Videos
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bachelor 2016

Hasch mich, ich bin das «Mainchick»! Alles dazu im unteren Teil dieses Artikels. Bild: 3+

Dem die Triebe durchgehen: Jetzt knutscht der Bachelor schon Tiere!!!

Folge 5 ist vorbei, und wir haben mal ein bisschen rumrecherchiert. Es war sehr, sehr spannend. Und schlüpfrig. Und laut. Wie immer mit Video made by watson.



Larissa hat ihr Glück gefunden! Durch den «Bachelor». Nicht mit ihm. Ein Eishockeyspieler der Rapperswil-Jona Lakers hat sie am Fernsehen gesehen, sich in sie verliebt und ihr geschrieben. Und weil Larissa a) letzte Woche vom Bachelor verschmäht wurde und b) selbst eine Hockey-Legenden-Tochter ist, hat sie sofort zugegriffen und sich zurückverliebt, wie sie dem «Blick» gerne mitteilte.

Leider will sie noch nicht damit herausrücken, wie der Mann heisst, aber es ist ziemlich sicher einer von diesen hier. Hübsch! Oder?

Image

bild: facebook/rapperswil-jona lakers

So haben wir Larissa kennengelernt:

Bachelor 2016

Bild: 3plus

So sieht sie jetzt aus:

Auch Silvie ist verliebt. Jedenfalls hat sie ein «Verliebt»-Emoticon auf Facebook gepostet. Silvie hat sich ja in Folge 5 als eine Art Clown im Bourlesque-Kostüm qualifiziert und für Janosch gesungen. Silvie soll bitte nie mehr Madonna covern! Auch wenn Janosch dies «Ultrahammer», «Oberhammer» und «oberhammermässig» fand. Silvie mag zwar eine Berufskollegin von Madonna sein, aber ihre «Frozen»-Version war echt Unterhammer.

Silvie macht Musik: 

Play Icon

Video: YouTube/Under My Skin

Sonst ist Silvie ja eine Ultragefühlige, sie hat «eifach ganz e schpezielli Bindig zum Universum», und das Universum sagt ihr, dass sich in Janoschs jugendlicher Hülle ein äusserst «reifer» Mann verberge. Leider vermag sie damit die «Schmätterling» nicht zu wecken, die sich irgendwo in Janoschs Bauch im Koma befinden. Sie kriegt keine Rose. Dabei findet sie Rosen so toll!

Ode an die Mondblume

Und dann ist auch noch Silvies Ratte gestorben! Das Universum meint es echt speziell bös mit ihr.

Abschied von Mondscheindli

Janosch selbst war mal wieder ungemein touchy-feely und konnte seine Hände von keiner lassen. Ausser von Caro und von Janine. Die er deshalb ohne Rose wegschickte.

Der Grapschelor und Sarah ...

bachelor 2016

Bild: 3+

Detail 1: Janoschs Boxhandschuh-Tattoo

bachelor 2016

Bild: 3+

Detail 2: Sarahs Tierli-Gedicht-Tattoo

Sarah hat ein Liebesgedicht an ihre Tiere auf ihren Schenkel tätowieren lassen.

bachelor 2016

Bild: 3+

«With you I fly – will de Hund ‹Fly› heisst – into infinity. Together we shine like a Diamant – so heisst mis Ross natürli.»

Sarah erklärt ihr Tattoo

... und Laura (und Janine) ...

bachelor 2016

Bild: 3+

Laura gesteht, Janosch vermisst zu haben, Janine vermisst ihre Kinder. Klarer Fail-Nachteil für Janine.

... und der Seelöwe ...

Bachelor 2016

Bild: 3+

Laut Janosch küsst der Seelöwe am besten von allen. Wo bitte bleibt da die Rose?

Die tierischen Highlights im Video

Play Icon

Video: watson.ch/emily engkent

... und Kay ...

bachelor 2016

bild: 3+

Es gibt nichts Gutes, ausser man tut es, sagt sich Janosch und fällt küssend über eine total verdutzte Kay her. Erkenntnis: Kay kann küssen. Jetzt kriegt sie auch eine Rose.

... und Tanja (und Caro).

Bachelor 2016

Bild: 3+

Hier entspinnt sich ein schwieriger Dialog zwischen Caro und Janosch. Er wirft ihr Gefühlskälte vor, sie ihm zuviel Gschpürschmi-Scheiss. Beide spüren nichts, wenn sie einander anfassen. Dafür reagieren die Körper von Tanja und Janosch positiv aufeinander.

«Können die ja grad n Porno zusammen drehen!»

Caro über Janosch und Tanja

Beim prima Wort «Porno» wären wir auch schon wieder beim letzten Kapitel, das uns der Bachelor in seiner fünften Folge geliefert hat. Es ist recht «raunchy» und «juicy», um es mal diskret in der Sprache von Shakepeare und Russell Brand auszudrücken. Es gehört: Céline.

