Darknet

Hausdurchsuchung und Beschlagnahmung

Operation Onymous hatte Auswirkungen bis in die Schweiz: So verliefen die …

von Daniel Schurter

«Koks leider schon wieder verspätet»

Die frechsten Drogenhändler der Schweiz verkaufen nicht nur im …

von Daniel Schurter

Im Visier der NSA

Wer anonym im Internet surft, macht sich verdächtig

von Ole Reissmann

Interview mit Internetexperte Marc Ruef

«Herr Ruef, ist die Bundespolizei überhaupt in der Lage, im Darknet …

von Oliver Wietlisbach

Ein Paket für Julian Assange

«Unsere Anwältin meinte nur: Macht es!» 

von Philipp Rüegg

Silk-Road-Alternative gesperrt

Das kurze Dasein der Drogenplattform «Utopia»

Es sollte ein Nachfolger der berühmten Silk Road werden, ein Internet-Basar für Drogen, Waffen und andere illegale Güter. Jetzt hat die Polizei der neuen Plattform Utopia ein Ende gesetzt – nur wenige Tage nach ihrem Start.

Drogenbasar SilK Road 

Der nette Drogenboss von nebenan steht vor Gericht

Er wirkt total unscheinbar. Doch der 29-jährige Ross William Ulbricht ist wahrscheinlich einer der gewieftesten Drogenhändler unserer Zeit. Ab heute steht er in New York vor Gericht.

Anonymisierungs-Experte moritz bartl im Interview

«Ziel ist, jeden Bürger zu schützen»

von Daniel Schurter