DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Amsterdam? Warum nicht den nächsten Städtetrip im ebenso schönen Haarlem verbringen? bild: watson/shutterstock

15 unterschätzte Städte in Europa, die du besuchen solltest, bevor es alle tun

Bist du deinen nächsten Städtetrip am Planen und hast Paris, Rom und Berlin schon alle durch? Diese 15 unterschätzten Städte sind nicht weit von uns entfernt – und vor allem (noch) nicht komplett mit Touristen überrannt.

Eva Burri
Eva Burri



Ravenna, Italien

Bild

bild: watson/shutterstock

Wer genug von Italiens überfüllten und hektischen Touristenmeilen wie Rom und Venedig hat, kommt in der malerischen Kleinstadt Ravenna zu der gewünschten Ruhe. Die teilweise autofreie Innenstadt lädt zum Flanieren und Kaffeetrinken ein. Zudem beherbergt das Städtchen die beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Provinz. Und Pizza. Natürlich gibt es auch ganz viel Pizza!

Siena, Italien

Ferien in der Toskana? Es muss nicht immer Florenz sein! Siena gilt nämlich als eine der schönsten Städte der Toskana und verzaubert mit ihrem mittelalterlichen gotischen Charme. Nebst lieblicher Altstadt und dem wunderschönen Dom erfreuen sich die Besucher besonders über den eindrücklichen Piazza del Campo. Spannend wird es in der Stadt am 2. Juli und am 16. August, wenn das Pferderennen Palio di Siena stattfindet.

Lyon, Frankreich

Bild

bild: watson/shutterstock

Keine Lust auf die Stadt der Liebe? Wie wäre es mit der Stadt des Lichtes? Diesen Titel trägt Lyon nicht zu Unrecht: Besonders bei Nacht überzeugt die drittgrösste Stadt Frankreichs mit ihrem einzigartigen Ambiente. Die Altstadt und ein Teil der Insel gehört hierbei zum UNESCO Weltkulturerbe. Lyon ist zudem besonders für seine vielfältig traditionelle Küche berühmt. Wer zusätzlich noch ein bisschen Geld loswerden will, kann dies im grössten städtischen Einkaufszentrum Europas «La Part-Dieu» erledigen – Shop till you drop ;-)

Brügge, Belgien 

Bild

bild: watson/shutterstock

In die wundervolle Altstadt von Brügge muss man sich einfach verlieben. Bei einer Bootsfahrt auf den Grachten kann man die Schönheit der Stadt auf sich wirken lassen. Zudem gilt Brügge als Schokoladenhauptstadt, was von uns Schweizern natürlich gründlichst überprüft werden sollte ;-). Am Abend laden versteckte Bars zur Verkostung belgischer Biere ein.

Antwerpen, Belgien

Die belgische Hafenstadt überzeugt vor allem mit Bauwerken aus dem Spätmittelalter, der Renaissance oder dem Barock. Aber auch Museenbegeisterte kommen hier voll auf ihre Kosten! Wer es romantisch mag, sollte sich am Abend eine Portion Muscheln mit Pommes frites am Ufer gönnen: Wenn es dunkel wird, gehen über der Schelde die Lichter an – Die Stimmung ist einzigartig!

Nürnberg, Deutschland

Nürnberg ist eine sehr vielfältige Stadt. Der wunderschönen Altstadt stehen trendige Quartiere mit versteckter Street Art gegenüber. Die geschichtsträchtige Stadt kann besonders auch den Historik- und Kunstinteressierten mit der grossen Vielzahl an Museen einiges bieten. Insbesondere das Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände garantiert einen spannenden und eindrücklichen Nachmittag.

Regensburg, Deutschland

Die Donaumetropole Regensburg ist ebenfalls eine wunderschöne Stadt, die viel zu bieten hat. Von Kunst und Kultur bis Essen und Nachtleben ist für jeden etwas dabei. Besonders lohnenswert ist auch die Erlebnisfahrt zu den Donaustrudeln.

