Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

6 Leute erzählen, was von ihrer alten Liebe übrig geblieben ist



Was macht man mit Geschenken, die man von der alten Liebe bekommen hat? Folgt man sich noch auf den Sozialen Netzwerken nach der Trennung? Wir haben sechs Passanten gefragt, was sie noch mit dem/der Ex-Freund/in verbindet.

Nikola, 22

Bild

bild: watson/shutterstock

Nikola, besitzt du noch irgendwelche Gegenstände von deiner alten Liebe?
Ich habe noch ein altes T-Shirt von meiner Ex, welches jetzt meine neue Freundin zum Schlafen trägt. Sie weiss aber nichts davon. Ich sagte ihr, es sei von meiner Schwester.

Hast du noch gemeinsame Bilder auf deinem Smartphone?
Nein, meine neue Freundin wollte, dass ich sie lösche. Für mich war das aber auch kein Problem. 

Folgt ihr euch noch auf den sozialen Medien?
Nein, schon lange nicht mehr.

Hast du euren Whatsappchat gelöscht?
Ja, dort waren viel zu viele Bilder drauf.

Bei welchem Lied musst du immer noch an deine Ex-Freundin denken?
Bei «God's Plan» von Dark. Das kann ich jetzt nicht mehr hören. (lacht)

Bea, 31

Bild

bild: watson/shutterstock

Bea, besitzt du noch irgendwelche Gegenstände von deiner alten Liebe?
In meiner Aufbewahrungsbox befinden sich noch ein paar alte Briefe. Ansonsten habe ich alles entsorgt.

Hat auch dein Ex-Freund noch etwas von dir, das du zurück willst?
Ich habe ihm zum Geburtstag mal ein Album kreiert mit vielen gemeinsamen Bildern und Erinnerungsstücken wie beispielsweise Flug- oder Kinotickets, die ich extra dafür aufbewahrt habe. Bei ihm liegt das sicher nur irgendwo herum, wenn er es nicht schon weggeworfen hat. 

Hast du noch gemeinsame Bilder auf deinem Smartphone?
Nur noch wenige. Ich habe viele aussortiert.

Und auf den sozialen Medien?
Ich habe sie gelöscht. Er hat noch welche auf Facebook.

Hast du euren Whatsappchat gelöscht?
Nein. Wer weiss, vielleicht muss ich mal was nachlesen.

Bei welchem Lied musst du immer noch an ihn denken?
Bei «No Woman, No Cry» von Bob Marley. Dieses Lied habe ich nach der Trennung oft gehört und ich musste dazu oft weinen.

Gibt es sonst noch etwas, das dich an ihn erinnert?
Wenn ich mir jeweils die Nägel lackiere, muss ich ungewollt an ihn denken. Er mochte es überhaupt nicht, wenn ich lackierte Nägel habe. Ich muss dann immer ein bisschen schmunzeln.

Loris, 27

Bild

bild: watson/shutterstock

Loris, besitzt du noch irgendwelche Gegenstände von deiner alten Liebe? 
Mein Portemonnaie, das habe ich mal von meiner Ex zum Geburtstag bekommen.

Hat auch sie noch etwas von dir, das du zurück willst? 
Ja, einen Koffer. Den müsste ich bald mal zurückfordern.

Hast du noch gemeinsame Bilder auf deinem Smartphone?
Ein paar, ja.

Und auf den sozialen Medien?
Nein, ich hatte auch nie irgendwelche Fotos gepostet.

Folgt ihr euch noch?
Nur noch auf Facebook. Auf Instagram ist sie sehr aktiv und ich möchte nicht sehen, was sie so den ganzen Tag treibt.

Hast du euren Whatsappchat gelöscht?
Ja, für was soll ich den behalten?

Bei welchem Lied musst du immer noch an sie denken?
Bei keinem. Dafür aber beim Film «Ziemlich beste Freunde».

Gibt es sonst noch etwas, das dich an sie erinnert?
Wenn ich Ferien buche und es nicht im Streit endet (lacht).

Embra, 25

Bild

bild: watson/shutterstock

Embra, besitzt du noch irgendwelche Gegenstände von deiner alten Liebe?
Ja, ein paar Schmuckstücke. Einen Armreif trage ich immer noch jeden Tag, er erinnert mich schon gar nicht mehr an meinen Ex-Freund.

