Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Dieses knifflige Rätsel löste mein Chef in 4:14 Minuten – bitte, bitte, sei schneller!



Letzte Woche habe ich ein Rätsel angepriesen, das noch niemand in weniger als 10 Minuten lösen konnte. 

Ihr Streber Intelligenzbestien habt es natürlich dennoch geschafft.

Natürlich gibt's jetzt einen zweiten Teil – diesmal war ich bei zehn Redaktions-Gspänli, hier die Resultate.

Die Rangliste der watson-Redakteure

Rang 1: Reto Fehr, 4:14 Minuten
Rang 2: Paolo Rossi*, 7:09 Minuten
Rang 3: Christo Stoitschkow*, 11:07 Minuten
Rang 4: Gabriel Batistuta*, 14:03 Minuten
Rang 5: Just Fontaine*, 22:32 Minuten
Rang 6: Eusebio*, falsches Resultat
Rang 7: Bobby Charlton*, falsches Resultat
Rang 8: Alfredo di Stefano*, aufgegeben
Rang 9: Ferenc Puskás*, aufgegeben
Rang 10: Uwe Seeler*, aufgegeben

* Die Namen der Redakteure auf den Plätzen 2-10 habe ich durch diejenigen von Fussball-Legenden ersetzt.

Deutlich am besten hat intern unser Sportchef Reto Fehr abgeschnitten. Leider.

«Ich habe mir nicht mal Mühe gegeben.»

Der bescheidene watson-Sieger Reto Fehr

«Hätte ich voll gespielt, hätte ich es in drei Minuten geschafft.»

Der bescheidene und äusserst sympathische watson-Sieger Reto Fehr

Darum, BITTE, BITTE, kann ihn jemand von euch Usern ablösen? 

Das Rätsel

Die Tabelle

Bild

Wie immer gilt: Ein Sieg gibt drei Punkte, ein Unentschieden einen Punkt. Das Torverhältnis zeigt die geschossenen sowie die erhaltenen Tore an. 

Die Aufgabe

Nenne uns alle Resultate. Hinweise gibt es keine.

Bild

Bild

Die Lösung

Der Lösungsweg

Es gibt verschiedene Lösungswege. Ich halte den folgenden für den schnellsten:

Die Bilanzen der Teams sind schnell ermittelt. Schweiz 2-1-0 (Siege, Unentschieden, Niederlagen), Chile 1-2-0, Senegal 1-1-1 und Indien 0-0-3.

Da Chile zwei Remis hat, muss der ganze Torüberschuss (5:2, also +3) vom einzigen Sieg stammen, also von der Partie gegen die punktelosen Inder. Da Indien kein Tor erzielt hat, muss die Partie Chile-Indien mit 3:0 ausgegangen sein.

Wir wissen nun, dass Chile gegen die Schweiz und Senegal unentschieden gespielt hat und dabei ein Torverhältnis von 2:2 aufweist. Da die Schweiz (12:1) total nur ein Gegentor erhalten hat, bleiben für die Partie Schweiz-Chile nur die Möglichkeiten 1:1 und 0:0.

Senegal (Torverhältnis 2:3) hat mindestens ein Tor gegen Indien geschossen (sie haben ja gewonnen, Indien hat keine Punkte). Demnach hat Senegal beim Remis gegen Chile höchstens ein Tor erzielt. Es bleiben für die Partie Chile-Senegal also nur die Möglichkeiten 1:1 und 0:0

Damit Chile mit den zwei Remis gegen Senegal und die Schweiz auf 2:2 Tore kommt, müssen beide Partien 1:1 ausgegangen sein.

Somit sind drei Resultate bekannt und es ist ein Leichtes, die restlichen drei Partien zu ergänzen.

Hat jemand einen anderen Lösungsweg gefunden, der eventuell noch schneller ist? Teil es uns mit. Und natürlich wollen wir deine Zeit wissen. 

Umfrage

Wie lange hast du gebraucht?

