DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Kommentar

«Fussballer sind keine Pussys!»

«Wein doch!» – Das Format, in dem watson-Redaktoren sich betrinken und sich über irgendetwas beklagen. Diese Woche: Quentin Aeberli über Leute, die Fussballspieler als Pussys bezeichnen.
25.05.2017, 19:1726.05.2017, 12:26

Lieber Büne Huber

Was haben wir ob deinem Plädoyer für das Eishockey und gegen den Fussball gelacht. Deine Worte über diese tätowierten Grännis, die im Strafraum immer stürzen, sind legendär.

Doch jede Belustigung hat auch seine Schattenseite.

So fühlt sich seit deiner Hassrede jeder Anti-Fussball-Lauch, der in seinem Leben höchstens am Grümpi einen sogenannten Fussball mit eigenen Augen gesehen hat, in seiner Einstellung bestätigt: Fussballer seien Pussys, keine richtigen Männer. Das nervt.

Gruss, Quentin

Video: watson/Quentin Aeberli, Emily Engkent
Was ist die härteste Sportart?

Wein doch!

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

65 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
DonDude
25.05.2017 21:44registriert Mai 2017
Fussballer sind definitiv Pussys
17430
Melden
Zum Kommentar
avatar
Roaming212
25.05.2017 19:30registriert Juni 2016
Bullshit, das mit dem hinfallen ist bei vielen Spielern pure Absicht. Bestes Beispiel Suarez. "Ah ich werde leicht an der Schulter berührt, nun bin ich so extrem aus dem Konzept geraten, dass ich mich an den Hals fassen muss als wäre ich gerade von Darth Vader höchstpersönlich gewürgt worden"
1468
Melden
Zum Kommentar
avatar
sdv520
25.05.2017 20:53registriert April 2016
und was ist mit dem ganzen rumgemeckere und rudelbildung beim schiri? sowas sieht man bei anderen sportarten auch nur selten. nervt einfach alles nur noch im fussball...fifa saustall, diven, schwalbenkönige. ich hoffe echt, dass das ganze mal implodiert und es wieder von vorne losgehen kann, bzw. dass es wieder um den sport geht und nicht um irgendwelche egos und korrupte ölscheiche
1459
Melden
Zum Kommentar
65
Zweites Panzernashorn in diesem Jahr im Zoo Basel geboren

Im Zoo Basel hat am 23. September der kleine Panzernashorn-Bulle Tican das Licht der Welt erblickt. Es ist innert wenigen Monaten bereits die zweite Geburt bei den Nashörnern.

Zur Story