Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Wie du dir einen Städtetrip vorstellst – und wie er wirklich ist



Städtetrip! Jeh! Endlich ein paar Tage abschalten! Doch dann ... ist irgendwie alles ein bisschen anders, als du es dir vorgestellt hast. Es folgen: sieben Zeichnungen, die dir bestimmt auch bekannt vorkommen.

Wie das Wetter sein wird

Vorstellung:

Bild

bild: watson

Realität:

Bild

bild: watson

Was du unternehmen wirst

Vorstellung:

Bild

bild: watson

Realität:

Bild

bild: watson

Wenn du dann trotzdem noch eine Sehenswürdigkeit angucken gehst

Vorstellung:

Bild

bild: watson

Realität:

Bild

bild: watson

Wie viel deine Taxifahrt kosten wird

Vorstellung:

Bild

bild: watson

Realität:

Bild

bild: watson

Wie zentral dein Hotel sein wird

Vorstellung:

Bild

bild: watson

Realität:

Bild

bild: watson

Wie die Fahrt mit den ÖV sein wird

Vorstellung:

Bild

bild: watson

Realität:

Bild

bild: watson

Was du kaufen wirst

Vorstellung:

Bild

Coole Dinge, die du daheim NIE finden würdest. bild: watson

Realität:

Bild

Nullachtfünfzehn-Mitbringsel für deine Eltern. bild: watson

Und auch die Planung der Ferien kostet einen viel Nerven:

Haben wir etwas vergessen? Ab damit in die Kommentare!

Das sind die 30 meistbesuchten Städte der Welt:

Wegen diesen 9 Typen gehst du lieber alleine in die Ferien:

abspielen

Video: watson

Mehr zum Thema Leben gibt's hier:

Love-Scamming: Wie ich einer Russin (fast) auf den Leim gegangen bin

Link zum Artikel

Frühlings-Lifehack! So hast du dir deine Schuhe noch nie zugeschnürt

Link zum Artikel

Gratulation! Tennis-Legende Martina Hingis ist Mami geworden

Link zum Artikel

5 Spiele voller Wikinger und Trolle für alle Skandinavien-Fans

Link zum Artikel

Die 3. Staffel «Stranger Things» verändert alles – hier ist der erste Trailer

Link zum Artikel

12 Muttermale, die durch kreative Tattoos zu Kunstwerken wurden

Link zum Artikel

Nein, DU weinst!!! – 16 Bilder, die dich möglicherweise zum Heulen bringen

Link zum Artikel

9 Filmklassiker, die du jetzt auf Netflix und Co. streamen kannst

Link zum Artikel

Wir haben unser Leben lang Ananas falsch gegessen 😱 (so geht's richtig)

Link zum Artikel

User unser, du kleiner Einfallspinsel, diese Wörter hast du früher falsch gesagt

Link zum Artikel

DAS ist der grösste Stress der Schweizer (es ist nicht Familie. Und auch nicht Gesundheit)

Link zum Artikel

Die Influencer der Zukunft sind nicht menschlich – und sind jetzt schon Millionen wert

Link zum Artikel

Hipster sehen alle gleich aus – und hier kommen gleich 2 Beweise

Link zum Artikel

Nach «Bandersnatch» – Netflix kündigt neue interaktive Serie an mit Bear Grylls

Link zum Artikel

Jamie Oliver hat 8 Carbonara-Variationen präsentiert ... und ich bin mal SEHR skeptisch

Link zum Artikel

Klaas hat einen «Tatort für Millennials» gedreht – das Resultat ist grossartig

Link zum Artikel

Die 10 erfolgreichsten Action-Filme mit einer Heldin als Hauptfigur

Link zum Artikel

Mit 24 erblindet und trotzdem erfüllt sich Magda ihre Träume

Link zum Artikel

Der wohl bekannteste Igel der Instagram-Welt ist gestorben

Link zum Artikel

Netflix bringt eine «Maddie»-Doku – doch die Eltern wollten damit nichts zu tun haben

