Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Bald kannst du in Gruppenchats private Nachrichten senden. bild: twitter / GauravC07681936

Mit diesem kleinen Feature werden WhatsApp-Gruppen endlich weniger nervig

WhatsApp testet Privatnachrichten in Gruppen. Für Beta-Tester mit Android-Smartphone steht die Neuerung bereits zur Verfügung.



Ping, Ping, Ping – Gruppen können die Hölle von WhatsApp sein. Ohne Pausen plappern alle munter durcheinander, der Chat kommt kaum zur Ruhe. Wenn zwei sich streiten, müssen alle mitlesen.

«Anders als bei der üblichen Antworten-Funktion könnt ihr in diesem Fall eine Nachricht aus einer Gruppe heraus zitieren, antwortet dem jeweiligen Nutzer aber im direkten 1:1 Chat. Privat eben, nicht sichtbar für andere Gruppenmitglieder oder sonstwen», erklärt der Android-Blog Smartdroid die neue Funktion.

Bild

Nachricht markieren, rechts oben über das Menü «Privat antworten» drücken und schon springt WhatsApp in den privaten Chat mit der jeweils zitierten Person.  screenshot: wabetainfo

Klingt nach einem entspannenden Feature, oder? Endlich könnten so Einzel-Gespräche, die den Rest der Gruppe gar nicht interessieren, verbannt werden – vorausgesetzt natürlich, die Gesprächspartner nutzen das «Privat antworten»-Tool auch brav...

Bislang ist das Feature nur in der Beta-Version der Android-App zu sehen. In der iOS-Version konnten die WhatsApp-Experten die Funktion noch nicht entdecken. Unklar also, wann das Feature auf allen Smartphones zu haben sein wird. 

WABetaInfo rät zudem, auf die Beta-Version 2.18'336/337 zu warten, um das Feature zu nutzen. 

«Gruppenchats sind der Horror!»

abspielen

Video: watson/Camille Kündig, Emily Engkent

Mehr gute Gründe, Gruppenchats zu hassen:

«147 neue Nachrichten» – wieso ich alle meine 32 Gruppenchats liebe! 😻
Das ist eigentlich kein Kritikpunkt, es gibt Leute die haben die Kopfhörer immer dabei.

Bild: watson user

(pb)

Diese Schweizer Firmen Slogans sind so bescheuert, dass sie schlicht genial sind

Unser Social-Media-Guide für die kalten Tage

abspielen

Video: watson/Emily Engkent, Angelina Graf

Wieso wir alle am Arbeitsplatz (ein bisschen) unzufrieden sind – in 9 lustigen Grafiken

Link zum Artikel

Diese 16 Bilder zeigen, wie blöd unsere Gesellschaft doch manchmal ist

Link zum Artikel

7 kultige Webseiten aus unserer Jugend, die es (leider) nicht mehr gibt

Link zum Artikel

Was unser Leben am besten beschreibt? Diese 17 Plattencover-Memes!

Link zum Artikel

19 Making-of-Momente, die deinen Lieblingsfilm von einer ganz neuen Seite zeigen

Link zum Artikel

10 Dinge, die kein Schweizer Tourist je gesagt hat

Link zum Artikel

Design-Porn! 17 Erfindungen, die wir in unserem Leben brauchen. SOFORT!

Link zum Artikel

13 Dinge, die du nur kennst, wenn du KEINEN grünen Daumen hast

Link zum Artikel

Fahrplanwechsel und 7 weitere Dinge, die nur uns Schweizer ernsthaft beschäftigen

Link zum Artikel

Trump ist fettleibig – 10 Sportarten, in denen er abnehmen UND brillieren könnte 🙈

Link zum Artikel

Wenn du diese 18 Dinge machst, bist du – entschuldige die Wortwahl! – ein Vollidiot

Link zum Artikel

Die 5 ungeschriebenen Regeln des öffentlichen Verkehrs

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

9 Erweiterungen, die unsere Lieblings-Apps um einiges besser machen würden

Link zum Artikel

Diese 26 lustigen Design-Fails lenken von deinen eigenen Fehlern ab (juhu!)

Link zum Artikel

Wie Nicht-Studenten Studenten sehen – und wie es wirklich ist

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

8 Ratgeber, mit denen wir unser Leben wesentlich besser im Griff hätten

Link zum Artikel

8 Dinge, die dein Chef nur tut, wenn er Satan persönlich ist

Link zum Artikel

Für alle Zyniker: Wenn diese 11 «inspirierenden» Zitate realistisch wären ...

