bedeckt, wenig Regen
DE | FR
Videos
Gender

Disney-Prinzessinnen im Gender-Check

Fast alle ungenügend, aber auf gutem Weg: Disney-Prinzessinnen im Gender-Check

«Unterhaltend und bildend» – diesen Anspruch von Disney finden viele löblich. Andere nicht. Sie sorgen sich nämlich um die verzerrten Schönheitsideale der Prinzessinnen. Welche das sind, im Video.
02.12.2016, 10:2609.01.2020, 16:45
Can Kgil
Folge mir
Mehr «Videos»

Fast wie im echten Leben: Disneys Royals sorgen schon seit eh und je für Kontroversen. So sagt beispielsweise die Kinder- und Medienexpertin Rebecca Hains über die neuste Prinzessin auf dem Disney-Hof:

«Vaiana ist schon fast revolutionär, weil sie als Erste von vielen normalere Körperproportionen besitzt. Das ist der richtige Pfad, aber noch lange nicht das Ziel.»

Solche kritischen Stimmen gibt's haufenweise. Wir haben sie für euch zusammengetragen: Für diese Eigenheiten wurden die Disney-Prinzessinnen gelobt und zugleich getadelt:

Gender
AbonnierenAbonnieren

Das sind die mächtigsten Frauen der Welt

1 / 12
Das sind die mächtigsten Frauen der Welt [20.11.16]
Die mächtigste Frau der Welt im Jahr 2016 bleibt laut dem «Forbes Magazine» Angela Merkel.
quelle: x90145 / fabrizio bensch
Auf Facebook teilenAuf X teilen

Frauen-Themen, Feminismus, Sexismus, Gesellschaft

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
43 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
JoJodeli
02.12.2016 11:37registriert September 2015
Ich bin mit Disney aufgewachsen und schaue auch noch heute jeden Film. :) Als heute erwachsene und eigenständige Frau haben mir die Prinzessinnen meiner Meinung nach, nicht geschadet. Es sind Prinzessinnen, Märchenfiguren... ich möchte, diese überzeichnet und schlank dargestellt. Und die Prinzen stark, mächtig und machohaft. Hat weder mein Selbstbild noch mein Männerbild beeinflusst, finde ich jedenfalls. Es ist nicht real und so haben mir meine Eltern das beigebracht
13315
Melden
Zum Kommentar
avatar
jjjj
02.12.2016 12:26registriert Dezember 2015
2020 ist die Prinzessin*er geschlechtsneutral, glutenfrei und vegan...
brave new world!
11313
Melden
Zum Kommentar
avatar
Bama
02.12.2016 11:42registriert Februar 2014
Merida ist nicht gegen die Heirat sondern gegen die Zwangsheirat. Die Jungs übrigens auch.
970
Melden
Zum Kommentar
43
«Sagt seinen Namen» – U2 zollt Alexei Nawalny bei Konzert in Las Vegas Tribut

Am Wochenende verstarb der Kreml-Kritiker und russische Oppositionspolitiker Alexei Nawalny in einer sibirischen Strafkolonie.

Zur Story