Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Image

Was in den Ohren Deutschsprechender ganz normal klingt, sorgt im Rest der Welt für verwirrte Blicke. bild: viking blog

11 verrückte Redewendungen aus aller Welt

Der britische Illustrator Paul Blow hat elf bekannte Redewendungen aus aller Welt bildlich dargestellt. Das Ergebnis ist amüsant und gibt einen schönen Einblick in die Funktionsweise anderer Sprachen – und die Denkweise anderer Kulturen.



Jedes Land kennt seine kuriosen Redewendungen: Was in unseren Ohren vertraut klingt – jemandem einen Bären aufbinden – wird anderswo nur verwirrte Blicke nach sich ziehen.

Oder hast du gewusst, was die norwegische Redewendung «Kamele verschlucken» bedeutet? 

Norwegisch: Å svelge noen kameler

Image

Beispiel: Während einer Diskussion dem Kontrahenten recht geben und den eigenen Standpunkt verlassen. bild: viking blog

Redewendungen sind oft alles andere als logisch. Sie führen denn auch immer wieder zu Missverständnissen zwischen Menschen verschiedener Herkunft, insbesondere wenn man sie versucht wort­wört­lich zu übersetzen.

Der britische Künstler Paul Blow, der regelmässig den «Guardian» und die «New York Times» mit seinen Illustrationen beliefert, hat genau dies getan: Er stellte die wortwörtliche Übersetzung von elf Redewendungen aus elf Ländern bildlich dar. Hier ist das Ergebnis!

Keine Lust auf eine Slideshow? Du kannst die Grafiken auf einer Seite unterhalb der Slideshow anschauen.

11 verrückte Redewendungen aus aller Welt

Englisch: As cool as a cucumber

Image

Beispiel: Sich während eines Bewerbungsgespräches nicht aus der Ruhe bringen lassen und ganz entspannt bleiben. bild: viking blog

Niederländisch: Haar op je tanden hebbe

Image

Beispiel: Während einer Diskussion mit einem Kollegen die stärkeren Argumente liefern und das gewünschte Ziel erreichen. bild: viking blog

Italienisch: Non tutte le ciambelle escono col buco

Image

Beispiel: Wenn ein Projekt eine unerwartete Wendung nimmt. bild: viking blog

Polnisch: Musztarda po obiedzie

Image

Beispiel: Sich nach einer gescheiterten Prüfung nicht länger mit den Dingen befassen, die man anders hätte machen können. bild: viking blog

Schwedisch: Glida in på en räkmacka

Image

Beispiel: Stressfrei arbeiten und im Unterschied zu vielen Kollegen nie Überstunden machen. bild: viking blog

Arabisch:  أصوم وأفطر على بصلة

Image

Beispiel: Am Ende eines sehr erfolgreichen Projekts kein oder nur wenig positives Feedback vom Kunden erhalten. bild: viking blog

Isländisch: Það er rúsínan í pylsuendanum

Image

Beispiel: Wenn man am Ende eines Lohngespräches unerwartet befördert wird. bild: viking blog

Französisch: Quand les poules auront des dents

Image

Beispiel: Den Unglauben beteuern, dass ein rechthaberischer Kollege jemals einen Fehler eingestehen würde. bild: viking blog

Japanisch: ほっぺたが落ちる

Image

Beispiel: Ausruf bei einer Essenseinladung, um zu betonen, wie gut es schmeckt.  bild: viking blog

(oli via viking blog)

50 lustige und skurrile Witze, die nur Nerds verstehen

Die beliebtesten Listicles auf watson

11 friedliche Banner, damit du deine Mannschaft konstruktiv unterstützen kannst

Link to Article

Einfach 31 der lustigsten Tweets von 2018

Link to Article

Wenn Schweizer Parteien die Lehrmittel selber verfassen würden ...

