mir nicht sicher. Aber ich kann mir gut vorstellen, dass diese Liste stĂŒndlich dĂŒnner wird...
    81 3 Melden
    • Mr.Bean 31.07.2018 16:58
      Highlight Das Feuerwerk in Biel wird stattfinden;-)
      39 6 Melden
    • Aglaya 31.07.2018 17:20
      Highlight Wieso wird Mr. Beans Kommentar geblitzt? Der ist absolut korrekt, da das offizielle Feuerwerk von Profis ĂŒber dem See gezĂŒndet wird, besteht keine Brandgefahr, daher findet es statt.
      6 0 Melden
    • ManuelSeiz 31.07.2018 23:12
      Highlight Neuhausen auch
      1 0 Melden
    Weitere Antworten anzeigen

Wann ist es okay geworden, sein Wort nicht mehr zu halten?

«Ich komm dann spÀter. Vielleicht.»

Letztens auf Instagram hab ich sie wieder gesehen: die grafisch einwandfreie Aufforderung, freitagabends doch einfach zuhause zu bleiben nach einer anstrengenden Woche. «Selfcare first» lautet die ungeschriebene Regel des Instaversums.

Hauptsache, man tut sich selbst etwas Gutes, wĂ€hrend man ein Klatschheft im Schaumbad liest. Hinter mir die Schaum, Ă€h, Sinnflut! Und was die anderen wollen: auch egal.  

So sehr ich diese Einstellung auch begrĂŒsse – langsam hat sie spĂŒrbar negative 


Artikel lesen