Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Nein, diese 12 Orte sind nicht aus einem Märchenbuch, die liegen in der Schweiz! 😍

bild: shutterstock

17.03.18, 09:15 21.03.18, 13:29


Romantische Schlösser und Burgen, schneebedeckte Bergkulissen, die sich im Wasser spiegeln – die folgenden zwölf Orte sehen zwar so aus, als wären sie einem Märchenbuch entsprungen, sind aber tatsächlich real. Und liegen alle in der Schweiz

Château de Gruyères, Freiburg

bild: shutterstock

Wir befinden uns hier:

In den Freiburger Voralpen sticht das verkehrsfreie Städtchen Gruyères mit seiner malerischen Architektur hervor.

bild: shutterstock

Nicht nur der Rundgang durchs Schloss ist eine Attraktion. Auch der ganze Schlosshügel versetzt dich zurück in die Zeit der Hofnarren und Grafen.

bild: shutterstock

Auf keinen Fall entgehen lassen darf man sich einen Spaziergang durch den wunderschönen Schlossgarten.

bild: shutterstock

Schloss Sargans, St.Gallen

bild: shutterstock

Wir befinden uns hier:

Auch dieses majestätische Schloss oberhalb der kleinen Altstadt von Sargans ruft lang vergangene Zeiten in Erinnerung. 

Gebaut wurde das Schloss im 12.Jahrhundert. Später war es Sitz der eidgenössischen Landvögte.

bild: shutterstock

Heute befindet sich in der Burganlage ein Museum, welches sogar als «bestes Museum von Europa» ausgezeichnet wurde.

Tremola, Tessin

bild: shutterstock

Wir befinden uns hier:

Die engen und holprigen Serpentinen der Tremolastrasse sehen aus, als hätten sie die sieben Zwerge persönlich gebaut.

bild: shutterstock

Die Strasse, die sich von Airolo bis zum Gotthardpass hoch schlängelt, ist das längste Strassenbau-Denkmal der Schweiz.

bild: shutterstock

Eine eindrückliche Sicht geniesst man übrigens auf dem Saumweg vom Pass in die obere Leventina.

Ein Beitrag geteilt von Anita (@travelita) am

Schloss Oberhofen, Bern

bild: shutterstock

Wir befinden uns hier:

Die Schlossanlage mit ihrem mittelalterlichen Bergfried liegt direkt am Ufer des Thunersees. 

Ein von @projecttheworld geteilter Beitrag am

Im Innern ist ein Museum eingerichtet, welches auf die Geschichte der ehemaligen Bewohner eingeht.

bild: shutterstock

Zuoberst im Turm geniesst man eine beeindruckende Aussicht über den See und die Berge.

bild: shutterstock

Auch der Schlosspark ist eine Augenweide und gehört zu den schönsten Gärten der Region.

bild: shutterstock

Château de Chillon, Waadt

bild: shutterstock

Wir befinden uns hier:

Auf einem Felsen am Ufer des Genfersees liegt das wohl bekannteste Schlosss der Schweiz.

Es war sowohl Festung als auch Fürstenresidenz und Gefängnis. Regelmässig finden hier Ausstellungen und kulturelle Veranstaltungen statt. 

Am schönsten ist das Schloss aber am Abend, wenn die Sonne verschwindet und die Beleuchtung erstrahlt.

bild: shutterstock

Parco Scherrer, Tessin

bild: shutterstock

Wir befinden uns hier:

In Morcote bietet sich dem Besucher ein kleines Paradies, das einen üppigen Garten mit einem Ausblick auf den Luganersee vereinigt.

Zwischen Palmen und vielerlei duftender Pflanzen entdeckt man hier Skulpturen aus verschiedenen Epochen und Kulturen.

Ein Beitrag geteilt von March Mu (@marchmu) am

Der Park besteht aus zwei Arealen mit unterschiedlichen Stilen. Der Rundgang führt zuerst durch die mediterranen Gärten im Renaissancestil und geht dann weiter durch die Bambushaine im orientalischen Teil. 

Basilique de Valère, Wallis

Wir befinden uns hier:

Die Basilique de Valère befindet sich auf dem südlichen der zwei Burghügel an der Altstadtgrenze von Sion.

bild: shutterstock

Im Inneren der märchenhaften Kirche wird eine der ältesten spielbaren Orgeln der Welt aus dem 15. Jahrhundert beherbergt.

bild: shutterstock

Gegenüber von Valeria kann man zudem auf den Nachbarhügel steigen, wo sich das Schloss Tourbillon befindet.

bild: shutterstock

Schloss Tarasp, Graubünden

bild: shutterstock

Wir befinden uns hier:

Majestätisch thront das Schloss Tarasp auf einem hohen Felsen.

Das Wahrzeichen des Unterengadins prägt die Landschaft und lädt dazu ein, in die Vergangenheit einzutauchen.

