Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

9 simple Spiele für eine lange Autofahrt. (Damit du dem Fahrer nicht auf die Nerven gehst)



Lange Fahrt, kein Akku mehr und auch sonst ist die Stimmung im Auto nahe dem Gefrierpunkt? Dann solltet ihr eines der folgenden neun Spiele ausprobieren. Aber Achtung, den Fahrer dürft ihr nicht ablenken!

«Ich sehe was, was du nicht siehst»

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

«I gseh öppis, wo du nid gsehsch!» Dieses Spiel kennt wahrscheinlich jeder und ich vermute fast, dass dies auch schon die Kinder im antiken Rom gespielt haben.

Wer aber denkt, dieses Spiel sei nur dazu da, kleine Schreihälse ruhigzustellen, der irrt sich gewaltig. Gerade dann, wenn sich mit Kollegen eine peinliche und lange Gesprächspause anzubahnen droht, kannst du diese mit diesem simplen Spiel elegant umschiffen.

WTF? Ah! Bei diesen Bildern musst du zweimal hinschauen, um sie zu verstehen

«Schiffe versenken»

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: Giphy

Wer zu zweit auf der Rückbank sitzt und den Fahrer nicht mit unnötigem Gequatsche nerven will, kann mit Papier und Stift Schiffe versenken spielen. Macht einfach nicht ein zu grosses Raster. Ich spreche aus Erfahrung; ich habe einmal drei Stunden Schiffe versenken gespielt, weil das Raster 20 mal 20 Felder gross war. 🙄

Kleiner Gratistipp: Bevor ihr anfangt, gleicht kurz die Regeln ab, denn wie bei «UNO» oder «Monopoly», gibt es auch beim «Schiffe versenken» Abwandlungen der Regeln. Und vor allem vergiss nicht, zwei Raster zu machen, eines für deine Schiffe und eines für deine Schüsse. Wie gesagt, ich spreche aus Erfahrung ...

Über diese Dinge solltet ihr euch vor dem Spiel kurz unterhalten:

Bild

Etwa so sollte dein Papier aussehen. Bild: watson

«Tic Tac Toe»

Animiertes GIF GIF abspielen

Falls du vergessen hast, wie's geht, einfach kurz das Gif anschauen. gif: Giphy

Stift und Papier sind in den Tiefen eurer Reisetaschen verschollen? Kein Problem, einfach die Scheibe anhauchen und schon hast du die perfekte Zeichnungsfläche! Ich glaube die Regeln sind jedem klar, und wenn nicht; einfach kurz das Gif anschauen.

Spoiler! In 98 Prozent der Fälle wird es so enden:

Tictactoe

Leider konnte ich Chantal nicht besiegen. Bild: watson

Wer bin ich?

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: Giphy

Einfach auf einem Post-it eine bekannte Person aufschreiben, dem Gegenüber auf die Stirn kleben und los geht die Fragerei. Natürlich kann man sich auch einfach merken, wen man sich für das Gegenüber ausgedacht hat. Die Fragen dürfen nur mit ja oder nein beantwortet werden.

Lustig wird's vor allem mit Charakteren aus Filmen, Comics und Büchern. Voraussetzung ist einfach, dass die Betroffenen ihren Charakter kennen, sonst wird's ziemlich gemein.

Hier kannst du schon einmal herausfinden, welcher Serien-Charakter du bist:

Wer zuerst eine Schweizerfahne sieht

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: Giphy

Wenn nicht gerade Erster August ist, kann sich dieses Spiel schon ein bisschen hinziehen und das macht die Spannung aus.

Aber Achtung: Schweizerkreuze auf den Kontrollschildern zählen nicht, das würde schliesslich den ganzen Spass verderben.

Baukräne bis zum Zielort zählen

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: Giphy

Gelbe Autos zählen kann jeder? Na dann solltet ihr das nächste Mal Baukräne zählen. Natürlich könnt ihr auch nach anderen Dingen Ausschau halten.

Am besten veranstaltet ihr einen Wettbewerb, wer am meisten der abgemachten Gegenstände entdeckt hat. Der Verlierer muss dann eine Runde spendieren. Aber nicht schummeln!

