Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Diese 12 Dinge lassen das Schweizer Pendlerherz höher schlagen

Die meiste Zeit ist Pendeln ein notwendiges Übel. Dabei braucht es gar nicht viel, um uns Pendlern eine Freude zu machen.



Wenn du einschläfst und genau bei deiner Haltestelle erwachst

BildBild

gif: giphy

Ein freies Abteil

Bild

Bild: KEYSTONE

Saubere Sitze

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

Eigentlich darf gerne alles sauber und desinfiziert sein. Aus Gründen. 

Bild

bild: imgur 

Wenn du den Zug gerade noch erwischst

Puh, gerade noch!

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

Wenn auf Anhieb das richtige Tram kommt

Bild

Bild: watson/KEYSTONE

Wenn der Handy-Akku durchhält

Bild

bild: watson/imgur

Und wenn der Handy-Akku nicht mehr reicht ...

Eine Zeitung im Abteil

Yes! Lesestoff!

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

Wenn die Person gegenüber von dir aussteigt und du die Beine ausstrecken kannst

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

Wenn der Zug sich so dreht, dass dich die Sonne nicht mehr blendet

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: watson/KEYSTONE

Wenn die Heizung/Klimaanlage funktioniert

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

Wenn die Leute auf der Rolltreppe rechts stehen

Wusch, schon bist du oben.

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

Wenn die Zugtür genau vor dir anhält

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

Kennst du weitere kleine Freuden des Pendelns? Teile sie in den Kommentaren.

Schon unsere Vorfahren haben gependelt, schau:

Mehr Storys, um dir die Zeit im Zug zu vertreiben:

QDH: Huber hat Grindweh. Mal sehen, ob es nach dem Quiz noch schlimmer wird

Link zum Artikel

10 Spiele, die bei den Amis gerade voll angesagt sind

Link zum Artikel

Und NUN: Erkenne den Rockstar an der Beule!

Link zum Artikel

15 Bilder und GIFs aus der Kategorie «Genug Internet für heute»

Link zum Artikel

Komm, wir kaufen uns eine Insel! Wir haben 8 der coolsten für dich ausgesucht

Link zum Artikel

Wenn Verkäufer ehrlich wären... (wären sie gar nicht so freundlich)

Link zum Artikel

Über 30 lustige Tiere, um das Warten auf das Weekend zu verkürzen

Link zum Artikel

Wenn du diese 18 Dinge tust, bist du ein richtiger Tubel*

Link zum Artikel

Zwei Schweizerinnen drehen eine Simpson-Hommage – und begeistern YouTube

Link zum Artikel

Ich bin wieder da! Hallo. PICDUMP. 🥳

Link zum Artikel

22 Touristen aus der Hölle, die Respekt vor gar nichts haben

Link zum Artikel

«Irgendwann hütet man Hamsterherden, obwohl man eigentlich Umsatz machen müsste»

Link zum Artikel

7 Situationen, die jeder kennt, der mit einem Schrittzähler lebt

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Weil du das genau JETZT brauchst: Die 23 lustigsten (und fiesesten) Fails der Woche

Link zum Artikel

Siehst du den Fehler? 14 irrsinnige Insta-Fails von Influencern und Möchtegerns

Link zum Artikel

QDH: Huber ist wieder da! Irgendwie

Link zum Artikel

Der Fotobeweis: So viel besser isst du in der Business Class. Oder gar First Class.

Link zum Artikel

16 Cocktail-Gläser, bei denen du nur noch «WOW!» sagst (und auch: «WTF?»)

Link zum Artikel

So sehen die Menschen der «ersten» Memes heute aus

Link zum Artikel

Und nun, zum Schulstart: Wenn Lehrer ehrlich wären

Link zum Artikel

1 Rätsel + 24 Tierbilder, damit der Freitag schneller vorübergeht. WER IST DABEI?

Link zum Artikel

Spider-Man und Marvel: Kommt es zur Scheidung? Und wenn ja: OH NEIN!!!

