Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Kommentar

«Hört auf, Zürcher als arrogant zu beschimpfen!»

«Wein doch!» – das Format, in dem watson-Redaktoren sich betrinken und sich über irgendetwas beklagen. Diese Woche: Can Kgil über Züri-Hass.



Unser watson-Canmeur versucht für einmal ganz uncharmant auf den Punkt zu bringen, warum der schweizweite Hate über den Nabel der Welt Zürich total unsinnig ist. Entscheidet ihr, ob ihm das gelingt:

abspielen

Video: Can Kgil, Emily Engkent

Umfrage

Sind Zürcher arrogant?

  • Abstimmen

2,033

  • Ja, aber der Rest der Schweiz auch.22%
  • Nein. Genfer sind die Hochnäsigsten.7%
  • Ja, weil wir die Besten sind.22%
  • Nein. Wir sind sogar die Besten im Nicht-arrogant-Sein.15%
  • Bernie Sanders.35%

Wein doch!

«Ich habe gemachte Brüste, ich will ja unbedingt Sex»

Link zum Artikel

Philipp Löpfe hat seine Trump-Wette verloren und muss zum «Wein doch!» antraben ...

Link zum Artikel

«Im Ausland gibt es überall nur Schweizer! Sie nerven mich!»

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

«Leute, die gerne Winter haben, regen mich so RICHTIG auf!»

Link zum Artikel

«Wollt ihr einen Pelzkragen? Ich mache euch einen aus meinen Schamhaaren»

Link zum Artikel

«Hört auf, Zürcher als arrogant zu beschimpfen!»

Link zum Artikel

«Ihr, watsons, ihr und eure digitale Sch**sse seid schuld»

Link zum Artikel

«Wenn noch einer ‹Schlitzauge› zu mir sagt ...»

Link zum Artikel

«Behaltet euren Penis in der Hose!... zumindest am Anfang»

Link zum Artikel

«Auf eine rohe Zwiebel zu beissen – das ist eine Nahtoderfahrung»

Link zum Artikel

«Ich finde es übrigens nicht geil, klein zu sein»

Link zum Artikel

«Menschen ohne Deo – das ist ein weltbewegendes Problem»

Link zum Artikel

«Oh, das ist mein Platz» – «Jetzt nicht mehr, B*tch!»

Link zum Artikel

«Wieso könnt ihr Fussballfans nicht feiern wie Sexbesessene oder Fantasyfans?»

Link zum Artikel

«Spam-Mails nerven! Und Spam-Telefonate!! Und Spam-Briefe!!!»

Link zum Artikel

«Ich finde, Tanzen gehört nicht zum Leben»

Link zum Artikel

«Wer föhnt sich schon die Schamhaare!?!»

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

«Es gibt Pendler, die einfach Arsch... Ah, das darf ich nicht sagen, oder?»

Link zum Artikel

«Was sind das für Psychopathen, die am Morgen im Zug reden?»

Link zum Artikel

«Kinderfotos auf Social Media sind asozial» – «Bachelorette»-Safak ist wütend

Link zum Artikel

«Fussballer sind keine Pussys!»

Link zum Artikel

«Ich habe nichts gegen Callcenter-Sklaven, aber ich habe keinen Bock auf eure Sch**sse»

Link zum Artikel

«Sprachnachrichten sind gestohlene Lebenszeit!»

Link zum Artikel

«Nirvana ist die beschissenste Band der Welt!»

Link zum Artikel

«Hört auf, den St.Galler Dialekt zu hassen»

Link zum Artikel

«Ich hasse geizige Menschen! S*******!»

Link zum Artikel

«Ich bin wirklich angetrunken. Lösch alles!»

Link zum Artikel

«Ein Steh-Lunch ist das ‹F*ck You› der Geschäftsessen»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

«Es ist absurd» – der Chef erklärt, was er vom Feminismus hält

Link zum Artikel

Vorsicht, jetzt kommt die Wohnmobil-Rezession!

Link zum Artikel

Du bist ein Schwing-Banause? Wir klären dich rechtzeitig fürs Eidgenössische auf

Link zum Artikel

Zug steckt während 3 Stunden zwischen Grenchen und Biel fest – Passagiere wurden evakuiert

Link zum Artikel

Apples Update-Schlamassel – gefährliche iOS-Lücke steht zurzeit wieder offen

Link zum Artikel

So viel verdient dein Lehrer – der grosse Schweizer Lohnreport 2019

Link zum Artikel

Prügelt Trump die amerikanische Wirtschaft in eine Rezession?