Hat auch er noch etwas von dir, das du zurück willst?
Nein, aber ich hätte ihm nie solche teuren Geschenke machen sollen.

Hast du noch gemeinsame Bilder auf deinem Smartphone?
Ja, aber ich habe ihn ausgeschnitten (lacht). Also einfach die, auf denen ich gut aussehe.

Und auf den sozialen Medien?
Die Bilder habe ich circa zwei Wochen nach der Trennung gelöscht.

Folgt ihr euch noch?
Nein, ich habe ihn blockiert.

Gibt es sonst noch etwas, das dich an ihn erinnert?
Ja, aus Wut hatte er mit einem wasserfesten Stift was auf meine Lieblings-Turnschuhe gekritzelt, die kann ich jetzt nie wieder anziehen!

Melanie, 27

Bild

bild: watson/shutterstock

Melanie, besitzt du noch irgendwelche Gegenstände von deiner alten Liebe?
Ich habe noch die Kopfhörer meines Ex-Freundes daheim, die ich ihm nie zurückgegeben habe.

Hast du noch gemeinsame Bilder auf deinem Smartphone?
Nein, mein Smartphone ging kurz nach der Trennung kaputt und ich hatte vergessen, ein Backup zu machen. Man kann das auch Schicksal nennen (lacht).

Und auf den sozialen Medien?
Nein, dort habe ich aber auch nie Bilder hochgeladen.

Folgt ihr euch noch?
Ja, ich habe es noch nicht übers Herz gebracht, ihn zu entfolgen. Obwohl es mir nicht so gut tut, wenn ich sehe, was er so treibt.

Bei welchem Lied musst du immer noch an ihn denken?
Bei «All of Me» von John Legend.

Gibt es sonst noch etwas, das dich an ihn erinnert?
Wenn ich den Abfallsack rausbringe, weil er das nie gemacht hat und ich mich immer darüber aufgeregt habe (lacht).

Nadine, 35

Bild

bild: watson/shutterstock

Nadine, besitzt du noch irgendwelche Gegenstände von deiner alten Liebe?
Ja, ein paar Dekoartikel wie beispielsweise ein Kissen oder verschiedene Windlichter, die ich mit meinem Ex-Freund zusammen gekauft habe.

Hat auch er noch etwas von dir, das du zurück willst?
Ja, ich habe noch meinen Vespahelm bei ihm. Aber den kann ich eigentlich gar nicht mehr brauchen, da ich keine eigene Vespa besitze.

Hast du noch gemeinsame Bilder auf deinem Smartphone?
Ja, ich finde das eine schöne Erinnerung.

Und auf den sozialen Medien?
Nein, dort bin ich sowieso kaum aktiv.

Bei welchem Lied musst du immer noch an ihn denken?
Wenn ich «Can't Get Enough Of Your Love» von Barry White höre.

Gibt es sonst noch etwas, das dich an ihn erinnert?
Ja, wenn ich spazieren gehe und einen Hund sehe. Er konnte nicht einfach an einem Hund vorbei gehen, ohne ihn zu streicheln und wünschte sich immer einen eigenen.

Und was ist von deiner alten Liebe übrig geblieben?

Und jetzt: True Love of Old People

10 lustige und ehrliche Situationen in einer Beziehung

abspielen

Video: watson/Knackeboul, Madeleine Sigrist, Lya Saxer

Mehr zum Thema Leben gibt's hier:

Die Jackson-Doku «Leaving Neverland» erhitzt die Gemüter – 6 Gründe, warum das so ist

Link zum Artikel

Schwangerschafts-Abbruch wegen Trisomie: «Die Entscheidung war furchtbar, aber klar»

Link zum Artikel

Nacktbild von Sohn löst Shitstorm aus – Sängerin Pink rastet aus

Link zum Artikel

Die Boeing 737 ist derzeit nicht sehr beliebt – wie dieser Litauer jetzt auch weiss

Link zum Artikel

«Leaving Neverland»: Brisante Jackson-Doku kommt am Samstag im SRF

Link zum Artikel

Sag nicht, wir hätten dich nicht gewarnt: 7 Dokus zum 🐝-Sterben

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

14 Comics, die das Leben als Mann perfekt auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

Ihre Produkte haben die Welt erobert – trotzdem wurden diese 5 Erfinder nicht reich

