Videos
Wein doch

Philipp Löpfe motzt über Randen

Wein doch

Philipp Löpfe hat seine Trump-Wette verloren und muss zum «Wein doch!» antraben ...

«Wein doch!» – das Format, in dem sich Leute betrinken und ihr Leid von der Seele reden dürfen. Diese Woche spricht Philipp Löpfe über seinen Randenhass.
07.02.2019, 14:4707.02.2019, 16:19
Emily Engkent
Folge mir
Mehr «Videos»
Video: watson/Philipp Löpfe, Emily Engkent
Wein doch
AbonnierenAbonnieren
Was ist schlimmer?

Und hier das «Wein doch!» von Dani Huber:

Video: watson/Daniel Huber, Emily Engkent

Wein doch!

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
105 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
The fine Laird
07.02.2019 15:03registriert November 2014
Jaaaaaaaaaaaaaaaaa danke Löpfe, es war mir eine Ehre!

Btw, Lina you are next!😏😏😏
27213
Melden
Zum Kommentar
avatar
TanookiStormtrooper
07.02.2019 16:22registriert August 2015
Ich habe ja schon immer gedacht, dass ein Wein Doch mit Philipp Löpfe lustig wird!
Ich applaudiere und freue mich, hat Herr Löpfe seine Wettschuld eingelöst. Ehrenmann! 👏

PS: Jetzt fehlen noch Lina, Madeleine, Ralf Meile und der Toggi. Danach sehe ich mir das Impressum noch mal genauer an. 😈
944
Melden
Zum Kommentar
avatar
schlorziflade
07.02.2019 15:13registriert November 2018
Täusche ich mich, oder bräuchte Herr Löpfe für dieser Format gar keinen Alkohol??
Sehr schöne Hasstirade. Es grüsst ein Randenliebhaber
750
Melden
Zum Kommentar
105
KI-Kunst: Das steckt hinter den «Simpsons» in «echt»

Der Berliner KI-Künstler, der auf Social Media unter dem Namen demonflyingfo bekannt ist, interpretiert bekannte Filmfiguren neu. Sein neustes, virales Ding: die Serie «Die Simpsons» mit echten Menschen. Das Video hat innerhalb von zwei Tagen auf Twitter über 3,8 Millionen Hits generiert. Aber nicht nur Comic-Serien lässt der Künstler mit KI umgenerieren, er nimmt auch sonstige bekannte Serien und setzt die Figuren in ein neues Setting. Besonders bekannt sind die Charaktere aus «Harry Potter», die demonflyingfox mitten in das Berliner Nachtleben setzt.

Zur Story