Gesehene Kantonswappen aufschreiben

Bild

Mein Versuch, alle Kantone aus dem Kopf aufzuschreiben. Es war schwieriger, als ich gedacht hatte. Bild: watson

Wir wären keine Schweizer, wären wir nicht vom Kantönligeist geprägt. Deinen inneren Bünzli kannst du bei diesem Spiel so richtig ausleben, indem du unterwegs versuchst, alle Kantonswappen zu sichten.

Die Frage ist nur, kennst du sie überhaupt alle? Und vor allem: Weisst du auch, wie viele es sind?

Lustige Zeichnungen zu den Kantonen gibt's hier:

Tunnellänge schätzen

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: Giphy

Tunnelfahren ist ja eigentlich eine unglaublich langweilige Angelegenheit. Und die angebrachten Lichter an der Decke des Tunnels führen zu einem mühsamen Stroboskop-Effekt.

Dank dem Tunnellänge-Schätzspiel machst du die Fahrt durch die Dunkelheit um einiges spannender. Vor jedem Tunnel steht angeschrieben, wie lange dieser ist. Der Fahrer liest diese Information ab und lässt die anderen Insassen (die natürlich weggucken mussten) raten, wie lange der Tunnel ist.

Dieser Tunnel ist besonders schön, um mit dem Zug durchzufahren:

Blackstories

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: Giphy

Wer auf spannende und gruselige Geschichten steht, sollte sich gegenseitig Blackstories erzählen. Du als Erzähler schilderst eine Situation, deine Kollegen müssen nun herausfinden, wie es dazu gekommen ist. Du darfst ihre Fragen nur mit ja oder nein beantworten.

Wenn du im Internet nach «Blackstories» googlest, findest du eine ganze Reihe solcher Rätsel. Alternativ kannst du dir auch eine Box kaufen.

Hier ein kleines Beispiel:

«Ein Mann geht in ein Restaurant und bestellt Möwe. Er nimmt einen Bissen, dann geht er hinaus und nimmt sich das Leben. Was ist passiert?»

spoiler alert

Der Mann hat mal einen Flugzeugabsturz erlebt, bei dem er und sein Kumpel, mit dem er damals unterwegs war, überlebt haben. Die beiden Männer sind gemeinsam mit den restlichen Überlebenden auf einer einsamen Insel gestrandet. Sein Freund stirbt jedoch bald an seinen Verletzungen.

Als die Gruppe auf der Insel nichts mehr zu essen findet, beschliessen sie, den verstorbenen Kumpel zu essen. Der Mann weigert sich jedoch. Weil die Gruppe jedoch verhindern will, dass der Mann verhungert, erzählen sie ihm, dass sie eine Möwe gefangen haben und geben ihm das Fleisch zu essen.

Als er Jahre später in dem Restaurant Möwe auf der Speisekarte entdeckt und beim ersten Bissen merkt, dass der Geschmack anders ist, wird ihm bewusst, dass er damals seinen Kumpel gegessen hat. Damit kommt er nicht klar und nimmt sich das Leben.

Falls dir diese Geschichte zu wenig unheimlich war – hier gibt's gruselige Monster:

Bonus: Wer kann länger still sein

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: Giphy

Der verzweifelte Versuch eines jeden Mamis, ein bisschen Ruhe zu haben während der langen Fahrt. Geklappt hat's leider nie. Armes Mami. 

Jetzt bist du dran: Welche Spiele verkürzen deine Reisezeit? Ab in die Kommentare damit!

Diese Spiele eignen sich super, um sie in die Berghütte mitzunehmen:

Hoffentlich hast du nicht einer dieser 12 Autofahrtypen mit dabei:

abspielen

Video: watson/Knackeboul, Gina Schuler

Mit dem Bus reisen ist auch ein Variante, vor allem, wenn er so cool aussieht wie diese hier:

Mehr zum Thema Leben gibt's hier:

Tantra-Tina, ihre Latexhandschuhe und mein Orgasmus

Link zum Artikel

Sag nicht, wir hätten dich nicht gewarnt: 7 Dokus zum 🐝-Sterben

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

15 Styles, die Ende 90er und Anfang 2000er der Shit waren

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Regie-Legende Francis Ford Coppola: Neues Alter, neuer Film, neues «Apocalypse Now»

Link zum Artikel

US-Komiker Noah spricht über seine (Schweizer-)Deutsch-Erfahrungen – und es ist grossartig

Link zum Artikel

«Mimimi» – Wie schnell bist du empört?