Link zum Artikel

Dieses Model trägt als Erste einen Burkini auf der Titelseite der «Sports Illustrated»

Link zum Artikel

Ich + Ich + Tattoo-Dirk à Paris

Link zum Artikel

Tantra-Tina, ihre Latexhandschuhe und mein Orgasmus

Link zum Artikel

US-Komiker Noah spricht über seine (Schweizer-)Deutsch-Erfahrungen – und es ist grossartig

Link zum Artikel

«Ich liebe meine Freundin, aber ich liebe auch schöne Frauen…»

Link zum Artikel

Die vegane Armee

Link zum Artikel

Böööses Büsi! Stephen Kings «Pet Sematary» ist wieder da

Link zum Artikel

Regie-Legende Francis Ford Coppola: Neues Alter, neuer Film, neues «Apocalypse Now»

Link zum Artikel

«Mimimi» – Wie schnell bist du empört?

Link zum Artikel

15 Styles, die Ende 90er und Anfang 2000er der Shit waren

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

«Avengers: Endgame» pulverisiert Kinorekord – und sorgt für Schlägerei

Link zum Artikel

Sterben am Schluss alle? Das verraten uns die 3 neuen Teaser zu «Game of Thrones»

Link zum Artikel

«Game of Thrones»: Das war sie also, die grösste Schlacht der TV-Geschichte?!?!

Link zum Artikel

«Meine Ehefrau hat mich jahrelang mit ihrer Jugendliebe betrogen»

Link zum Artikel

Disney wird immer mächtiger – warum darunter vor allem Kinos und Zuschauer leiden

Link zum Artikel

Nach «Avengers: Endgame» – diese 7 kommenden Filme könnten auch die Milliarde knacken

Link zum Artikel

RTS zeigt GoT zeitgleich am TV. Und wir fragen: Wann wollt ihr dazu was von uns lesen?

Link zum Artikel

«Krebs macht einsam» – wie Ronja mit 27 Brustkrebs überlebte

Link zum Artikel

Mick Jagger braucht eine neue Herzklappe – und will bald wieder auf der Bühne stehen

Link zum Artikel

So heiss, stolz und glücklich feierten die «Game of Thrones»-Stars Premiere

Link zum Artikel

Coca Cola Life und 17 weitere Getränke, die (beinahe) aus der Schweiz verschwunden sind

Link zum Artikel

Der neue Schweizer Streaming-Dienst «Filmingo» will das Anti-Netflix sein

Link zum Artikel

Auf den Spuren meiner Urgrossmutter

Link zum Artikel

10 lustige Antworten auf die dumme Frage: «Wann hast du entschieden, homosexuell zu sein?»

Link zum Artikel

Ich machte bei GNTM mit – und so war's (empörend!)

Link zum Artikel

Ja, in der Schweiz gibt es Obdachlose – und so leben sie

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Mehr zum Thema Leben gibt's hier:

Die Jackson-Doku «Leaving Neverland» erhitzt die Gemüter – 6 Gründe, warum das so ist

117
Link zum Artikel

Schwangerschafts-Abbruch wegen Trisomie: «Die Entscheidung war furchtbar, aber klar»

36
Link zum Artikel

Nacktbild von Sohn löst Shitstorm aus – Sängerin Pink rastet aus

76
Link zum Artikel

Die Boeing 737 ist derzeit nicht sehr beliebt – wie dieser Litauer jetzt auch weiss

30
Link zum Artikel

«Leaving Neverland»: Brisante Jackson-Doku kommt am Samstag im SRF

2
Link zum Artikel

Sag nicht, wir hätten dich nicht gewarnt: 7 Dokus zum 🐝-Sterben

23
Link zum Artikel

14 Comics, die das Leben als Mann perfekt auf den Punkt bringen

25
Link zum Artikel

Ihre Produkte haben die Welt erobert – trotzdem wurden diese 5 Erfinder nicht reich

9
Link zum Artikel

Dieses Model trägt als Erste einen Burkini auf der Titelseite der «Sports Illustrated»

26
Link zum Artikel

Ich + Ich + Tattoo-Dirk à Paris

127
Link zum Artikel

Tantra-Tina, ihre Latexhandschuhe und mein Orgasmus

83
Link zum Artikel

US-Komiker Noah spricht über seine (Schweizer-)Deutsch-Erfahrungen – und es ist grossartig

35
Link zum Artikel

«Ich liebe meine Freundin, aber ich liebe auch schöne Frauen…»

202
Link zum Artikel

Die vegane Armee

246
Link zum Artikel

Böööses Büsi! Stephen Kings «Pet Sematary» ist wieder da

30
Link zum Artikel

Regie-Legende Francis Ford Coppola: Neues Alter, neuer Film, neues «Apocalypse Now»

7
Link zum Artikel

«Mimimi» – Wie schnell bist du empört?

