Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
This image released by AMC shows Walter White, played by Bryan Cranston, next to the Winnebago he uses as a mobile meth lab in the pilot episode of

Wird Walter White im Film mitspielen? Bild: AP AMC

Der «Breaking Bad»-Film kommt – und das sind die ersten Details zur Handlung

Spoiler-Warnung: Dieser Text verrät das Ende von «Breaking Bad».



Gestern überschlugen sich die Meldungen, dass die Kultserie «Breaking Bad» einen Filmableger bekommen soll. Trotz aller Euphorie waren dies aber nur unbestätigte Gerüchte – bis jetzt. Denn nun hat Bryan Cranston, der in der Serie die Hauptrolle des Walter White gespielt hatte, bestätigt, dass ein Film geplant sei.

In der Radiosendung «The Dan Patrick Show» sprach er fast fünf Minuten über einen möglichen «Breaking Bad»-Film, wobei er seine Worte sehr sorgfältig wählte. Unter anderem bestätigte er, dass er von dem Projekt wisse. Allerdings habe er bisher noch kein Drehbuch gelesen:

«Ich weiss davon. Aber ehrlich gesagt habe ich das Drehbuch noch nicht gelesen. Ich weiss nicht, ob Walter White überhaupt vorkommen wird – und wenn ja, auf welche Art und Weise. Rückblenden, Vorausblenden? Ich habe wirklich keine Ahnung.»

Tatsächlich ist es nach dem Ende der Serie natürlich eher unwahrscheinlich, dass die Geschichte von Walter White weitererzählt wird – immerhin stirbt er in der letzten Folge. Dennoch hat Cranston bekräftigt, dass er es lieben würde, noch einmal den drogenkochenden Chemielehrer zu spielen.

Animiertes GIF GIF abspielen

So endete Walter White aka Heisenberg. Bild: AMC via Giphy

Dank Cranston ist nun auch klar, dass es sich beim Film um eine Fortsetzung der Serie handeln wird. Noch vor wenigen Stunden spekulierten Fans darüber, ob der Streifen allenfalls auch eine Vorgeschichte, ähnlich wie beim Spin-off «Better Call Saul», erzählen könnte.

Worum es im Film genau geht, ist natürlich noch nicht bekannt. Nach ersten Gerüchten soll sich die Handlung um einen entführten Mann drehen, der seinen Peinigern zu entkommen versucht.

Der in der Regel gut informierte Blog Slashfilm will nun zumindest eine wichtige Info über die Handlung in Erfahrung gebracht haben. Demnach handle es sich beim entführten Mann um Jesse Pinkman. In der finalen Episode von «Breaking Bad» sah man nur, wie er mit seinem Auto irre lachend in die Nacht hinausfuhr, nachdem er von Walter White aus seiner Gefangenschaft befreit worden war. Was mit ihm danach geschah, soll nun also der Film beleuchten.

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: AMC via giphy

Laut dem «Hollywood Reporter» wird das Projekt unter dem vorläufigen Titel «Greenbrier» demnächst in Albuquerque, New Mexico, gedreht. Serienschöpfer Vince Gilligan soll erneut die kreativen Fäden in den Händen halten. Tatsächlich hat das New Mexico Film Office inzwischen bestätigt, dass ein Filmprojekt mit diesem Namen für Dreharbeiten angemeldet wurde – und zwar bereits für Mitte November.

Noch absolut unklar ist im Moment, wo der Film zu sehen sein wird. Dank der grossen Fanbase von «Breaking Bad» ist es aber durchaus wahrscheinlich, dass das produzierende Studio einen Kinostart zumindest in Betracht zieht. (pls)

Umfrage

Wie stehst du dem «Breaking Bad»-Film gegenüber?

  • Abstimmen

753 Votes zu: Wie stehst du dem «Breaking Bad»-Film gegenüber?

  • 72%Ich find' das super und freu' mich darauf!
  • 10%Dieser Film ist absolut unnötig.
  • 18%Ich bin noch unentschlossen.

Die 34 berüchtigtsten Drogenbarone Mexikos:

Crack-Pfeifen-Automat sorgt für Verwirrung:

Play Icon

Video: watson

Mehr aus der Film- und Serienwelt:

Facebook macht Netflix Konkurrenz – 7 Dinge, die du darüber wissen musst

Link to Article

7 grossartige Serien, die absolut enttäuschend endeten

Link to Article

Alle lieben Netflix – doch wird der Streaming-Gigant nun Opfer des eigenen Erfolges?

Link to Article

Wie HBO Schauspielern Sexszenen erleichtern will

Link to Article

Und wieder sind die Leute sauer auf Netflix. Dieses Mal wegen einer Terror-Doku-Serie

Link to Article

Der komplett irre Irrsinn namens Religion

Link to Article

Hilda oder Salem? Welcher «Sabrina – total verhext!»-Charakter steckt in dir?

Link to Article

Düstere neue Welt: Ein Video aus China lässt die Serie «Black Mirror» Realität werden

Link to Article

Diese 10 Serien und Filme kannst du neu in der Schweiz streamen

Link to Article

Mit diesen 15 Filmtipps bist du für die kalten Tage gewappnet

Link to Article

Comic-Zeichner malt seine Lieblingshelden noch mal – als Schwarze

Link to Article

In welchen Filmen haben diese Hollywood-Stars NICHT mitgespielt?