Link zum Artikel

Schweizer Firmen wollen keine Raucher einstellen – weil sie (angeblich) stinken

Link zum Artikel

Liam und Emma sind die beliebtesten Namen der Schweiz – wie sieht es in deinem Kanton aus?

Link zum Artikel

AfD-Politikerin Alice Weidel ist heimlich wieder in die Schweiz gezogen

Link zum Artikel

Mein Horror-Erlebnis im Militär – und was ich daraus lernte

Link zum Artikel

2 mal 3 macht 4! – Das wurde aus den Darstellern von «Pippi Langstrumpf»

Link zum Artikel

Greta Thunberg wollte Panik säen, erntet nun aber Wut

Link zum Artikel

Pasta mit Tomatensauce? OK, wir müssen kurz reden.

Link zum Artikel

«Es war die Hölle» – dieser Schweizer war am ersten Woodstock dabei

Link zum Artikel

Oppos Reno 5G ist ein spektakuläres Smartphone – das seiner Zeit voraus ist

Link zum Artikel

MEI, Minarett und Güsel: Das musst du zum Polit-Röstigraben wissen

Link zum Artikel

Ich hab die 3 neuen Huawei-Handys 2 Monate im Alltag getestet – es gab einen klaren Sieger

Link zum Artikel

Keine Hoffnung auf Überlebende nach Unwetter im Wallis ++ Gesperrte Pässe in Graubünden

Link zum Artikel

Immer wieder Djokovic – oder Federers Kampf gegen die Dämonen der Vergangenheit

Link zum Artikel

QDH: Huber ist in den Ferien. Wir haben ihn vorher noch ein bisschen gequält

Link zum Artikel

YB-Fan lehnt sich im Extrazug aus dem Fenster – und wird von Schild getroffen

Link zum Artikel

10 Tweets, die zeigen, dass in Grönland gerade etwas komplett schief läuft

Link zum Artikel

Wahlvorschau: Die Zentralschweiz ist diesmal nicht nur für Rot-Grün ein hartes Pflaster

Link zum Artikel

Sogar Taschenrechner verwirrt: Dieses Mathe-Rätsel macht gerade alle verrückt

Link zum Artikel

Die bizarre Geschichte der Skinwalker-Ranch, Teil 4: Die Zweifel des Insiders

Link zum Artikel

Uli, der Unsportliche – warum GC-Trainer Forte in Aarau unten durch ist

Link zum Artikel

Die Bloggerin, die 22 Holocaust-Opfer erfand, ist tot, ihre Fantasie war grenzenlos

Link zum Artikel

Google enthüllt sechs Sicherheitslücken in iOS – das solltest du wissen

Link zum Artikel

Der neue Tarantino? Ist Mist. Aber vielleicht seht ihr das ganz anders

Link zum Artikel

Wohin ist denn eigentlich die Hitzewelle verschwunden? Nun, die Antwort ist beunruhigend

Link zum Artikel

Gewalt und Krankheiten – die Bewohner der ersten Steinzeit-Stadt lebten gefährlich

Link zum Artikel

Ab heute lebt die Welt auf Ökopump – und diese Länder sind die grössten Umweltsünder

Link zum Artikel

ARD-Moderatorin lästert über «Fortnite»-Spieler und erntet Shitstorm – nun wehrt sie sich

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

106
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
106Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Trump's verschwiegener Sohn 30.06.2017 11:16
    Highlight Highlight Das Problem mit Zürich ist das Aufgeblasene, und nicht das Arrogante. Dieses Möchtegern-Alles Mögliche-Sein der Leute. Alles gefaktes Getue. Eine billige Kopie von Originalen. Wenns wenigstens bedeutend besser gespielt wäre...Es regt mich besonders auf, weil ich an der Schweiz eine solche Stadt vermisse, das ich endlich aus der Provinz fliehen könnte. Aber so wird das nichts. Dann eben weiterhin Provinz.
  • iNDone 05.06.2017 11:00
    Highlight Highlight Z' Züri une schiint dänn d' Sunne.
    Hey Mueter-Züri Mann!
  • *Elsa* 02.06.2017 14:33
    Highlight Highlight Ich find eifach de Can ziemi heiss =)
  • Gustii 19.05.2017 14:40
    Highlight Highlight Vorurteil sind sowieso eppis vom armseeligste wos git. Jede wo seit d'Zürcher sind arrogant isch kes stück besser als en Zürcher wo sich für eppis bessers haltet. Striched all Vorurteil us euem Grind und ihr werdet vill meh tolli lüt kennelerne!!
  • Kaviar 19.05.2017 10:02
    Highlight Highlight In Ordnung. Ich schimpfe nie mehr über die Arroganz der Zürcher. Versprochen!
    Ich werde die Arroganz der Zürcher bloss noch feststellen.
  • Rafa D 19.05.2017 00:47
    Highlight Highlight Ich will jetzt nicht sagen, ALLE Zürcher seien arrogant - ich kenne durchaus einige sympathische Exemplare. Leider sind das die Ausnahmen, die nach 4 Jahren Studium in ZH die Regel bestätigen... Ja, Arschlöcher gibt es überall, aber Zürich ist die Dichte massiv höher.