Die kunsthistorische Schlosskapelle sowie viele weitere Räume lassen den Schlossbesuch zu einem Erlebnis werden.

bild: shutterstock

Stein am Rhein, Schaffhausen

Bild: shutterstock

Wir befinden uns hier:

In Stein am Rhein fühlt man sich direkt eine Epoche zurückversetzt.

Hier, wo der Rhein den Untersee verlässt, verzaubert das Dörfchen mit seinem mittelalterlichen Charme. 

Das Städtchen ist besonders für seine historische Altstadt mit den zahlreichen prächtigen Bürgerhäusern bekannt, welche zauberhafte Fassadenmalereien aufweisen.

Schloss Lenzburg, Aargau

bild: shutterstock

Wir befinden uns hier:

Das Schloss befindet sich oberhalb der Altstadt von Lenzburg im Kanton Aargau.

Ein von @common_8 geteilter Beitrag am

Es zählt zu den ältesten und bedeutendsten Höhenburgen der Schweiz.

bild: shutterstock

Einst lebte auf dem Fels ein Drache. Zwei Ritter erschlugen ihn und durften künftig auf dem Hügel wohnen. So erzählt jedenfalls eine Sage die Entstehung vom Schloss.

Ein Beitrag geteilt von urpfi1 (@urpfi1) am

Château d’Aigle, Waadt

bild: shutterstock

Wir befinden uns hier:

Zwischen den Alpen und dem Genfersee erhebt sich das Schloss Aigle inmitten bekannter Rebberge.

bild: shutterstock

Bevor es im Jahr 1900 als Denkmal anerkannt wurde, diente das Schloss als Gerichtsort, Gefängnis und Wohnraum für Arme.

Heute wird in 17 Sälen die Geschichte des Weins abgehandelt – von den Griechen und Römern bis zur Moderne.

Die Burgen von Bellinzona, Tessin

bild: shutterstock

Wir befinden uns hier:

Ein Wunder, dass auf der imposanten Befestigungsanlage mit ihren hohen Türmen nicht «Rapunzel» gedreht wurde.

bild: shutterstock

Die gut erhaltenen Burgen gehört zusammen mit dem Castelgrande, Castello di Sasso Corbaro und dem Montebello zum Weltkulturerbe der Unesco. 

bild: shutterstock

Ein Abstecher in das historische Zentrum der Stadt ist ebenfalls sehr empfehlenswert, besonders samstags, wenn der Markt stattfindet.

Und welcher Ort in der Schweiz ist deiner Meinung nach märchenhaft?

11 weitere Weltkulturerbe der Schweiz:

Und jetzt: Eine kanadische Liebeserklärung an die Schweiz

Video: watson/Emily Engkent

Mehr zum Thema Leben gibt's hier:

«Du bist einsam? Lass dich einsamen!» 21 miese Tinder-Anmachen

Beantworte diese 10 Fragen und wir sagen dir, wie du eigentlich wohnen solltest!

25 ist das neue 30 – und ich erkläre euch gerne, warum

Wir haben 6 Leute gefragt, weshalb sie auf Tinder sind – das sind ihre Antworten

Wann ist es okay geworden, sein Wort nicht mehr zu halten?

Die EU schafft das freie Internet ab – warum das auch Schweizer User betrifft

«Sie vergass, ihre Hose zu schliessen» – das sind unsere 7 lustigsten Studenten-Erlebnisse

Was ist eigentlich aus diesen 8 Hollywood-Stars geworden?

Was ist deine unvergesslichste Reiseerinnerung? 9 Passanten erzählen

präsentiert von

«Ein Befreiungsschlag» – wie ein Zürcher Bauer für eine Beere alles über den Haufen warf

Lieber Sommer, es ist Zeit für dich zu gehen

5 Spiele, bei denen ihr nur mit Team-Work gewinnen könnt

Emmy-Awards: «Game of Thrones» und «Mrs. Maisel» räumen ab

Der ÖV ist dir zu teuer? Mit diesen 9 Tricks sparst du super-einfach Geld

Heidi, Pippi oder Peter Pan? Welche Kinderfilm-Figur steckt in dir?

«Sabrina – total verhext»: So düster ist das Reboot im ersten Netflix-Teaser

Diese 7 Beispiele zeigen, wie du gegen Rassismus vorgehen kannst

Wir haben 5 Menschen über ihr neues Leben mit Hund ausgefragt

Warum du deinen Partner online kennenlernen solltest

Paare, die oft streiten, haben die gesündere Beziehung

Und NUN: Der Dry Martini auf 15 Arten zubereitet – Du wirst sie ALLE trinken wollen

Die Kult-Sünneler vom Berner Marzili und ihr Sommer-Finale

Wer in diesem Quiz nicht wenigstens einen Punkt schafft, ist ein hässlicher Muggel ⚡

25 Fakten zu 25 Jahren «Akte X», die du bestimmt noch nicht kennst

Zwischen Empörungs-Hashtags und wahrer Unmenschlichkeit

Studie vom Bund gefordert: Wird die «Generation Praktikum» ausgenutzt? 

