Leben
Gefühle

Genug Sommer: Es soll endlich wieder Herbst sein!

Lieber Sommer, es ist Zeit für dich zu gehen

Ein offener Brief aller Personen, die gerne Pullover tragen.
11.09.2018, 17:1612.09.2018, 08:58
Folge mir
Mehr «Leben»

Lieber Sommer, 

du spinnst! Es ist nun fast Mitte September …

Eine kleine Erinnerung:

Bild
bild: watson/ shutterstock

… und draussen sieht es so aus:

Brauner Rasen nach der Trockenperiode im Zuercher Freibad Allenmoos am Montag, 30. Juli 2018. (KEYSTONE/Walter Bieri)
Brauner Rasen im Zürcher Freibad Allenmoos.Bild: KEYSTONE

Obwohl es mit mit der Farbe Braun ja eigentlich in die richtige Richtung geht, sind wir nicht glücklich. Wir wollen kein Dürre-Braun, sondern einen goldbraunen Wald! Mittlerweile sollten uns bereits solche Landschaften begegnen …

1 / 41
So schön ist der Herbst in der Schweiz
Der Herbst in der Schweiz: Diese Bilder von den vergangenen Jahren zeigen dir, auf was du dich dieses Jahr wieder freuen kannst.
Bild: instagram/ switzerland.vacations
Auf Facebook teilenAuf X teilen

Okay, okay. Mag sein, dass wir schon noch nicht ganz die Hochsaison der farbigen Blätter erreicht haben. Aber genauso wenig sollte das Thermometer an der Stelle stehen, wo es eben jetzt steht (und stehen bleibt):

Wetterlage, am Diesntag, 11. September in Zürich. 
Wetterlage, am Diesntag, 11. September in Zürich. screenshot: google

Lieber Sommer, wir meinen es ernst: Wir haben genug! 

Hast du es schon gemerkt? Obwohl du uns am Wochenende erneut mit fast 30 Grad Celsius gequält hast, brachtest du niemanden dazu, sein Einhorn oder Melonenstück mit Luft zu füllen und sich mit mobilen Lautsprechern Flussabwärts treiben zu lassen.

Cooling down at high summer temperatures - bathers enjoy their free time at the river Limmat with an pineapple airmattress and unicorn bathing ring, in Wipkingen, Zurich, Switzerland, on July 25, 2018 ...
Ende Juli warst du noch ein willkommener Gast. Nun reitet kein Einhorn mehr auf den Rücken der Flüsse, die du in lauwarme Suppen verwandelt hast. Bild: KEYSTONE

Checkst du es nicht, Sommer? Wir haben keinen Bock mehr auf dich. Wir hatten unseren Spass und jetzt ist es Zeit für dich, zu gehen!

Und dafür Platz zu machen:

Bild
bild: unsplash

Wir wollen endlich wieder mal ohne dieses komische schlechte Gewissen einen Tag lang auf dem Sofa verbringen.

Bild
Bild: unsplash

Am besten mit einem kräftigen Regenschauer draussen. Ja, Regenschauer! Sagt dir das was?

Bild
bild: unsplash

Oder Nebel? Weisst du, dieser mystisch anmutende Wasserdampf, der die Welt ein bisschen verzaubert ausschauen lässt!

Bild
bild: unsplash

Irgendwo in einer Schublade oder in einer Kiste unterm Bett liegen ganz abstruse Kleidungsstücke. Man nennt sie Schals, Pullover und lange Hosen. Die fühlen sich sehr gut an. Kuschelig. Wir würden sie gerne wieder einmal anziehen. 

Bild
bild: unsplash

Apropos Wärme und Kleider: Sogar das Gefühl, zu wenig warm angezogen zu sein, fehlt uns. Denn der Herbst hat für genau solche Situationen eine der besten Erfindungen der europäischen Kultur hervorgebracht. Sie heisst «heisse Maroni»!

Doch es geht uns nicht einmal darum, dass es einfach kalt sein soll. Schliesslich darf auch der Herbst sonnige Tage haben. 

Bild
bild: unsplash

Leider verhältst du dich, geschätzter Sommer, einfach ein bisschen zu dominant. Ein schöner Herbstsonntag bei milden 19 Grad erlaubt es uns endlich die Wanderung zu unternehmen, die wir während deiner übermotivierten Hitzephase, mehrmals verschieben mussten. 

Wald am Seealpsee in Appenzell Innerrhoden.

Deiner diesjährigen Übermotivation für unsäglich hohe Temperaturen und absolute Trockenheit fielen auch unsere Spaziergänge im Wald zum Opfer. Eigentlich würden wir jetzt durch den Wald  hüpfend diese schaumstoffartigen Dinger suchen und verzehren. Wir nennen sie Pilze. 

Sie sehen so aus:

Bild
bild: unsplash

Aber Pilze mögen dich nicht besonders, du Trockenheit liebender Sommer. Die meisten von ihnen streiken so lange, bis du dich endlich zurückziehst.

Bild
bild: unsplash

Sag mal, Sommer, kümmert dich das denn gar nicht? Pilze, die sich deinetwegen nicht getrauen, an die Erdoberfläche zu stossen? Nicht? Kein bisschen?

Dann guck dir mal das Bild eines Mopses an, der unter deiner Hitze qualvoll leidet!

WILLST DU DAS?

Bild

Wir hoffen, lieber Sommer, diese Schocktherapie wird dich zum Nachdenken bringen und schliesslich zum Rückzug bewegen.

Wir sehen uns Mitte April wieder an genau dieser Stelle, wenn wir in einem ähnlichen Artikel den Winter verachten, den Frühling überspringen und dich auf der Stelle wieder zurückhaben wollen.

Bis dann!
Alle Personen, die gerne mal wieder eine Jacke anziehen würden

PS: Wir sagen's dir noch einmal: Verzieh dich!

1 / 36
Die schönsten Herbstbilder
Wir beginnen den Herbst in der Schweiz. Wo er am schönsten ist. Zum Beispiel hier, am Klöntalersee.
quelle: instagram @this.is.switzerland
Auf Facebook teilenAuf X teilen

Den Herbst gibt es übrigens auch in schön!

Video: srf

Mehr zum Thema Leben gibt's hier:

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
49 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Baba ♀️
11.09.2018 17:40registriert Januar 2014
Wer genau ist "wir"? Also ich selber habe noch nicht genug - noch lange nicht 😉😊😋
421185
Melden
Zum Kommentar
avatar
Pointer
11.09.2018 17:48registriert August 2015
Der Sommer hat noch Zeit bis am 22. September und von mir aus, darf er auch noch länger bleiben.
308121
Melden
Zum Kommentar
avatar
Janis Joplin
11.09.2018 17:45registriert April 2018
Nanana, offiziell beginnt der Herbst doch erst am 21. September, insofern kann der Sommer noch ein bisschen bleiben. Die Weinreben werden es ihm ebenfalls danken.
PS: Hier haben wir noch bis mindestens Ende Woche +/- 30 Grad :)
19355
Melden
Zum Kommentar
49