116
Link zum Artikel

15 Styles, die Ende 90er und Anfang 2000er der Shit waren

76
Link zum Artikel

«Avengers: Endgame» pulverisiert Kinorekord – und sorgt für Schlägerei

51
Link zum Artikel

Sterben am Schluss alle? Das verraten uns die 3 neuen Teaser zu «Game of Thrones»

10
Link zum Artikel

«Game of Thrones»: Das war sie also, die grösste Schlacht der TV-Geschichte?!?!

376
Link zum Artikel

«Meine Ehefrau hat mich jahrelang mit ihrer Jugendliebe betrogen»

193
Link zum Artikel

Disney wird immer mächtiger – warum darunter vor allem Kinos und Zuschauer leiden

42
Link zum Artikel

Nach «Avengers: Endgame» – diese 7 kommenden Filme könnten auch die Milliarde knacken

37
Link zum Artikel

RTS zeigt GoT zeitgleich am TV. Und wir fragen: Wann wollt ihr dazu was von uns lesen?

34
Link zum Artikel

«Krebs macht einsam» – wie Ronja mit 27 Brustkrebs überlebte

25
Link zum Artikel

Mick Jagger braucht eine neue Herzklappe – und will bald wieder auf der Bühne stehen

0
Link zum Artikel

So heiss, stolz und glücklich feierten die «Game of Thrones»-Stars Premiere

9
Link zum Artikel

Coca Cola Life und 17 weitere Getränke, die (beinahe) aus der Schweiz verschwunden sind

262
Link zum Artikel

Der neue Schweizer Streaming-Dienst «Filmingo» will das Anti-Netflix sein

14
Link zum Artikel

Auf den Spuren meiner Urgrossmutter

9
Link zum Artikel

10 lustige Antworten auf die dumme Frage: «Wann hast du entschieden, homosexuell zu sein?»

37
Link zum Artikel

Ich machte bei GNTM mit – und so war's (empörend!)

17
Link zum Artikel

Ja, in der Schweiz gibt es Obdachlose – und so leben sie

106
Link zum Artikel

Mehr zum Thema Leben gibt's hier:

Die Jackson-Doku «Leaving Neverland» erhitzt die Gemüter – 6 Gründe, warum das so ist

117
Link zum Artikel

Schwangerschafts-Abbruch wegen Trisomie: «Die Entscheidung war furchtbar, aber klar»

36
Link zum Artikel

Nacktbild von Sohn löst Shitstorm aus – Sängerin Pink rastet aus

76
Link zum Artikel

Die Boeing 737 ist derzeit nicht sehr beliebt – wie dieser Litauer jetzt auch weiss

30
Link zum Artikel

«Leaving Neverland»: Brisante Jackson-Doku kommt am Samstag im SRF

2
Link zum Artikel

Sag nicht, wir hätten dich nicht gewarnt: 7 Dokus zum 🐝-Sterben

23
Link zum Artikel

14 Comics, die das Leben als Mann perfekt auf den Punkt bringen

25
Link zum Artikel

Ihre Produkte haben die Welt erobert – trotzdem wurden diese 5 Erfinder nicht reich

9
Link zum Artikel

Dieses Model trägt als Erste einen Burkini auf der Titelseite der «Sports Illustrated»

26
Link zum Artikel

Ich + Ich + Tattoo-Dirk à Paris

127
Link zum Artikel

Tantra-Tina, ihre Latexhandschuhe und mein Orgasmus

83
Link zum Artikel

US-Komiker Noah spricht über seine (Schweizer-)Deutsch-Erfahrungen – und es ist grossartig

35
Link zum Artikel

«Ich liebe meine Freundin, aber ich liebe auch schöne Frauen…»

202
Link zum Artikel

Die vegane Armee

246
Link zum Artikel

Böööses Büsi! Stephen Kings «Pet Sematary» ist wieder da

30
Link zum Artikel

Regie-Legende Francis Ford Coppola: Neues Alter, neuer Film, neues «Apocalypse Now»

7
Link zum Artikel

«Mimimi» – Wie schnell bist du empört?