Link zum Artikel

8 Shots, die man mir dauernd andrehen will, ich ABER NICHT WILL, VERDAMMT!

Link zum Artikel

Miley Cyrus nackt auf Instagram 😱 – dabei will sie doch nur «Love & Peace»

Link zum Artikel

Die Jackson-Doku «Leaving Neverland» erhitzt die Gemüter – 6 Gründe, warum das so ist

Link zum Artikel

Noch «8 Tage» bis zum Weltuntergang – das ist die letzte Warnung (für Serien-Fans)

Link zum Artikel

Happy Birthday, Barbie! 8 watsons erzählen von ihren alten Puppen

Link zum Artikel

Sex während der Periode – was muss ich wissen?

Link zum Artikel

Chinesische «Harry Potter»-Fans reisten nach Sydney – sie dachten, dass dort Hogwarts sei

Link zum Artikel

Die Freuden und Leiden einer Zürcherin, die kaum Abfall produziert

Link zum Artikel

Einen Tampon einzuführen erregt uns nicht und 32 weitere Wahrheiten über Frauen

Link zum Artikel

Ein Artikel, der beweist, dass ich Suff-SMS-Sandro NICHT vermisse (ok vielleicht doch)

Link zum Artikel

Hast du das Zeug zum «Ninja Warrior»? Jetzt kannst du es beweisen

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Geld allein macht nicht glücklich – aber was dann, Herr Glücksforscher?

Link zum Artikel

Love-Scamming: Wie ich einer Russin (fast) auf den Leim gegangen bin

Link zum Artikel

Die Geschichte dieses Bildes steht exemplarisch für den momentanen Gender-Knorz

Link zum Artikel

Bond fährt E-Auto? (00)7 Vorschläge, wie er sich noch besser an die Generation Y anpasst

Link zum Artikel

Vegane Influencerin bekommt ihre Periode nicht mehr – jetzt zieht sie Konsequenzen

Link zum Artikel

Warum ich bete

Link zum Artikel

Die Influencer der Zukunft sind nicht menschlich – und sind jetzt schon Millionen wert

Link zum Artikel

Roger Federer ein Spielball der Strömung – das könnte zum Problem werden

Link zum Artikel

Kassieren SVP und SP eine Schlappe? 7 wichtige Punkte zu den Zürcher Wahlen

Link zum Artikel

Im 30'000-Franken-Outfit – so rückt Leroy Sané in die DFB-Elf ein

Link zum Artikel

Bye-bye Beno: Wie der ehemalige Gassen-Mönch in die völkische Szene abrutschte

Link zum Artikel

Das sind die 3 typischen Phasen eines Pyro-Vorfalls

Link zum Artikel

Wie Trump im Fall Manafort schachmatt gesetzt wurde

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

14
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
14Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • DanielaK 03.06.2018 23:38
    Highlight Highlight Bei Punkt 1 musste ich schon mal lachen... Mein Vorschlag: Komm, wir gehen mal nach London, im Sommer ist es mir im Süden einfach zu heiss. Vorschlag wurde begeistert angenommen. Es folgten 5Tage London bei um die 30Grad. Und ja das Hotel war 'super' darauf vorbereitet, da es in London ja 'oft' so heiss ist. Aber der Teekrug und der Ventilator mit liebem Schild daran war auch nett...
  • B-Arche 03.06.2018 16:02
    Highlight Highlight Im Zeitalter von Streetview passiert das mit dem Hotel jwd (Janz weit draussen) nicht. Dito beim ÖV nicht mit Google Maps und anderen.

    Und wer wirklich den Urlaub in Shopping Malls verbringt welche dieselben Outlets hat wie in der Schweiz dem gehört es nicht anders.

    Für mich ist Ferien eintauchen in andere Kulturen in multikulturellen Regionen. Mit den ganzen Challenges.