Córdoba, Spanien

Bild

bild: watson/shutterstock

Wer Madrid und Barcelona nicht mehr sehen kann, dem sei empfohlen durch die verschachtelten Gassen von Córdoba zu spazieren. Dabei sollte man auch die liebevoll dekorierte Strasse der Blumen auf keinen Fall verpassen. Wer der Geschichte auf die Spur gehen möchte, sollte zudem unbedingt die Ruinenstadt Medina Azahara in der Nähe besuchen.

Lagos, Portugal

Es muss nicht immer nur Lissabon sein in Portugal! Lagos gilt als eine der bezauberndsten Städte der Algarve. Nebst ihrer Schönheit überzeugt die Stadt insbesondere mit ihren frischen Fischgerichten. Zudem finden sich in der Nähe von Lagos viele gemütliche Felsbuchten und der kilometerlange Sandstrand Meia Praia.

Sintra, Portugal

Bild

Der Palácio Nacional da Pena ist eines der eindrücklichsten Gebilde der Gegend. bild: wikimedia/concierge.2c

Die kleine Stadt im gleichnamigen Município ist als Stadt der Märchenpalaste bekannt. Von dichtem Wald umgeben, bilden die prachtvollen Schlösser inmitten von grünen Hügeln eine einmalige Kulisse. 

Guimarães, Portugal

Ein weiteres Schmuckstück von Portugal ist Guimarães. Deren Altstadt gleicht einem kleinen Labyrinth, welches von alten Häusern umrandet und mit Statuen verziert wird. Ein grosses Highlight ist die Burg «Castelo de Guimarães», welche den Horizont meilenweit dominiert.

Villach, Österreich

Villach, gerne auch die Draustadt mit Charme genannt, garantiert auf jeden Fall einen vielseitigen Urlaub: Sie vereint den Städtetrip, Berg- und Seeurlaub in einem. Wer sich an der Altstadt mit Dolce-Vita-Flair satt gesehen hat, kann die wunderschönen unzähligen Naturspektakel der Region bestaunen.

Graz, Österreich

Bild

bild: watson/shutterstock

Nicht selten gerät Graz in den Schatten von Wien – dies völlig zu Unrecht! Graz überzeugt mit ebenso schönen Kulissen und trumpft als offizielle Genusshauptstadt insbesondere mit kulinarischen Höhepunkten und regionalen Schmankerl auf. 

Rotterdam, Holland

So schön Amsterdam und Den Haag auch sind, sollte Rotterdam als Reiseziel auf keinen Fall vergessen werden. Es ist eine Stadt mit vielen Gesichtern: Als Hafenstadt mit pulsierendem Nachtleben, Hipstertum, beeindruckender Kunst und vielen Einkaufsmöglichkeiten ist sie «everybody's darling». Rotterdam ist jedoch besonders auch als Architekturstadt Hollands bekannt, deren Skyline sich konstant verändert. 

Haarlem, Holland

Nur 20 Kilometer von Amsterdam liegt «die Stadt der Blumen» Haarlem, die ihren Titel aufgrund ihrer Tulpenzucht trägt. Ein Besuch lohnt sich insbesondere im April. Dann findet die jährliche Blumenparade Bloemencorso statt. Die wunderschönen Häuser, Windmühlen und Bötlis von Haarlem können Amsterdam längstens das Wasser reichen. Zudem finden sich nur wenige Kilometer entfernt die Strände der Nordseeküste Hollands.

