Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

8 Situationen, die nur Menschen kennen, die definitiv zu viel überlegen

Soll ich? Soll ich nicht? Was ist überhaupt damit gemeint? Und war das ernst gemeint? Das Leben kann so anstrengend sein, wenn du zu viel überlegst.



Ob es nun Unsicherheit ist, genetische Veranlagung oder einfach Gewohnheit: Menschen, die viel überlegen, gehen in der Regel einen steinigeren Weg. Zum Beispiel in den folgenden acht Alltagssituationen.

Bei Rückfragen

Bild

Bild: watson / shutterstock

Bild

bild: watson / shutterstock

bild: watson / unsplash

bild: watson / shutterstock

Bei alltäglichen Tätigkeiten

Bild

bild: watson / shutterstock

bild: watson / shutterstock

Bei digitaler Kommunikation

Bild

Bild: watson / shutterstock

Bild

bild: watson / shutterstock

Bild

bild: watson / shutterstock

bild: watson / shutterstock

Beim Laufen

Bild

bild: watson / shutterstock

Bild

bild: watson / shutterstock

Bild

bild: watson / shutterstock

bild: watson / shutterstock

Beim Augenkontakt

Bild

bild: watson / shutterstock

Bild

bild: watson / shutterstock

bild: watson / shutterstock

Beim Kennenlernen

Bild

bild: watson / shutterstock

Bild

bild: watson / shutterstock

Bild

bild: watson / shutterstock

Bild

bild: watson / shutterstock

bild: watson / shutterstock

Beim aus-einer-Mücke-einen-Elefant-machen

Bild

bild: watson / shutterstock

Bild

bild: watson / shutterstock

Bild

bild: watson / shutterstock

bild: watson / shutterstock

Im Arbeitsalltag

Bild

bild: watson / shutterstock

Bild

bild: shutterstock

bild: watson / shutterstock

Bei so viel unnötigen Gedanken einen Drink gefällig? Mach dich auf was gefasst

Video: watson

Weil das Leben ja eh unfair ist: Tiere, die so unfotogen wie du sind

Die beliebtesten Listicles auf watson

17 fragwürdige Yoga-Trends, die noch «hipstriger» als normales Yoga sind

Link zum Artikel

Wenn du diese 18 Dinge tust, bist du ein richtiger Tubel*

Link zum Artikel

Ferien in einer anderen Liga: 10 einzigartige Airbnbs, die auch du mieten kannst

Link zum Artikel

Die 7 Phasen eines jeden Büro-Jobs, den du je haben wirst

Link zum Artikel

8 Rituale rund um Sex, Lust und Liebe aus aller Welt, die dich sprachlos machen werden

Link zum Artikel

13 interessante Auto-Gadgets, die sich (bisher) nicht richtig durchsetzen konnten

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

7 (nicht ganz ernst gemeinte) Tipps für deine perfekte Work-Life-Balance

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Das sind die 80 grössten Trümpfe im Kampf gegen den Klimawandel

Link zum Artikel

5 traurige Beispiele, wie Menschen für Likes die Natur zerstören

Link zum Artikel

Das meistverkaufte Bier (das niemand kennt) und 9 weitere Bier-Fakten zum Tag des Biers

Link zum Artikel

Hier kommen 28 Dinge, die dich sentimental machen, wenn du ein 80er/90er-Schulkind warst

Link zum Artikel

Der Knigge für jeden Beziehungsstreit ever – in 5 Punkten

Link zum Artikel

Einfach 10 kleine Smartphones, falls du gerade eines suchst

Link zum Artikel

11 skurrile Dinge, die du tatsächlich im Internet kaufen kannst

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

9 Schweizer Gins, die du unbedingt mal trinken solltest

Link zum Artikel

9 absolut clevere Wege, wie Rechtsradikalen und Neonazis schon die Stirn geboten wurde

Link zum Artikel

10 Browser-Games, die dich den schlimmsten Tag im Büro überstehen lassen

Link zum Artikel

Liebe Pharmakonzerne, diese 9 Medikamente würden uns wirklich etwas bringen

Link zum Artikel

Siehst du den Fehler? 14 irrsinnige Insta-Fails von Influencern und Möchtegerns

Link zum Artikel

9 Filme, bei denen deine Gefühle Achterbahn fahren – und zwar so richtig

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

5 Dinge, die uns Schweizern die Ferien direkt versauen

Link zum Artikel

Damit du nicht in die Kostenfalle tappst: 7 Tipps zum Bezahlen auf Reisen

Link zum Artikel

Was unser Leben am besten beschreibt? Diese 17 Plattencover-Memes!