Die Sache mit dem «Mainchick»

Janosch hat Céline zum Einzeldate geladen. Er ist ja immer noch auf der Suche nach dem Dahinter, nach dem Banksafe, der prall gefüllt ist mit inneren Werten. Er sieht hinter Célines Linsen und «gmachte Brüscht» «sone Fini, sone guete Mänsch». 

Deshalb schleppt er sie in eine einfache Hütte am Strand, ganz «basic». Sie will lieber Luxus. Weshalb sie in der Hütte erst einmal obsessiv Janoschs fette Uhr liebkost.

bachelor 2016

Bild: 3+

Erfolgreich spielt sie ihm das Theater des hässlichen Einzelgänger-Entleins und Mobbingopfers vor, das hinter seiner Glamour-Fassade bloss Schutz sucht vor der bösen Welt. Er schmilzt und erklärt sie zu seinem «Mainchick».

Die Vorschau auf Folge 6 lässt erahnen, dass sich Janosch im Internet rumgetrieben und dort den YouTube-Kanal von Céline entdeckt hat. Es gibt dort «Alles über meine ZWEI Brust-OPs», «Ich bin nackt in der Zeitung!» («Wieso hab ich das gemacht, bin ich wirklich so billig?») und Antworten zu Fragen wie «Stehst du auf Gutenmorgensex?» und «Was ist die perfekte Penisgrösse?». 

Der YouTube-Kanal und die «Bachelor»-Auftritte haben Céline übrigens ihren Job als Coiffeuse gekostet. Aber vielleicht gewinnt sie am Ende ja den Janosch und lebt mit ihm ungeschminkt und ohne Hyaluron- und Botox-Nachschub in einer «megaschlichten» (Céline) Hütte irgendwo am Strand. Weil es Liebe ist. Was wissen wir schon. 

Und hier noch DER Song für die verbliebenen Kandidatinnen:

Play Icon

Video: YouTube/fritz51164

Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit über den «Bachelor»

Im Titel wird nicht gespoilert! Jemand hat Bätschis Herz gewonnen!

Link to Article

Wölfin Eli will ein Rudel gründen! Aber ohne Babaks Rüssel – Folge 8 der «Bachelorette»

Link to Article

Übelst! Die «Bachelorette» ist so richtig zum ****** schlecht

Link to Article

Frohlockt, es ist das letzte Mal, dass Tobi sich am Hintern der Bätschi reiben durfte

Link to Article

Weiche Kerne, verbotene Flirts und Pornobalken: Die Bätschi hat keine Energie mehr

Link to Article

Ätschi Bätschi! In der «Bachelorette» gibts Männer im Bett und beim Halbblutt-Ballett

Link to Article

Heisser Scheiss von heissen Menschen! Auch bei Folge 3 der «Bachelorette» sind wir dabei

Link to Article

Halt die Nüsse für die Bachelorette: Wenn Männer sich ständig für nichts High Fives geben

Link to Article

Die Bachelorette und ihr muskelbepacktes Egomanen-Rudel

Link to Article

Zeit für den Quoten-Kot! Was Breitmaul-Nashörner und der Bachelor nicht gemeinsam haben

Link to Article

Es ist gelaufen: Der Bachelor will Kristina. Und jetzt lasst uns in Ruhe mit diesem Seich!

Link to Article

Der Fussball-Ticker zum Bachelor – solche Geschichten schreibt nur der Sport und 3+

Link to Article

Langeweile ist eine Sünde, sagt Oscar Wilde. Er hat den «Bachelor» nicht schauen müssen!

Link to Article

Dieser Bachelor? Zum Heulen! Folge 7 in 7,5 himmeltraurigen Akten (plus Pinguin)

Link to Article

Schein, Show und Silikon: Der Bachelor macht sich frei von den Unwahrhaftigen

Link to Article

Dem die Triebe durchgehen: Jetzt knutscht der Bachelor schon Tiere!!!

Link to Article

Klick mich, ich bin der Grapschelor! (Und ich hab einen Dreier gehabt.)

Link to Article

Der Bitchfaktor im «Bachelor» geht unter Null. Gebt uns Nicole und ihre Gadgets zurück!

Link to Article

18 Shades of Bachelor: Was ist die Steigerung von Bitch-Fight? Atomarer Zickenkrieg

Link to Article

So klingt es, wenn Sascha Ruefer die erste Bachelor-Sendung zusammenfasst

Link to Article

Langhaarige können länger! Bachelor Janosch und seine Ladys im Liebestaumel

Link to Article

Hier ist DIE DROGE für alle Fans von «Bachelorette» und «Bachelor»

Link to Article

Die Bachelorette hat endgültig gewählt! Doch leider ist keiner vor Trauer über Bord gesprungen

Link to Article

Wir hülyen vor Freude: Der Bachelor wählt jetzt doch die Richtige. Geil gescriptet, liebes TV!

Link to Article

Der neue Bachelor nimmt (wahrscheinlich) alles in den Mund. Sogar einen Schuh

Link to Article

Liebes «Bachelor-Luder» Nicole, wie billig ist eigentlich dein Schlüpfer?