Mehr als nur Sex zwischen Bäumen: Wie dieser Wald im Aargau zum «Schwulewäldli» wurde

«Nimm dir doch ein Schaumbad» – Warum Selbstliebe Frauen auch nicht weiterbringt

15 Witze, die nur wahre Netflix-Junkies verstehen

«Ich hab schon eine Knoblauchpresse gekauft, ich geh nicht zurück nach Rumänien»

Diese 20 Illustrationen zeigen, wie schön und schmerzhaft die Liebe wirklich ist

Nun ist es endlich offiziell: Ernie und Bert sind schwul

Uni-Dozent in der Tinder-Falle: Ein Fall entfacht einen Sexismus-Streit an Schweizer Unis

12 Filme, deren Ende sich wie ein Schlag in die Magengegend anfühlt

Warum die «ewige» Sommerzeit keine gute Idee ist – es hat mit der Dunkelheit zu tun 

Liebe Expats, so findet ihr Schweizer Freunde

Mein Ex, seine Neue, ihr Sex und ich

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.

Abonniere unseren Daily Newsletter

34
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
34Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • why? 18.03.2018 07:48
    Highlight klein aber fein, mit einem schönen Park und einer Wildtierstation.
    Das Schloss Landshut in Utzenstorf.
    11 1 Melden
  • Traveller 17.03.2018 17:36
    Highlight Schloss mit Städtchen Werdenberg - klein aber fein
    30 0 Melden
  • esmereldat 17.03.2018 17:24
    Highlight Rapperswil mit der schönen Altstadt, der Seepromenade mit super Gelateria und dem darüber thronenden Schloss ist auch wunderschön. Die Aussicht vom Schlosshof auf den See und das Städchen ist grandios. Und über die Holzbrücke spazieren ist auch ein Erlebnis.
    41 3 Melden
  • hoi123 17.03.2018 16:48
    Highlight Die Zentralschweiz wird gekonnt ignoriert....
    8 50 Melden
    • Phrosch 17.03.2018 17:40
      Highlight Was würdest du denn vorschlagen?
      17 2 Melden
    • Rectangular Circle 17.03.2018 17:56
      Highlight Ja, das machen die bestimmt absichtlich. 😉

      Aber ich wüsste jetzt spontan auch kein Schloss aus der Zentralschweiz. Und die alte Stadtmauer zählt nicht. 😜
      27 3 Melden
    • Rectangular Circle 17.03.2018 18:00
      Highlight Hab grad eine Karte der Schlösser und Burgen der Schweiz gefunden. Sieht nicht gut aus für die Zentralschweiz.

      https://www.ausflugsziele.ch/ausfluege/burgen-schloesser/
      22 2 Melden
    • Eric Lang 18.03.2018 07:12
      Highlight Mach Dir nichts daraus, der Schreiber des Artikels hat ganz offensichtlich keine grossen Kenntnisse, bezüglich echter Geheimtipps in der Schweiz.
      Alles was er aufgetischt hat, kennt er wohl bestenfalls aus den sozialen Medien, oder dem Reiseführer für Asiaten.
      7 22 Melden
    • Rectangular Circle 18.03.2018 13:20
      Highlight @Eric Lang: Erleuchte uns, statt nur zu motzen. :)
      23 2 Melden
  • Miphos 17.03.2018 16:06
    Highlight Das Schloss Hallwil ist auch sehr empfehlenswert.
    66 3 Melden
  • BoomBap 17.03.2018 14:29
    Highlight Danke, muss umbedingt mal wieder mit dem Zug die Schweiz erkunden, wie es sich als Schweizer gehört.

    Noch ein Tipp, wenn du ein Castlespotter bist.(Falls es das gibt)

