Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer DatenschutzerklÀrung.

Weil Erdbeeren wieder Saison haben – 9 Rezepte mit der roten Frucht



Ab ins Beet oder Feld mit dir! Denn heute ist Ernte-Erdbeeren-Tag. Passend dazu verraten wir dir neun leckere Rezepte, die du danach mit deiner Beute zaubern kannst.

Rucola-Salat mit Erdbeeren

Bild

bild: shutterstock

Zutaten fĂŒr zwei Personen

Zubereitung

  1. Erdbeeren waschen und vierteln.
  2. Parmesan in dicke StĂŒcke schneiden.
  3. Aus dem Balsamico, Öl und dem Senf eine Vinaigrette anrĂŒhren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Erdbeeren und Parmesan ĂŒber den Salat verteilen und die Sauce darĂŒber trĂ€ufeln.

Quinoa-Salat mit Erdbeeren

Bild

bild: shutterstock

Zutaten fĂŒr 4 Personen

Zubereitung

  1. Quinoa nach Packungsanleitung zubereiten.
  2. Erdbeeren waschen und vierteln.
  3. Spinat waschen und in eine SchĂŒssel geben.
  4. Erdbeeren und Quinoa dazugeben.
  5. Avocado schĂ€len und das Fruchtfleisch auslöffeln. Mit dem Zitronensaft und dem Essig pĂŒrieren. KrĂ€uter hacken und dazugeben.
  6. Dressing mit Salz und Pfeffer abschmecken und ĂŒber den Salat geben.

Spargelsalat mit Erdbeeren

Bild

bild: shutterstock

Zutaten fĂŒr 4 Personen

Zubereitung

  1. Spargeln schĂ€len und Enden abschneiden. Anschliessend in StĂŒcke schneiden.
  2. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Spargeln auf mittlerer Stufe anbraten. Mit Salz und Pfeffer wĂŒrzen.
  3. Erdbeeren waschen und vierteln.
  4. Honig, Balsamico und Olivenöl miteinander vermischen.
  5. Salat anrichten und mit BaumnĂŒssen garnieren.

Erdbeer-BirchermĂŒesli

Bild

bild: shutterstock

Zutaten fĂŒr 2 Personen

Zubereitung

  1. Erdbeeren mit dem Apfelsaft pĂŒrieren.
  2. Restliche Zutaten hinzugeben und weiter pĂŒrieren.

ErdbeerwÀhe

Bild

bild: shutterstock

Zutaten

Zubereitung

  1. Mehl, 30g Zucker und 1 Ei in eine SchĂŒssel geben.
  2. Hefe und 10g Zucker verrĂŒhren und mit der Butter und Milch in die SchĂŒssel geben. Alles gut untermengen.
  3. Zitrone abreiben und den Saft auspressen.
  4. Saurer Halbrahm, Vanillezucker, 2 Eier, Zitronensaft und -schale unterrĂŒhren.
  5. Erdbeeren waschen und vierteln.
  6. Springblech (30 cm Durchmesser) gut fetten und Teig in die WĂ€henform drĂŒcken.
  7. Erdbeeren darauf verteilen und Guss darĂŒbergiessen.
  8. WĂ€he bei 175 Grad fĂŒr ca. 40 Minuten backen. Anschliessend mit Puderzucker bestĂ€uben.

Erdbeer-Tiramisu im Glas

Bild

bild: watson

Zutaten fĂŒr 4 Personen

Zubereitung

  1. Mascarpone, Quark und Zucker verrĂŒhren.
  2. Erdbeeren waschen und vierteln.
  3. Amarettini mit Espresso betrÀufeln und auf den Glasboden geben.
  4. Erdbeeren drauflegen und die Creme darĂŒbergiessen.
  5. Tiramisu ca. 30 Minuten kalt stellen und vor dem Servieren mit Kakao bestÀuben.