Link zum Artikel

7 Situationen, die du kennst, wenn du schon mal mit dem Nachtzug unterwegs warst

Link zum Artikel

5 Liebeserklärungen an 5 Serien aus meiner Kindheit

Link zum Artikel

9 Netflix-Serien, die niemand abfeiert – obwohl sie es verdient hätten

Link zum Artikel

«Wie grün waren die Nazis?» und 15 weitere kuriose Bücher, die du noch nicht gelesen hast

Link zum Artikel

9 «Ratschlag»-Klassiker, die du dir in Zukunft einfach mal sparen kannst

Link zum Artikel

14 Bilder, die zeigen, wie es ist, (endlich) zu Hause auszuziehen

Link zum Artikel

7 der teuersten Serienflops der TV-Geschichte

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

22
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
22Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • mAJORtOM95 04.01.2018 22:53
    Highlight Highlight Das mit dem Laufen ist am schlimmsten wenn man sich kreuzt.
    Wo schaue ich hin?
    Vieleicht besser auf den Boden?

    ,,... ahh schön da liegt Dreck das sieht interessant aus, einfach schön wegschauen, schön unauffällig.
    Jetzt sehe ich vieleicht abgelenkt aus, was denkt er/sie über mich? Da liegt Hundekacke, sehr interessant..
    ...noch am Kopfhörer rumdrücken, weil er ja vorher schon perfekt an den Ohren sass. Oke das war schon zuviel, das sieht sicher nervös aus, oke Hände in die Tasche und weiterhin Blickkontakt meiden...... verkackt -.-
    Hmm soll ich das jetzt posten?

    #meingehirn
  • yellowastra 04.01.2018 20:48
    Highlight Highlight Help is never far away🙌
    Benutzer Bild
  • Marco4400 04.01.2018 18:42
    Highlight Highlight Toll, jetzt muss ich darüber nachdenken, ob watson mich beobachtet und meine Gedanken lesen kann.
  • g0ldrake 04.01.2018 17:54
    Highlight Highlight Nach dem Lesen dieses Artikels und den Kommentaren...mein Hirn so: "That you are not alone
    I am here with you...,hmm...hmmmmmmmmh...", und die andere Seite...schnauze Michi...schnauze Hirn...will mich doch hier nicht Fremdschämen....
  • Micha Moser 04.01.2018 16:31
    Highlight Highlight Das mit dem Laufen... ganz schlimm 😂 100%
    • bcZcity 05.01.2018 16:39
      Highlight Highlight Das kenne ich auch, vor allem am Abend/Nachts wenn man ab und zu denkt dass die Person vor einem hoffentlich keine Angst vor einem hat, man will ja nur den selben Weg entlang.

      Für mich ist dies aber ein Zeichen wie krank unsere Gesellschaft bereits ist, Misstrauen, Belästigungen, trau keiner Seele....schon wenn Dich jemand völlig fremdes nach dem Weg o.a fragt, verdächtigt man ihn heimlich ob er etwas böses möchte, z.b im Ausland?

      Ich kann darüber zwar auch lachen, aber grundsätzlich ist es traurig...vieles von dem oben, traurig!
  • Sheez Gagoo 04.01.2018 16:07
    Highlight Highlight Sämtliche dieser peinlichen Momente können mit Xanax neutralisiert werden. Xanax kann alles. Heil Xanax.
    • g0ldrake 04.01.2018 17:57
      Highlight Highlight Thumbs up!
      Benutzer Bild
  • Matrixx 04.01.2018 15:04
    Highlight Highlight Nummer 4 ist mir auch mal passiert.
    Musste um 3 Uhr morgens von der Bushaltestelle nach Hause laufen und ich musste ziemlich dringend aufs Klo.
    Und genau in dem Moment läuft vor mir eine Nachbarin, die merkt, wie ich mich immer schneller nähere (weil ich so dringend aufs Klo musste)!
    Tut mir Leid, ich bin viel lieber als meine Blase!
  • JaneSodaBorderless 04.01.2018 13:37
    Highlight Highlight Sehr amüsant, danke Jodok Meier!
    Nr 4 hab ich erlebt - im Dunkeln auf dem Heimweg, ein Typ, der sich entschuldigt, dass er hinter mir her geht, er wollte keinen schlechten oder gefährlichem Eindruck erwecken :D
  • Pain in the Ass 04.01.2018 13:17
    Highlight Highlight 4:
    I bi mol vom Usgang hei und dicht vor mir isch ä heissi Blondine gloffä. Das isch mir unagnehm gsie, drum hani verlangsamt, um Abstand z'gwünne. Sie isch denn aber au langsämer worde, wiel sie uf ihres Handy gstarrt hät 😑 also hani churz druf d'Strossesite gwechslet. Aber kei 5 min spöter wechslet sie au d'Strossesite 😲 i ha gmerkt, dass sie immer nervöser worde isch. Wiä hoch isch d'Chance, dass sie am gliche Ort wohnt wiäni!? Irgendwenn bügt sie ab i min Wohnquartier, fangt a renne, schlüsst hastig d'Huustüre uf und verschwindet in Sicherheit. Sie isch mini Nochborin gsie 😬
  • Bruno Wüthrich 04.01.2018 13:11
    Highlight Highlight Jaja, sich blamieren liegt heute nicht mehr drin. Das zeichnet einen Loser fürs Leben. Ein Furz im falschen Moment, und dein Leben ist vorbei. Endgültig! Ein Versprecher, und schon bist de der Depp der Nation. Weil es nämlich immer nur dir passiert. Nur dir allein. Niemals irgend jemand anderem. So ein Scheiss!

