DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Guck mal, wie schön Neuseeland ist! Fast ein bisschen wie die Schweiz ... fast

Bild: shutterstock
26.09.2017, 19:2027.09.2017, 10:23

Guckt man sich Bilder von Neuseeland an, geht einem ein Gedanke sofort durch den Kopf: Sieht irgendwie aus wie die Schweiz. Ein bisschen unterscheidet sich das Land der Kiwis dann aber doch von unserem Alpenstaat.

Jeder Einwohner muss sich den vorhandenen Platz mit 10 wollenen Paarhufern teilen.

Neuseeland hat etwa 4,5 Millionen Einwohner. Das ergibt eine Menge Schafe.
Neuseeland hat etwa 4,5 Millionen Einwohner. Das ergibt eine Menge Schafe.Bild: shutterstock

Zwei grosse Hauptinseln, eine mittelgrosse und einige kleine Inseln – das ist Neuseeland. Obwohl in der Schweiz fast doppelt so viele Leute leben, ist Neuseeland sechs Mal so gross wie unser Binnenstaat.

Bild: Google Maps

Dabei gehört die Landschaft Neuseelands zu der wohl vielfältigsten der Welt. Kaum irgendwo liegen Extreme so nahe beieinander wie auf der Insel der Kiwis.

Fox Gletscher in Neuseeland

1 / 8
Fox Gletscher in Neuseeland
quelle: flickr/bernard spragg. nz
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Nahe der Westküste der Südinsel liegt der Fox-Gletscher. Eingebetet in die Neuseeländischen Alpen, speist der 13 Kilometer lange Gletscher den Fox-Fluss. Zwischen 1985 und 2007 wuchs der Gletscher kontinuierlich. Seit 2009 schmilzt er wieder.

Ein bisschen Regenwald, garniert mit einem Wasserfall? Bitte sehr:

Ebenfalls auf der Südinsel findet man die Bowen Falls. 161 Meter stürzt sich hier der Bowen River in die Tiefe. Sein Regenwasser holt sich der neun Kilometer lange Fluss aus dem Einzugsgebiet des Mt. Grave – ein Berg, der mit 2226 Metern Höhe durchaus mit einigen unserer Schweizer Gipfel mithalten kann.

Rangipo Desert in Neuseeland

1 / 8
Rangipo Desert in Neuseeland
quelle: flickr/oscar.getstring
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Unfruchtbar, mit Grasbüscheln und Felsen gespickt – das ist die Rangipo-Wüste auf der Nordinsel. Oben drauf gibt es noch drei aktive Vulkane. Die sommerliche Kleidung solltest du aber trotzdem zuhause lassen, denn in der Rangipo-Wüste ist es alles andere als warm. Raues, alpines Klima sorgt für regelmässigen Bodenfrost und manchmal kannst du sogar Schneemänner in der Wüste bauen.

Selbstverständlich gibt es auch was für Meeresenthusiasten. Einmal in der rauen Variante ...

Bild: Flickr/Vince O'Sullivan

Baden kann und sollte man in Neuseeland nicht überall. Wer aber ohne Sand, Sonne und Meer nicht leben kann, findet aber trotzdem genug geeignete Plätze. Und für Surfer sind die Strände sowieso ein Paradies.

Sandstrände von Neuseeland

1 / 13
Sandstrände von Neuseeland
quelle: flickr/ghislain mary
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Unglaublich, oder? Neuseeland hat so viele Facetten, dass man manchmal nur schwer glauben kann, dass man sich immerzu im gleichen Land befindet.

Das alles ist Neuseeland

1 / 48
Das alles ist Neuseeland
quelle: flickr/bernard spragg. nz
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Und wegen diesen 9 Typen gehst du lieber alleine in die Ferien:

Video: watson/Ralph Steiner, Emily Engkent

Mehr zum Thema Leben gibt's hier:

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

26 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
badbart
26.09.2017 19:45registriert Juli 2014
Für mich das schönes Land der Welt, nicht nur die Landschaft und Natur ist awesome :-) sonder auch die Mentalität der Menschen ist der Hammer. Die Südinsel gleicht der Schweiz schon sehr...bis aufs Meer darum herum halt ..
364
Melden
Zum Kommentar
avatar
zappeli
26.09.2017 21:33registriert Juli 2014
Neuseeland ist top! Immer eine Reise wert.
Aber bei so vielen Fotos vom gleichen Fotografen, hätte man ihn wenigstens im Artikel erwähnen können. Irgendwie Ehrensache.
222
Melden
Zum Kommentar
26
Zum Start von «Stranger Things 4» – diese 70er- und 80er-Filme musst du kennen
Um sich auf die vierte Staffel der Netflix-Serie einzugrooven, empfehlen wir folgende Kultfilme, die für «Stranger Things» Pate standen. Wenn du jetzt anfängst, hast du bis zum Serienstart alle gesehen.

Die Vorfreude ist gross. Am 27. Mai startet die vierte Staffel «Stranger Things» (zumindest die erste Handvoll Folgen der Staffel. Die zweite Schwette folgt dann am 1. Juli). Fast alle unserer Lieblings-Castmembers sind weiterhin dabei – jaaa, auch Hopper, obwohl zunächst unerwartet.

Zur Story