Link zum Artikel

Wie es aussähe, wenn Priester und 5 weitere zukunftssichere Jobs automatisiert würden 😄

Link zum Artikel

15 Styles, die Ende 90er und Anfang 2000er der Shit waren

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Du musst dich neu bewerben? Dann mach's wie diese Alltagsgegenstände!

Link zum Artikel

Das Scheiterlispiel und 9 weitere Spiele für brexquisite Unterhaltung

Link zum Artikel

7 Emoji-Typen, die uns alle auf ihre eigene Art nerven

Link zum Artikel

7 Spiele, die unsere Kinder besser auf die Erwachsenenwelt vorbereiten würden

Link zum Artikel

Wie ein Bewerbungsgespräch für eine Beziehung aussehen würde – in 9 Punkten

Link zum Artikel

Diese 11 gelöschten Film-Szenen hätten wir gerne auf der Leinwand gesehen

Link zum Artikel

Senioren, zahlt es den Enkeltrickbetrügern heim! So bringst du die Jungen um ihr Geld

Link zum Artikel

8 Situationen rund ums Bezahlen, die wir alle kennen

Link zum Artikel

Schlussmachen im Social-Media-Zeitalter? Wir hätten da noch ein paar Ideen ...

Link zum Artikel

5 Ausbruchsversuche, die so schlecht sind, dass sie (fast) geklappt haben

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Neuer Kampfjet: Parlament entscheidet im Überschall-Tempo

Link zum Artikel

Wo stand die erste Manor-Filiale der Schweiz? Und wo McDonald's? Die grosse Übersicht

Link zum Artikel

Thomas Cooks Pleite und die «grösste Rückführungsaktion seit dem WWII» – 6 Antworten

Link zum Artikel

«Schwarzer Tag»: Manor schliesst Standort Zürich Bahnhofstrasse Ende Januar 2020

Link zum Artikel

Schweizer verschwindet auf LSD-Trip im Disneyland – und landet hart wieder in der Realität

Link zum Artikel

Roger Köppel sprengt die Zürcher Ständerats-«Arena» – zumindest fast

Link zum Artikel

Diese 9 Food Trucks aus New York wünschen wir uns in der Schweiz (weil absolut 🤤)

Link zum Artikel

Federer/Nadal necken sich wie ein altes Ehepaar und McEnroe will «ihre Karrieren beenden»

Link zum Artikel

«Kein Brexit ohne Parlament!» John Bercow sagt Johnson in Zürich den Kampf an

Link zum Artikel

St. Galler Polizist schiesst sich aus Versehen in den Oberschenkel

Link zum Artikel

Die lange Reise der Schiedsrichter-Pfeife an die Rugby-WM nach Japan

Link zum Artikel

Eins vor Tod will ich Sex und (eventuell) eine Ohrfeige

Link zum Artikel

CVP fährt grosse Negativ-Kampagne gegen andere Parteien – die Reaktionen sind heftig

Link zum Artikel

Wo du in dieser Saison Champions League und Europa League sehen kannst

Link zum Artikel

Migros Aare baut rund 300 Arbeitsplätze ab

Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Banking-Apps wie Revolut – so gehen die Betrüger vor

Link zum Artikel

YB droht Bickel mit Gericht, nachdem er als Sportchef 40 Mio. verlochte

Link zum Artikel

Warum wir bald wieder über den Schweizer Pass reden werden

Link zum Artikel

«Ich hatte Sex mit dem Ex meiner besten Freundin…»

Link zum Artikel

Die amerikanische Agentin, die Frankreichs Résistance aufbaute

Link zum Artikel

Matheproblem um die Zahl 42 geknackt

Link zum Artikel

Wie gut kennst du dich in der Schweiz aus? Diese 11 Rätsel zeigen es dir

Link zum Artikel

«In der Schweiz gibt es zu viel Old Money und zu wenig Smart Money»

Link zum Artikel

So schneiden die Politiker im Franz-Test ab – wärst du besser?

Link zum Artikel

Röstigraben im Bundeshaus: «Sobald ich auf Deutsch wechsle, sinkt der Lärm um 10 Dezibel»

Link zum Artikel

So erklärt das OK der Hockey-WM in der Schweiz die Ähnlichkeit zum Tim-Hortons-Spot

Link zum Artikel

Die Geschichte von «Ausbrecherkönig» Walter Stürm und seinem traurigen Ende

Link zum Artikel

«Informiert euch!»: Greta liest den Amerikanern bei Trevor Noah die Leviten

Link zum Artikel

Keine Angst vor Freitag, dem 13.! Diese 13 Menschen haben bereits alles Pech aufgebraucht