Link to Article

So läuft das Weihnachtsessen mit den Arbeitskollegen ab. Immer. Jedes Jahr. Die Timeline

präsentiert vonBrand Logo
Link to Article

8 schweizerische Dinge, die man erst ab einem bestimmten Alter sagen darf

Link to Article

Du musst dich neu bewerben? Dann mach's wie diese Alltagsgegenstände!

Link to Article

Studenten und Faulenzer aufgepasst! Die 7 goldenen Regeln des Hinausschiebens

Link to Article

9 Zügeltypen des Grauens

Link to Article

Das sind die 9 Gebote unserer Generation

Link to Article

9 Situationen, in denen du merkst, dass du eher 30 als 20 bist ...

Link to Article

Schlussmachen im Social-Media-Zeitalter? Wir hätten da noch ein paar Ideen ...

Link to Article

9 Adventskalender, die wir dieses Jahr wirklich brauchen

Link to Article

Die schwerste Zeit für Pendler ist angebrochen – so (über-) lebst du in vollen Zügen

Link to Article

Wenn der Grippevirus ein Freund von dir wäre – in 8 Situationen

Link to Article

Diese 24 Momente aus 2018 sind so richtig zum Fremdschämen

Link to Article

Diese 11 gelöschten Film-Szenen hätten wir gerne auf der Leinwand gesehen

Link to Article

Wie du dir das Familienleben vorstellst, und wie es wirklich ist

präsentiert vonBrand Logo
Link to Article

Die 11 schönsten Höhlen der Welt, in denen du dich vor der Fasnacht verstecken kannst

Link to Article

Mit diesen 9 psychologischen Lifehacks lässt du dein Gegenüber nach deiner Pfeife tanzen

Link to Article

Die 7 schlimmsten Momente, die du an einer Prüfung erleben kannst

Link to Article

9 Gesundheits-Extremisten, die wir alle in unserem Umfeld haben

präsentiert vonBrand Logo
Link to Article

7 Feel-Good-Verschwörungstheorien, die wir eigentlich verdient hätten

Link to Article

Was das Schweizer Sorgenbarometer WIRKLICH über uns aussagt 😉

Link to Article

10 Typen, mit denen jeder schon zusammengearbeitet hat

präsentiert vonBrand Logo
Link to Article

7 kultige Webseiten aus unserer Jugend, die es (leider) nicht mehr gibt

Link to Article

9 Tipps gegen die Kälte, damit dein Zipfeli nicht abfriert

Link to Article

10 Horrorfilme, vor denen wir WIRKLICH Angst hätten

Link to Article

10 Naturgesetze unseres Alltags, die dringend mal niedergeschrieben werden mussten

Link to Article

«Danke, dass du mich nicht überfährst» – was uns Alltagsgesten wirklich sagen wollen

Link to Article

Welche dieser absolut dämlichen Studien gibt es tatsächlich?

Link to Article

Senioren, zahlt es den Enkeltrickbetrügern heim! So bringst du die Jungen um ihr Geld

Link to Article

8 Dinge, die dein Chef nur tut, wenn er Satan persönlich ist

Link to Article

Alleine in der Winterzeit? So kriegst du deinen Schwarm – wenn es nach Filmen geht ...

Link to Article
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

Themen
1
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen

So werben deutsche Metzgerinnen und Metzger für ihren Beruf 🍖🥩

Manche Berufe haben seit jeher den Ruf, «sexier» zu sein als andere. Und so kommt es, dass man beim Kauf eines Wandkalenders sicher auch eher einen finden wird, der sich «Brandheisse Feuerwehrmänner» nennt als einen mit dem Titel «Erotische Versicherungsvertreter» (ein dickes Sorry an alle Versicherungsvertreter). 

Ein Metzger ist jetzt aber drauf und dran, für immer zu revolutionieren, welche Berufe wir als «sexy» betrachten – und lässt uns mit einem Kalender Fleisch und Fleischer in …

Artikel lesen
Link to Article