Leben
Interview

Star-Tätowierer Sang Bleu über sexuelle Befreiung und die innere Kreativität

Herr Büchi, ich habe keine Tattoos. Können wir trotzdem Freunde sein?

Maxime Büchi (in der Mitte) mit Tattoo-Kollegen.Bild: @mxmttt/ instagram
Interview
Einer der weltweit gefragtesten Tätowierer kommt aus der Schweiz. Wir haben Maxime Büchi getroffen und mit ihm darüber gesprochen, wie er dank unseren befreiten Körpern Geld verdient.
04.04.2018, 18:5805.04.2018, 07:04
Folge mir