DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Verhalten Sie sich ruhig und klicken Sie JETZT auf den Picdump

15.11.2017, 10:2616.11.2017, 05:54

Danke für Ihre Kooperation. Es wird nun wie folgt weiter gehen:

  • Ohne auch nur einen Satz gelesen zu haben, scrollen Sie runter zu der Kommentarspalte.
  • Sie schreiben einen Kommentar mit dem Inhalt «Erster», «Erster?» oder «Kann es sein, dass ich ERSTER BIN?»
  • Sie scrollen wieder hoch.
  • Sie scrollen wieder runter.
  • Sie schreiben einen weiteren Kommentar mit einem lustigen Bild Ihrer Wahl.
  • Sie haben vergessen, #Linda4weindoch dazuschreiben.
  • Sie schreiben einen weiteren Kommentar.
  • Sie warten, bis Ihr Kommentar freigeschaltet wird.
  • Sie warten immer noch.
  • Sie sehen, dass sie #LinDa... geschrieben haben und ärgern sich.
Wieso siezen wir uns?

So, genug, es geht nun los!

Wenn ich sage, dass es jetzt los geht:

Wenn der Mittwoch, der Tag ist, an dem der Picdump kommt, aber auch der Tag, der am weitesten weg vom nächsten Picdump ist.

Wenn du bemerkst, dass du bei der letzten Episode deiner Lieblingsserie angekommen bist.

Wenn du seit 1 Stunde auf deine Pizza wartest und merkst, dass du gar nie auf «Bestellung abschicken» geklickt hast.

Wenn morgens im Bus jemand einsteigt, der dich kennt – und sich zu dir setzt.

Wenn du im Zug sitzt und merkst, dass du deine Kopfhörer vergessen hast.

Und eine Schulklasse und eine Wandergruppe gleichzeitig bei der nächsten Haltestelle einsteigen.

Und der Zug ...

... 100 Stunden ... 

... VERSPÄTUNG ... 

... HAT.

Wenn du bemerkst, dass der ganze Picdump nur aus diesem einen Bild besteht.

Wenn ich bemerke, dass das bedeuten würde, dass ich noch 80 weitere solcher Sprüche erfinden muss.

UFHÖRE!!

Weil es bald wieder so weit sein wird:

Währenddessen irgendwo in den 90ern:

Mehr Dinge, die uns in den 90er-Jahren schrecklich genervt haben

1 / 30
31 Dinge, die uns in den 90er-Jahren schrecklich genervt haben
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Weise wählen, du musst:

«Ich geh noch eine Runde spazieren, bis gleich»

Wenn du Mutter wieder mal über die neuen Abkürzungen aufklären musst:

Er will doch nur dazugehören.

Er auch.

Währenddessen bei einem anderen Studenten:

Wieso sitzt ein Mann auf dem Klo oben links in meinem Handy?

WIE?

Hier wussten viele sicher auch nicht von Anfang an «WIE»:

1 / 13
Krasse Mode
quelle: epa/epa / ian langsdon
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Wenn du im Bus ein herziges Hündchen siehst, das du gerne streicheln willst:

Und jetzt alle: AWWW.

Noch mehr «Awww»? Ok!

Awww!

Awwwww!

Die Katze weiss, welches ihre ... Schokoladenseite ist.
Die Katze weiss, welches ihre ... Schokoladenseite ist.

Awwwwwww!

PS: Obligatorisches Bild für Anna Rothenfluh.
PS: Obligatorisches Bild für Anna Rothenfluh.

Und eins noch, das im perfekten Moment geschossen wurde:

Wie gross sind die Chancen, dass sowas passiert?

1 / 21
Wie hoch ist die Chance, dass sowas passiert?
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Ich werde nur schon beim Anblick dieses Fotos nervös und will auf etwas draufhauen.

SAG NICHT, DASS ICH MICH BERUHIGEN SOLL

Wenn dein Kumpel an die Bar geht und «den letzten Shot» holt:

Ich dachte wirklich, es wäre ein Konzert. Tja.

Oh, guckt mal, die haben doch tatsächlich ...

... IHRE UMGEBUNG ANGEZOGEN.

Ich bringe aber die beste Slideshow für immer nicht. Stattdessen: «Sag mal, bin ich hier die Einzige, die Fondue scheisse findet?»

Video: watson

Wir stehen rechts.

Wenn du am nächsten Tag durch die Nachrichten gehst, die du besoffen an verschiedene Leute geschickt hast.

Dumme Dinge, die mich zum Lachen bringen: Beweisstück A.

Und über diesen Igel musste ich auch lachen. Schaut nur, wie er seine kleinen Ärmchen ausbreitet. Haha.

