DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Wir haben für dich die potenziellen «Jugendworte des Jahres» übersetzt. Sie sind wack.

Bis morgen kannst du hier>> noch abstimmen: Langenscheidt kürt am 16. November das Jugendwort des Jahres. Wir haben die Kandidaten für dich übersetzt und uns dabei einen Screenitus geholt.
12.11.2018, 20:3013.11.2018, 10:10

Einfach auf das Bild klicken, um die Übersetzung zu sehen.

🔥🔥🔥

first image
second image
twister icon
bild: watson/shutterstock

Echt lit, diese Situation.

first image
second image
twister icon
bild: watson/shutterstock

Das Jugendwort kann auch sozialkritisch.

first image
second image
twister icon
bild: watson/shutterstock

Wer Hip-Hop hört, mag mit dem allgegenwärtigen «Sheesh!» vertraut sein, welches sich vom englischen Ausruf «Geez!» ableitet. Übersetzt heisst das etwa «Jesses!» oder «Oh mein Gott!».

first image
second image
twister icon
bild: watson/shutterstock

«AF» ist das neue «unfly», falls du den 2017er Slang noch drin hast.

first image
second image
twister icon
bild: watson/shutterstock

Du merkst, dass du alt wirst, wenn dir die Übersetzung auch schon wie Jugendslang vorkommt.

first image
second image
twister icon
bild: watson/shutterstock

In die Abstimmung fliessen Begriffe aus Deutschland, Österreich und der Schweiz ein. 

first image
second image
twister icon
bild: watson/shutterstock

Jeder kann dabei abstimmen. Das letzte Wort hat allerdings eine Jury.

first image
second image
twister icon
bild: watson/shutterstock

Eine Konversation, wie sie jede und jeder Jugendliche im Jahr 2018 führt.

first image
second image
twister icon

Was Chinning Tatum wohl dazu meint?

first image
second image
twister icon
bild: watson/shutterstock

first image
second image
twister icon
bild: watson/shutterstock

first image
second image
twister icon
bild: watson/shutterstock

Und? Wie egal ist dir das Wort des Jahres? Mit welchem Wort fieberst du mit? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

Ein «laner» Rückblick: Das Jugendwort-Duell 2016

Video: watson

Jugendwörter des Jahres (mit Palmen!)

1 / 12
Jugendwörter des Jahres (mit Palmen!)
quelle: pixabay.com/thomaswhitaker
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Hier gibt es noch viel mehr Spass!

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

10 experimentelle Entspannungsübungen gegen den Stress im Büro

Das Leben als Bürogummi ist in den seltensten Fällen körperlich anstrengend. Doch es lauern andere Gefahren, wie etwa Dauerstress. Diesem sagen wir aber den Kampf an. Mit 10 Übungen, die auch du am Arbeitsplatz machen kannst.

Stress ist nie toll. Vor allem auf lange Sicht setzt er uns Menschen unter Umständen so stark zu, dass die Psyche auf den Körper schlägt. Und während das Homeoffice als physischer Arbeitsplatz immerhin das eine oder andere Stressventil zulässt, so ist der Platz im Büro in dieser Hinsicht wesentlich eingeschränkter. Wohin also mit dem Stress, wenn man im Büro arbeitet?

Auch wenn es (mit ganz, ganz grosser Sicherheit) nicht die Lösung für all unsere Probleme (oder auch nur eines davon) sein wird, …

Artikel lesen
Link zum Artikel