    Zürich nimmt alle auf? Mag sein, wenn man sich sklavisch anpasst. Ich bin von der Deutschschweiz fürs Studium ins Tessin gezogen. Die habens ja eher nicht so mit Fremden, ob jetzt aus dem Süden (terroni) oder Norden (zucchini)... Aber sogar als zucchino mit gebrochenem Italienisch haben sie mich extrem herzlich aufgenommen!
  • Dory 19.05.2017 00:19
    Highlight Highlight So süss der Can, mit seinem Gläsli Prosecco 😂👍🏼
    • Can 19.05.2017 11:42
      Highlight Highlight Selber süess! 😘
  • whatthepuck 18.05.2017 21:47
    Highlight Highlight Proseccotrinkende Sichselbstapplaudierer würden wohl auch mit Obwaldner Dialekt arrogant wirken.
    • Can 18.05.2017 23:34
      Highlight Highlight Stimmt. :)
  • Gustii 18.05.2017 21:21
    Highlight Highlight Der einzige Unterschied zwischen Zürchern und dem Rest der Schweiz ist dass wir die Liebe für die Stadt mehr zeigen als andere und wir sagen was wir denken nämlich dass Zürich die schönste der Schweiz ist. Und ja dass ist ein wenig arrogant, wir machen uns auch gerne über andere (Ländler) lustig genau so wie sich Ländler über uns lustig machen abr wir halten uns sicher nicht für bessere Menschen nur weil wir aus der Stadt sind. Und wenn ihr mal einen Zürcher trefft der nich nur die Stadt sodern auch sich selbst für was bessers hält dann ist das einfach ein Arschloch und die gibt es ja überall!
    • satyros 18.05.2017 22:02
      Highlight Highlight "die Liebe für die Stadt mehr zeigen als andere und wir sagen was wir denken, nämlich dass [irgendeine Schweizer Stadt einsetzen] die schönste der Schweiz ist"? Ich hielt die Zürcher bisher immer für ziemlich entspannt in dieser Angelegenheit. Im Gegensatz etwa zu den Bernern, die Dir auch nach fast 20 Jahren in ihrer Stadt immer noch zu verstehen geben, dass Du eigentlich nicht von hier bist.
  • kerZHakov 18.05.2017 20:21
    Highlight Highlight made my day, can! geile siech, gruess us em 4-i!
    • Can 18.05.2017 23:36
      Highlight Highlight Gruess zrug usem K4
  • fuegy 18.05.2017 20:09
    Highlight Highlight Als Aargauer empfinde ich Stadt Zürcher als arrogant, weil ich dort auf Atomkraftwerke, Autobahnkilometer und weisse Socken reduziert werde. In Bern, Luzern, St. Gallen habe ich das nicht so erlebt wie in Zürich. In der grössten Stadt der Schweiz zu leben macht niemanden kultivierter, gebildeter oder was auch immer als sonst jemanden von wo auch in der Schweiz. Auch ist Zürich nicht mehr das Zentrum der Schweiz als sonst eine Stadt oder Region. Als "Landei" empfinde ich Stadt Zürcher als oberflächlicher als andere Städter der Schweiz was sie arrogant wirken lässt. Dies ist aber subjektiv.
    • Wehrli 18.05.2017 20:19
      Highlight Highlight Proscht, Strahlebub us em Aargau. Diin Subaru hät sicher scho e Puess ...
    • Toerpe Zwerg 18.05.2017 20:33
      Highlight Highlight Da müssen Sie darüber stehen. Ist nicht böse gemeint. Stichelei unter Nachbarn. Der Aargau hat's nicht leicht als Kanton ohne Zentrum.
    • Luisigs Totämuggerli 19.05.2017 07:44
      Highlight Highlight mhm ich dachte immer, dass die Aargauer in der ganzen Schweiz als Sandalen inkl. weisse Socke tragende schlechte Autofahrer gehandhabt werden.