Link zum Artikel

PICDUMP! (Und bald keine Ferien mehr ... 😓)

Link zum Artikel

Schnürlischrift? «Das sind alles unwichtige Buchstaben»

Link zum Artikel

Handy vergessen ist Pipifax! Das sind die 7 schlimmsten Gefühle in unserem Alltag

Link zum Artikel

So wird der neue James-Bond-Film heissen

Link zum Artikel

Jede Situation auf deinem ehemaligen Pausenplatz – in einer Zeichnung

Link zum Artikel

24 lustige Fails für mehr Spass am Dienstag! Jetzt!

Link zum Artikel

Sturm crasht Filmeabend: Dann bringt er dutzende Matratzen zum Tanzen

Link zum Artikel

Hier kommen 28 Dinge, die dich sentimental machen, wenn du ein 80er/90er-Schulkind warst

Link zum Artikel

Du bist ein Escape-Room- und Rätselfan? Wir haben 5 Spiele für dich getestet

Link zum Artikel

15 Comics von Zucker-Herzen, die schonungslos aufzeigen, wie die Gesellschaft funktioniert

Link zum Artikel

Die wohl coolste Fussnote der Automobilgeschichte: Mini-Jeeps!

Link zum Artikel

«Habe den Herd ausgemacht»: So verhindert ein Paketbote einen Brand in einer Kita

Link zum Artikel

2 mal 3 macht 4! – Das wurde aus den Darstellern von «Pippi Langstrumpf»

Link zum Artikel

Pasta mit Tomatensauce? OK, wir müssen kurz reden.

Link zum Artikel

Hier kommen die lustigsten Tier-Bilder der Woche – Fails inklusive! 😸

Link zum Artikel

Zu 50 Jahre Woodstock gibt's Bilder, Bilder und noch mehr Bilder ... und ein paar Videos

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Diese 9 Food Trucks aus New York wünschen wir uns in der Schweiz (weil absolut 🤤)

Link zum Artikel

Federer/Nadal necken sich wie ein altes Ehepaar und McEnroe will «ihre Karrieren beenden»

Link zum Artikel

«Kein Brexit ohne Parlament!» John Bercow sagt Johnson in Zürich den Kampf an

Link zum Artikel

St. Galler Polizist schiesst sich aus Versehen in den Oberschenkel

Link zum Artikel

Die lange Reise der Schiedsrichter-Pfeife an die Rugby-WM nach Japan

Link zum Artikel

Eins vor Tod will ich Sex und (eventuell) eine Ohrfeige

Link zum Artikel

CVP fährt grosse Negativ-Kampagne gegen andere Parteien – die Reaktionen sind heftig

Link zum Artikel

Wo du in dieser Saison Champions League und Europa League sehen kannst

Link zum Artikel

Migros Aare baut rund 300 Arbeitsplätze ab

Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Banking-Apps wie Revolut – so gehen die Betrüger vor

Link zum Artikel

YB droht Bickel mit Gericht, nachdem er als Sportchef 40 Mio. verlochte

Link zum Artikel

Warum wir bald wieder über den Schweizer Pass reden werden

Link zum Artikel

«Ich hatte Sex mit dem Ex meiner besten Freundin…»

Link zum Artikel

Die amerikanische Agentin, die Frankreichs Résistance aufbaute

Link zum Artikel

Matheproblem um die Zahl 42 geknackt

Link zum Artikel

Wie gut kennst du dich in der Schweiz aus? Diese 11 Rätsel zeigen es dir

Link zum Artikel

«In der Schweiz gibt es zu viel Old Money und zu wenig Smart Money»

Link zum Artikel

So schneiden die Politiker im Franz-Test ab – wärst du besser?

