DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild: AP/Kyodo News

Kim Jong Un ist in Vietnam eingetroffen – Trump auf dem Weg

26.02.2019, 05:01

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un ist vor dem zweiten Gipfeltreffen mit US-Präsident Donald Trump in Vietnam angekommen. Der Sonderzug mit dem Machthaber erreichte am Dienstagmorgen den stark gesicherten vietnamesischen Grenzort Dong Dang an der Grenze zu China.

Bis zur vietnamesischen Hauptstadt Hanoi sind es noch einmal rund 180 Kilometer.

Kim war am Samstag in der nordkoreanischen Hauptstadt Pjöngjang zu der rund 4500 Kilometer langen Zugreise aufgebrochen. US-Präsident Donald Trump machte sich am Montag (Ortszeit) an Bord der Präsidentenmaschine Air Force One auf den Weg nach Vietnam.

Der Gipfel von Kim und Trump in Hanoi ist für Mittwoch und Donnerstag geplant. Bei ihrem ersten Gipfeltreffen im Juni vergangenen Jahres in Singapur hatten sich die beiden Staatschefs auf eine «Denuklearisierung der koreanischen Halbinsel» verständigt, ohne zu klären, was genau darunter zu verstehen ist und wie die nukleare Abrüstung erreicht werden soll.

Die Details sind nach wie vor unklar. Mit einem konkreten Fahrplan rechnen die meisten Beobachter auch bei diesem Treffen nicht. (sda/afp)

Kim Jong Un erfüllt sich Wunsch:

Video: srf

Nordkorea

Alle Storys anzeigen

Kim Jong Uns Gefolgsleute machen Notizen:

1 / 25
Kim Jong Uns Gefolgsleute machen Notizen
quelle: epa/yonhap / rodong sinmun / rodong sinmun
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Dieses neu entdeckte Korallenriff vor Tahiti ist eine Sensation

Vor der Küste der Südpazifik-Insel Tahiti haben Forschende ein bislang unbekanntes und intaktes Korallenriff entdeckt. «Es handelt sich um eines der grössten Korallenriffe der Welt», teilte die UN-Kulturorganisation Unesco mit.

Zur Story