DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Der Film «Bird Box» löst eine gefährliche Challenge aus – jetzt warnt sogar Netflix davor

Elisabeth Kochan / watson.de



Trends wird es immer geben, und der Grossteil von uns ist schon dem einen oder anderen verfallen. Nicht immer geht es dabei um Klamotten: Seit einigen Jahren kursieren auf YouTube, Facebook und Co. sogenannte Challenges (z. Dt.: «Herausforderungen»), die die Leute dazu bringen, absurde Aktionen nachzustellen und sich dabei zu filmen. 

Manche davon sind harmlos. Die «Ice Bucket Challenge» von 2014 zum Beispiel, bei der man sich einen Eimer voller Eis und Wasser über den Kopf kippt, sorgt vielleicht für eine Erkältung. Der neueste Hype hingegen kann richtig schief gehen – sodass sich jetzt sogar Netflix dazu verpflichtet fühlte, ein warnendes Wort zu twittern, denn für die sogenannte «Bird Box Challenge» sind sie genau genommen verantwortlich.

«Bird Box Challenge»? ... was?

Bird Box

Bild: Netflix

Wer in den letzten Tagen auf Facebook, 9GAG oder dergleichen herumgehangen hat, kam nicht um dieses Bild herum: Eine Frau, die mit zwei Kindern mit verbundenen Augen durch die Gegend irrt. Die Frau kennt man: Sandra Bullock ist kein Neuzugang in Hollywood, wohl aber auf Netflix.

Video: watson

Im Psychothriller «Bird Box», eine Netflix-Veröffentlichung, spielt sie eine Frau, die versucht, in einer Welt zu überleben, in der eine unheimliche Macht fast jeden mit schrecklichen Visionen in den Suizid getrieben hat – dies soll mithilfe von Augenbinden, die rund um die Uhr getragen werden, verhindert werden. Und genau diese Augenbinden sind der Aufhänger der «Bird Box Challenge», bei der sich Teilnehmer die Augen verbinden und ihren Alltag meistern (bzw. eben nicht). 

Und so sieht das aus:

Das Ganze hat inzwischen solche Ausmasse erreicht, dass Netflix davor warnt:

Im Wortlaut:

«Ich kann nicht glauben, dass ich das sagen muss, aber: BITTE TUT EUCH MIT DIESER ‹BIRD BOX CHALLENGE› NICHT SELBST WEH. Wir wissen nicht, wie es anfing, und wir freuen uns über eure Begeisterung, aber Junge und Mädchen [die Kinder aus dem Film] haben für 2019 nur einen Wunsch: dass ihr nicht wegen Memes im Krankenhaus landet.»

Fast zwei Millionen Klicks hat ein YouTube-Video zur «24 Hour Bird Box Challenge» inzwischen gesammelt – und das in gerade mal drei Tagen. (Kein Wunder, schliesslich hat «Bird Box» selbst Rekorde gebrochen und hat bereits über 45 Millionen Aufrufe.)

Das Ganze ist eine Art Hardcore-«Blinde-Kuh»-Version, die viele Nachahmer motiviert und die Leute anscheinend sogar dazu bringt, ihren Kleinkindern die Augen zu verbinden. Gegen Wände zu rennen, ist da noch harmlos; es geht noch schmerzhafter:

Ganz klar: Mit verbundenen Augen durch die Gegend zu rennen, ist keine gute Idee.

Das Verletzungsrisiko ist hoch, sofern man nicht gerade mit Augenbinde auf dem Sofa liegen bleibt. Andere Nachahmer haben sich bereits «blind» die Haare geschnitten oder sich auf die Strasse und somit in den Verkehr gewagt. Dass das leicht fatal enden kann, müssen wir dir nicht sagen.

Anstatt dich also von der Challenge inspirieren zu lassen, hau dich lieber aufs heimische Sofa – und sieh dir einfach den Film an.

Erinnert ihr euch noch an diese Challenge?

Oder an diese?

Video: watson

Mehr aus der Film- und Serienwelt:

Corona-Krise trifft Hollywood ++ Marvel-Film-Crossover ++ «Die Simpsons» auf Disney Plus

Link zum Artikel

«Game of Thrones»- und «Star Wars»-Star Max von Sydow im Alter von 90 Jahren gestorben

Link zum Artikel

Der erste Trailer zu «Haus des Geldes» zeigt: Jetzt herrscht Krieg!