116
Link zum Artikel

15 Styles, die Ende 90er und Anfang 2000er der Shit waren

76
Link zum Artikel

«Avengers: Endgame» pulverisiert Kinorekord – und sorgt für Schlägerei

51
Link zum Artikel

Sterben am Schluss alle? Das verraten uns die 3 neuen Teaser zu «Game of Thrones»

10
Link zum Artikel

«Game of Thrones»: Das war sie also, die grösste Schlacht der TV-Geschichte?!?!

376
Link zum Artikel

«Meine Ehefrau hat mich jahrelang mit ihrer Jugendliebe betrogen»

193
Link zum Artikel

Disney wird immer mächtiger – warum darunter vor allem Kinos und Zuschauer leiden

42
Link zum Artikel

Nach «Avengers: Endgame» – diese 7 kommenden Filme könnten auch die Milliarde knacken

37
Link zum Artikel

RTS zeigt GoT zeitgleich am TV. Und wir fragen: Wann wollt ihr dazu was von uns lesen?

34
Link zum Artikel

«Krebs macht einsam» – wie Ronja mit 27 Brustkrebs überlebte

25
Link zum Artikel

Mick Jagger braucht eine neue Herzklappe – und will bald wieder auf der Bühne stehen

0
Link zum Artikel

So heiss, stolz und glücklich feierten die «Game of Thrones»-Stars Premiere

9
Link zum Artikel

Coca Cola Life und 17 weitere Getränke, die (beinahe) aus der Schweiz verschwunden sind

262
Link zum Artikel

Der neue Schweizer Streaming-Dienst «Filmingo» will das Anti-Netflix sein

14
Link zum Artikel

Auf den Spuren meiner Urgrossmutter

9
Link zum Artikel

10 lustige Antworten auf die dumme Frage: «Wann hast du entschieden, homosexuell zu sein?»

37
Link zum Artikel

Ich machte bei GNTM mit – und so war's (empörend!)

17
Link zum Artikel

Ja, in der Schweiz gibt es Obdachlose – und so leben sie

106
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

9
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

103
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

75
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

111
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

148
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

124
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

94
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

376
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

148
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

9
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

103
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

75
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

111
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

148
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

124
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

94
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

376
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

148
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

41
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
41Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Gawayn 28.01.2019 22:10
    Highlight Highlight Ich war viele Jahre ein etwas kauziger Einzelgänger.
    Es gab die eine odere Andere Geschichte.

    Hat auch Tränen gegeben, wenn es zu Ende ging. Doch mit keiner hätte ich wirklich zusammen bleiben wollen. Entsprechend auch keine Sachen die übrig blieben.