    Für Meer und Strand brauche ich keine Ferien. Dafür setze ich mich in die Subway nach Coney Island oder Rockaway Park.
  • alex DL 03.06.2018 16:02
    Highlight Highlight Finde die Alles-bewerten-Kultur auch nicht auschliesslich gut, wer aber in Zeiten von Tripadvisor, Uber, AirBnB und Co. noch so daneben liegt, ist selbst schuld. Und dank Google Maps verläufst du dich kaum mehr, ÖV benutzen wird zum Kindespiel. Folglich ist heute Städte-Reisen einfach deutlich weniger spannend/kompliziert (ja nach Standpunkt) und kaum überraschend.
    • m. benedetti 04.06.2018 10:29
      Highlight Highlight ÖV benutzen ist ein Kinderspiel? Besuche Stockholm, da gibt es viele Busse, aber kein Busnetzplan. Sehr speziell 😳
  • honesty_is_the_key 03.06.2018 15:49
    Highlight Highlight Ich habe die Erfahrung gemacht - wenn ich genügend recherchiere vorher, dann finde ich meistens den perfekten Spot in einer Stadt, und habe die erwähnten Probleme nicht.
    • Hoppla! 03.06.2018 17:53
      Highlight Highlight Meine Worte.

      Man muss nicht alles zu Tode organisieren, aber man darf seine Optionen (Bars, Restaurants, tolle Viertel - meist NICHT die Touristenorte, Fahrradverleihe,...) kennen. Klappt in Zeiten des Internets bestens.
  • Luca Brasi 03.06.2018 15:40
    Highlight Highlight Wieso soll man als Touri ins Einkaufszentrum gehen, dass die gleichen Angebote wie daheim hat, nur teurer? Und ne U-Bahn-Karte zu lesen, ist jetzt auch keine Hexerei (ausser man ist Schweizer) und die Tickets sind meist auch nicht so teuer.
    • Luca Brasi 03.06.2018 18:30
      Highlight Highlight *das 😳
    • Nero1342 03.06.2018 18:55
      Highlight Highlight *lösen 😳
  • Walter Sahli 03.06.2018 15:09
    Highlight Highlight Essensvorstellung: leckere lokale Spezialitäten
    Realität: Pizza & Burger überall!!!
  • Erarehumanumest 03.06.2018 14:48
    Highlight Highlight Gute Mozartkugeln gibt es also tatsächlich nur in Salzburg, das ist keine Mär.
    • Barracuda 03.06.2018 15:36
      Highlight Highlight Dann hast du sie schon alle durchprobiert? Ich finde jetzt keinesfalls, dass nur die Originalen das absolute Nonplusultra sind. Für mich ist eher das eine Mär.
    • Janis Joplin 04.06.2018 13:35
      Highlight Highlight Das ist tatsächlich so, hiesige Mozartkugeln schmecken....einfach nicht wie das Original - genauso wie es nur in Ungarn gutes Paprikapulver gibt. Alles andere ist...naja, einfach nicht dasselbe.
    • supremewash 05.06.2018 00:47
      Highlight Highlight War mal in Salzburg und habe "Die Echten", "Original", "Einzig Wahren" etc. Mozartkugeln probiert. Waren alle gut:)

Schweizer Gerichte, die die Welt nicht versteht

Liebe Schweizer, bevor ihr euch über kulinarische Merkwürdigkeiten aus fernen Gefilden mokiert – Chicken and Waffles oder Chicharrones oder Lammfleisch mit Pfefferminzsauce, irgendwer? –, haltet doch schnell inne und bedenkt: Die Schweiz ist sehr, sehr klein und die eigenen Geschmacksvorlieben als Norm auf ausländische Esstraditionen anzuwenden, wäre einerseits arrogant und andererseits ein Eigentor. Letzteres weil gewisse Schweizer Gerichte ausserhalb helvetischer Gefilde schnell …

Artikel lesen
Link zum Artikel