Link zum Artikel

Woody-Allen-Buch sorgt für Aufruf: Verlagsmitarbeiter legen Arbeit nieder

Link zum Artikel

Im Darkroom der Seele hängt ein Hochzeitskleid. Die Netflix-Datingshow «Love Is Blind»

Link zum Artikel

Der ultimative Notfall-Guide für Sportfreaks – heute: 13 herausragende Sport-Dokus

Link zum Artikel

Der Bundesrat will, dass Netflix Schweizer Filme subventioniert

Link zum Artikel

Iranischer Film gewinnt Goldenen Bären – der Regisseur durfte nicht einreisen

Link zum Artikel

«Ozark», «Westworld» und 7 weitere Serien, die im März mit neuen Folgen locken

Link zum Artikel

Lohnt sich die neue Netflix-Serie «I Am Not Okay With This»?

Link zum Artikel

Forschung, Folter, Neonazis, alles echt: Irrer Russe sorgt für Filmskandal an Berlinale

Link zum Artikel

Neuer Clip zu «Bond 25» ++ Disney Plus startet Aktion ++ «Jurassic World 3»-Titel bekannt

Link zum Artikel

Auschwitz-Gedenkstätte kritisiert neue Nazi-Jäger-Serie von Amazon

Link zum Artikel

Serien-Fans, aufgepasst: «Friends» kommt zurück! Stars bestätigen Reunion

Link zum Artikel

Trump wettert gegen Oscar-Gewinner «Parasite» – der eiskalte Konter folgt prompt

Link zum Artikel

Warum die Schweiz Schweizer Filme liebt

Link zum Artikel

Ranking: ALLE Bond-Songs – von grauenhaft bis hammergut

Link zum Artikel

Sie ist da! So tönt Billie Eilish' James-Bond-Ballade

Link zum Artikel

Diese 9 Inhalte hat Netflix auf Druck von Regierungen entfernt

Link zum Artikel

Oscar-Gewinner Waititi haut Apple in die Pfanne

Link zum Artikel

Eminem überrascht alle mit mysteriösem Oscar-Auftritt

Link zum Artikel

Oscars heisst immer auch: Kleider! Die besten Looks vom roten Teppich

Link zum Artikel

«Parasite»! Denn irgendwas kommt immer hoch

Link zum Artikel

Perfekte Sensation. 4 Oscars für «Parasite»! Wow!!!

Link zum Artikel

Vergewaltigte Mädchen lügen nicht: Die Netflix-Serie «Unbelievable» ist unglaublich gut

Link zum Artikel

Diese 17 Oscar-Kandidaten kannst du bereits streamen – wir sagen dir wo

Link zum Artikel

Was haben die Oscars mit rätoromanischen Orgasmen zu tun? Viel!

Link zum Artikel

So deaktiviert man bei Netflix die nervige Autoplay-Funktion

Link zum Artikel

Krebs bei «Beverly Hills, 90210»-Sternchen Shannen Doherty ist zurück

Link zum Artikel

So gut soll der neue Streaming-Dienst Disney+ angelaufen sein

Link zum Artikel

Mit dieser Rede begeisterte der Joker nicht nur seine Verlobte

Link zum Artikel

Darum kehrt Stephen King Facebook endgültig den Rücken

Link zum Artikel

5 Jahre nach dem Serien-Ende – was wurde aus der «Two and a Half Men»-Besetzung?

Link zum Artikel

Kirk Douglas stirbt mit 103 Jahren – 17 Bilder aus einem unglaublichen Leben

Link zum Artikel

«Dr. Dolittle» und 14 weitere Filme, die finanziell abgestürzt sind

Link zum Artikel

Er ist für unsere Seriensucht verantwortlich. Binge-Watching hasst er

Link zum Artikel

Läuft bei Netflix – Bezahlabos stark angestiegen, Nutzerzahlen geschönt

Link zum Artikel

Mit diesen 10 Filmen und Serien will dich Disney Plus Schweiz verführen

Link zum Artikel

Das Reality-Experiment «The Circle» auf Netflix ist DIE Droge

Link zum Artikel

Disney gibt endlich Schweizer Start und Preise von Disney Plus bekannt

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

15 Filme, mit denen du die tristen Regentage tipptopp überstehst

Auf einen dunklen, kühlen Winter folgt im Schweizer Flachland gerne mal ein verregneter, unbeständiger Frühling. Darum ist es wichtig zu wissen, wie du durch diese meteorologisch miese Zeit gut hindurchkommst.

Ein verregneter Tag ist nur so schlimm, wie wir es ihm gewähren zu sein. Ein Regentag ohne gute Filme? Schlimm. Ein Regentag mit 15 guten Filmen? Sensationell. Darum haben wir für euch eine Liste mit Filmen zusammengestellt, die dich in dieser Zeit bestens unterhalten.

Auch wenn Geschmäcker natürlich verschieden sind, so ist die Idee der Filmliste dennoch, dass ein wenig von allem mit dabei ist. Und wie so oft gilt: Der wahre Held der Geschichte ist die Kommentarspalte, in der ihr alles …

Artikel lesen
Link zum Artikel