Link zum Artikel

Röstigraben im Bundeshaus: «Sobald ich auf Deutsch wechsle, sinkt der Lärm um 10 Dezibel»

Link zum Artikel

So erklärt das OK der Hockey-WM in der Schweiz die Ähnlichkeit zum Tim-Hortons-Spot

Link zum Artikel

Die Geschichte von «Ausbrecherkönig» Walter Stürm und seinem traurigen Ende

Link zum Artikel

«Informiert euch!»: Greta liest den Amerikanern bei Trevor Noah die Leviten

Link zum Artikel

Keine Angst vor Freitag, dem 13.! Diese 13 Menschen haben bereits alles Pech aufgebraucht

Link zum Artikel

Der Kampf einer indonesischen Insel gegen den Plastik

Link zum Artikel

«Ich bin … wie soll ich es sagen … so ein bisschen ein Arschloch-Spieler»

Link zum Artikel

Alles, was du über die neuen iPhones und den «Netflix-Killer» von Apple wissen musst

Link zum Artikel

15 Bilder, die zeigen, wie wunderschön und gleichzeitig brutal die Natur ist

Link zum Artikel

Shaqiri? Xhaka? Von wegen! Zwei Torhüter sind die besten Schweizer bei «FIFA 20»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

33
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
33Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Donaldo Perez 25.10.2016 10:29
    Highlight Highlight Ich frage mich, wieso viele so weit weg von ihrer Arbeit wohnen, dass sie jeden Tag freiwillig stundenlang den Horror des öffentlichen Verkehrs aushalten.
    Ich stehe morgens eine halbe Stunde vor Dienstbeginn auf und laufe gemütlich zum Arbeitsplatz im benachbarten Stadtkreis.
  • bimchen 25.10.2016 09:11
    Highlight Highlight also ich find pendeln schoen: fahr ZH-basel 3x mal die woche und les zeitung oder buch, schau mir die lustigen leute im zug an und geniess das es uns allen so gut in der schweiz geht!
    in anderen laendern ist das pendeln horror-und nein dort hat niemand 2 bankreihen fuer sich alleine;)
  • pamayer 25.10.2016 07:24
    Highlight Highlight Wenn es Sonntag ist.
  • BoomBap 25.10.2016 04:10
    Highlight Highlight Wenn eine Frau, statt ihr Smartphone mich ansieht und lächelt. Ich bjn dann völlig überfordert. Passiert ja auch nicht oft.
    • bimchen 25.10.2016 09:08
      Highlight Highlight viel fand sie dich suess;) wir sollten alle mehr laecheln-das tut so gut;))))
  • Nymeria 24.10.2016 21:07
    Highlight Highlight Sommerferien.. Nie ist Pendeln friedlicher, als zu Ferienzeiten
  • Jasjmin 24.10.2016 21:02
    Highlight Highlight Wenn kein Kontrolleur kommt (nein, ich fahre nicht schwarz).
    • BoomBap 25.10.2016 04:01
      Highlight Highlight Also zwischen Chur und St.Gallen, ist es schön wenn man ab und zu mal wieder einen trifft. 😁
  • Mia Mey 24.10.2016 20:34
    Highlight Highlight Nr3, deshalb waren mir die Trams mit den Holzbänken so sympathisch. Das gleiche gilt in manchen Zügen.
  • Tinuzeller 24.10.2016 13:58
    Highlight Highlight Das gefühlte 500. Mal bringt Watson einen Beitrag übers Pendeln. Zum gefühlten 495. Mal begleitet mit einer Push-Mitteilung.

