DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Die Vor- und Rückseite des original verpackten «Super Mario Bros.»-Games von 1985. bild: Heritage Auctions

«Super Mario Bros.» von 1985 für Rekordsumme versteigert



Ein original verpacktes «Super Mario Bros.»-Spiel aus dem Jahr 1985 ist bei einer Auktion in den USA für die Rekordsumme von 114'000 Dollar (etwa 107'000 Franken) versteigert worden. Damit sei das Stück zum teuersten je versteigerten originalverpackten Videospiel geworden, teilte das Auktionshaus Heritage Auctions im texanischen Dallas mit. Der Käufer wolle zunächst anonym bleiben. Das japanische Unternehmen Nintendo hatte das inzwischen weltberühmte Videospiel «Super Mario Bros.» 1985 für die damals populäre Spielkonsole NES auf den Markt gebracht.

Super Mario Bros.

Hätte ich das Spiel damals nicht aufgemacht, wäre ich nun gut 100'000 Franken reicher... Bild: watson/oliver wietlisbach

Zuletzt hatte ein original verpacktes «Mega Man»-Videospiel aus dem Jahr 1987, das im Dezember für 75'000 Dollar versteigert worden war, den Rekord gehalten. Die Videospielreihe «Mega Man» rund um einen blauen Kampfroboter stammt ebenfalls aus Japan. (oli/sda/dpa)

So entstanden früher «Super Mario»-Levels

1 / 9
So entstanden früher «Super Mario»-Levels
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Die neusten Game-Reviews

Warum «It Takes Two» das fast perfekte Zweispieler-Game ist

Link zum Artikel

Warum du dieses geniale Horror-Game aus der Schweiz spielen solltest

Link zum Artikel

Das neue «Super Mario»-Game zeigt, dass Nintendo ein Problem hat

Link zum Artikel

Warum «Hitman 3» das perfekte Feierabend-Game geworden ist

Link zum Artikel

«Cyberpunk 2077»: Das faszinierendste Game des Jahres sorgt auch für Frust und Spott

Link zum Artikel

Das neue Zelda-Game ist ein Action-Traum für «Breath of the Wild»-Fans

Link zum Artikel

Warum unser Game-Kritiker «Assassin’s Creed Valhalla» entnervt abgebrochen hat

Link zum Artikel

Warum das neue Spider-Man-Game perfekt zum Start der Playstation 5 passt

Link zum Artikel

London is calling! «Watch Dogs: Legion» hackt sich in die Herzen der Openworld-Fans

Link zum Artikel

Der Game & Watch aus den 80ern ist zurück, aber die Neuauflage macht nicht alle froh

Link zum Artikel

Nintendo hat gerade «Mario Kart» neu erfunden

Link zum Artikel

«Star Wars: Squadrons» im Test – so gehen Weltraumschlachten!

Link zum Artikel

«Super Mario 3D All-Stars» weckt alte Game-Erinnerungen – gute und schlechte

Link zum Artikel

Ich habe «Tony Hawk» nie gespielt – heute hasst mich mein Vergangenheits-Ich dafür

Link zum Artikel

Warum das neue Marvel-Game nicht sooo übel ist, wie ich befürchtet habe

Link zum Artikel

«Tell Me Why» ist ein bewegendes Videospiel-Drama, das unter die Haut geht

Link zum Artikel

Zwischen Wutausbruch und Nostalgieflash: Das neue «Battletoads» weckt Emotionen

Link zum Artikel

In diesem Game steckt der Spieler in der Monster-Rolle – und das macht mächtig Spass

Link zum Artikel

So geht Open-World! Warum «Ghost of Tsushima» das bessere «Assassin’s Creed» geworden ist

Link zum Artikel

Horror-Fans aufgepasst! «Maid of Sker» ist ein kleiner Geheimtipp

Link zum Artikel

«Assassin's Creed Valhalla» überrascht uns nicht und das ist auch gut so!

Link zum Artikel

Liebe «Twin Peaks»-Fans, «Deadly Premonition 2» könnte euch gefallen

Link zum Artikel

«The Last of Us 2»: Das beste und vor allem wichtigste Spiel, das ich je gespielt habe

Link zum Artikel

Die grosse Game-Kritik: Warum «The Last of Us Part 2» Videospielgeschichte schreibt

Link zum Artikel

Es ist angerichtet: Kann sich das Trash-Game «Maneater» durchbeissen?

Link zum Artikel

Lust auf einen LSD-Trip? Dann spiel doch mal «80’s Overdrive»!

Link zum Artikel
Es ist angerichtet: Kann sich das Trash-Game «Maneater» durchbeissen?

Der Kult-Prügler «Streets of Rage» feiert nach 26 Jahren ein Comeback – aber was taugt es?

Link zum Artikel

Alkoholismus und Depressionen: Dieses Videospiel ist nichts für schwache Nerven

Link zum Artikel

Die teuerste Spielkonsole aller Zeiten feiert ihren 30. Geburtstag

Link zum Artikel

Dieses Game ist so schlecht, dass du es nicht mal im Corona-Lockdown spielen magst

Link zum Artikel

Corona-Koller? Mit diesem neuen Game wird's dir allein zu Haus garantiert nicht langweilig

Link zum Artikel

«Resident Evil 3» im Test: So gut ist das Horror-Remake

Link zum Artikel

«Doom Eternal» ist ein brutal witziger Egoshooter, der mich keine Sekunde enttäuscht hat

Link zum Artikel

Ein Traum wird wahr: Mit «Dreams» dürfen eigene Videospiele kreiert werden

Link zum Artikel

Ich habe Nintendos Gehirnjogging-Game getestet und wurde dabei dümmer

Link zum Artikel

Die grosse Game-Vorschau: Auf diese 60+ Spiele dürfen wir uns 2020 freuen

Link zum Artikel

Das sind die 50 besten Games des Jahrzehnts

Link zum Artikel

Das neue Star Wars-Game «Jedi: Fallen Order» lässt Fan-Herzen höher schlagen

Link zum Artikel

Die Switch Lite ist der fast perfekte Game Boy, den ich mir als Kind gewünscht hätte

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Review

Warum du dieses geniale Horror-Game aus der Schweiz spielen solltest

Ein Videospiel, das in der Schweiz entwickelt wurde, ist eigentlich schon Grund genug, um es zu konsumieren. Aber «Mundaun» hat noch viel mehr zu bieten und zieht euch in einen schaurig schönen Sog.

Eine Bergwanderung tut der Seele gut. Frische Luft, bimmelnde Kuhglocken und immer wieder der majestätische Anblick von Bergmassiven, die uns innehalten lassen. Ja, so ein Trip in die Berge erfüllt, gibt Kraft und lässt uns über dies und das sinnieren. Doch auch wenn heimatliche Gefühle uns dabei fast überschwemmen, diese Stille und die Nähe zur Natur besitzen auch etwas Unheimliches. Diese Gefühlsschwankungen bringt uns «Mundaun» näher und schickt die Spielenden in eine vorerst …

Artikel lesen
Link zum Artikel