      xD
    Weitere Antworten anzeigen
  • The oder ich 18.05.2017 20:06
    Highlight Highlight Offenbar kennen hier nur 7 Prozent die Genfer - dagegen sind Zürcher (ob einheimische oder angeschwemmte) regelrecht bescheidene Mitmenschen.


    aber herzig ist er ja schon, der Zürcher Dialekt von Can
    • Can 18.05.2017 21:00
      Highlight Highlight Herzig? Gemeingefährlich! ;)
  • Laila_B 18.05.2017 20:06
    Highlight Highlight Ich dachte gerade wieder an Lenas St. Galler-Beitrag und ihrem so uhmegahärzigem "Mir müend alli zämähebe!"
    Aber den Prosecco find ich cool. Eifach so.
    • Can 18.05.2017 21:00
      Highlight Highlight Ich auch. Beides.
  • Scrj1945 18.05.2017 19:52
    Highlight Highlight Die umfrage ist nicht wirklich objektiv. "Ja wril es alle sind." "Ka weil wir die besten sind" oder zweimal nein. Mir fehlt noch "ja die zürcher sind arrogant ohne wenn und aber"
    • Toerpe Zwerg 18.05.2017 20:09
      Highlight Highlight Aber sonst fehlt Ihnen nichts?
    • Wehrli 18.05.2017 20:15
      Highlight Highlight Junge, stell din Subaru it'd Garage, nimms Tram und welcome bi eus in Züri ... !
  • Triumvir 18.05.2017 19:49
    Highlight Highlight Es liegt einzig und alleine am Züüüürrriiiii Dialekt. Schlimmer gehts nimmer 😂💩😂Ach ja und Fussball spielen könnt ihr leider auch nicht 😂💩😂Griessli us em scheene Basel, der Fussballhaupstadt der Schweiz! Äetsch😂💩😂
    • Toerpe Zwerg 18.05.2017 20:08
      Highlight Highlight Upsi, ein Lokalpatriot. Grüessli is schöne Basel.
    • Wehrli 18.05.2017 20:13
      Highlight Highlight Basel. ... Ähm ... das Dorf am deutschen Fluss? ... ok, alles klar ...
    • Makatitom 18.05.2017 21:13
      Highlight Highlight Ein Basler der den Zürcher Dialekt kritisiert? Ich mag Züritüütsch auch nicht, aber immer noch lieber als eure Sprache genannte Halskrankheit, hösch
  • Calvin Whatison 18.05.2017 19:47
    Highlight Highlight WTF! Wer zu Teufel trinkt denn noch Prosecco!!! Sie enttäuschen mich.😂👎🏻
    • Can 18.05.2017 23:36
      Highlight Highlight Aber voll!
    • Einstürzende_Altbauten * 19.05.2017 08:08
      Highlight Highlight Was ist denn mit dem Hugo passiert? Wurde der ausgewiesen? ;-)
    • Calvin Whatison 19.05.2017 10:52
      Highlight Highlight Pfff wieder cool 😂😂😂 wenns den Weiss sein soll lieber ein Glas Yvorne oder Roero Arneis und nicht so Damenrauschbrause. 😂Aber ja, letztendlich jedem was ihr/ihm passt.
    Weitere Antworten anzeigen
  • D. Saat 18.05.2017 19:06
    Highlight Highlight Es ist doch so, dass die Einwohner der grössten Städte oft als etwas arrogant bezeichnet werden vom rest des Landes. New York, Berlin, London, Madrid etc. ich denke, dies hat zum einen echt mit gewissen Minderwertigkeitskomplexen zu tun und zum andern, dass je grösser die Stadt ist desto unpersönlicher der Umgang, zumindest dann wenn man als Besucher in dieser Stadt ist. Meist kennen die Schweizer_innen die Zürcher als arrogant bezeichnen Zürich eifach auch nicht richtig. Niederdorf, Bahnhof- und Langstrasse sind nicht Zürich. Also nicht das Meinige zumindest.! Freu mich schon auf die⚡️aus TG
  • Erika Sinicco 18.05.2017 19:04
    Highlight Highlight Kein Mensch ist Arogant es ist so das ein jeder sich anpast egal aus welcher gegend er auch kommt
  • Toerpe Zwerg 18.05.2017 18:41
    Highlight Highlight Charmantes Video.

