DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

«Er kaufte Gras von meinem Bruder.» – 18 schräge Lehrergeschichten



Der US-amerikanische Talkshow-Meister Jimmy Fallon hat seine Zuschauer dazu aufgerufen, ihre schrägsten, verrücktesten und verstörendsten Erlebnisse mit Lehrern auf Twitter zu posten. Innert kürzester Zeit kamen unter dem Hashtag #myteacherisweird hunderte verrückter Storys zusammen.

Jimmy Fallon startet die Aktion mit einem sehr frustrierten Lehrer.

Bild

bild: via boredpanda

«In der 7. Klasse: Mein Lehrer kam herein, machte eine lange Pause, schaute uns dann alle an und sagte: ‹Heiratet niemals.›»

Dieser Lehrer weiss, wie's geht.

Bild

bild: via boredpanda

«Unser Biologielehrer liess uns Regenwürmer sammeln. Wir dachten, wir würden sie sezieren, stattdessen war der Lehrer am nächsten Tag abwesend. Er war am Fischen.»

Auch Lehrer brauchen mal 'ne Auszeit.

Bild

bild: via boredpanda

«Unsere Highschool-Lehrerin erwischte uns beim Schwänzen des Unterrichts, weil sie im gleichen Café war wie wir – während ihres Unterrichts.»

Keine Schleimer erwünscht.

Bild

bild: via boredpanda

«Ich hab' meinem Professor ein Kompliment wegen seiner Krawatte gemacht. Er nahm sie langsam ab, warf sie mir zu und sagte: ‹Behalt sie.›»

Kreative Zeitmessung.

Bild

bild: via boredpanda

«Während unserer Tests spielte unser Lehrer ein Video ab, auf welchem man ihn beim Rasenmähen sah. Wir mussten fertig sein, bevor er fertig gemäht hatte.»

Jaja, immer diese «coolen» Lehrer.

Bild

bild: via boredpanda

«Dies hängt hinter Mr. Taylors Pult.»

Und schon wieder ein Biologielehrer.

Bild

bild: via boredpanda

«Meinem Biologielehrer in der High School fehlte ein Teil eines Fingers. Er erzählte uns jedes Mal eine andere Story, wenn wir ihn fragten, was passiert ist.»

Man(n) muss Prioritäten setzen.

Bild

bild: via boredpanda

«Mein Lehrer zeichnete seinen Unterricht auf Video auf und spielte ihn uns ab, während er selbst am Schreibtisch sass und Fussball geguckt hat.»

Hier steht jemand auf anschauliche Wortspiele.

Bild

bild: via boredpanda

«Mein Lehrer klebte eine tote Fliege auf meinen Aufsatz und schrieb daneben: ‹Gähn! Dein Aufsatz hat selbst diese Fliege zu Tode gelangweilt.›»

Schau dir doch zwischendurch noch diese schrägen Verkehrsregeln an:

1 / 15
Kuriose Verkehrsregeln im Ausland
quelle: shutterstock
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Glück muss man haben!

Bild

bild: via boredpanda

«Mein Lehrer aus der 9. Klasse hiess Igor und kaufte Gras von meinem Bruder. Ich habe in diesem Jahr keine Mathe gemacht.»

Ist das jetzt gut oder einfach nur beängstigend?

Bild

bild: via boredpanda

«Wir hatten einen Spanischlehrer, der während der Tests durch die Klasse lief und Schultern massierte.»

Ein «Star Wars»-Fan?

Bild

bild: via boredpanda

«Der erste Tag im Physikunterricht. Mein Lehrer spielt ohne weitere Erklärung das Darth-Vader-Musikstück und starrt uns nieder.»

Das ist doch eine Form von Sympathie, nicht?

Bild

bild: via boredpanda

«Mein Lehrer in der 10. Klasse hat mich beim Sitzplan einfach als ‹schräges Mädchen› eingetragen. Er nannte mich auch so anstatt Lisa.»

So einfach kommt man wohl sonst nicht an Extrapunkte.

Bild

bild: via boredpanda

«Ich ging in die katholische Schule und dort bekamen wir bei Tests Extrapunkte, wenn wir ‹Jesus liebt dich› hinschrieben.»

Faul oder überfragt?

Bild

bild: via boredpanda

«Wenn ich meinem Lehrer eine Frage stelle, antwortet er schlicht mit: ‹Hmm, google es.› Entweder hat er keine Ahnung oder ich stelle dumme Fragen.»

Also dieser Lehrer ist definitiv faul.

Bild

bild: via boredpanda

«Mein Lehrer war beim Korrigieren von Aufsätzen so faul, dass er mir sogar Punkte gab, obwohl ich die Hälfte des Aufsatzes mit Songtexten gefüllt hatte.»

Ausnützen eines Monopols, würd' ich sagen.

Bild

bild: via boredpanda

«Mein Deutschlehrer verkaufte während des Unterrichts Schokoriegel zum doppelten Preis. Du hast sie gekauft, wenn du eine gute Note wolltest.»

Harry-Potter-Fan.