Link to Article

Nur einer konnte Switzerland's Next Bachelorette-Herzblatt werden. Frieda wollte unbedingt diesen hier. WIESO???

Link to Article

Die Rosenspiele der Hoden-Horde um die holde Hodel sind eröffnet

Link to Article
Alle Artikel anzeigen

Diese Frauen kämpf(t)en um das Herz des Bachelors

Abonniere unseren Newsletter

15
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
15Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Monti_Gh 08.11.2016 07:40
    Highlight Highlight Wann knutscht Der Bachelor mit einem Mann?
    • TanookiStormtrooper 08.11.2016 11:26
      Highlight Highlight Vielleicht hat er das ja schon und weiss nur noch nichts davon! DAS wäre mal eine geile Wendung! 😂
  • Mett-Koch 08.11.2016 01:41
    Highlight Highlight Silvia, du häsch mini Rose (nöd) ... ich mein du als Pagan-Meddlerin häsch mi total i din Bann zogä (nope)
    Ich cha di voll ernscht neh, well du mir zaigsch was Metal nöd isch (yep). Vor allem macht kei Meddlerin so en Kommerz mit 😜
  • anai 07.11.2016 23:17
    Highlight Highlight die nacht vo de rose isch ja mal zum lache gsi 😂 was söll das??
    • thestruggleisreal 08.11.2016 00:27
      Highlight Highlight nacht dä rosä bitte😂
    • nele 08.11.2016 07:15
      Highlight Highlight Aber seine stimme war doch total härzig?
  • Martinov 07.11.2016 23:15
    Highlight Highlight Wieso packt de bachelor nöd d bachelorette? #savetheworld
  • dä dingsbums 07.11.2016 22:54
    Highlight Highlight Uiiiii, jetzt bin ich tatsächlich auf den Youtube Tschännel vom Mainchick. Prädikat: Sagenhaft!

    Highlight Videos wie:
    - Die Nackte Wahrheit
    - 10 Takten über meine T**tten
    - S*x mit Fans?
    - Ich war schwanger?!
    - WTF!! Sp*rma auf den Lippen?
    uvm!

    Auf Hochdeutsch!

    Auch wenn ich mich wiederhole:

    Sa-gen-haft!

    Ein Youtube Channel für Kenner und Geniesser.
  • thestruggleisreal 07.11.2016 22:51
    Highlight Highlight caro hatte recht - was hät de typ z gfühl - möchte den mal inem club sehen wenn
    • nanana 07.11.2016 23:51
      Highlight Highlight schon ein bisschen dreist unterwegs der typ. ich find ja so ein bisschen an den arm fassen ok (was auch nicht bei allen so sein muss), aber die innenseite der oberschenkel, das ist dann ja wohl schon was ganz anderes!
    • Gleiser 08.11.2016 08:00
      Highlight Highlight Ein intelligenter Präsidentschaftskandidat hat ihm den Tipp gegeben. (Gram em by the pussy)
    • Amboss 08.11.2016 08:24
      Highlight Highlight Er ist wirklich der Grapschelor.
      Hat echt immer eine Hand irgendwo, wo sie nicht sein muss. Aber das muss sein. Er muss ja die Energie spüren.
      Und die Ladies finden es ja sooo schön, wenn der Bachelor ihnen am Oberschenkel streichelt.


      In dreissig, vierzig Jahren ist das so ein "Töpli". Einer, der immer, wenn er im Migros das Bargeld gibt, noch die Hand der Kassiererin ein bisschen streichelt. Wääääh, "schüttel-vor-ekel"
  • pamayer 07.11.2016 22:23
    Highlight Highlight Schon wieder Montag Abend. Der Bachelor erinnert mich immer wieder daran.

    Also: die Bachelor Berichterstattung natürlich!
  • nele 07.11.2016 22:16
    Highlight Highlight Das bild bei punkt 2 sieht ziemlich seehundig aus.
  • ströfzgi 07.11.2016 21:47
    Highlight Highlight Come on... Er hat heute genau die richtigen Entscheidungen getroffen.

    ☺️

Vergiss «Bachelor»! Herr Trettl gibt dir den Glauben an Dating-Shows zurück  

«First Dates – ein Tisch für zwei» mit Starkoch Roland Trettl ist das Wohlfühligste in Sachen Liebe, das es gerade am TV zu sehen gibt.

Seit Wochen schau ich immer wieder verzückt in eine Dating-Show rein, bei der niemandem ein nacktes Teil irgendwo raushängen muss und Silikon einzig in der Form von hitzeresistenten Küchenhandschuhen vorhanden ist. Jens Büchner oder Daniela Katzenberger haben auch noch nie reingeschaut, und obwohl viel gegessen wird, liegen weder Maden noch Hoden auf den Tellern. Es ist, als wäre die Kelly Family nie mit Musik berühmt geworden, sondern würde irgendwo in der Provinz eine Beiz führen, die …

Artikel lesen
Link to Article