Leben
Native

6 Leute berichten ĂŒber peinliche Erlebnisse aus der Lehre

Das war die peinlichste Geschichte aus meiner Lehrzeit – 6 Personen erzĂ€hlen

06.11.2018, 09:26
PrÀsentiert von
Branding Box
PrÀsentiert von
Branding Box

In der Lehre kann einem so manches Missgeschick passieren. Wir wollten von sechs Passanten wissen, fĂŒr welche peinlichen Erlebnisse sie sich immer noch (ein bisschen) schĂ€men.

Andy, 17

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: giphy

Andy, bist du zurzeit in der Lehre?
Ja. Ich habe gerade mit der KV-Lehre begonnen.

Und, ist dir seither schon etwas Peinliches passiert?
Ja, schon einiges. Zurzeit arbeite ich am Empfang, dort können einem schon einige Missgeschicke passieren. Zum Beispiel habe ich mal einen Kunden geduzt und habe es nicht einmal gemerkt. Meine Berufsbildnerin hat mich dann nett darauf hingewiesen. Ein anderes Mal habe ich am Telefon den Namen eines Kunden nicht verstanden und musste insgesamt viermal nachfragen. Alle mussten schmunzeln, aber mir war es unendlich peinlich!

Liam, 26

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: tenor

Liam, was fĂŒr eine Lehre hast du absolviert?
Die Lehre als Informatiker.

Was ist das Peinlichste, was dir in deiner Lehrzeit je passiert ist?
Ich war im ersten Lehrjahr und habe beim Weihnachtsessen ein, zwei Drinks zu viel getrunken. Dann musste ich mich vor allen ĂŒbergeben. Mir ging es sogar so schlecht, dass mich mein Berufsbildner noch vor dem Essen nach Hause bringen musste. Zum GlĂŒck kann ich mich nicht mehr daran erinnern. Drei Jahre lang musste ich mir dann – zu Recht – doofe SprĂŒche anhören (lacht).

Gleich geht's weiter mit den peinlichen Geschichtchen, vorher ein kurzer Hinweis:

Auweia! Aber hey – Missgeschicke passieren 😊
Und die Lehre absolviert man ja, um möglichst viel zu lernen! Login bietet 850 Lehrstellen in ĂŒber 25 Berufen an – da ist sicher fĂŒr jeden etwas dabei! Noelia hat die Login-Berufe bereits fĂŒr dich ausprobiert und hat sich dabei einige Missgeschicke geleistet... Sieh selbst:
Promo Bild

Und nun zurĂŒck zur Story ...

Yvonne, 45

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: tenor

Yvonne, was fĂŒr eine Lehre hast du absolviert?
Die KV-Lehre, aber das ist schon ein Weilchen her (lacht).

Was ist das Peinlichste, was dir damals je passiert ist?
Da ich damals den FĂŒhrerschein schon hatte, durfte ich an einer Messe aushelfen. Auf dem Weg dorthin lag eine dicke Schneedecke auf der Strasse. Das Firmenauto hatte keinen Allradantrieb, weshalb ich mich dazu entschied, die Schneeketten zu montieren. Im Voraus wurde mir genau erklĂ€rt, wie das funktioniert. Irgendwie bekam ich das aber nicht so richtig hin und merkte bei der Weiterfahrt, dass ich einen platten Reifen hatte. Völlig aufgelöst rief ich meinen Chef an. Dieser fuhr dann sofort zu mir und half mir aus der Patsche. Konsequenzen gab es spĂ€ter zum GlĂŒck keine.

Sebastian, 21 

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: tenor

Sebastian, bist du zurzeit in der Lehre?
Ja. Ich bin im ersten Lehrjahr als HörgerÀteakustiker.

Was ist das Peinlichste, was dir bisher passiert ist?
Ich musste sogenannte Blister nachbestellen. Da ich die Beschreibung im Onlineshop nicht richtig gelesen hatte, habe ich statt einer Packung gleich einen ganzen Dreijahresvorrat bestellt. Der Chef hat es aber gelassen genommen.

Manuel, 17

Animiertes GIFGIF abspielen
Bild: Giphy

Manuel, bist du zurzeit in der Lehre?
Ja. Ich mache eine Lehre als Hauswart.

Was ist das Peinlichste, was dir bisher passiert ist?
Am ersten Arbeitstag habe ich vor lauter NervositÀt meinen Chef mit einem anderen Namen angesprochen. Er nahm es aber mit Humor.

