Spass
Dumm gelaufen

31 passiv-aggressive Beispiele, wie du deine Mitbewohner erziehen kannst

31 passiv-aggressive Beispiele, wie du deine schmuddeligen Mitbewohner erziehen kannst

Abwasch, Hygiene, Essensdiebstähle – oh ja, das Leben unter geteiltem Dach birgt so manche Tücken. Nicht immer wird in jenen Konfliktsituationen jedoch der direkte Kontakt gesucht. Manchmal tun es auch herrlich passiv-aggressive Notizzettel.
16.03.2018, 06:1629.04.2021, 10:25
Mehr «Spass»

Uh. Ouch.

Bild
Bild: imgur

Wenn dein Mitbewohner überzeugter Vegetarier ist ...

Bild
Bild: imgur

Auch Schimmel ist ein lebender Organismus. Oder so.

Bild
Bild: imgur

Ob es wohl reicht, einfach Fakten zu nennen?

Das Besteck-Pendant zu Sprechblasen:

Hoch leben die romantisch angehauchten Mitbewohner ...

Bild
Bild: reddit

Damit es nicht so weit kommt:

... der auch in Sachen Mietverzug die Romantik beibehält ...

Bild
Bild: imgur
Bild
bild: imgur
«Miete fällig»
«Miete fällig»bild: imgur

... und dann so ausgezahlt wird!

Bild
bild: imgur

Ausziehen, damit du dein Leben so leben kannst, wie du es willst. Und dann dieser Mitbewohner ...

Bild
Bild: imgur

...

Bild
Bild: imgur

..!

Bild
bild: imgur

Hört, hört!

Bild
Bild: imgur

Vielleicht nützt ja ein Appell an das Gewissen?

Bild
Bild: imgur

Ein lauter Appell ans Gewissen vielleicht?

Kunst liegt im Auge des Betrachters ...

Oder aber man probiert es auf eine schlichtere, subtilere Art:

Bild
Bild: instagram

Möglichkeit 1: Leere Rolle entsorgen. Möglichkeit 2: Battle gegen Mitbewohner gewinnen.

Bild
Bild: imgur

Ein weiteres Beispiel effizient eingesetzter Ressourcen:

Bild
Bild: instagram

Sicher ist sicher.

Bild
Bild: imgur

An all jene Mitbewohner, die es schaffen, das Toilettenpapier verkehrt herum hinzutun (!)

Bild
Bild: instagram

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser.

Bild
Bild: imgur

Passive Aggression in der Oster-Kollektion.

Fürsorge. Fürsorge, so weit das Auge reicht.

Bild
Bild: imgur

Wenn deine Mitbewohner nicht hören wollen, so tun dies vielleicht immerhin die Dinge, die sie stehen lassen ...

Neues Konzept: Einkaufsliste, auf der steht, was NICHT gekauft werden muss.

Bild
Bild: twitter

Solltest du es ohnehin nicht so mit der Organisation haben, es gibt auch Vorteile:

Auch beliebt: Finten legen.

Bild
Bild: instagram

Oder einfach zu den eigenen Vergehen stehen. ¯\_(ツ)_/¯

Bild
Bild: instagram

Unentschieden?

Für visuelle Lerntypen lässt sich ebenfalls ein Kommunikationsweg finden.

Bild
Bild: imgur

Mh. Haben irgendwie beide recht.

Bild
Bild: list25

Achtung, ein bisschen unappetitlich:

Bild
Bild: imgur
Bild
Bild: imgur

Oder einfach mal klar aufzeigen, was man im Haushalt leistet. Ganz klar.

«Ich habe den Abfluss entstopft.»
«Ich habe den Abfluss entstopft.»Bild: imgur

Immerhin hattet ihr eine schöne Zeit zusammen.

Bild
Bild: imgur

(jdk)

Nicht nur im eigenen Haushalt läuft es so ab:

Du lebst WG-tarisch? Dann kennst du diese 10 Mitbewohner-Typen

Video: watson

Die Meister der ungewollten passiven Aggression? Kinder, die ihre Eltern beschenken!

1 / 29
Die besten Geschenke von Kindern an ihre Eltern
«Du bist meine Mutter, weil ich dein Kind bin.» Charmeur!

Bild: imgur
Auf Facebook teilenAuf X teilen

Die beliebtesten Listicles auf watson

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
5 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Basmati-Reis
16.03.2018 10:28registriert August 2017
Wenn ne Banane wirklich lange rumliegt wird es schwierig etwas mit schwarzem Filzstift darauf zu schreiben...
521
Melden
Zum Kommentar
avatar
Gummibär
16.03.2018 15:20registriert Dezember 2016
oder so
31 passiv-aggressive Beispiele, wie du deine schmuddeligen Mitbewohner erziehen kannst
oder so
451
Melden
Zum Kommentar
5
10 superfeine Marinaden, damit dein Grillsommer mal richtig tasty wird
Mit wenig (wirklich, imfall) Aufwand lässt sich weitaus mehr aus deinem Grillabend herausholen. Das Stichwort lautet: Marinade!

Frohlockt, es ist Sommer! Und damit einhergehend auch: Grillsaison! Kaum eine Einladung in der Schweiz in den Sommermonaten, die nicht ein Grillabend ist!

Zur Story