  • Abstimmen

1,359

  • Unter 4 Minuten43%
  • 4-7 Minuten26%
  • 7-10 Minuten9%
  • 10-20 Minuten4%
  • über 20 Minuten1%
  • Ich habe aufgegeben oder es falsch gelöst17%

Die Resultate und die Tabelle sind übrigens nicht ganz fiktiv, es wurden lediglich die Teams ersetzt. Die Gruppe E an der WM 2002 in Japan und Südkorea ergab genau die Konstellation des Rätsels.

Bild

screenshot: wikipedia

Falls du nicht so gut warst, probier's doch mal bei 3+.

abspielen

Video: watson/Emily Engkent

Oder als Shutterstock-Model?

Hier gibt's noch mehr zu rätseln

Mit Pythagoras schaffst auch du dieses Rätsel. Oder etwa nicht?

Link zum Artikel

Schaffst du diese 5 Rätsel ohne Hilfe, darfst du dir einen Pokal ausdrucken!

Link zum Artikel

Die Schlauen auf der Redaktion lösen dieses logische Rätsel in unter 10 Minuten – und du?

Link zum Artikel

Wenn du dieses Kornkreis-Rätsel nicht lösen kannst, holen dich die Aliens

Link zum Artikel

Dieses Rätsel ist so einfach, du wirst es niemals zugeben, wenn du es nicht lösen kannst

Link zum Artikel

Dieses Rätsel sieht schwierig aus. Aber es ist leicht – wenn du den Bogen raus hast

Link zum Artikel

Kannst du den Esel drehen? Ein Hölzchen muss reichen

Link zum Artikel

In welcher Schachtel steckt der Diamant?

Link zum Artikel

Du bist fit in Geometrie? Dann ist dieses 2400 Jahre alte Rätsel genau richtig für dich

Link zum Artikel

«Du kommst in ein Zimmer...»: Schaffst du diese beliebten WhatsApp-Rätsel?

Link zum Artikel

Wie viele Zündhölzchen muss man entfernen, dass nur noch zwei Quadrate übrig bleiben?

Link zum Artikel

Der kürzeste IQ-Test der Welt hat nur 3 Fragen: Mehr als 80 Prozent scheitern

Link zum Artikel

Um dieses Rätsel zu lösen, benötigst du viel Hirn – und deine cleverste Freundin

Link zum Artikel

Dieses Rätsel wurde für Superhirne mit IQ 131 oder mehr entworfen? Schaffst dus trotzdem?

Link zum Artikel

Kannst du «out of the box» denken? Dann hilf dem Osterhasen, alle Nester zu besuchen!

Link zum Artikel

Kannst du das Leuchtturm-Rätsel für Achtjährige lösen?

Link zum Artikel

Wetten, dieses Tetris-Rätsel bringt dein Hirn mehr zum Kochen als die Sommerhitze?

Link zum Artikel

Nur wenn du clever bist, überlebst du dieses Russisch-Roulette-Rätsel

Link zum Artikel

Teil 1 von diesem Rätsel ist einfach. Aber schaffst du Teil 2 auch?

Link zum Artikel

Logik mit Äpfeln! Dieses Rätsel ist vielleicht gesund – aber sicher brutal schwierig! 

Link zum Artikel

Dieses Mathe-Rätsel kann nur lösen, wer um die Ecke denken kann

Link zum Artikel

Links oder rechts? Dieses Rädchen-Rätsel treibt dich in den Wahnsinn, wetten?

Link zum Artikel

Dieses Rätsel benötigt nur 9 Kugeln, 1 Waage – und ein bisschen Gehirnschmalz

Link zum Artikel

Klar, die rote und die blaue Fläche sind gleich gross. Aber beweise das mal!

Link zum Artikel

Wie gross ist die rote Fläche? Wenn du schlau bist, siehst du die Lösung sofort

Link zum Artikel

Das halbe Internet zerbricht sich den Kopf darüber: Wie gross ist die pinke Fläche?

