DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Diese 13 Bilder zeigen, wie Van Gogh malen würde, wenn er ein Nerd im Jahr 2018 wäre

17.10.2018, 17:32

Aja Trier ist eine Künstlerin aus den USA, die in ihren Werken die moderne Populärkultur in Bilder integriert, die direkt von Van Gogh höchstpersönlich stammen könnten. Diese präsentiert sie nicht nur in einer Galerie, sondern auch auf ihrem Instagram-Account. Hier ein kleiner Auszug davon:

«Calvin & Hobbes»

«Rick and Morty»

«Harry Potter»

«Der Herr der Ringe»

«Star Trek»

«Star Wars»

«Das letzte Einhorn»

«Prinzessin Mononoke»

«Yoshi's Island»

«Breaking Bad»

«Der kleine Prinz»

«Dragon Ball Z»

«Batman»

(pls)

Instagrammer vermischt Figuren aus Kunst und Aktualität:

1 / 31
Instagrammer vermischt Figuren aus Kunst und Aktualität
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

3D-Animation vom Feinsten – in Dauerschleife:

Video: srf

Mehr zum Thema Leben gibt's hier:

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Who runs the world? 148 Frauen, die ihr euch zum Vorbild nehmen könnt

Wir haben einen Kanon gemacht. Das ist dieses Ding, in dem normalerweise steht, welche männlichen Künstler, Wissenschaftler, Denker für die Welt notwendig sind. Aber nicht bei uns. #DIEKANON

In Zusammenarbeit mit: Jelena Gučanin, Nana Karlstetter, Mahret Kupka, Julia Pühringer, Theresia Reinhold, Hedwig Richter, Nicole Schöndorfer, Margarete Stokowski und Brigitte Theissl.

Je verwirrender die Welt scheint, um so stärker wird dem Menschen die Sehnsucht nach einer Ordnung. Nach einer Einordnung. Nach anderen Menschen, die ihm Ideen, Anregung und Halt geben. Die ihm Leuchtturm sein können, in der immer wiederkehrenden, scheinbar schrecklichsten aller Zeiten.

Verständlich also die …

Artikel lesen
Link zum Artikel