    Kantönli-Hate ist bünzlig. Wir lassen uns gerne von Baslern oder Glarnern im Ständerat vertreten. Hiersein reicht für Zugehörigkeit.

    Peace.
  • Gohts? 18.05.2017 18:39
    Highlight Highlight Mit weniger Arroganz und Ignoranz wäre die Folge vermutlich unterhaltsam geworden.
    • Toerpe Zwerg 18.05.2017 18:43
      Highlight Highlight Goths?
    • Gohts? 18.05.2017 19:49
      Highlight Highlight Wo siehst du Goths, @Toerpe Zwerg?
    • Wehrli 18.05.2017 19:53
      Highlight Highlight Arroganz? Demütige Wahrheiten!
    Weitere Antworten anzeigen
  • Lukakus 18.05.2017 18:31
    Highlight Highlight Ist es nicht das, was wir als Zürcher wollen? Als arrogant gelten, um unserer Genialität/Schönheit/Zentralheit, unserer Perfektuon vollen Ausdruck auferlegen zu können?
    • Gohts? 18.05.2017 18:41
      Highlight Highlight Soviel zum Thema "Perfektuon".

      Bravo!
    • Wehrli 18.05.2017 19:35
      Highlight Highlight Das ist "Art" du Landei ...
    • Gohts? 18.05.2017 19:57
      Highlight Highlight @Wehrli: Kunst der Heuchlerei?
    Weitere Antworten anzeigen
  • Lucignolo 18.05.2017 18:03
    Highlight Highlight Ha itz grad müesse lache: Ig aus Bärnere studiere z'Züri. Aui si immer ganz schockiert wäge däm und frage unglöibig: "Oh mein Gott, wrum studiersch nid z'Bärn?!" Ergo: Dr Züri-Hate isch z'Bärn würklech nid z'vrbärge. Aber: Grad di Diversität vo üsne Stedt machts doch us! Züri isch wunderschön, Bärn isches ou (u für mi aus mini Heimat villech sogar no chli meh) - aso simr doch eifach zfride mit dene wunderschöne Plätz ir Schwiz, womr üses Deheim chöi nenne. Make love not war! :)
  • #bringhansiback 18.05.2017 17:41
    Highlight Highlight Also mit dem Video beweist Du zwei Dinge:
    1.) Zürcher sind eben doch Arrogant. Wärs nicht so, müsstet ihr Zürcher nicht die ganze Zeit sagen "Wir sind nicht arrogant".
    2.) Zürcher ertragen keinen Alkohol. Ich meine, 2 Glas Prosecco? C'mon, da schlägt das Promillemeter noch nicht mal an ubd Du scheinst schon voll zu sein 😂😂.

    Liebi Grüelli vome Thuegauer :)

    • Can 18.05.2017 18:44
      Highlight Highlight Ich hatte zwei Flaschen und paar Shots mit Emily. Wir zeigen aus Zeitgründen nicht das ganze Saufgelage. Alles Andere fair enough :) Aber mein gepflegter Alkoholismus ist unantastbar :)
    • FreeDobby 18.05.2017 18:48
      Highlight Highlight Du weisst ja gar nicht, wie viele Shötlis der arme Junge noch trinken musste.
      Viva!
  • René Obi 18.05.2017 17:33
    Highlight Highlight chli vill prosecco? :-)
  • leglesslegolegolas 18.05.2017 17:15
    Highlight Highlight can 😍
    • Can 18.05.2017 18:45
      Highlight Highlight leglesslegolegolas 😍
  • RebeccaL 18.05.2017 17:09
    Highlight Highlight Bis jetzt z luschtigste „Wein doch" 😂
    • Can 18.05.2017 18:45
      Highlight Highlight Danke 😘
  • AllknowingP 18.05.2017 17:08
    Highlight Highlight Can!
    Ich unterschreib ja alles. Aber Prosecco ?!? Bitch pllleeasseee !
    • Wehrli 18.05.2017 19:38
      Highlight Highlight Prosecco is Bitchdrip. Champagner, oder Strassenfussel, ok, abär Prosecco??? Passtt nur in den Verrichtungsboxen um die Aargauer zu ertragen ...
  • Tschakkaaa! 18.05.2017 16:49
    Highlight Highlight Schaffhuse hät au uh viel Wahl-Stadt-Schaffhuser. Simmer etz au so super? Simmer sowieso....und ja, es neus Stadion hämmer imfall au.
    Drum läb ich uh gärn do,ab und zue gani uf das schöne Züri, han nach eim Abig gnueg (vor allem vo dä Priese) und fahre zrugg id Provinz...mit em schöne Stadion😁
    • KnechtRuprecht 18.05.2017 19:00
      Highlight Highlight Ihr könntet ja GC Asyl anbieten. Auch wenn das Stadion vielleicht etwas zu gross sein dürfte. 😉
  • Luca Brasi 18.05.2017 16:45
    Highlight Highlight Haha. Zürich hat kein Fussballstadion! XD
  • Die verwirrte Dame 18.05.2017 16:40
    Highlight Highlight Wieso gibt es in letzter Zeit so viele Motzvideos?