    Liebe Watson-Leute: ihr werdet langweilig!
  • 's all good, man! 24.10.2016 11:43
    Highlight Highlight - Frühmorgens bei der netten und hübschen Kioskfrau den Kaffe bezahlen und ein Lächeln geschenkt bekommen - danke für deine gute Laune jeden Morgen ❤️
    - Im halbleeren Zug im Viererabteil für mich (der kluge Pendler weiss, welchen Zug er nehmen muss 😛) den Kaffe schlürfen und watson lesen ❤️
    - Sonnenaufgang hoch über dem Zürichsee mit Alpenpanorama ❤️
    • bimchen 07.01.2017 02:35
      Highlight Highlight hihihi;)
  • good friend 24.10.2016 10:46
    Highlight Highlight Ich kenne einen noch besseren Moment: Wenn ich mit meinem auto an einer vollen Bushaltestelle vorbeifahre und mir einfällt dass ich ganz bequem und gemütlich weiterfahren kann. Natürlich ist der Sitz ganz hinten und die Beine gestreckt auf die Pedale:)
    • 's all good, man! 24.10.2016 11:38
      Highlight Highlight Und wenn wir nachher im Bus auf der separaten Fahrspur an der Kreuzung vorbei an der ganzen Wagenkolonne dich überholen, können wir uns ein Schmunzeln auch nicht verkneifen. 😊
    • Maett 24.10.2016 12:10
      Highlight Highlight @good friend: wenn ich in einem Bus auf dem Busstreifen am ewig währenden Stau vorbeifahre, während ich in Ruhe was lesen kann.
    • Züzi31 24.10.2016 12:20
      Highlight Highlight Sitz ganz hinten weil du mal wieder 2h vor dem Gubrist im Stau gestanden hast und schlafen so im Auto bequemer ist?
    Weitere Antworten anzeigen
  • adma 24.10.2016 10:30
    Highlight Highlight Punkt 13. Auf dem Heimweg per Zufall einen Freund treffen
    Bonus: Wen dieser sogar noch ein Bier ausgibt
  • Louie König 24.10.2016 09:48
    Highlight Highlight Wenn du zu spät an den Bhf kommst, dein Zug aber auch Verspätung hat.
    Im Bus ist es das Tollste, wenn ein vollgestopfter Bus anhält, dann aber 3/4 der Personen aussteigt, wenn du einsteigen musst.
  • fischbrot 24.10.2016 08:57
    Highlight Highlight Ehm.. diese Staubfontäne in Nr. 3.. echt jetzt?
    • ARoq 24.10.2016 22:33
      Highlight Highlight Nur die Ruhe, das ist kein Staub. Das ist Milbenkot.
    • fischbrot 25.10.2016 06:46
      Highlight Highlight Dann bin ich beruhigt 😂
  • #bringhansiback 24.10.2016 07:47
    Highlight Highlight Am morgen im vollgestopften Pendlerzug einen Sitzplatz via SBB App reservieren ^^. Immer wieder witzig die Diskussionen.
    • Herr Unicorn 24.10.2016 10:47
      Highlight Highlight du Unmensch hahah
    • The Destiny // Team Telegram 24.10.2016 11:14
      Highlight Highlight First comes, First serves!
    • #bringhansiback 24.10.2016 14:10
      Highlight Highlight @The Destiny: First pays, first come. Offizielle SBB Spielregel :)
    Weitere Antworten anzeigen

22 Touristen aus der Hölle, die Respekt vor gar nichts haben

Massentourismus und Lokalkultur vertragen sich per se nicht. Doch dann gibt es noch vereinzelte Vollidioten (und nein, für dieses Wort muss man sich in diesem Kontext nicht entschuldigen), welche diese Divergenz auf die Spitze treiben.

Das Phänomen ist definitiv kein Novum: Touristen kommen in Massen, reissen sich alles unter den Nagel, was als «authentisch» gilt, glauben für ein paar Tage (oder Stunden) wie locals zu leben, steigen in ihre Cars und hinterlassen eine malträtierte Lokalkultur, geschunden von ihrer Ignoranz.

Ein Beispiel hierfür lieferte letztens eine Influencerin, die sich in Bali mit heiligem Wasser bespritzen liess – ein Affront erster Güte für die lokale Bevölkerung. Auch in Europa fürchten sich immer …

Artikel lesen
Link zum Artikel