Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Was wurde eigentlich aus Las Ketchup und diesen 7 weiteren One-Hit-Wondern?



Wer es im Musikgeschäft an die Spitze der Charts gebracht hat, schafft es nicht immer, sich auch in den Folgejahren dort zu halten. Davon können diese acht Künstler und Künstlerinnen ein Lied singen. (Badum-ts)!

MC Hammer – «Can't Touch This»

1991 schätzte das «Forbes Magazine» das Vermögen von Stanley Kirk Burrell alias MC Hammer auf 33 Millionen US-Dollar. Burell hatte über 18 Millionen Tonträger seines Hit-Albums «Please Hammer, Don’t Hurt ’Em» verkauft. Bereits fünf Jahre später musste der Rapper Konkurs anmelden. 200 Angestellte, ein riesiges Anwesen und zwei Helikopter hatten das Vermögen rasch aufgebraucht.

Heute verdingt sich der ehemalige Rapper mit diversen Jobs, darunter Prediger, Manager für Mixed Martial Artists und Investor für Internet-Start-Ups. Weiterhin hält er Vorlesungen an Universitäten wie Harvard, Stanford oder Oxford zum Thema Neue Medien. Gegenüber «Oprah.com» sagte er:

«Ich denke, es ist ein Schock für die Leute, wenn sie herausfinden, dass ich ein ziemlicher Nerd bin.»

Jennifer Paige – «Crush»

Gleich mit ihrer Debütsingle «Crush» landete Jennifer Paige 1998 einen Megahit. Es folgte eine weltweite Tournee, bei der sie sogar im Rahmen eines Weihnachtskonzerts in der Audienzhalle des Vatikans auftreten durfte. Ihre beiden Nachfolgealben, die 2001 und 2008 erschienen, konnten kommerziell nicht mehr an den vorherigen Erfolg anknüpfen. 2012 folgte schliesslich noch ein Weihnachtsalbum.

Bereits ab 2008 begann Paige, sich wegen privater Schicksalsschläge aus dem Rampenlicht zurückzuziehen und fing an, vermehrt Songs für andere Künstler, Werbung und TV-Shows zu schreiben. Erst 2015 rückte sie wieder etwas ins Rampenlicht, indem sie ihr fünftes Album via Kickstarter finanzieren wollte. Die Kampagne verlief erfolgreich und das Album «Starflower» erschien zwei Jahre später.

O-Zone – «Dragostea din tei»

2004 mischten drei Typen aus Moldawien die europäische Partyszene mit ihrem Hit «Dragostea din tei» auf. In etlichen Ländern war der Song nicht mehr aus den Top 10 zu vertreiben. Alleine in der Schweiz hielt er sich 14 Wochen lang auf Platz eins. In Deutschland wurde der Track schliesslich sogar als bester Pop/Rock-Song mit dem Echo ausgezeichnet.

Nur wenig später, im Januar 2005, gab die Band bekannt, sich aus persönlichen Gründen aufzulösen. Alle drei Mitglieder starteten daraufhin Solokarrieren, mit denen sie vor allem im rumänischen Sprachraum erfolgreich sind. Einzig das ehemalige Mitglied Dan Balan schaffte es auch in Westeuropa zweimal als Solokünstler in die Charts.

Zum Beispiel mit diesem Song:

abspielen

Video: YouTube/Kostas Athanasiadis

Las Ketchup – «The Ketchup Song»

Es war 2002, als eine spanische Girlgroup namens Las Ketchup mit ihrer Single «The Ketchup Song» die Hitparaden Europas stürmte. Auch wenn es heutzutage wohl viele leugnen werden, dieses Musikstück für gut befunden zu haben: Dieser Song hielt sich 42 Wochen in den Schweizer Single-Charts. Elf davon auf Platz eins!

2006 folgte dann das zweite Album, doch zu diesem Zeitpunkt hatte die Welt die Girlgroup bereits vergessen. Um die Karriere wieder in Schwung zu bringen, versuchte sich die Gruppe am Eurovision Song Contest. Mehr als 18 Punkte und Platz 21 lag allerdings nicht drin. Danach wurde es sehr ruhig um Las Ketchup. Erst seit 2016 treten sie wieder vereinzelt auf.

t.A.T.u. – «All The Things She Said»

Mit 27 Millionen verkauften Tonträgern gehören t.A.T.u. zu den erfolgreichsten musikalischen Acts aus Russland. Mit ihrem ersten englischsprachigen Album holte sich das Frauenduo gleich eine silberne und drei goldene Schallplatten. Für Aufsehen haben die beiden aber nicht unbedingt mit ihrer musikalischen Leistung gesorgt, sondern viel mehr mit dem provokanten Musikvideo.