Link zum Artikel

Der Kampf einer indonesischen Insel gegen den Plastik

Link zum Artikel

«Ich bin … wie soll ich es sagen … so ein bisschen ein Arschloch-Spieler»

Link zum Artikel

Alles, was du über die neuen iPhones und den «Netflix-Killer» von Apple wissen musst

Link zum Artikel

15 Bilder, die zeigen, wie wunderschön und gleichzeitig brutal die Natur ist

Link zum Artikel

Shaqiri? Xhaka? Von wegen! Zwei Torhüter sind die besten Schweizer bei «FIFA 20»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

11
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
11Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • no-Name 05.11.2018 13:27
    Highlight Highlight Chat für ein jahr stummschalten. Gut is.
  • Jimmy :D 05.11.2018 10:19
    Highlight Highlight Wenn wir gerade bei whatsapp sind, abstimmungen oder umfragen in whatsapp durchzuführen fändi ich auch noch eine sehr gute Idee!
    • HPOfficejet3650 05.11.2018 11:33
      Highlight Highlight Kann Telegram dank Bots schon seit langem :) teste es aus!
    • Jimmy :D 05.11.2018 23:40
      Highlight Highlight Meine Kollegen haben leider kein Telegram, hatte es auch schon, aber es wird wohl schwierig, WhatsApp zu verstossen...
  • panaap 05.11.2018 10:17
    Highlight Highlight Wer schreibt heute denn noch!!! S P R A C H N A C H R I C H T E N einzig wahres. Und zwar hunderte, nein Tausende davon
    • The oder ich 05.11.2018 11:26
      Highlight Highlight "Angeklagter, was war der Grund für den Mord?"

      "Sie hat mir auf WhatsApp Sprachnachrichten geschickt, Herr Richter."

      "Freispruch"
  • Lörrlee 05.11.2018 10:13
    Highlight Highlight Naja... Wird nicht viel ändern, da keiner es nutzen wird.

    Wenn die Entwickler etwas nachgedacht hätten, wären sie auf die einfachere Lösung gestossen:
    Ein Gruppenchat löst eine Vibration beim Eintreffen einer Nachricht aus. Jede weitere Nachricht löst keine Vibration mehr aus, bis die Nachrichten gelesen werden. Durch das Lesen wird der Vorgang wieder resetted und die nächste Nachricht darf wieder vibrieren. Et voila! Fertig mit Massenvibration.

    So einfach ist das, ihr Schrumpfköpfe bei Gesichtsbook =)
  • Miikee 05.11.2018 10:01
    Highlight Highlight Hmm und wieso genau kann ich der Person dann nicht einfach direkt schreiben?

    Wie schaut das denn aus? Ist es ein seperater Chat im Gruppenchat. Wird ein neuer Chat erstellt aber mit dem Gruppennamen oder wechselt es einfach zum direkten Chat 😏🤔
    • Klirrfactor 05.11.2018 11:09
      Highlight Highlight Weil, wenn sich zwei streiten, beide wollen, dass andere zusehen und hoffen auf Rückendeckung aller anderen Mitglieder. Gleichzeitig will man den anderen "öffentlich" bloss stellen und anderen zeigen, wie doof die Meinungen sind. Die anderen Mitglieder schalten aber die Benachrichtigung auf stumm und fragen, wenn überhaupt, nur noch nach dem Resultat!
  • Guzmaniac 05.11.2018 09:42
    Highlight Highlight Das Leben ist endlich wieder lebenswert!
  • Uf em Berg 05.11.2018 09:35
    Highlight Highlight Man kann schon heute einzelnen in einem Gruppenchat antworten; und das weiss isogar ich mit Ü40...

Diese wichtige Handy-Funktion kann dein Leben retten – 68% der Schweizer kennen sie nicht

Zwei Drittel der Schweizer haben keine Ahnung, wie man rasch per Tastenkombination mit dem Handy einen Notruf absendet. Die internationale Notrufnummer kennen rund 40 Prozent nicht. Damit gefährden sie ihre eigene Rettung und die Rettung anderer.

Smartphones von Apple, Samsung, Huawei, etc. können über eine vom Handy-Hersteller eingerichtete Tastenkombination einen Notruf absetzen. Wer sich in einer Notsituation befindet und die Notrufnummer nicht wählen kann oder sich – beispielsweise im Schockzustand – nicht daran erinnert, kann so trotzdem jederzeit Hilfe rufen.Das Problem: 68 Prozent der Schweizer wissen nicht, wie man auch bei gesperrtem Handy schnell per Tastenkombination einen Notruf absendet. Gar nur eine von fünf …

Artikel lesen
Link zum Artikel