Schoggi-Erdbeeren 

Bild

bild: shutterstock

Zutaten

Zubereitung

  1. Erdbeeren waschen.
  2. Schokolade hacken und in einer SchĂŒssel ĂŒber dem Wasserbad schmelzen lassen.
  3. Erdbeeren in die Schokolade tunken.
  4. Erdbeeren auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und austrocknen lassen

Erdbeer-Crumble

Bild

bild: shutterstock

Zutaten fĂŒr 8 StĂŒck

Zubereitung

  1. Erdbeeren waschen und in StĂŒcke schneiden.
  2. Mehl, Zucker, Vanillezucker, Limettenschale miteinander vermischen.
  3. Butter und Ei zufĂŒgen und alles gut verkneten.
  4. Tartelettenförmchen gut fetten und Teig in die Förmchen drĂŒcken.
  5. Erdbeeren darauf verteilen und mit dem Übrigen bestreuen.
  6. Im Backofen bei 175 Grad fĂŒr ca. 40 Minuten backen.

Pfannkuchen mit ErdbeerfĂŒllung

Bild

bild: shutterstock

Zutaten fĂŒr 2 Personen

Zubereitung

  1. Banane, Eier, Mehl und Backpulver miteinander vermischen.
  2. Eine Pfanne mit etwas Öl oder Butter erhitzen.
  3. Pro Pfannkuchen 3 Esslöffel Teig in die Pfanne geben und beide Seiten goldbraun braten.
  4. Erdeeren waschen und gemeinsam mit dem Ahornsirup pĂŒrieren. 
Verrate uns dein liebstes Erdbeer-Rezept! :)

Und jetzt: Die Schweizer Coupe-Klassiker:

«Superfood» – sinnlos teure Importprodukte im Trend

abspielen

Video: srf

Mehr zum Thema Leben gibt's hier:

Wenn du nicht mindestens 5 Fragen richtig hast, darfst du deine Drohne nicht starten

Link zum Artikel

«Die höchste Form von Gangster ist der RevolutionÀr»

Link zum Artikel

5 bekannte Fernsehserien, die man auch spielen kann 

Link zum Artikel

Millionenklage! «Black Mirror»-Film könnte fĂŒr Netflix ganz schön teuer werden

Link zum Artikel

Diese 10 Comics verstehst du nur, wenn du nie rechtzeitig aus dem Bett kommst

Link zum Artikel

Ich hab mir eure Kommentare zum Netflix-Film «Bandersnatch» zu Herzen genommen

Link zum Artikel

Bringt die «Conversation Pit» zurĂŒck! (oder: Warum quadratische Sofavertiefungen fehlen)

Link zum Artikel

Super Sex und 17 andere Dinge, die ich mir fĂŒrs neue Jahr wĂŒnsche

Link zum Artikel

Wenn der Stiefvater zur «Massage» bittet: Hollywoodstar Sally Field ĂŒber ihr Leben

Link zum Artikel

Das sind die besten Drohnenbilder des Jahres 2018

Link zum Artikel

ZĂŒri Pest oder GĂŒlĂ€? Erkennst du die 12 verhunzten Musiker der User an einer Zeichnung?

Link zum Artikel

Orakel-Katze Hader weiss, wie dein neues Jahr aussehen wird

Link zum Artikel

Diese 9 alten Knochen waren die ersten Handys der watsons – und welches hattest du?

Link zum Artikel

Der interaktive «Black Mirror»-Film «Bandersnatch» ist Quatsch. Very bad job, Netflix!

Link zum Artikel

Voll der sĂŒsse... Mörder?! – 11 Gedanken zu Netflix' «You – Du wirst mich lieben»

Link zum Artikel

4 filmreife Storys, die sich NICHT Hollywood ausgedacht hat

prÀsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Niemand hat Zeit, den «Slutty Therapist» zu spielen

Link zum Artikel

Freispruch: Das Kondom heimlich abzustreifen ist keine SchÀndung

Link zum Artikel

Die neue «Game of Thrones»-Serie nimmt Formen an – diese 10 Stars sind dabei

Link zum Artikel

Wie cool waren denn bitte die knalligen Skioutfits der 80er-Jahre?!