Nina, 28

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: giphy

Nina, was fĂŒr eine Lehre hast du absolviert?
Ich habe eine Lehre als Pflegefachfrau absolviert.

Was ist das Peinlichste, was dir in der Lehrzeit passiert ist?
In der Weihnachtszeit musste ich einen riesengrossen Weihnachtsbaum schmĂŒcken. So tollpatschig wie ich bin, rutschte ich die Leiter herunter und fiel direkt auf die Kiste voller Weihnachtskugeln. WĂ€hrend ich auf der Kiste mit gefĂŒhlt tausenden zerstörten Weihnachtskugeln lag, lief auch noch mein Schwarm vorbei. Ich schĂ€mte mich in Grund und Boden.

Und was hast du Peinliches erlebt?
Eine Lehre ist herausfordernd, sie soll aber auch Spass machen!
Du fragst dich, was dir gefallen wĂŒrde? Mach jetzt das Berufsquiz und finde es heraus! Und mit etwas GlĂŒck kannst du beim Quiz sogar ein iPhone 8 gewinnen – es lohnt sich also so oder so! Noelia hat die Berufe in der Welt des Verkehrs bereits ausprobiert. Kannst du das besser?
Promo Bild

So sah der Lehrlingsalltag frĂŒher aus:

1 / 27
Heute beginnt fĂŒr viele die Lehre – und so sah das frĂŒher aus
Die Lehre hat in der Schweiz eine grosse Bedeutung. Der Beweis: Diese Bilder fĂŒr eine Lehrlingsreportage unter dem Titel «Könige der Konjunktur» sind 1964 entstanden.
(Bild: Comet Photo)
Auf Facebook teilenAuf X teilen

Und jetzt: Wenn VorstellungsgesprÀche ehrlich wÀren...

Video: watson/Knackeboul, Lya Saxer

Mehr zum Thema Leben gibt's hier:

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♄
WĂŒrdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstĂŒtzen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstĂŒtze uns per BankĂŒberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
16 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank fĂŒr dein VerstĂ€ndnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
snobilikali
06.11.2018 09:36registriert MĂ€rz 2018
Ich habe auf dem Weg zur Post immer eine geraucht. Mir ist ein StĂŒck Glut in die Papiertasche voller Briefe gefallen - nichts bemerkt. Auf der Post angekommen, gesamte Tasche abgegeben. Kurz bevor ich zuhause ankam, rief mich meine Arbeitskollegin an, was ich genau mit den Briefen gemacht habe - die Poststelle habe verzweifelt angerufen, die Briefe brennen.... Meine Arbeitskollegin und meine Vorgesetzte mussten bis irgendwie 19 Uhr bleiben und alle Briefe neu einpacken und sogar neu drucken.........

Das war im ersten Lehrjahr. Hab in einer Bank gearbeitet. Fail.
2793
Melden
Zum Kommentar
avatar
Raddadui
06.11.2018 09:52registriert Juli 2018
Ich habe wĂ€hrend meiner Lehre den ersten Tag in der neuen Abteilung total verpennt. Ich hĂ€tte um 8 dort sein mĂŒssen und bin erst nach 10 aufgewacht. Mehrere verpasste Telefonanrufe vom Ausbildner. Als ich um 12 erschien, sagte ich Ihnen, dass ich krĂ€nklich sei und darum wieder eingeschlafen war. Um das ganze authentisch zu machen, hatte ich auch Aspirin dabei, welches ich dann im BĂŒro zu lutschen begann. Irgendwann schĂ€umte ich aus dem Mund und realisierte, dass Aspirin keine Lutschtablette ist. Meine Vorgesetzten meinten nun, ich sei so richtig krank, da ich schon aus dem Mund schĂ€umte...
2352
Melden
Zum Kommentar
avatar
snobilikali
06.11.2018 09:38registriert MĂ€rz 2018
Fail #2:
Neu angefangen, ca. eine Woche in der Lehre. War als erste im BĂŒro, musste den Alarm abschalten. War natĂŒrlich nicht komplett ĂŒberfordert. *Ironie off*
Als dann die Alarmglocken nicht aufgehört haben, kam dann mal der CEO und hat mir dabei geholfen, bevor die Polizei eingetroffen ist...... :-)
1631
Melden
Zum Kommentar
16
Festival-Packliste: Diese Dinge gehören in deinen Rucksack

Bei aller Vorfreude kann beim Packen fĂŒr ein Festival oder Open Air schnell mal etwas vergessen gehen.

Zur Story