Falls die Ferien noch in ferner Zukunft sind: Sommer, Sonne, Strand: Ein paar Bilder, um in Gedanken ein bisschen Ferien zu machen

1 / 21
Sommer, Sonne, Strand: Ein paar Bilder, um in Gedanken ein bisschen Ferien zu machen
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

«Wie grün waren die Nazis?» und 15 weitere kuriose Bücher, die du noch nicht gelesen hast

Link zum Artikel

9 Schweizer Gins, die du unbedingt mal trinken solltest

Link zum Artikel

Hier kommen 28 Dinge, die dich sentimental machen, wenn du ein 80er/90er-Schulkind warst

Link zum Artikel

9 «Ratschlag»-Klassiker, die du dir in Zukunft einfach mal sparen kannst

Link zum Artikel

8 Rituale rund um Sex, Lust und Liebe aus aller Welt, die dich sprachlos machen werden

Link zum Artikel

5 Liebeserklärungen an 5 Serien aus meiner Kindheit

Link zum Artikel

Ferien in einer anderen Liga: 10 einzigartige Airbnbs, die auch du mieten kannst

Link zum Artikel

9 Filme, bei denen deine Gefühle Achterbahn fahren – und zwar so richtig

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Siehst du den Fehler? 14 irrsinnige Insta-Fails von Influencern und Möchtegerns

Link zum Artikel

Das sind die 80 grössten Trümpfe im Kampf gegen den Klimawandel

Link zum Artikel

7 der teuersten Serienflops der TV-Geschichte

Link zum Artikel

11 skurrile Dinge, die du tatsächlich im Internet kaufen kannst

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

5 traurige Beispiele, wie Menschen für Likes die Natur zerstören

Link zum Artikel

Das meistverkaufte Bier (das niemand kennt) und 9 weitere Bier-Fakten zum Tag des Biers

Link zum Artikel

14 Bilder, die zeigen, wie es ist, (endlich) zu Hause auszuziehen

Link zum Artikel

7 Situationen, die du kennst, wenn du schon mal mit dem Nachtzug unterwegs warst

Link zum Artikel

9 Netflix-Serien, die niemand abfeiert – obwohl sie es verdient hätten

Link zum Artikel

Einfach 10 kleine Smartphones, falls du gerade eines suchst

Link zum Artikel

10 Browser-Games, die dich den schlimmsten Tag im Büro überstehen lassen

Link zum Artikel

Damit du nicht in die Kostenfalle tappst: 7 Tipps zum Bezahlen auf Reisen

Link zum Artikel

7 (nicht ganz ernst gemeinte) Tipps für deine perfekte Work-Life-Balance

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

9 absolut clevere Wege, wie Rechtsradikalen und Neonazis schon die Stirn geboten wurde

Link zum Artikel

13 interessante Auto-Gadgets, die sich (bisher) nicht richtig durchsetzen konnten

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Wenn du diese 18 Dinge tust, bist du ein richtiger Tubel*

Link zum Artikel

5 Dinge, die uns Schweizern die Ferien direkt versauen

Link zum Artikel

Was unser Leben am besten beschreibt? Diese 17 Plattencover-Memes!

Link zum Artikel

17 fragwürdige Yoga-Trends, die noch «hipstriger» als normales Yoga sind

Link zum Artikel

Liebe Pharmakonzerne, diese 9 Medikamente würden uns wirklich etwas bringen

Link zum Artikel

Der Knigge für jeden Beziehungsstreit ever – in 5 Punkten

Link zum Artikel

Die 7 Phasen eines jeden Büro-Jobs, den du je haben wirst

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Rauszeit

5 Strecken, die du besser mit dem Velo statt zu Fuss zurücklegst

Was Velofahren mit Broccoli und Blumenkohl zu tun hat? Du wirst staunen.

Der Grund, warum du diese Routen lieber mit dem Velo abradelst, ist ein kleines bisschen simpler als die Quantenmechanik: Mit dem Velo bist du bei diesen Strecken einfach sehr viel schneller am Ziel und wieder zurück! Aber Spass beiseite: Der Zeitgewinn erlaubt es dir, länger die schönen Ausblicke zu geniessen, zudem ersparst du dir allfällige Übernachtungen – und mit dem E-Bike sogar noch etwas Energie für andere watson-Ausflugsziele. Eine klassische win-win-win-Situation. Also, Dul-X …

Artikel lesen
Link zum Artikel