    Es brauchte dieses absolute Hammermädel, in die ich mich wirklich verliebt habe.
    Nun sind wir über 20 Jahre ein Paar und bald 20 Jahre verheiratet...
  • Lami23 28.01.2019 17:27
    Highlight Highlight Ich habe einiges weggworfen und einiges behalten. Aber meine "alten" Lieben lösen in mir nur wenig negatives aus, auch die verletzenden nicht. Im Gegenteil! Wie viele schöne, intensive Momente sich mit anderen Menschen erleben liessen. Und wie richtig war es aber auch, dass sie geendet haben :-)
  • Lisbon 28.01.2019 16:30
    Highlight Highlight Von einer Beziehung blieben die Erinnerungen im Kopf und eine Todesanzeige.
    Von der anderen Beziehung ein halbvolles Parfum. Es sind beides wertvolle Erinnerungen, obwohl die zweite nicht gut geendet hat.
  • memebomber 28.01.2019 11:29
    Highlight Highlight Ich habe nur den gemeinsam gekauften Fernseher und ein wenig Besteck. Den Rest habe ich Schritt für Schritt ausgetauscht. Unsere FB-Freundschaft hat sie aufgelöst und die gemeinsamen Bilder habe ich alle gelöscht und zerstört. Unsere Trennung hinterliess einiges an zerbrochenem Geschirr, so dass ich sie fast komplett aus meinem Leben gestrichen habe. Wir können uns zwar noch grüssen und gratulieren auch jeweils zum Geburtstag aber ansonsten möchten wir, jedenfalls ich, nichts mehr miteinander zu tun haben, obwohl die Beziehung mehr als fünf Jahre (inkl. gemeinsamen Haushalt) hielt.
  • Der Arbeiter 28.01.2019 10:40
    Highlight Highlight Nun ich wurde übelst von meiner Ex-Frau betrogen. Was geblieben ist? Kinder die ich kaum sehe und dass ich so viel Alimente zahle, dass ich 2 Jobs habe.....und trotzdem kaum über die Runde komme. Habe damals alle Bilder verbrannt bevor ich ausgezogen bin, da mein Nachfolger ja gleich einzog dachte ich sie wollen ehh neue Bilder von der neuen Familie. Habe nur Kontakt wegen der Kinder. Sonst existiert dieser Mensch namens Ex Frau nicht mehr für mich......Kontaktabbruch ist oft das Beste.....so kann man sich einen Neuanfang gestalten. Besonders wenn man 10 Jahre und länger zusammen war.
    • Anam.Cara 29.01.2019 07:29
      Highlight Highlight Es gibt Verletzungen, bei denen ein Leben nicht ausreicht um sie zu heilen.
      Es tut mir leid, dass du so tief und nachhaltig verletzt wurdest.
      Ich wünsche dir, dass du wieder eine Beziehung eingehen kannst/konntest. Wieder lernen kannst/konntest zu vertrauen und zu lieben.

      Das kann sehr heilend wirken.
  • Leckerbissen 28.01.2019 10:15
    Highlight Highlight Verstaut in einer Kiste. Wenn ich so nach gut 7 Jahren zum Beispiel Karten aus dem Urlaub lese muss ich schmunzeln und an die tolle Zeit denken. Nicht nur an sie sondern an die gesamte Situation im 2012. Schmerz und Freude sind nah! :)
  • Frausowieso 28.01.2019 10:06
    Highlight Highlight Ich frage mich, wo hier die Leute die Grenze ziehen. Ich habe 9 Jahre lang mit meinem Ex zusammen gewohnt. So ziemlich jeder ältere Gegenstand in meinem Besitz habe ich mit ihm zusammen gekauft. Und jetzt? Es sind doch nur Gegenstände und nicht von ihm "verseucht". Einzig das Bett und die Matratze habe ich ausgetauscht. Es ist mir auch egal, dass mein Mann noch Geschenke von seiner Ex besitzt.
  • Knäckebrot 28.01.2019 09:58
    Highlight Highlight Ich habe keine Ex-Freundin und weiss daher nicht, was ich tun würde. Wäre sicher nicht einfach.