Link zum Artikel

Seltsamer Sinn fĂŒr Humor? Dann werden dir diese 9 Comics gefallen!

Link zum Artikel

Dieser neue «Game of Thrones»-Teaser verrÀt den Starttermin zu Staffel 8

Link zum Artikel

Neuer «Game of Thrones»-Clip veröffentlicht (könnte Spuren von SPOILER enthalten)

Link zum Artikel

Diese 6 Paare haben (wahrscheinlich) keinen guten Sex

Link zum Artikel

9 Filme und Serien, die du neu in der Schweiz streamen kannst

Link zum Artikel

«Die Hip-Hop-Szene ist ein fruchtbarer Boden fĂŒr Verschwörungstheorien»

Link zum Artikel

Erste vegane Waldspielgruppe: «Ums Vegane an sich geht es mir gar nicht»

Link zum Artikel

Auf diese 18 Serienhits darfst du dich 2019 freuen – auf einige zum letzten Mal

Link zum Artikel

15 Filme, die niemand braucht – und 2019 trotzdem ins Kino kommen

Link zum Artikel

7 leichte Rezepte, um dein schlechtes Gewissen zu beruhigen

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

16
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank fĂŒr dein VerstĂ€ndnis!
16Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Aliyah 21.05.2018 20:05
    Highlight Highlight Erdbeeren mit Pfeffer! 😍
    Eedbeeren sind schon grossartig und der Pfeffer kitzelt das letzte besondere etwas noch raus.
  • DerRaucher 21.05.2018 17:06
    Highlight Highlight Wenn Erdbeeren Saison haben, kosten sie mehr als das doppelte in der Schweiz. Sollte zu denken geben. Jedes Jahr wenn die Spanischen/Italienischen den Schweizer Erdbeeren weichen, gibt es einen Preisaufschlag von ĂŒber 100% bleibt mir immer noch ein RĂ€tsel, wie so ein Unterschied ohne Transportkosten hier her zustande kommt. Löhne alleine können es ja nicht sein.
  • FrauMirach 21.05.2018 06:47
    Highlight Highlight Eine Banane in den Pfannkuchenteig? Echt jetzt?
  • Nada Ville 20.05.2018 22:39
    Highlight Highlight Das heisst Flade ned WĂ€he 😄
  • esmereldat 20.05.2018 15:09
    Highlight Highlight Erdbeer-Mohn-Cheesecake 😋
  • Mr.President 20.05.2018 14:27
    Highlight Highlight Erdbeeren im Laden sind geschmacklos und sauer (kĂŒnstlicher Geschmack, als ob sie noch nicht reif wĂ€ren, obwohl schön rot!) - da geniess ich lieber den LC1 yoghurt mit Erdbeeren oder zott sahneyoghurt - die erdbeersorte ist leider die, die am schnellsten weg ist!😱😭🙈👍
    • "Das Universum" formerly known as lilie 20.05.2018 17:17
      Highlight Highlight @Mr.President: Das liegt daran, dass die einen Erdbeeren schon vor der Saison importiert werden oder wĂ€hrend der Saison nicht vollstĂ€ndig ausgereift in den Laden kommen. Ausserdem gibts verschiedene Sorten - viel im Laden angebotene Sorten sind darauf gezĂŒchtet, schön rot zu leuchten und lecker zu duften, aber leider haben sie keinen Geschmack. Dies im Wissen darum, dass sie trotzdem verkauft werden.

      Wenn du gute Erdbeeren willst: a) selber anpflanzen (kann man auch auf dem Balkon) b) beim Bauern selber pflĂŒcken c) in BioqualitĂ€t CH und nur wirklich reif kaufen.
    • Maya Eldorado 20.05.2018 18:36
      Highlight Highlight Die neuen Sorten sind gezĂŒchtet, dass sie lange Transportwege ĂŒberstehen. Das heisst sie sind sehr fest und das geht auf Kosten des Geschmackes.

