Leben
Food

Küchenutensilien: Die 12 besten Küchenhelfer So wird beim Kochen alles einfacher

12 geniale Erfindungen, die deinen Koch-Alltag einfacher machen

bild: shutterstock
19.11.2017, 14:02
Mehr «Leben»

Damit dir das Kochen noch mehr Spass bereitet und leichter von der Hand geht, haben wir zwölf Küchenhelfer rausgesucht, die dir den Koch-Alltag wesentlich vereinfachen.

Teigknetmaschine

Bild
bild: shutterstock

Wie wichtig das richtige Kneten des Teiges ist, sieht, spürt und schmeckt man spätestens, wenn das Brot – aussen mit knuspriger Kruste und innen schön locker und feinporig – fertig gebacken ist. Damit dir die Hände beim vielen Kneten nicht abfallen, greift dir die Teigknetmaschine unter die Arme.

Frischhalter

Bild
bild: fusionbrands / watson

Die zweite Hälfte der Avocado am Tag danach geniessen? Gar kein Problem! Der verformbare Behälter ist die perfekte Lösung für die Aufbewahrung von Lebensmitteln – er passt sich perfekt an frische, geschnittene Lebensmittel an.

Abschüttsieb

Bild
bild: gefu

Wie oft sind dir beim Abschütten des heissen Wassers Teigwaren oder Kartoffeln mit aus dem Topf gefallen? Das passiert dir mit einem Abschüttsieb nie mehr. 

Sprossenglas

Bild
bild: waschbaer

Für die einen ist es unnötiges Grünzeug, andere lieben es als Topping. Wenn du sie nicht immer teuer im Supermarkt kaufen möchtest, züchte sie mit einem Sprossenglas doch einfach selbst.

Eiertrenner

Bild
bild: enjoymedia

In der Küche gibt es einige spannende Aufgaben. Eigelb vom Eiweiss trennen gehört bestimmt nicht dazu. Diese süssen Küchenhelfer könnten das ändern. Eier dazu einfach in eine Schüssel schlagen – der Kaktus saugt das Eigelb dann wieder raus. 

Geflügelscheren

Bild
bild: shutterstock

Mit einer Geflügelscheren ist dein heisses Hähnchen aus dem Ofen in wenigen Sekunden mundgerecht zerteilt. 

Brotbackmaschine

Bild
bild: shutterstock

Immer leckeres und frisches Brot zu Hause haben? Brotbackmaschinen sind für uns – trotz Trendabbruch – einer der grossartigsten Küchenhelfer. Brot kommt aus der Maschine, die du lediglich selbst befüllen und timen musst. Selbst die ausgefallensten Rezepturen sind jetzt kein Problem mehr.

Standmixer

Bild
bild: shutterstock

Einen Standmixer in der Küche stehen zu haben, ist fast so, als hätte man den heiligen Gral gefunden. Ob Smoothie, Birchermüesli oder sonstige flüssige Speisen – der Standmixer bekommt sie alle klein. Einfach alle beliebigen Zutaten in den Mixer füllen und los geht die wilde Mixparty. 

Speedyboy

Bild
bild: tupperware

Der handliche, rasante Speedyboy zerkleinert unter anderem Kräuter, Nüsse, Zwiebeln und Oliven. Zudem eignet er sich auch zur Zubereitung von Dips, Aufstrichen und Pesto.

Avocadomesser

Bild
bild: proidee

Der Kern will nicht rauskommen, das Fruchtfleisch hängt unschön an der Schale fest – dieser grossartige Küchenpartner macht es dir um einiges einfacher.

Saucenmixer

Bild
bild: housebox

Selbstgemachte Saucen und Marinaden schmecken nicht nur besser, sie sind oft auch gesünder. Mit dem Saucenmixer werden mit nur einem Knopfdruck all deine Lieblingszutaten miteinander vermischt.

Sushi Bazooka

Sushi selber machen? Klingt kompliziert. Ist es aber nicht: Der Sushi Bazooka formt dir die perfekten Sushi-Rollen. Einfach den Reis und die Füllung auf die beiden Seiten der Sushi Bazooka geben, schliessen und staunen, wie dieser praktische Küchenhelfer eine akkurat geformte Sushirolle herauspresst.

Welche Kochutensilien empfiehlst du?

21 Schweizer Erfindungen, die allen das Leben erleichtern:

1 / 23
21 Schweizer Erfindungen, die allen das Leben erleichtern
Wie wär's mit einem Cheeseburger? Ohne die Schweiz kaum möglich, denn Walter Gerber erfand den Schmelzkäse, also die vorgefertigten Käsescheiben, die über einen tiefen Schmelzpunkt verfügen. Das alles seit 1911. Gern geschehen, liebe Welt!

Bild: flickr
Auf Facebook teilenAuf X teilen

Endlich sagt mal jemand, wie's ist: Waschen in der Schweiz ist sch*****

Video: watson

Mehr zum Thema Leben gibt's hier:

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
9 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
pascal2193
19.11.2017 14:40registriert März 2014
In eurem „Passend dazu“-Artikel ist die Brotmaschine noch unter den 11 überflüssigsten Küchengeräten zu finden, was denn nun?😛
1045
Melden
Zum Kommentar
avatar
goldguegji
19.11.2017 18:35registriert Oktober 2014
Die Zeit, welche man beim Avocado schneiden mit dem Avocadomesser gewinnt, braucht man danach, um das Avocadomesser zu reinigen.
793
Melden
Zum Kommentar
avatar
Phrosch
19.11.2017 15:39registriert Dezember 2015
Wie wäre es mit wirklich nützlichem, das keinen Strom braucht, viel kann und wenig Platz braucht? Also Sparschäler, Schwingbesen und co., und eine handliche Küchenmaschine, die so leicht ist, dass man sie gut wegräumen kann.
424
Melden
Zum Kommentar
9
Hollywoodstar Tom Cruise in Buochs – «Krass, so ein geile Siech!»
Schauspieler Tom Cruise besuchte offenbar Buochs im Kanton Nidwalden. Auf dem dortigen Flugplatz begeisterte er das Personal.

«Top Gun», «Minority Report» und natürlich «Mission: Impossible» – Tom Cruise ist eine lebende Hollywood-Legende. Aktuell dreht er einen weiteren «Mission: Impossible»-Film, eventuell sogar in der Region Nidwalden. Laut Medienberichten jedenfalls weilte er kürzlich auf dem Flugplatz Buochs, ebenfalls kursieren Videos auf Social Media, die ihn eindeutig auf dem Flugplatz Buochs zeigen.

Zur Story