    Beim Durchlesen dieses Berichtes und der Kommentare, war ich ziemlich bewegt. Tut mir leid, für all diesen Schmerz (zumindest bei denjenigen es der Fall ist).
  • Janis Joplin 28.01.2019 07:56
    Highlight Highlight Ich habe nichts mehr von meinen Exen. Fotos ausgeschnitten oder gelöscht, alles was ihnen gehörte habe ich fast sofort zurückgegeben, obwohl wir teilweise Jahre zusammenwohnten.
    Anders kann ich nicht. Wenn Schluss ist, ist Schluss - mir reisst der Geduldsfaden genau einmal, dafür dauert es sehr lange, bis es soweit kommt.
    Aber jeder wie er/sie will und kann.
    • pamayer 28.01.2019 12:36
      Highlight Highlight Gehöre auch der Fraktion "Schluss ist Schluss" an.
  • Nömi the strange aka Wizard of Whispers 28.01.2019 07:51
    Highlight Highlight Weggeworfen habe ich gar nichts, einfach im Estrich bei meinen Eltern verstaut xD Benutzen tu ich noch einen richtig schönen BH von Victorias Secret, den ich mal von ihm zum Geburtstag bekommen habe und ein Buch über Charles Manson. Wir haben ein gutes Verhältnis und waren immerhin 6 Jahre zusammen.
  • RhodesianRidgbackSina 28.01.2019 07:18
    Highlight Highlight Leider viel Schlechte Zeiten und dafür viele Lektionen wie ich es niemals gleich machen werde, einen besseren Mann kennen gelernt zu haben und viel mehr Freude zu empfinden. In 1 Jahr mehr ereicht zu haben mit dem neuen Mann an meiner Seite, als mit ihm in 5 Jahren.
    Zu Wissen das er das neue Problem einer anderen sein wird, freut mich. Die Motivation vegangenes Vergangenheit sein zu lassen. Materielle Dinge sind mir egal, er hat von mir welche ich von Ihn na und!
  • MilfLover 28.01.2019 01:39
    Highlight Highlight Ich hatte immer nach der Trennung ein guten Verhältnis zu meinen Ex-Freundinnen. Seit 10 Monaten und bis auf weiteres bezahle ich meiner letzten Freundin sogar noch die Miete. Ich hatte uhr versprochen, dass ich immer für sie da bin und unterstütze sie wo ich nur kann. Sie hat es verdient. Toller Mensch.
  • Balois 28.01.2019 01:16
    Highlight Highlight Ohhh, the moments in Love von art of noise. Die lange Version gefühlt eine ganze Liebesnacht. Musik, erinnert mich immer an Mommente. Schwere, tröstliche oder eben einfach wunderbare Erlebnisse. Auch ihr Parfüm.
  • Antigone 28.01.2019 00:41
    Highlight Highlight Ich lösche, werfe weg, verbrenne, usw. alles, was ich iwie mit dieser Person in Verbindung bringe. Am liebsten würde ich auch die Erinnerungen löschen, aber dies geht leider nicht. Aber mit der Zeit wird es ja immer besser und besser...

    Klingt radikal, aber manchen hilft nur die harte Tour, um über etwas/jemandem hinwegzukommen.
    • pamayer 28.01.2019 12:37
      Highlight Highlight ebenso...
  • SusiBlue 27.01.2019 22:15
    Highlight Highlight Ich versteh das nicht... man hat sich doch mal geliebt... nur weil es auseinander gegangen ist, muss man doch nicht alle Erinnerungen löschen?!
    (Unliebsame) Lebenserfahrungen da kann man ja auch nicht zurück spulen und löschen.
    Man muss sich das ja nicht ständig anschauen, aber gleich alles löschen und wegwerfen? Ist doch Teil meines Lebens...
    Ich versteh das nicht.
    Bin ich die Einzige, die so denkt?!
    • kuschkusch 27.01.2019 22:59
      Highlight Highlight Mein Ex war Trauzeuge meines Mannes und ist heute Götti unseres Ältesten - beantwortet das Deine Frage? 😀
    • Childofthenight 27.01.2019 23:35
      Highlight Highlight Noch nie was von verdrängen gehört 🙄 nicht das selbe wie "löschen", aber vorübergehend hilfreich und von fast allen praktiziert. Die emotionen mancher menschen gehen so tief, dass dieses symbolische wegwerfen temporär notwendig ist, um die gefühle überhaupt irgendwie in den griff zu bekommen. Wenns hilft, why not? Später mit ein wenig distanz sieht man die erinnerungen wieder mit anderen augen.
    • Baccaralette 28.01.2019 07:37
      Highlight Highlight Nein, Erinnerungen bleiben - und diese Person war einmal ein wichtiger Teil meines Lebens. Ich kann das auch nicht verstehen, dass man alles löscht - vergeben nennt sich das Zauberwort.
    Weitere Antworten anzeigen
  • zeitgeist 27.01.2019 22:07
    Highlight Highlight Die Erinnerungen an meine erste grosse Liebe sind sehr intensiv und so könnte ich auch nie Erinnerungsstücke einfach entsorgen. Stattdessen bewahre ich sie in einer alten Schuhschachtel auf und hoffe, dass ich noch in 50 Jahren nostalgisch werde, wenn ich darin wühle... ich finde, man sollte mit seiner Vergangenheit im Reinen sein und sie nicht Verdrängen, auch wenn es manchmal schmerzt.
    • Chantal Stäubli 28.01.2019 09:06
      Highlight Highlight Schöne Worte! ☺️
    • Bloody Mary 28.01.2019 18:43
      Highlight Highlight Mir geht es auch so. Ich habe einige Erinnerungen in einer Box gesammelt. Fotos, Briefe, Geschenke. Nie könnte ich dies wegwerfen.
  • unverbesserlich 27.01.2019 21:53
    Highlight Highlight Nix mehr, alles gelöschen! Für was?
  • Abraham Colombo 27.01.2019 20:56
    Highlight Highlight Meine Ex hat mir eine Sündhaft teure Jacke geschenkt es ist wirklich eine unglaubliche Jacke. Nur meine Frau findet sie nicht so toll seit sie weis das die Jacke von meiner ex ist.
  • Kateforever 27.01.2019 20:23
    Highlight Highlight Eine leeres Parfüm Fläschchen und ein altes Foto und natürlich Liebesbriefe und Gedichte. Alles schon mehr als 30 Jahre alt😅. Ich brachte und bringe es nicht über mein Herz diese Erinnerungen zu entsorgen.
  • I.t 27.01.2019 20:11
    Highlight Highlight Nach der trennung habe ich vergessen mein velo mitzunehme. Da ich ihn aber nicht mehr sehen wollte habe ich es gelassen. Heute hätte ich keine probleme mehr ihn zu sehen aber ich denke es ist zu viel zeit vergangen
  • Spooky 27.01.2019 20:04
    Highlight Highlight Das Geschenk von meiner ersten Liebe ist die Erinnerung an meinen ersten Zungenkuss. Ein Kumpel von mir (8 Jahre alt) hat mich (8 Jahre alt) zu einem Rendez-vous mit einem Mädchen (ebenfalls 8 Jahre alt) im Wald oberhalb unseres Dorfes eingeladen. Er sagte mir, sie könne gut zungenküssen. Ich ging mit. Und tatsächlich, sie war eine Expertin. Heute, 60 Jahre später, erinnere ich mich immer noch daran. Ich habe den Geschmack immer noch auf meiner Zunge.