Link to Article

«Tom und Jerry» kommen ins Kino – und die Fans so: «Nein, nein, nein, nein, nein!»

Link to Article

Was macht den harten Mann so zart? Die Geheimnisse hinter «Wolkenbruch»

Link to Article

Michael Moore gegen Donald Trump – hat es der Filmemacher diesmal übertrieben?

Link to Article

Diese 11 gelöschten Film-Szenen hätten wir gerne auf der Leinwand gesehen

Link to Article

13 Handlungslücken in «Star Wars», die zerstörerischer sind als der Todesstern

Link to Article

Das sind 10 der berühmtesten (und schönsten) Kuss-Szenen der Filmgeschichte

präsentiert vonBrand Logo
Link to Article

«Sabrina – total verhext»: Der erste Trailer zum Reboot ist nichts für schwache Nerven

Link to Article

Liebe zwischen den Klassen? Gibt's in Indien nur in Pornos

Link to Article

Danach willst du kotzen: So ist es auf der dunkelsten Seite des Planeten Internet

Link to Article

11 Filme und Serien, die du ab sofort neu in der Schweiz streamen kannst

Link to Article

7 Netflix-Serien, die so schlecht sind, dass sie wieder... – nein, sie sind nur schlecht

Link to Article

The Good, the Schweizer and the Gaga: 7 ZFF-Filme, superkurz und subjektiv seziert

Link to Article

Von «Iron Sky» bis «Fikkefuchs» – 8 Filme, die dank Crowdfunding möglich wurden

Link to Article

Meiers Celebrity-Guide fürs ZFF macht dick und dumm!

Link to Article

9 Horrorfilm-Figuren und wie ihre Schauspieler aussehen

Link to Article

«Maniac» ist etwas vom Verrücktesten, seit es Netflix gibt

Link to Article

Eine neue «GoT»-Serie kommt! 7 Dinge, die du darüber wissen musst

Link to Article

Disney-Chef spricht erstmals über den «Star Wars»-Fail und kündigt Konsequenzen an

Link to Article

Dieser Filzhut war jemandem 443'000 Euro wert

Link to Article

«Space Jam» kommt zurück – rate mal, wer in Michael Jordans Fussstapfen tritt …

Link to Article

Die Netflix-Originals aus Nollywood kommen! Ja, du hast richtig gelesen: Nollywood

Link to Article

Sünde, Sex und Superlativen: Die Serie «Babylon Berlin» rollt Richtung Welterfolg

Link to Article

«Faszinierend»: Forscher entdecken Heimatplanet von «Mr. Spock» 

Link to Article
Alle Artikel anzeigen
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

Abonniere unseren Newsletter

5
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
5Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • teimothetiger 08.11.2018 13:10
    Highlight Highlight Ich glaube ihr habt bei "Die 35 berüchtigtsten Drogenbarone Mexikos:" bei Bild 6 ebenfalls El Chapo, statt El Mayo erwischt.
    Keep it up !
    lg Timo
    6 0 Melden
    • Pascal Scherrer 08.11.2018 13:48
      Highlight Highlight Ohalätz. Merci, für den Hinweis.
      4 0 Melden
  • Adualia 08.11.2018 12:45
    Highlight Highlight ༼ つ ◕_◕ ༽つ
    5 1 Melden
  • Der_Infant 08.11.2018 12:17
    Highlight Highlight Bin ich auf die Umsestzung sehr gespannt.
    Rechne aber eher mit einer Enttäuschung, da ich denke es viel schwieriger ist, einen guten Film nach so einer starken Serie zu bringen.
    Da ist der umgekehrte Weg (Film --> Serie) wohl einfacher.
    Gibt ja einige Beispiele wie schwach Filme waren, die aus Serien entstanden (Baywatch, Knight Rider, Sex and the City).
    Im Gegenzug andere Beispiele welche passabel waren.
    Trotzdem, am Ende (des Filmes) wird abgerechnet.
    13 3 Melden
    • mrmikech 08.11.2018 13:03
      Highlight Highlight Better call Saul ist hammer. Ich bin sicher das Gilligan wieder etwas gutes machen wird.
      20 1 Melden

Weil Migros und Coop es nicht tun: Wir haben 33 Produkte mit Ampelfarben bewertet

Rot, Gelb, Grün: Auf einen Blick zeigt der Nutri-Score an, wie gesund ein Lebensmittel ist. Weil die Grossverteiler Migros und Coop die Lebensmittelampel nicht einführen wollen, haben wir einfach selbst für 33 ihrer Produkte die richtige Ampelfarbe berechnet.

Egal ob Tiefkühllasagne, Nudelsuppe oder Schoggi-Cake: Auf einen Blick anzeigen, wie gesund ein Lebensmittel ist, das will der Nutri-Score. In Grossbritannien und Frankreich ist die Lebensmittelampel weit verbreitet – bald kommt die Nährwertampel auch in die Schweiz.  

Der französische Lebensmittelkonzern Danone, der auch Produkte in der Schweiz verkauft, setzt auf den Nutri-Score. Ab 2019 versieht Danone alle seine Milchprodukte mit Ampelfarben. Die Grossverteiler Migros und Coop …

Artikel lesen
Link to Article