Leben

Am besten ist immer noch selbstgemacht – heute: Kürbis-Tacos mit Avocado

Bild: shutterstock

14.09.17, 12:42
Blue Kitchen
Blue Kitchen

HOW TO: Kürbis-Tacos mit Avocado

54s

Kürbis-Tacos mit Avocado

Das Rezept zum Nachkochen:

Die Zutaten für zwei Personen

Und so wird's gemacht:

«Was soll ich heute nur kochen?» 

Stellst du dir diese Frage auch ständig, obwohl  sich die Kochbücher im Regal schon stapeln? Die Koch-Inspirationen von «Blue Kitchen» bieten einfach raffinierte Kurzvideo-Rezepte zum Nachkochen. Weitere Videos findest du direkt auf Blue Kitchen.

Schritt 1: Kürbis in Schnitze schneiden und bei 200 Grad 30 Minuten im Ofen backen. Zwiebel in Ringe schneiden und diese für die letzten 10 Minuten im Ofen dazugeben

Schritt 2: Avocado zerdrücken, mit etwas Limettensaft beträufeln, Mayo dazu geben, würzen (Chili, Salz und Pfeffer) und alles gut vermischen.

Schritt 3: Kürbis zerkleinern und in Tacos füllen. Zwiebeln und Avocado-Mayo darüber geben, Käse zerbröckeln und darüber verteilen.

Schritt 4: Koriander darüber streuen und nochmals etwas Limettensaft darüber träufeln.

En Guete!

Und zum Dessert einer dieser Schweizer Coupe-Klassiker!

Mehr mint gibt's hier:

Das ist der schlechteste «Star Wars»-Film aller Zeiten! Kleiner Scherz. Er ist SUPER.

Diese 9 B-Movies sind so schlecht, da hilft nicht einmal mehr Alkohol

«Warum kann Wein eigentlich nicht vegan sein?»

Du hast einen «schrägen» Humor? Dann schau dir diese 7 Comedy-Serien an!

Flyer verteilen mit jugendlichen Verschwörungstheoretikern: Ein Trauerspiel in 5 Akten

«Bilder von unten» – 12 Leute erzählen, was sie auf Tinder und Co. nicht sehen wollen

«Sind 1000 Franken teure Weine wirklich so gut?»

Man kann auch Guetzli haben ohne Spass: 7 Rezepte, die bitzli weniger fett machen

Und für alle, die Guetzli-Spass wollen: 7 Rezepte, die uns superfett machen werden

Schone dein Portemonnaie und die Umwelt: 19 Tipps, wie du weniger Müll produzierst

«Für welchen Wein entscheid ich mich, wenn ich vor dem Regal stehe?»

Profi-Kuschler und 9 weitere Menschen, die du tatsächlich mieten kannst

Von «Pulp Fiction» ins Weltall: Tarantino will einen «Star Trek»-Film drehen

Ein einig Volk von Zügel-Freaks: Fast jeder vierte Mieter ist im letzten Jahr umgezogen

«Warum kostet eine Magnum-Flasche mehr als zwei kleine?»

Kampf gegen Dr. Google – warum Cyberchonder zum Problem werden

Istanbul ist auch ein Würfelspiel – aber nur für Kenner!

«Welchen Wein bestelle ich im Restaurant, damit er allen passt?»

Lichter aus, Flaschen auf – jetzt spielen wir Horrorfilm-Bullshit-Bingo!

An diesen 11 Orten kannst du dich perfekt vor dem Winter verstecken

Kinomonat Dezember: 9 Filme im Check. (Acht davon sind nicht «Star Wars»)

«Wie erkenne ich eigentlich, ob ein Wein Zapfen hat?»

Mit 99 Jahren, da fängt das Leben an: Zu Besuch bei der ältesten Yoga-Lehrerin der Welt

Die erste deutsche Netflix-Serie startet – sie ist «Dark» und gut

Der Google-Translate-Roboter ist ein Sexist – weil er von unseren Gewohnheiten lernt

16 Brett- und Kartenspiele, über die sich nicht nur Kinder an Weihnachten freuen

«Es geht nicht nur um Sex und Geld» – ein Sugardaddy erzählt

Nach dem Schockerfinale geht «Vikings» endlich in die fünfte Runde! Und es wird blutig

Weihnachtsessen in 9 Grafiken: Auf diese Dinge darfst du dich auch dieses Jahr «freuen»

Weil's dir sonst niemand sagt: 23 Dinge über Analsex, die du unbedingt wissen solltest

27 kreative Lifehacks, die deinen Büro-Alltag ein kleines bisschen besser machen

«Ethnos» ist gaaanz anders als es aussieht, nämlich ein Familienspiel, ehrlich! 

Von süss bis salzig: 5 leckere Rezepte für den perfekten Sonntagszopf

Cartoonist zeichnet über Behinderte und Kranke: «Es ist albern, sich zu  entschuldigen»

Du findest den Winter grusig? Diese 11 Orte beweisen dir das Gegenteil!

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt: So bastelst du einen Adventskranz – ohne «Kranz»

Lust auf eine Runde «Secret Hitler»? – 7 Spiele, die nichts für Kinder sind

16 Ideen, was du aus deinen alten Kleidern machen kannst (Nein, keine «Lumpen»)

Cosplayerin Silja: «Ich inszeniere mich nur als starke oder Badass-Frau»

So antwortest du stilgerecht auf Dick Pics und andere unerwünschte Glieder

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
4
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
4Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Lami23 15.09.2017 17:21
    Highlight Ich mag die komischen Dinger nicht. Lieber selbst gemachte Tortillas.
    5 1 Melden
  • john oliver 14.09.2017 13:54
    Highlight Tacos schauen ja immer super aus, aber weiß wer wie man die Dinger isst?
    wenn ich reinbeiße bricht immer das ganze ding und der gute Inhalt rutscht mir durch die Finger..
    9 1 Melden
    • Schso 14.09.2017 14:51
      Highlight Am besten nimmt man die weichen mexikanischen Tacos und nicht die harten TexMex Dinger. Die sind nicht vernünftig essbar. Ich verstehe nicht, waurm die sich bei uns so in den Regalen festgesetzt haben.
      16 1 Melden
    • Neunundneunzig 15.09.2017 11:26
      Highlight Als Halbmexikanerin stimme ich Schso zu - immerhin scheint es mittlerweile in allen grösseren Supermärkten die weiche Variante zu geben, manchmal sogar mehrere Sorten. Jelmoli ZH verkauft auch frische Tortillas (auch über El Maiz an der Josefstrasse zu beziehen). Am feinsten sind aber immer noch die selbstgemachten meiner Mutter, ob aus Maismehl oder Weizenmehl :)
      Kürbis mag ich aber in der Kombination weniger...
      6 0 Melden

Von süss bis salzig: 5 leckere Rezepte für den perfekten Sonntagszopf

Nichts geht über einen selbstgemachten Zopf, der nach dem Backen noch warm serviert wird, damit die Butter nur noch so dahinschmilzt. Mhmmm …

Artikel lesen