      Man kann immer noch eine alte Sorte kaufen. Die schmekcen fast wie Walderdbeeren. Sie sind weich und aromatisch.
      Aber sie sind deshalb gar nicht gut transportfÀhig.
      Diese Sorte heisst WĂ€denswil 6.
  • Maya Eldorado 20.05.2018 13:49
    Highlight Highlight Erdbeeren haben Saison? Was fĂŒr eine Saison?
    Sicher nicht die Einheimischen! Oder wenn, höchstens die unter Plastik oder Glas gereiften.

    Saison haben die Erdbeeren hingegen vermutlich aus Spanien oder Italien oder von noch weiter her.
  • Billiethecat 20.05.2018 13:46
    Highlight Highlight Fotzelschnitten mit Erdbeeren, das gÀbs bei uns immer, mnjamm! Die
    WĂ€denswiler Erdbeere ist meiner Meinung nach ĂŒbrigens die schmackhafteste Sorte. Schwer zu transportieren da sehr druckempfindlich, deshalb am besten gleich auf dem Feld verputzen :-)
  • Ă€ti 20.05.2018 12:01
    Highlight Highlight Richtig frische Erbeeren vom Feld isst man nur: NATURE !

    Die schönen und feinen Rezepte hier gehören zu gefrorenen, importierten oder vermantschen Beeren. ;)
    Ausnahme vielleicht fĂŒr frisches Birchermus. ;)
  • Hirnisoft 20.05.2018 11:57
    Highlight Highlight Erdbeere Margharita ;-)
  • N. Y. P. D. 20.05.2018 11:33
    Highlight Highlight Beim Erdbeer - Tiramisu lÀuft mir echt das Wasser im Munde zusammen.
    Mmmh..
    • Al Paka 20.05.2018 16:09
      Highlight Highlight Geht mir gleich. â˜ș

      Obwohl es wohl bei den meisten anderen Tiramisu nicht anders wĂ€re. 😉
  • "Das Universum" formerly known as lilie 20.05.2018 11:30
    Highlight Highlight Erdbeeren sind am leckersten frisch gepflĂŒckt und noch warm von der Sonne. đŸ€—đŸ˜

    Und sonst einfach vierteln und mit Rahm servieren. Ich tu an Erdbeeren grundsĂ€tzlich kein Zucker dran (wenn sie nicht von sich aus zuckersĂŒss sind, macht sie der Zucker nicht geschmacksintensiver).
  • maljian 20.05.2018 10:56
    Highlight Highlight Ich finde gezuckerte Erdbeeren mit Milch was ganz feines.
    Es ist sehr einfach und erinnert mich immer schön an meine Kindheit.

    Einfach die Erdbeeren waschen und halbieren/vierteln (je nachdem wie gross sie sind), in eine SchĂŒssel geben und mit Zucker (nach GefĂŒhl) bedecken. In den KĂŒhlschrank stellen und einen Tag warten. Danach ein paar Erdbeeren mit dem schönen Saft in eine SchĂŒssel geben, die kalte Milch dazu und fertig 😍

Du achtest auf Kalorien? Schön. Möchtest du nun Avocado oder Nutella?

Vor Kurzem erzeugte dieser Instagram-Post einiges an Aufruhr:

Ha.

Prompt folgten Reaktionen wie ...

... oder:

Es war erstaunlich, wieviele Gesundesser sich hier offenbar getriggered fĂŒhlten. Avocado soll schlecht sein?

Der Grund, weshalb viele DiĂ€t- und Fitness-Gurus genervt waren, liegt auf der Hand: 

Nun, Graeme Tomlinson aka The Fitness Chef (ha!) gehört selbst zur DiĂ€t/Fitness-Industrie, doch er plĂ€diert fĂŒr mehr Common Sense und fĂŒr weniger Hype. So ging es im Avocado-Post nicht darum, 


Artikel lesen
Link zum Artikel