    Mir kommt das vor, wie wenn sich diejenigen, die sich als Mittelpunkt der Welt sehen, genau dieser Sichtweise nicht gewachsen fühlen.

    Doch: Jede/r ist für sich der Mittelpunkt der Welt. Und alle blamieren sich ständig. Und das ist gut so.
    • pinex 04.01.2018 13:37
      Highlight Highlight Natürlich liegt sich blamieren drin. Ich persönlich denke auch immer über alles viel zu sehr nach, was durchaus auch positiv aber in solchen situationen auch unnötig und beschwerend sein kann. Auch wenn mir durchaus bewusst ist, dass es anderen genau gleich geht & ich mich definitiv nicht (oder eben zu wenig) wichtig nehme um zu denken ich sei der mittelpunkt der welt. Es passiert halt einfach...
  • gnoam 04.01.2018 10:36
    Highlight Highlight phu... ich bin doch nicht der einzige!
  • N. Y. P. D. 04.01.2018 09:42
    Highlight Highlight Gibt dem jodok mehr Gehalt.
    Diese Situationen sind der Burner. Wobei, wenn er mehr Gehalt kriegt, strengt er sich zuwenig an. = weniger lustig.

    Also, gibt ihm weniger Gehalt. Nein, dann wandert er zu zwanzig Minuten ab.

    Ok, dann halt eine Nullrunde. Dann ist er aber unzufrieden.

    Jetzt habe ich soviel Müll geschrieben. Alles wieder löschen ist mir jetzt aber auch zu blöd. Ok, schicken wir es ab..
    • jodokmeier 04.01.2018 10:43
      Highlight Highlight Made my day 😄😘
      Benutzer Bildabspielen
    • Maya Eldorado 04.01.2018 11:32
      Highlight Highlight "Ok, schicken wir es ab....
      "Wir"!? Bist Du wir? Hast Du alleine angst?
    • N. Y. P. D. 04.01.2018 11:53
      Highlight Highlight Ich habe einen Vormund. Insbesondere, wenn ich Kommentare schreibe, will er nochmals gegenlesen. Das gehört zu seiner Obhutspflicht.
      Wenn ich mich gesittet ausdrücke, kriege ich einen Kringel ins Heftchen. Bei mindestens sechs Kringeln pro Woche darf ich am Montag jeweils Pingu im SRF schauen.

      no billag NEIN

      Benutzer Bild
  • fischolg 04.01.2018 09:25
    Highlight Highlight Ich seg lieber nüt bevor ich mich e floskle verirre 😂 http://😂😂😂😂
  • reamiado 04.01.2018 09:15
    Highlight Highlight Hahaha, die Namen =D
  • paramountcake 04.01.2018 08:50
    Highlight Highlight That‘s my life... (Hmm darf man englisch schreiben in der Kommentarspalte, ist es genug lustig oder cool? Habe ich Rechtschreibefehler drin? Liest das überhaupt jemand? Ach was solls ich kommentiere nicht) <— Normaler Denkablauf
  • AnDerWand 04.01.2018 08:43
    Highlight Highlight Bei Nr 2, 3 und 7 habe ich mich wieder erkannt.

    Dagegen hilft nur genug Selbstvertrauen oder einfach auf alles pfeifen, so à la "Who cares?"

Fail-Dienstag

Du willst es doch auch! 27 lustige Bilder und Gifs für die pure Freude am Dienstag

Der erste Tag der Woche ist für die meisten von euch schon durch, einen Tag haben wir schon geschafft. Und das beutetet: Heute ist FAIL-DIENSTAG!

Heute mit besonders vielen Bildern, weil ... Nun ... Das Internet hatte diese Woche vor allem lustige Bilder auf Lager.

Wir freuen uns aber über jedes Gif in den Kommentaren.

Der Fail bist du, wenn du Dinge siehst, die gar nicht da sind. :)

Wir sind uns sicher, jemand hat ihn danach rausgeholt.

Und deswegen, liebe Kinder, tragen wir beim Velofahren einen …

Artikel lesen
Link zum Artikel