Danach folgten noch drei weitere Alben, von denen aber nur das erste noch auf Englisch erschien. 2011 löste sich das Duo schliesslich wegen Streitigkeiten auf, trat danach aber noch ein paar Mal für spezielle Anlässe gemeinsam auf. Aktuell konzentrieren sich beide auf ihre Solokarrieren und ihr Privatleben.

Hoobastank – «The Reason»

1994 gegründet, dauerte es zehn Jahre, bis Hoobastank mit ihrem zweiten Album den kommerziellen Durchbruch schafften. 2004 stürmten sie mit ihrem Song «The Reason» weltweit die Charts. Das Musikstück wurde sogar in der finalen Episode der Erfolgs-Sitcom «Friends» verwendet.

Danach veröffentlichte die Band vier weitere Alben, zuletzt im Mai 2018. An den Erfolg ihres Top-Albums von 2004 konnte Hoobastank aber nie wieder anknüpfen. Mit dem letzten Album schafften sie es nicht einmal mehr in die Charts. Dennoch spielen Hoobastank auch heute noch regelmässig Konzerte.

Macy Gray – «I Try»

Macy Gray schaffte es 1999 gleich mit ihrem ersten Album in die Spitzenpositionen der weltweiten Charts. Dabei war es vor allem die zweite Single-Auskopplung «I Try», welche das Album zu einem Verkaufshit machte. Gray wurde daraufhin für diverse wichtige Musikpreise nominiert und gewann unter anderem einen Grammy.

Seither hat Gray acht weitere Studioalben veröffentlicht, von denen aber keines kommerziell an den Erfolg ihres Debütalbums anknüpfen konnte. Dennoch reicht es für Gray, um ihre Musikkarriere aufrechtzuerhalten. Daneben tritt sie immer mal wieder in kleineren Gastrollen in Film und Fernsehen auf.

Carl Douglas – «Kung Fu Fighting»

Ursprünglich nur als Füllersong für die B-Seite einer Schallplatte gedacht, entwickelte sich «Kung Fu Fighting» 1975 zum weltweiten Nummer-Eins-Hit. Doch Douglas hatte das Pech, dass er keine Rechte an dem Song hatte und so sah er zuerst überhaupt kein Geld. Der Versuch, weitere Hits zu schreiben, misslang ihm.

Als ihm alles zu viel wurde, zog er für seine grosse Liebe von London nach Hamburg. Dort erstritt er sich die Rechte an seinem Song zurück und lebt seither in einem Einfamilienhaus von den Tantiemen, die «Kung Fu Fighting» noch immer abwirft. Musik macht Douglas nur noch im kleinen Rahmen.

An welche musikalischen Eintagsfliegen kannst du dich noch erinnern? Schreib es uns in die Kommentare.

Filmstars, von denen man schon lange nichts mehr gehört hat:

Bands als Fussballclubs ... Fussballclubs als Bands:

Diese Band tourt unter Wasser durch die Welt:

abspielen

Video: srf

Mehr zum Thema Leben gibt's hier:

16 Bilder, die zeigen, wie lustig die #10YearsChallenge eigentlich sein könnte

Link zum Artikel

Wie dich «The Crown» dazu bringen wird, Margaret Thatcher zu lieben

Link zum Artikel

5 Spiele, die auch Leute mit Wurstfingern spielen können

Link zum Artikel

Künstler verwandelt Figuren aus Horrorfilmen in süsse Tiercomics – erkennst du alle?

