DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Auf den Schlitten, fertig, los! – Die 9 schönsten Schlittelwege der Schweiz

20.01.2018, 19:5921.01.2018, 13:39

An einem sonnigen Tag mit dem Schlitten ins Tal zu düsen, macht mindestens genau so viel Spass, wie auf zwei oder einem Brett den Berg runterzufahren. Deshalb folgen: 9 Schlittelwege – von gemütlich bis schnell.

Punt-Muragl – St.Moritz

Bild: Shutterstock

Von Punt-Muragl erreicht man mit der Standseilbahn in rund zehn Minuten den Muottas Muragl. Von dort startet der schnelle Schlittelspass auf der steilen und kurvenreichen Strecke. 

  • Start und Ziel: Punt-Muragl
  • Länge: 4.25 Kilometer

Ein Beitrag geteilt von Luca (@luca89bass) am

Preda – Bergün

Bild: Shutterstock

Von Bergün fährt man mit dem Zug nach Preda. Die Strecke ist sehr kurvenreich und ermöglicht eine wunderschöne Aussicht. Bei der anschliessenden Schlittenfahrt saust man unter der Bahnlinie durch, über die man zuvor mit dem Zug gefahren ist. 

  • Start: Preda
  • Ziel: Bergün
  • Länge: 5 Kilometer

Faulhorn –  Grindelwald

Bild: Shutterstock

Die Strecke «Big Pintenfritz» ist mit 15 Kilometern der längste Schlittelweg Europas. Allerdings kommt man mit dem Postauto nur bis zur Bussalp. Wer ab Faulhorn starten will, muss sich die rasante Abfahrt mit einer 2,5-stündigen Wanderung auf den Gipfel erst noch verdienen.

  • Start und Ziel: Grindelwald
  • Länge: 15 Kilometer (ab Bussalp 8 Kilometer)

Sternenschlitteln – Niederhorn

Bild: Schweiz

Wer einmal bei Nacht schlitteln möchte, kann dies hoch über dem Thunersee auf dem Niederhorn tun. Die Strecke ist jeden Freitag- und Samstagabend beleuchtet und lädt zum nächtlichen Schneespass unter dem Sternenhimmel ein. Natürlich ist der Schlittelweg auch tagsüber geöffnet.

  • Start: Bergstation Niederhornbahn
  • Ziel: Mittelstation Vorsass
  • Länge: 3 Kilometer

Prodalp – Flumserberg

Bild: Shutterstock

Von der Gondelstation Prodalp geht es auf die Prodalp und von dort auf dem drei Kilometer langen Schlittelweg nach Tannenheim. Die Piste ist sehr übersichtlich und deshalb auch für Familien mit kleinen Kindern geeignet.

  • Start und Ziel: Gondelstation Prodalp
  • Länge: 3 Kilometer

Schlittelspass am Flumserberg:

Les Diablerets

Bild: Shutterstock

Die Schlittelbahn in den Waadtländeralpen überzeugt durch ihre kurvenreiche Fahrt durch den Wald. Mittwochs, Donnerstags und Samstags kann der Schlittelweg auch in der Nacht befahren werden. 

  • Start und Ziel: Sesselbahn Les Vioz – Les Mazots
  • Länge: 7 Kilometer

Krienseregg – Pilatus

Bild: Shutterstock

Der Schlittelweg unterhalb des Pilatus startet an der Krienseregg und führt bis nach Kriens. Während der Fahrt kommst du in den Genuss der schönen Landschaft und des fantastischen Panaoramas.

  • Start: Krienseregg
  • Ziel: Kriens
  • Länge: 4 Kilometer

Saas-Fee

Bild: Shutterstock

Die rasante Schlittelfahrt vom Kreuzboden nach Saas-Grund dauert etwa eine halbe Stunde. Das Panorama auf die umliegenden Berge ist dabei sehr beeindruckend.

  • Start: Kreuzboden
  • Ziel: Saas-Grund
  • Länge: 11 Kilometer

Madrisa – Davos-Klosters

Bild: Shutterstock

Wenn du mit einem Davoser Schlitten unterwegs bist, solltest du dir eine Fahrt in der namensgebenden Region nicht entgehen lassen. Eine der Schlittelpisten in Davos ist die Madrisa Schlittenbahn, sie führt von der Bergstation Saaseralp nach Saas hinunter.

  • Start: Saaseralp
  • Ziel: Saas im Prättigau
  • Länge: 8,5 Kilometer

Falls du den Winter nicht magst, kannst du dich sicher mit Corsin identifizieren – «Hör auf zu lüften! Es ist sch**sskalt!»

Video: watson/Corsin Manser, Emily Engkent

Und das sind die 51 schrägsten Flurnamen, die wir auf Schweizer Landkarten gefunden haben

1 / 53
51 schräge Flurnamen, die wir auf Schweizer Landkarten gefunden haben
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Mehr zum Thema Leben gibt's hier:

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

26 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Popo Catepetl
20.01.2018 20:08registriert September 2014
Naja, so schnell bringt mich keiner mehr auf nen Schlitten...🙈
Auf den Schlitten, fertig, los! – Die 9 schönsten Schlittelwege der Schweiz
Naja, so schnell bringt mich keiner mehr auf nen Schlitten...🙈
461
Melden
Zum Kommentar
avatar
Luki
20.01.2018 20:52registriert Januar 2014
Wenn es dann Mal Schnee hat: Der Schlittelweg am Pilatus startet auf der Fräkmüntegg, woher auch euer Foto stammt.
280
Melden
Zum Kommentar
26
Du magst «Stranger Things»? Dann wirst du diese 35 Memes lieben!

Vorne weg, diese Story enthält einen Spoiler der Handlung aus Staffel 4, aber der ist klar gekennzeichnet. Du kannst dir die Memes also ruhig anschauen, auch wenn du bisher nur die ersten drei Staffeln gesehen hast.

Zur Story