    Wenn du dir das Schloss Sargans angeschaut hast, fährst du mit dem Bus Richtung Buchs, wenn du in Weite bist, siehst du links die Burgruine Wartau, weiter gehts durch Sevelen, wo du rechts auf einem Hügel die wenigen Resten der Burg Herrenberg siehst. In Buchs angekommen gehts mit dem Bus Richtung Gams/Wildhaus bis zur Städtchen Werdenberg mit See und Schloss. Zurück durchs Ländle, vorbei am Schloss Vaduz und Burg Gutenberg. ;)
    31 2 Melden
  • Ant man 17.03.2018 14:23
    Highlight Also Wil ist auch sehr schön, mit der Altstadt und dem Hof sowie einige andere Gebäude
    17 21 Melden
  • Phrosch 17.03.2018 14:23
    Highlight Ausserdem fehlen Schloss und Städtchen Werdenberg mit See. Kann zusammen mit Sargans an einem Tag besucht werden.
    20 2 Melden
  • Knety 17.03.2018 13:37
    Highlight Schloss Thun??!!
    Also bitte, wie konnte man das nur vergessen? Neben Schilling das wohl schönste der Schweiz!
    Hallwyl ist auch genial, sowie Bühren zum Hof. Nyon kann auch was und Nösch erst.
    Naja, gibt halt viele in der Schweiz.
    25 9 Melden
    • Knety 17.03.2018 17:58
      Highlight Chillon nicht Schilling natürlich.
      18 0 Melden
  • lilie 17.03.2018 13:19
    Highlight Das malerische Landvogtei-Städtchen Grüningen im idyllischen Zürcher Oberland fällt mir noch ein.

    Die Stadtmauer und das Schloss samt Kirche sind weitherum sichtbar. Im Innenhof werden im Sommer Theaterfreilichtaufführungen angeboten - bevorzugt was von Shakespeare.

    Gleich unterhalb des Schlosses liegt die Mühle samt Weiher. Im Mühlekeller gibts regelmässig Frühshoppenkonzerte.

    Zweimal im Jahr ist Markt, an dem Handwerk aus vergangenen Zeiten auflebt, und jene, die sowas noch im Schrank haben, in ihren Trachten rumlaufen.

    Sogar ein Geisterhaus gibts. Was will man mehr? 😊
    24 2 Melden
  • Burdleferin 17.03.2018 12:46
    Highlight Das Schloss in Burgdorf wäre zum Beispiel auch sehenswert.
    23 2 Melden
  • Herr Ole 17.03.2018 12:41
    Highlight Nicht verwunderlich, dass Bellinzona in der lokalen Mundart schlicht "Borgh" genannt wird.
    11 0 Melden
  • Der müde Joe 17.03.2018 12:20
    Highlight Warum in die Ferne schweifen, denn das gute/schöne liegt so nah.🙂

    Ich freue mich schon riesig auf die bevorstehenden Monate.😎☀️🚵🏻‍♂️⛰🏞🌄🍻
    32 1 Melden
  • c_meier 17.03.2018 12:09
    Highlight Wäre fast eine Gelegenheit für eine Tour de Suisse vom Schloss Chillon über die Burgen im Wallis, Tessin nach Sargans...
    26 0 Melden
  • Luca Brasi 17.03.2018 11:43
    Highlight Ganz knuffig klein, diese Schweizer Burgen.
    13 58 Melden
    • Madmessie 19.03.2018 16:20
      Highlight In der Schweiz kommt halt Qualität for Quantität.
      2 0 Melden
  • Goon 17.03.2018 11:35
    Highlight Mein schloss Sargans 😀😀

    Sehe ich vom Küchenfenster aus 👍💪
    38 5 Melden
  • maxi 17.03.2018 11:26
    Highlight Endlich mal ein artikel zur schweiz und ich kann sagen ich habe alles besucht. danke für diesen artikel.
    64 7 Melden
  • vingt-cinq zero deux 17.03.2018 10:54
    Highlight Und einmal mehr wird das Seeland komplett aussen vor gelassen, finde ich schade wenn man zum Beispiel an die Kirche in Ligerz oder die St.Peters Insel denkt.
    8 27 Melden
    • Rectangular Circle 17.03.2018 17:53
      Highlight Sie können ja nicht 500 Schlösser auflisten, damit auch ja alle zufrieden sind.

      Statt zu motzen, schreib doch lieber deinen Tipp hier rein, damit wir alle davon profitieren.
      48 3 Melden
  • Saul_Goodman 17.03.2018 10:46
    Highlight Das stockalperschloss in brig!
    25 5 Melden
  • Suchlicht 17.03.2018 10:04
    Highlight Und wenn man schon in Gruyères ist, ist auch das Gyger-Museum gleich unterhalb des Scjlosseingangs zu empfehlen. Dort gibt es neben bekannten Artefakten aus Alien noch weitere kuriositäten des Künstlers zu bestaunen.

    Weiterhin gibt es in der Nähe eine Schaukäserei, wo der leckere Käse hergestellt und natürlich verkauft wird. Man kann für die Region und den dortigen See also gut einen Tagesausflug einplanen.
    110 5 Melden
    • Dafuq?! 17.03.2018 10:39
      Highlight Danke Suchlicht! Habe ich mir auch gedacht!
      10 0 Melden
    • gupa 17.03.2018 10:58
      Highlight Dann noch kurz ins Nachbardorf Broc zu Chocolat Callier 😋
      45 1 Melden

Putin befiehlt: Посмотрите на Picdump!

Artikel lesen