    Von Zeit zu Zeit begegne ich ihr beim Spazieren. Sie mit ihrem Mann, ich single. Augenkontakt, und wir erinnern uns daran.
    • Lina-Lou 27.01.2019 20:56
      Highlight Highlight Wow, mit 8 Jahren den ersten Zungenkuss, nicht schlecht 😊
    • Spooky 27.01.2019 21:33
      Highlight Highlight @Lina-Lou
      Kinder haben schon immer ihre eigene Welt gehabt, die sie vor den Erwachsenen verbergen. Ich glaube, das ist heute immer noch so. Und das ist gut.
    • Lina-Lou 28.01.2019 06:48
      Highlight Highlight @Spooky
      Ja das ist so, und ich denke das ist auch sehr wichtig!
  • niklausb 27.01.2019 19:53
    Highlight Highlight Wasserfesterstift ist wasserfest und daher mit etwas Spiritus relativ leicht zu entfernen.
  • KeineSchlafmützeBeimFahren 27.01.2019 19:33
    Highlight Highlight Meiner Ex kaufte ich am Londoner Flughafen Heathrow einen Quidditch-Schlüsselanhänger, den ich selber toll fand. Sie war auch Harry-Potter-Fan. Für mich kaufte ich gar nichts, freute mich mehr ihr etwas zu bringen.
    Zurück zuhause übergab ich ihr das Geschenk. Sie freute sich und legte den Anhänger gleich an ihren Schlüsselbund. Das freute mich.
    Einen Tag später trennten wir uns...und ich will seitdem den Anhänger zurück...
    • In vino veritas 28.01.2019 08:34
      Highlight Highlight Das Lebens ist fies😡

9 Schweizer Gins, die du unbedingt mal trinken solltest

Empfohlen von jemandem, der Bescheid wissen sollte (ergo nicht ich): Hier eine Auswahl erlesener einheimischer Brände.

Wie viele Schweizer Gins gibt es? Na, was schätzt du so?

20?

50 gar?

Antwort: 100.

In diesem kleinen Land gibt es tatsächlich um die 100 Sorten eines Destillats, das niederländisch-britischen Ursprungs ist. Ein Kulturimport, also.

Weshalb denn so viele? Ja, der Gin-Trend hält ungebrochen an, und, ja, Gin lässt sich einfach herstellen. Aber die Schweiz hält hierfür zwei Trümpfe: Eine lange Brennerei-Tradition und eine grosse Auswahl an einheimischen Kräutern, die sich perfekt als Botanicals …

Artikel lesen
Link zum Artikel