Link zum Artikel

«Bestatter»-Fabio über sehr morbide Details, den grossen Mike und süsse Aargauer

Link zum Artikel

So einfach und CO2-neutral kannst du diese 13 europäischen Städte per Zug erreichen

Link zum Artikel

4 filmreife Storys, die sich NICHT Hollywood ausgedacht hat

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Freispruch: Das Kondom heimlich abzustreifen ist keine Schändung

Link zum Artikel

Diese 6 Paare haben (wahrscheinlich) keinen guten Sex

Link zum Artikel

Erste vegane Waldspielgruppe: «Ums Vegane an sich geht es mir gar nicht»

Link zum Artikel

Das sind die besten Drohnenbilder des Jahres 2018

Link zum Artikel

Millionenklage! «Black Mirror»-Film könnte für Netflix ganz schön teuer werden

Link zum Artikel

Dieser neue «Game of Thrones»-Teaser verrät den Starttermin zu Staffel 8

Link zum Artikel

Niemand hat Zeit, den «Slutty Therapist» zu spielen

Link zum Artikel

Wenn du nicht mindestens 5 Fragen richtig hast, darfst du deine Drohne nicht starten

Link zum Artikel

Wie cool waren denn bitte die knalligen Skioutfits der 80er-Jahre?!

Link zum Artikel

Die neue «Game of Thrones»-Serie nimmt Formen an – diese 10 Stars sind dabei

Link zum Artikel

Züri Pest oder Gülä? Erkennst du die 12 verhunzten Musiker der User an einer Zeichnung?

Link zum Artikel

Wenn der Stiefvater zur «Massage» bittet: Hollywoodstar Sally Field über ihr Leben

Link zum Artikel

Voll der süsse... Mörder?! – 11 Gedanken zu Netflix' «You – Du wirst mich lieben»

Link zum Artikel

Auf diese 18 Serienhits darfst du dich 2019 freuen – auf einige zum letzten Mal

Link zum Artikel

15 Filme, die niemand braucht – und 2019 trotzdem ins Kino kommen

Link zum Artikel

Neuer «Game of Thrones»-Clip veröffentlicht (könnte Spuren von SPOILER enthalten)

Link zum Artikel

5 bekannte Fernsehserien, die man auch spielen kann 

Link zum Artikel

7 leichte Rezepte, um dein schlechtes Gewissen zu beruhigen

Link zum Artikel

Bringt die «Conversation Pit» zurück! (oder: Warum quadratische Sofavertiefungen fehlen)

Link zum Artikel

9 Filme und Serien, die du neu in der Schweiz streamen kannst

Link zum Artikel

«Die höchste Form von Gangster ist der Revolutionär»

Link zum Artikel

Ich hab mir eure Kommentare zum Netflix-Film «Bandersnatch» zu Herzen genommen

Link zum Artikel

Super Sex und 17 andere Dinge, die ich mir fürs neue Jahr wünsche

Link zum Artikel

Diese 9 alten Knochen waren die ersten Handys der watsons – und welches hattest du?

Link zum Artikel

Seltsamer Sinn für Humor? Dann werden dir diese 9 Comics gefallen!

Link zum Artikel

«Die Hip-Hop-Szene ist ein fruchtbarer Boden für Verschwörungstheorien»

Link zum Artikel

Orakel-Katze Hader weiss, wie dein neues Jahr aussehen wird

Link zum Artikel

Diese 10 Comics verstehst du nur, wenn du nie rechtzeitig aus dem Bett kommst

Link zum Artikel

Der interaktive «Black Mirror»-Film «Bandersnatch» ist Quatsch. Very bad job, Netflix!

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

67
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
67Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Influenzer 10.10.2018 05:53
    Highlight Highlight Kurt Maloo ist auch in Vergessenheit geraten, aber der Song läuft munter weiter auf easy-listening und Liftmusikkanälen weltweit.
    Benutzer Bild
  • Micha Schläpfer 10.10.2018 00:32
    Highlight Highlight
    Play Icon
  • Frank Eugster 10.10.2018 00:29
    Highlight Highlight Bailando. Mann war das ein grossaritger Sommer '97 magic Life club kiris... As memories fades
    Play Icon
  • chliini_91 09.10.2018 20:59
    Highlight Highlight Eeeeeeeh Macarena..💃🏻💃🏻💃🏻

  • Eva_p16 09.10.2018 17:45
    Highlight Highlight Mark Morrison - Return of the Mack
    Play Icon


    Mario Winans - I Don't Wanna Know
    Play Icon


  • Homes8 09.10.2018 17:07
    Highlight Highlight Tsch-Tsch Jeans on (off;-)
    Play Icon
  • Scrat 09.10.2018 16:28
    Highlight Highlight Wer kennt das noch?

    Play Icon
  • Le_Tigre 09.10.2018 14:48
    Highlight Highlight tove lo- stay high
  • B-Arche 09.10.2018 13:34
    Highlight Highlight Ein Beispiel aus meiner Jugend: Cameo - Word up!
  • Baccara 09.10.2018 13:11
    Highlight Highlight Nice wärs, die Videos zu betiteln, im Grossraumbüro kommt Disco nicht so gut..
  • danger mouse 09.10.2018 13:09
    Highlight Highlight Richard Sanderson mit Reality aus dem Film La Boum...

    Soft Cell mit Tainted Love..

    EMF mit Unbelievable
    • Baccara 10.10.2018 08:21
      Highlight Highlight ..ich kenne überhaupt niemanden, der EMF kennt! <3
  • Gondeli 09.10.2018 11:57
    Highlight Highlight 4-Non-Blondes... What's Up
    • Göönk 09.10.2018 13:27
      Highlight Highlight Ja, wobei Sängerin Linda Perry als Songschreiberin für fast jeden Megastar eine Riesekarriere hingelegt hat. Ich sage nur: Pink, Gwen Stefani, Celine Dion, Christina Aguilera, Britney Spears etc.
  • Okguet 09.10.2018 10:09
    Highlight Highlight Daniel Powter - Bad Day? Ist aber auch öfters so bei Filmmusik..
  • Noteguy 09.10.2018 09:54
    Highlight Highlight <3
    Play Icon
  • Scrat 09.10.2018 09:01
    Highlight Highlight Das war auch so ein Song... zumindest bei uns.

    Play Icon
  • chandler 09.10.2018 08:22
    Highlight Highlight 74' - 75'... wer erinnert sich? ;)
    • Patrick59 09.10.2018 09:15
      Highlight Highlight Der Song hatte ein Video dazu das wirklich schön war, die verschiedenen Lebensgeschichten der ehemaligen Schüler..vorher-nachher.
    • Optimistic Goose 09.10.2018 09:19
      Highlight Highlight The Connells, Bravo Hits Best of '95
  • Digitalrookie 09.10.2018 06:54
    Highlight Highlight In der Liste wie auch in den Kommentaren wurde eines der schönsten "One Hit Wonders" vergessen. Nämlich "Black - Wonderful Life". 1987 war das glaube ich. Der Interpret, mit bürgerlichenm Namen Colin Vearncombe, ist leider vor ein paar Jahren bei einem Autounfall ums Leben gekommen...
  • Vedder (aka der Dude) 09.10.2018 04:33
    Highlight Highlight
    One Hit, aber was für einer:
    Play Icon
    • Patrick59 09.10.2018 09:16
      Highlight Highlight Seit ich selber Kinder habe, ist dieser Song noch viel bedrückender..
    • chliini_91 09.10.2018 20:55
      Highlight Highlight Sind aufgrund des Videos nicht ein paar Menschen wieder gefunden worden?
  • Argon 09.10.2018 04:04
    Highlight Highlight spontan kam mir dieser Song in den Sinn.
    Play Icon
  • Darkside 09.10.2018 00:34
    Highlight Highlight The Reason ist bis heute einer meiner liebsten amerikanischen Popsongs. Im Geiste typisch amerikanischer Folkrock Bands wie der Steve Miller Band, Matchbox Twenty, Tom Petty (RIP), Dave Matthews, die Liste ist nicht abschliessend. Der Platz hier ist natürlich knapp, aber hier ein paar Onehitwonders: Wheatus, Chumbawamba, Snow, Wild Cherry, The Verve, OMC, Buggles, Vanilla Ice, Opus, M/A/R/R/S, EMF, Soup Dragons, Deee-Lite, 4 Non Blondes, Ini Kamoze, Billy Ray Cirus und und und...
  • KarlWeber 09.10.2018 00:17
    Highlight Highlight Passt auch gut in diese Aufzälung:

    Play Icon
    • Seraohara 09.10.2018 08:08
      Highlight Highlight Ahhh i liebes!!!
    • chandler 09.10.2018 08:24
      Highlight Highlight The Verve war wohl kaum eine Eintagsfliege... Sie haben noch viele grossartige Songs veröffentlicht. Ok, keinen weltweiten Hype mehr, aber in UK noch lange Zeit aktuell.
  • bcZcity 09.10.2018 00:17
    Highlight Highlight Beim Jahr 2004 dachte ich: „Ach, das war dich erst gerade!“. Ehm nein, 14 Jahre her, daaam! Wenn meine Eltern von den 70 Jahren erzählten, dachte ich das gehört ins Museum. Tja, nun sind die 90er bald unsere 70er......daaaaam!!
    • Mia_san_mia 09.10.2018 05:00
      Highlight Highlight Genau so ist es 🙈
    • Steven86 09.10.2018 08:15
      Highlight Highlight genau, aber die 90er waren eine super Zeit :)
  • Papa Swappa 08.10.2018 23:47
    Highlight Highlight Eiffel 65 - Blue!

    Play Icon
  • Menel 08.10.2018 23:42
    Highlight Highlight Snow mit "Informer"

    Play Icon


    🙌🏻🙌🏻🙌🏻🙌🏻🤓
    • Mia_san_mia 09.10.2018 06:34
      Highlight Highlight Oh das war geil 😎👍🏻
  • sweeneytodd 08.10.2018 23:38
    Highlight Highlight Auf Spotify gibts eine offizielle One-Hitwonders-Playlist. Immer wieder schön zu hören; Nostalgie pur :)
    • mad_aleister 09.10.2018 09:00
      Highlight Highlight danke dafür 😍
  • Optimistic Goose 08.10.2018 23:28
    Highlight Highlight Greatest hit of all times :)
    Play Icon
    • Mia_san_mia 09.10.2018 06:35
      Highlight Highlight Das fand ich auch cool 😎
  • NurEineMeinung 08.10.2018 23:26
    Highlight Highlight Alana Myles Black Velvet
  • Kunibert der fiese 08.10.2018 22:31
    Highlight Highlight Las ketchup hab ich nie gemocht. Auch damals nicht. Beim rest bekenne ich mich schuldig.
    • Menel 09.10.2018 00:21
      Highlight Highlight Ging mir auch so, bis eine Kirche meinte, dass das, was sie da singen, satanistische Texte sind; seither muss ich bei dem Lied immer tierisch grinsen und stelle es lauter 😈
  • Grave 08.10.2018 22:18
    Highlight Highlight Gerade heute abend ist uns dieses lied wieder eingefallen 😄
    Play Icon
    • Baccara 09.10.2018 13:10
      Highlight Highlight tarkan? Der ist übrigens im türkischen Raum sehr beliebt und bekannt.
  • Nelson Muntz 08.10.2018 22:01
    Highlight Highlight Ein One-Hit-Wonder war MC Hammer nicht, der hatte doch einige Songs. Sonst könnt man den Vanilla Ice auch erwähnen.

    Chesney Hawks war ein Klassiker der One Hit Wonders. Fast alle Cadtingsieger ksnn man aufzählen. Stephanie von Monaco und Paris Hilton hatten doch auch mal „Hits“? Oder Group Tekan 😝.
    • Rectangular Circle 09.10.2018 07:16
      Highlight Highlight Ja, viele One-Hit-Wonder hatten einige Songs. Aber nur eienr davon war jeweils erfolgreich.

    • Burdleferin 09.10.2018 09:35
      Highlight Highlight Ich musste Group Tekkan gleich googeln, da mir der Name so bekannt vorgekommen.
      Schmeiss mich wech 🤣
  • Ratchet 08.10.2018 21:39
    Highlight Highlight Der Titel passt auch total: GOTYE - Somebody that I used to know
    Play Icon
    • lykkerea 09.10.2018 00:34
      Highlight Highlight Gotye hat aber auch noch paar andere Lieder! Eyes Wide Open find ich zum Beispiel sehr gut 🙈
    • Mia_san_mia 09.10.2018 04:55
      Highlight Highlight @lykkerea: Ja klar, auch die anderen hier haben noch mehr Lieder. Aber um das gehts nicht.
  • scheppersepp 08.10.2018 21:19
    Highlight Highlight da gäbe es noch ne ganze Menge.
    Charli Lownoise & Mental Theo, wonderful World
    Nailin&Kane, Beachball
    Babylon Zoo, Space Boy
    740 Boyz, Boom Boom Boom
    Darude, Sandstorm
    Blue Boy, remember me
    Schwester S, Du liebst mich nicht
    bombfunk mc, title vergessen
    dj fresh, golddust
    liste beliebig erweiterbar....

    • LoriihTown 08.10.2018 23:21
      Highlight Highlight DJ Fresh - One Hit Wonder? Kennst dich wohl mit Drum and Bass überhaupt nicht aus ✌und sonst sieh dir mal die Charts in England an, dort ist DnB sehr präsent 😉
    • KarlWeber 09.10.2018 00:19
      Highlight Highlight Bombfunk MCs => Freestyler! Wie kann man das vergessen ;)
    • Mia_san_mia 09.10.2018 04:56
      Highlight Highlight Wie kann man "Freestyler" vergessen 😜
    Weitere Antworten anzeigen
  • little.saurus 08.10.2018 21:10
    Highlight Highlight Durch den Monsun von Tokio Hotel... meine Kindheit
  • Aladdin 08.10.2018 21:02
    Highlight Highlight plastic bertrand,
    Ça plane pour moi!
    Hammersong aus den 70ern, leider ohne Nachfolgesong.
    Play Icon
    • Dan Rifter 08.10.2018 22:47
      Highlight Highlight Asterix est là?
  • derEchteElch 08.10.2018 20:42
    Highlight Highlight Ganz klar:
    Lou Bega - Mambo No. 5

    Ich glaube, ein besseres Beispiel für ein One-Hit-Wonder gibts gar nicht.. aber die Liste gefällt mir. Erinnert mich an gute Zeiten in meiner Jugend..

    Play Icon
  • Signor_Rossi 08.10.2018 20:36
    Highlight Highlight Macy Grey und MC Hammer würde ich nicht als One Hit Wonder bezeichnen
    • kupus@kombajn 09.10.2018 08:11
      Highlight Highlight MC Hammer sicher nicht. Der hatte vom selben Album noch "Pray" und "Have you seen" her weit oben in den Charts. Was hatte aber Macy Gray noch ausser "I try"? Ihr kann man lediglich zugutehalten, dass sie noch ein erfolgreiches Album hatte, aber Hitsingels blieben aus.

      Für mich gehören da eher t.A.T.u nicht hinen. Die hatten noch "Not gonna get us" und "All about us" in den Top 10 von einigen Charts, und im Gegensatz zu MC Hammer sind das immerhin Hits aus zwei verschiedenen Alben.
    • Signor_Rossi 09.10.2018 12:14
      Highlight Highlight Bei Macy Grey kommt mir spontan noch Sweet Baby mit Erykah Badu in den Sinn( Vom 2. Album The ID,falls es mich täuscht,war das auch nicht schlecht in den Charts platziert ). Mainstream mässig nicht so behrümt; The World Is Yours mit Slick Rick und mit Fat Boy Slim Demons.
    • kupus@kombajn 09.10.2018 12:34
      Highlight Highlight Hab grad nachgeschaut. "Sweet Baby" war zumindest in der CH in den Top40 und in UK auf 23. In den USA oder D nicht vertreten. Hit kann man das wohl nicht nennen.

      "Demons" ist nicht ihr Hit, da war sie Gastmusikerin, aber auch das war nicht gerade ein internationaler Hit.

      Von "The world is yours" habe ich nie etwas gehört. Von Slick Rick allerdings auch nicht.
  • Joe Kilchmann 08.10.2018 20:31
    Highlight Highlight Weather Girls
    its rainingman
  • eBart! 08.10.2018 20:15
    Highlight Highlight Die sind auch in der Versenkung verschwunden... irgendwie hatten die einen Dragon Ball Z Fetisch 🙈🙈🙈
    Play Icon
  • Don Quijote 08.10.2018 20:14
    Highlight Highlight Kenne alle Songs, Interpret und Titel hätte ich nicht einmal bei der Hälfte nennen können ;-)
    • Pbel 08.10.2018 21:06
      Highlight Highlight Stop. Hammer Time!

Ben Salomo: «Die antisemitischen Vorfälle waren die Sargnägel für meine Leidenschaft»

Hat Hip-Hop ein Antisemitismusproblem? Wer könnte diese Frage besser beantworten als Ben Salomo? Die Hip-Hop-Legende aus Berlin ist bekennender Jude und ein Pionier der Battle-Rap-Szene in Deutschland. Er hat die Werte und Ansichten der Hip-Hop-Kultur verinnerlicht, versteht die Dynamiken von Battle-Rap und hat sich als Veranstalter eine Existenz im Deutschrap-Kosmos geschaffen.

Gleichzeitig ist er als gebürtiger Israeli und praktizierender Jude in der jüdischen Gemeinschaft Berlins verankert …

Artikel lesen
Link zum Artikel