    • Die verwirrte Dame 18.05.2017 16:48
      Highlight Highlight Und wieso erklärst du nicht, wieso man Zürcher nicht als Arrogant bezeichnen sollte? Du bist mir unsympathisch. Viel zu arrogant.
  • TanookiStormtrooper 18.05.2017 16:38
    Highlight Highlight Also ich mochte den Can irgendwie mehr, als ich seinen üblen Züri-Dialekt noch nicht hören musste.

    Züri ist das Endlager, wo alle Kantone die Leute hinschicken, die sie nicht mehr haben wollen und für die es nicht für die USA reicht. There, i said it!!!
    • Can 18.05.2017 16:46
      Highlight Highlight Idee: Beim Trinken kann niemand sprechen. Also
      Bier? Prosecco? Als Versöhnung.
    • W wie Wambo 18.05.2017 17:17
      Highlight Highlight Man will uns Studenten also nicht mehr zurück? :'(
    • Lucas Schmidli 18.05.2017 17:26
      Highlight Highlight Eine von ois, eine vo ois!
    Weitere Antworten anzeigen
  • Acacia 18.05.2017 16:36
    Highlight Highlight Nur so ein Tipp, wenn du das nächste Mal ein Video drehst in dem du erläutern willst, dass und warum Zürcher nicht arrogant sind...applaudier dir nicht selbst.;-)
    • Can 18.05.2017 16:43
      Highlight Highlight Haha! Shit.
  • El Vals del Obrero 18.05.2017 16:35
    Highlight Highlight Weshalb Zürcher arrogant sind:

    - Sie schreiben "wir", obwohl sich die Umfrage auch an Nicht-Zürcher richtet.
    - Wenn ein Schweizer unbekannten Wohnorts an ein gesamtschweizerisches Publikum sagt "ich gehe an den HB", muss man davon ausgehen, dass er Zürcher ist (da das ja offenbar der einizge Hauptbahnhof in der Schweiz ist).
    - Zürcher sind erstaunt, dass es in z.B. in Basel keinen ÖV-Nachtzuschlag gibt oder die Stadtgärtnerei nicht "StadtGrün" heisst ("Ach, es nicht überall alles so wie bei uns, wir sind nicht das Zentrum der Welt?")
    • Lukakus 18.05.2017 18:37
      Highlight Highlight Doch sind wir.
    • Fly Boy Tschoko 18.05.2017 19:35
      Highlight Highlight de HB geds halt nor z zöri, dä z basel esch au de SBB.
    • Wehrli 18.05.2017 19:51
      Highlight Highlight We are Legend. Aber wir lassen auch den Pöbel aus den Kantönli durch die Stadttore, in unserer wahnsinnigen Grösse. Danke. Gerne. Jaja.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Tschaesu 18.05.2017 16:35
    Highlight Highlight Zürich hat kein Fussballstadion

    -ENDE-
    • Wehrli 18.05.2017 19:55
      Highlight Highlight Und die Fifa schmeissen wir auch wieder raus, denen ist das Schmiergeld ausgegangen ...
    • Zarclay 19.05.2017 07:52
      Highlight Highlight Sag mir woher du kommst und ich sage dir was ihr nicht habt 😉

      -ENDE-
    • Tschaesu 19.05.2017 16:35
      Highlight Highlight Danke Zarclay aber das kann ich auch selbst :)
      Nur behaupte ich auch nie, dass wir all die Sachen haben ;)
  • Loopy17 18.05.2017 16:32
    Highlight Highlight Can, 🥇🏆👍🏻.....😎, Grüess vom André
    • Can 18.05.2017 16:36
      Highlight Highlight Welcher André? Gruss zurück!
  • Theor 18.05.2017 16:30
    Highlight Highlight Die erste Umfrage auf watson, bei der ich mich weigere, teilzunehmen, da die richtige Antwort schlicht nicht in der Umfrage enthalten ist:

    "Ja."
    • W wie Wambo 18.05.2017 17:18
      Highlight Highlight Die richtige Antwort ist IMMER...