Die Zunge! Haha.

Ach.

Fast so süss wie Waldi (es hat neue Waldi-Bilder drin, es lohnt sich also nochmal zu gucken.)

1 / 12
Waldi für Picdump
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Auch herzig, guckt:

Und hopp:

Es gibt zwei Arten von Menschen Hunden:

Und was soll es heissen?

Animal And Us? Animal Anus? Animal Anius? Wie auch immer.
Animal And Us? Animal Anus? Animal Anius? Wie auch immer.

Hier ist die Sache schon etwas klarer:

Hilfe.

Erinnert mich ein bisschen an diese Slideshow hier:

1 / 16
Die Präparatoren dieser Tiere gehören entlassen (auch wenn wir beim Anblick ein bisschen lachen müssen)
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Und nun: Mehrere Beweise, dass sich Tiere wunderbar verstecken können. 

Siehst du ihn? Ich auch nicht.

Mhm. Sehr gut!

Bravo, Hund.

Sie wollte zuerst unter das Auto, das ging aber nicht so gut.

Eine Katze, die sich in ein Ei verwandelt hat – gutes Versteck!

Und das beste Versteck von allen: Ein Dalmachäleon.

Nein, eigentlich hat sich das Pony am besten versteckt.

Und die Kuh. Haha.

Solche Verstecke kennen Kinder natürlich auch!

Zack und verschwunden ist der Knirps!

Ein Krokodil, das lässig im Zimmer rumsteht.

Nein, nichts, alles normal hier.

Hier auch. Nichts Ungewöhnliches.

Ich sehe nichts.

Perfekt versteckt!

Hach, sie sind uns einfach überlegen. Ich gebe auf.

Damit ihr auch heute etwas gelernt habt:

Und damit ihr euch auch alle ein bisschen alt fühlt: Kennt ihr die zwei noch?

Falls nicht, seid ihr zu jung.
Falls nicht, seid ihr zu jung.

Wieder mal ein Fehler in der Matrix.

Tschau, Kuh.

Spass mit Schildern für zwischendurch:

Und hier, weil geil: 18 lustige und geniale Schilder von weniger spassigen Demonstrationen

1 / 20
Und hier, weil geil: 18 lustige und geniale Schilder von weniger spassigen Demonstrationen
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Spass mit Automarken:

Geschenk-Idee für Weihnachten:

Und die besten Geschenke von Kindern an ihre Eltern:

1 / 29
Die besten Geschenke von Kindern an ihre Eltern
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Huiiii!

... Hilfe ...

Damit du dich noch älter fühlst:

Achtung, Verwechslungsgefahr:

Wenn dich jemand fragt, wie du dir dein Leben später vorstellst:

Damit du noch mehr gelernt hast heute:

Versuch mal deine Meinung auf Instagram und Co. ohne kleinen Shitstorm zu posten.

Ich.

Wer noch dümmer als das Tierli Federvieh oben ist:

En Guete mitenand.

Passend dazu: «En Guete!» – Ernsthaft, Schweiz, langsam reicht es

Video: watson/Emily Engkent

Und nun zu etwas, von dem du noch nicht wusstest, dass du es brauchst:

Mhm. Mega gut. Vor allem für Leute wie mich, die den Knopf niemals finden werden.

Abonniere mich, ja? Cool!

Oh, noch etwas, von dem du noch nicht wusstest, dass du es brauchen wirst:

Zum Abschluss blicken wir in andere Büros. Damit ihr seht, dass es nicht nur bei euch ... lustige Leute hat.

🙄

🙄🙄

🙄🙄🙄

🙄🙄🙄🙄

🙄🙄🙄🙄🙄

🙄🙄🙄🙄🙄🙄

«Stehpult».
«Stehpult».

🙄🙄🙄🙄🙄🙄🙄

Und hier noch einer, der sein Büro in den Lift gezügelt hat. Haha. Ok, der ist cool.

Mehr Leute, die komische Sachen machen:

Apropos komisch: I understand only trainstation – Denglisch für Anfänger

1 / 12
I understand only trainstation – Denglisch für Anfänger
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Und zum Abschluss-Abschluss bekommt ihr heute den lässigen Jodok (-Cajus Lafayette*) Meier:

Animiertes GIFGIF abspielen

*Nein, er heisst leider nicht wirklich so. Wieso ich ihn trotzdem so genannt habe? You must be new here.

Lernt noch mehr! Hier!

PS: Tschüss! Bis zum nächsten Mal!

Quiz

Picdump ist gut für deine Gesundheit: Hol dir mehr!

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter