DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Es ist Freitag! – und 39 weitere Gründe, um heute glücklich zu sein

Bild: watson
17.03.2017, 07:2617.03.2017, 15:11

Der Freitag ist der beste Tag der Woche! Wieso, fragst du dich? Nun, da gibt es gaaanz viele Gründe. 44, um genau zu sein. Mindestens!

Kleine Spoilerwarnung: Ich werde sehr oft das Wort «Freitag» benutzen. Sehr oft.

Grund Nummer 1:

Es ist Freitag.
Logisch, oder?

Grund Nummer 2:

Es ist nicht Montag.

Grund Nummer 3:

Oder Sonntagabend.

Grund Nummer 4:

An einem Freitag wurde der berühmte weisse Hollywood-Schriftzug enthüllt.

Grund Nummer 5:

Der Freitag leitet das Wochenende ein.

Grund Nummer 6:

Du kannst am Freitagabend in den Ausgang gehen.

Grund Nummer 7:

Du kannst auch am nächsten Tag noch in den Ausgang gehen.

Grund Nummer 8:

An einem Freitag wurden die ersten versteinerten Dinosauriereier gefunden.
Bild: Pixabay

Grund Nummer 9:

Die NASA gab an einem Freitag bekannt, dass es auf dem Mond Hinweise auf Wasser gibt.

Grund Nummer 10:

Das erste Heavy-Metal-Album erschien an einem Freitag.

Grund Nummer 11:

Freitags kommen in Indien immer die neuen Bollywoodfilme in die Kinos.

Grund Nummer 12:

Wenn man den Samstag verschläft, weil man am Freitag zu viel gesoffen hat, bleibt einem immer noch der Sonntag.

Grund Nummer 13:

Der Inselstaat Malta wurde an einem Freitag unabhängig.

Grund Nummer 14:

Das Arbeiten fällt uns am Freitag viel leichter.

Grund Nummer 15:

In Grossbritannien wurde an einem Freitag die erste Nudistenkolonie der Welt gegründet.

Grund Nummer 16:

Das Akkordeon wurde an einem Freitag patentiert.

Grund Nummer 17:

Der Schauspieler Steve Buscemi wurde an einem Freitag geboren.
Steve Buscemi in der Serie «Boardwalk Empire».bild: hbo

Grund Nummer 18:

Arbeitskollegen, die Ferien haben, müssen nun langsam wieder an die Arbeit denken.

Grund Nummer 19:

Der Freund von Robinson Crusoe heisst Freitag.

Grund Nummer 20:

Laut einer Studie steigt am Freitag die weltweite Zufriedenheit um 11%.

Grund Nummer 21:

Endlich kann man morgens um 04.00 Uhr wieder jemanden Anrufen, ohne angeschrien zu werden.

Grund Nummer 22:

Du kennst jetzt den Fachausdruck für die Angst vor Freitag, dem 13.: «Paraskavedekatriaphobie».

Grund Nummer 23:

Freitag ist der letzte Tag, an welchem Kaffee nur ein Aufputschmittel und kein Genussmittel ist.
bild: shutterstock

Grund Nummer 24:

Wer zum Nachnamen Freitag heisst, hat seinen Namenstag.

Grund Nummer 25:

In Thailand steht der Freitag für die Farbe Blau – die beliebteste der Welt.

Grund Nummer 26:

Freitag ist Fischtag.

Grund Nummer 27:

An einem Freitag war der Durchschlag des Simplontunnels.
Einfahrt des Simplontunnels auf der Schweizer Seite (Brig, Kanton Wallis).bild: wikipedia

Grund Nummer 28:

Nirvana wurde an einem Freitag von ihrer eigenen Plattentaufe geschmissen.

Grund Nummer 29:

Der Horrorklassiker «Freitag, der 13.» erschien an einem Freitag.

Grund Nummer 30:

Alfred Hitchcock wurde an einem Freitag geboren.

Grund Nummer 31:

Die Olsen-Zwillinge auch.

Grund Nummer 32:

Benjamin Franklin verfasste an einem Freitag den Brief mit der berühmten Phrase: «Nichts in dieser Welt ist sicher, ausser Tod und Steuern.»
bild: wikipedia

Grund Nummer 33:

Das allererste Super Mario Bros. erschien an einem Freitag.

Grund Nummer 34:

Im antiken Rom hiess der Freitag «dies Veneris», also der Tag der Liebesgöttin Venus.

Grund Nummer 35:

2004 kehrten die Olympischen Spiele erstmals seit über 100 Jahren wieder an ihren Geburtsort nach Athen zurück. Sie wurden am Freitag, dem 13. eröffnet.

Grund Nummer 36:

Charles Darwins zweibändiges Werk «Die Abstammung des Menschen» und «Die geschlechtliche  Zuchtwahl» erschien an einem Freitag.

Grund Nummer 37:

Freitag ist Fajitatag.
bild: shutterstock

Grund Nummer 38:

Es ist der einzige Tag, der seinen Anfangsbuchstaben für sich alleine hat.

Grund Nummer 39:

Feierabendbier.

Grund Nummer 40:

Du kannst in voller Lautstärke «Friday I'm in Love» von The Cure hören. Kannst du auch sonst, aber heute besonders laut.

Grund 40+

Jetzt seid ihr an der Reihe. Schreibt uns in die Kommentare, warum der Freitag für euch der beste Tag der Woche ist.

Aber übertreibt's heute nicht, gell! «93 Gründe dagegen, dieses Wochenende allzu viel zu saufen»:

1 / 94
93 Gründe dagegen, dieses Wochenende allzu viel zu saufen
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Mehr zum Thema Leben gibt's hier:

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Abonniere unseren Newsletter

21 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
LU90
17.03.2017 08:22registriert März 2016
3 Wörter: St. Patricks Day
385
Melden
Zum Kommentar
avatar
EMkaEL
17.03.2017 10:11registriert Februar 2015
Freitags habe ich immer frei (logisch). *danke 80% Pensum*❤️

Und

Freitags ist mein daddy-day (Papi-Tochter-action-day)👸🏼😁
342
Melden
Zum Kommentar
avatar
P@ric
17.03.2017 08:02registriert März 2017
Naja, also ich mag meinen Job und sehne mich nicht nur von Weekend zu Weekend. Und der Vollsuff ist auch nicht mein Samstags-Highlight
349
Melden
Zum Kommentar
21
Glückwunsch, Baroni! Du darfst das grusigste Rezept der Welt kochen!
Widerstand ist zwecklos. Eine neue Internet-Koch-Challenge steht an. Und diesmal lupft's unseren Food-Baroni fast.

«Öppis Schwedisches.»

Zur Story