Link zum Artikel

Sogar Taschenrechner verwirrt: Dieses Mathe-Rätsel macht gerade alle verrückt

Link zum Artikel

Du hast 2 Züge, um den König mattzusetzen. Aber es ist nicht so leicht, wie du denkst

Link zum Artikel

Chinesische Schulkinder mussten dieses Rätsel lösen. Schaffst du es auch?

Link zum Artikel

Wenn du das Weihnachtsrätsel nicht lösen kannst, gibt's keine Geschenke

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Warum wir bald wieder über den Schweizer Pass reden werden

Link zum Artikel

«Ich hatte Sex mit dem Ex meiner besten Freundin…»

Link zum Artikel

Die amerikanische Agentin, die Frankreichs Résistance aufbaute

Link zum Artikel

Matheproblem um die Zahl 42 geknackt

Link zum Artikel

Wie gut kennst du dich in der Schweiz aus? Diese 11 Rätsel zeigen es dir

Link zum Artikel

«In der Schweiz gibt es zu viel Old Money und zu wenig Smart Money»

Link zum Artikel

So schneiden die Politiker im Franz-Test ab – wärst du besser?

Link zum Artikel

Röstigraben im Bundeshaus: «Sobald ich auf Deutsch wechsle, sinkt der Lärm um 10 Dezibel»

Link zum Artikel

So erklärt das OK der Hockey-WM in der Schweiz die Ähnlichkeit zum Tim-Hortons-Spot

Link zum Artikel

Die Geschichte von «Ausbrecherkönig» Walter Stürm und seinem traurigen Ende

Link zum Artikel

«Informiert euch!»: Greta liest den Amerikanern bei Trevor Noah die Leviten

Link zum Artikel

Keine Angst vor Freitag, dem 13.! Diese 13 Menschen haben bereits alles Pech aufgebraucht

Link zum Artikel

Der Kampf einer indonesischen Insel gegen den Plastik

Link zum Artikel

«Ich bin … wie soll ich es sagen … so ein bisschen ein Arschloch-Spieler»

Link zum Artikel

Alles, was du über die neuen iPhones und den «Netflix-Killer» von Apple wissen musst

Link zum Artikel

15 Bilder, die zeigen, wie wunderschön und gleichzeitig brutal die Natur ist

Link zum Artikel

Shaqiri? Xhaka? Von wegen! Zwei Torhüter sind die besten Schweizer bei «FIFA 20»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

27
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
27Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Erarehumanumest 12.07.2017 21:47
    Highlight Highlight 27 Sekunden im Halbschlaf ohne Witz
    • Charlie7 13.07.2017 01:12
      Highlight Highlight Dann hast du die Tabelle aber schon vor der Stoppuhr studiert -?
  • Jaromir 12.07.2017 21:16
    Highlight Highlight 3:11
    War jetzt nicht wirklich sonderlich schwer. Da muss wohl mal eine Südamerikanische Qualigruppe her ;)
  • D. Saat 12.07.2017 17:57
    Highlight Highlight 3:27 Das war bedeutend einfacher als das letzte Rätsel.
  • Stigs 12.07.2017 17:50
    Highlight Highlight Brauchte etwas mehr als 5, hab aber nebenbei Tennis geschaut
  • AdiB 12.07.2017 16:32
    Highlight Highlight Ehrlich, es war einfacher als letztes mal. 3.50 min. War schnell klar wer gegen wen unentschieden spielte und siegte.
  • Pana 12.07.2017 16:09
    Highlight Highlight Brauchte zwar 9 Minuten, aber war machbar.

    War als Kind ein absoluter Fussball-Statistik Freak. Damals hätte ich es wohl in wenigen Minuten geschafft. Scheiss Alkohol :D
  • IDon'tHaveAName 12.07.2017 14:46
    Highlight Highlight Als Fussballfan habe ich schon sehr viele Szenarien vorgestellt und Gruppenkonstellationen ausgerechnet. Mit dieser Übung ist dieses Rätsel recht einfach, da man es schon zig tausend Mal gemacht hat.