      Bernie Sanders.
  • El_Sam 18.05.2017 16:30
    Highlight Highlight Konnte in den Umfrage nur Bernie Sanders wählen, da die Antwort "Ja, sie sind arrogant!!!" leider fehlt.
  • EvilBetty 18.05.2017 16:27
    Highlight Highlight Häsch jetzt im ernscht grad «Züricher» gseit... oO
    • Toerpe Zwerg 18.05.2017 18:28
      Highlight Highlight Hat er. Hihihi
  • dF 18.05.2017 16:24
    Highlight Highlight @Wer von Watson gerade die Kommentare schalten muss.


    Was ist ein Canmeur?
    Benutzer Bild
    • Viktoria 18.05.2017 16:32
      Highlight Highlight Eine Wortfusion aus Can und Charmeur – tscheggsch? :)
    • Can 18.05.2017 16:32
      Highlight Highlight Ein Canmeur ist ein unglaublich dummes Wortspiel von Marius Egger im Artikel:

      http://www.watson.ch/!334494695
      Benutzer Bild
    • dF 18.05.2017 16:39
      Highlight Highlight ok, verstehe 😑, gleich zwei Antworten vom watson-Team.

      *sieht sein Fehler*
      *geht in die Ecke*
      *double-facepalm*
      *geht zurück an Schreibtisch *Head meets Tischplatte**
      *geht wieder in die Ecke*
      *schämt sich*
  • Polaroid 18.05.2017 16:24
    Highlight Highlight Bin Ostschweizer (yep macht nur Witze, kenne sie alle) und seit 14 Jahren in Zürich und ich LIEBE diese Stadt über alles
    • #bringhansiback 18.05.2017 17:35
      Highlight Highlight Was für e sicherig hetz denn bi Dir butzt? Als Oschtschwiizer, i mim Fall Thurgauer wo z Aarau wohnt, chasch überall hii, aber sicher nöd nach Tsüri, üsi Erzfeinde 😂
  • kobii 18.05.2017 16:23
    Highlight Highlight Wir Berner sind die langsamen, und wir beschweren uns nicht.
    Wenn wir ins normale Tempo wechseln, kommen die anderen nicht mehr mit😉
  • Teemo 18.05.2017 16:21
    Highlight Highlight Du hättst ruhig noch sagen dürfen, dass wir Zürcher halt einfach viel besser sind als alle anderen:-)
  • sherpa 18.05.2017 16:14
    Highlight Highlight Arrogant bedeutet u.a. auch sich selbst überbewerten und da sind die Zürcher nun mal nicht zu schlagen.
    • sherpa 18.05.2017 16:56
      Highlight Highlight aber, Gott sein Dank, kein Zürcher!!
  • Red4 *Miss Vanjie* 18.05.2017 16:03
    Highlight Highlight Caaan ❤ wo bleibt der Laubbläser :D
    • Can 18.05.2017 16:35
      Highlight Highlight Hier :)
      Play Icon

So wollen die SBB und die ÖBB den Nachtverkehr in Europa ausbauen

Die SBB und die ÖBB wollen ihre Zusammenarbeit verstärken. Im Fokus sind insbesondere die Nachtzüge. Aber auch die Tagesverbindungen sollen ausgebaut werden.

Greta sei Dank? Die Nachfrage im internationalen Bahnverkehr hat im ersten Halbjahr 2019 deutlich zugenommen. Neben dem schrittweisen Angebotsausbau hat vor allem auch die zunehmende Bedeutung von Nachhaltigkeit und Klimaschutz zu starken Nachfragesteigerungen der umweltfreundlichen Bahnreisen beigetragen.

Um der aktuellen und künftigen Entwicklung im internationalen Personenverkehr weiter Rechnung zu tragen, haben die SBB und die Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) beschlossen, ihre …

Artikel lesen
Link zum Artikel