Bild

bild: via boredpanda

«Während des Colleges tauchte mein Professor als Snape verkleidet auf und sagte uns, wir sollen Seite 394 aufschlagen.»

Sicher ein Serienjunkie.

Bild

bild: via boredpanda

«Mein Lehrer beendete seinen Unterricht mit Cliffhangern. Beispiel: ‹Und sie sind alle gestorben. Aber dazu kommen wir am Montag. Ein schönes Wochenende!›»

Mehr schräges Zeug? Zieh dir unseren PICDUMP rein:

Es ist nicht das, wonach es aussieht ... PICDUMP!*

Link zum Artikel

PICDUMP! Chumm au!

Link zum Artikel

Wenn der heutige PICDUMP ein Emoji wäre: ٩(◕‿◕)۶

Link zum Artikel

HALLO! Hier ist noch 1 Geschenk für dich! PICDUMP!

Link zum Artikel

Zack! Picdump!

Link zum Artikel

Du kannst aufhören zu suchen, hier bin ich: PICDUMP! 🐰

Link zum Artikel

Hopp, wir fliegen ins Spass-Land: PICDUMP!

Link zum Artikel

Hoi. Ufwache. Ich bin da. PICDUMP.

Link zum Artikel

Und jetzt: 5 Minuten Luft anhalten! 🐡 PICDUMP!

Link zum Artikel

Du bist zu spät. Habe schon auf dich gewartet ... 🥺 LG Picdump

Link zum Artikel

Kommt, Kinder! PICDUMP! 🦖

Link zum Artikel

Hallo! Darfst klicken! Bin frisch desinfiziert! LG, PICDUMP

Link zum Artikel

Keine Zeit für intellente Titel: PICDUMP! 🏄‍♀️

Link zum Artikel

PICDUMP! Neu in der Geschmacksrichtung «lustig»

Link zum Artikel

Gegenteiltag! Gruss, Picdump, äh, Dumppic 🙃

Link zum Artikel

Spass beiseite, der PICDUMP ist da!

Link zum Artikel

Für ewiges Glück, drücke hier: PICDUMP 🍀

Link zum Artikel

Wer «Erster» ist, hat verloren! Schnell! PICDUMP!

Link zum Artikel

Besser extra zu spät als nie: PICDUMP!

Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

Link zum Artikel

PICDUMP! (Der letzte vor meiner «Recherche»! 🧐)

Link zum Artikel

Wenn Sie JETZT klicken, kriegen Sie noch 1 PICDUMP GRATIS DAZU!!!*

Link zum Artikel

PICDUMP! Wer lässt alles stehen und liegen und klickt mich an? Genau.

Link zum Artikel

Es ist Zeit für deine 5 Minuten am Tag: PICDUMP!

Link zum Artikel

Wer den Weg rausfindet, hat gewonnen! PICDUMP! 🌀

Link zum Artikel

Hallo? Kann jemand bitte das Licht anmachen? LG, PICDUMP

Link zum Artikel

Heute mal wieder in lustig: PICDUMP! 🙃

Link zum Artikel

Phteven bephiehlt: Schau PHICDUMP. Hopp.

Link zum Artikel

Frisch aus dem Home-Office: Ein *hausgemachter* PICDUMP! 🤤

Link zum Artikel

Hallo, het na öppert WC-Papier? LG, PICDUMP

Link zum Artikel

Ich kann nichts dafür, das Bild wurde gewünscht. Gruss, PICDUMP

Link zum Artikel

Das? Das bin auch ich, einfach anders. Gruss, PICDUMP

Link zum Artikel

Klicke hier, wenn du KEINEN Corona-Artikel lesen willst: PICDUMP!

Link zum Artikel

Lösen! Hallo! Da! Löööösen!

Link zum Artikel

Was ist das für ein Bi– ah, PICDUMP, okay 🙃

Link zum Artikel

PICDUMP 1 VOR 300! 😱

Link zum Artikel

Ta-ta-ta-taaaa: PICDUMP Nummer 300 ist da! 🎉

Link zum Artikel

Ein Bild, das nur eines bedeuten kann ... PICDUMP!

Link zum Artikel

Willkommen zum 291. PICDUMP! 😱

Link zum Artikel

Wir haben dich schon erwartet. Hopp. Picdump.

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Wenn Frauen über Autoren schreiben, wie sonst nur Männer über Autorinnen schreiben

Alles fing damit an, dass sich eine Journalistin über eine Rezension im «Tages-Anzeiger» aufregte. Darin schrieb ein älterer Mann über das Buch einer sehr jungen Frau. Vor allem aber schrieb er darüber, wie er das Aussehen besagter sehr junger Frau auf dem Foto im «New Yorker» empfand. Sie sehe darauf aus «wie ein aufgeschrecktes Reh mit sinnlichen Lippen».

Die Frau heisst Sally Rooney – sie ist 28 Jahre alt und eine mit Literatur-Preisen überhäufte Bestseller-Autorin aus Irland.

Aber anstatt in …

Artikel lesen
Link zum Artikel