    Bitte mehr von diesen Rätseln! :)
  • cyrill_10 12.07.2017 14:02
    Highlight Highlight 3:10! schneller als erhoft.
  • greeZH 12.07.2017 13:35
    Highlight Highlight Unter einer Minute. Ganz eifach weil ich wusste auf welcher realen Gruppe dieses Rätsel basiert. :) Schlaaaaand!
  • kurier 12.07.2017 13:34
    Highlight Highlight Ich habe geahnt, dass es die Saudi-Arabien-Gruppe von 2002 sein könnte, habe das dann durchgezogen und in rund 3 Minuten auf dem WC sitzend im Kopf richtig ausgerechnet. (Start: Handy-Uhr zeigt 13.27, Ende: Handyuhr zeigt 13.30).

    Was habe ich gewonnen? :D

    Hehehe
  • demian 12.07.2017 13:31
    Highlight Highlight Irgendwas unter 3 Minuten :)

    Gehts auch schwerer? ;)
  • labraduddel 12.07.2017 13:28
    Highlight Highlight Als würde die schweiz 8!!! Tore in einem match schiessen oder haben die innenverteidiger indiens rot bekommen und war schon 3 mal gewechselt?
  • Rumpelpilzchen 12.07.2017 13:27
    Highlight Highlight Ich war recht langsam, aber immerhin war die Lösung am Schluss richtig. Bitte mehr solche Rätsel!
  • Perwoll 12.07.2017 13:23
    Highlight Highlight Das Rätsel war nun nicht wirklich schwer. 3'24''
  • flyme 12.07.2017 13:19
    Highlight Highlight 1:33 :-)
  • _._._.unicorn._._._ 12.07.2017 12:59
    Highlight Highlight 04:52😉
  • kupus@kombajn 12.07.2017 12:33
    Highlight Highlight Aargh! Auch 4:14. Um genau zu sein: 4:14.83
    • Reto Fehr 12.07.2017 12:53
      Highlight Highlight Sehr gut. Aber du warst 0:00.83 Minuten zu langsam. Sorry😂
    • kupus@kombajn 12.07.2017 12:57
      Highlight Highlight Ich war nicht zu langsam, ich war zu ehrlich.
    • Sandro Zappella 12.07.2017 13:51
      Highlight Highlight Zum Glück habe ich Retos Zeit gespeichert ;)
      Benutzer Bild
    Weitere Antworten anzeigen
  • chnobli1896 12.07.2017 12:28
    Highlight Highlight Muss mich auch mal rühmen hier. 2 Min 20 Sekunden.. Sporträtsel fallen mir oft auch extrem einfach. Der Lösungsweg deckt sich mit dem oben erwähnten.
    • Reto Fehr 12.07.2017 12:55
      Highlight Highlight Gratuliere! Stark, dass du den ganzen Artikel in 2:20 Minuten durchlesen konntest😂
    • mrgoku 12.07.2017 13:19
      Highlight Highlight cheater ahoi :D
    • chnobli1896 12.07.2017 13:30
      Highlight Highlight die zeit habe ich natürlich erst ab "das rätsel" gemessen. alles andere wäre ja stumpfsinn?!

Maradona leitet sein erstes Training bei Gimnasia – und 26'000 Fans im Stadion flippen aus

Diego Armando Maradona ist in Argentinien auch mit 58 Jahren noch ein Volksheld. Tausende Fans empfangen die Fussball-Legende zum ersten offenen Training des Erstligisten Gimnasia y Esgrima.

Die Fans im Stadion von Gimnasia y Esgrima feierten, als ob sie den Meistertitel gewonnen hätten. Dabei muss der argentinische Erstligist viele Punkte gewinnen, um nur schon den Abstieg zu verhindern. Der Jubel auf der mit 26'000 Menschen voll besetzten Tribüne galt am Sonntag dem neuen Coach, Diego Maradona. Der Ex-Weltmeister stellte sich als Hoffnungsträger mit einem offenen Training des Teams in La Plata vor, 60 Kilometer südlich von Buenos Aires.

Und Maradona wäre nicht Maradona, wenn er …

Artikel lesen
Link zum Artikel