Link zum Artikel

10 lustige Antworten auf die dumme Frage: «Wann hast du entschieden, homosexuell zu sein?»

Link zum Artikel

Nach «Avengers: Endgame» – diese 7 kommenden Filme könnten auch die Milliarde knacken

Link zum Artikel

«Leaving Neverland»: Brisante Jackson-Doku kommt am Samstag im SRF

Link zum Artikel

Dieses Model trägt als Erste einen Burkini auf der Titelseite der «Sports Illustrated»

Link zum Artikel

14 Comics, die das Leben als Mann perfekt auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

«Krebs macht einsam» – wie Ronja mit 27 Brustkrebs überlebte

Link zum Artikel

«Meine Ehefrau hat mich jahrelang mit ihrer Jugendliebe betrogen»

Link zum Artikel

Ja, in der Schweiz gibt es Obdachlose – und so leben sie

Link zum Artikel

Nacktbild von Sohn löst Shitstorm aus – Sängerin Pink rastet aus

Link zum Artikel

Der neue Schweizer Streaming-Dienst «Filmingo» will das Anti-Netflix sein

Link zum Artikel

Schwangerschafts-Abbruch wegen Trisomie: «Die Entscheidung war furchtbar, aber klar»

Link zum Artikel

«Ich liebe meine Freundin, aber ich liebe auch schöne Frauen…»

Link zum Artikel

Die vegane Armee

Link zum Artikel

Die Jackson-Doku «Leaving Neverland» erhitzt die Gemüter – 6 Gründe, warum das so ist

Link zum Artikel

Ich machte bei GNTM mit – und so war's (empörend!)

Link zum Artikel

«Game of Thrones»: Das war sie also, die grösste Schlacht der TV-Geschichte?!?!

Link zum Artikel

Mick Jagger braucht eine neue Herzklappe – und will bald wieder auf der Bühne stehen

Link zum Artikel

Coca Cola Life und 17 weitere Getränke, die (beinahe) aus der Schweiz verschwunden sind

Link zum Artikel

Böööses Büsi! Stephen Kings «Pet Sematary» ist wieder da

Link zum Artikel

Die Boeing 737 ist derzeit nicht sehr beliebt – wie dieser Litauer jetzt auch weiss

Link zum Artikel

Disney wird immer mächtiger – warum darunter vor allem Kinos und Zuschauer leiden

Link zum Artikel

Auf den Spuren meiner Urgrossmutter

Link zum Artikel

Ihre Produkte haben die Welt erobert – trotzdem wurden diese 5 Erfinder nicht reich

Link zum Artikel

Sterben am Schluss alle? Das verraten uns die 3 neuen Teaser zu «Game of Thrones»

Link zum Artikel

«Avengers: Endgame» pulverisiert Kinorekord – und sorgt für Schlägerei

Link zum Artikel

Ich + Ich + Tattoo-Dirk à Paris

Link zum Artikel

RTS zeigt GoT zeitgleich am TV. Und wir fragen: Wann wollt ihr dazu was von uns lesen?

Link zum Artikel

So heiss, stolz und glücklich feierten die «Game of Thrones»-Stars Premiere

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Diese 9 Food Trucks aus New York wünschen wir uns in der Schweiz (weil absolut 🤤)

Link zum Artikel

Federer/Nadal necken sich wie ein altes Ehepaar und McEnroe will «ihre Karrieren beenden»

Link zum Artikel

«Kein Brexit ohne Parlament!» John Bercow sagt Johnson in Zürich den Kampf an

Link zum Artikel

St. Galler Polizist schiesst sich aus Versehen in den Oberschenkel

Link zum Artikel

Die lange Reise der Schiedsrichter-Pfeife an die Rugby-WM nach Japan

Link zum Artikel

Eins vor Tod will ich Sex und (eventuell) eine Ohrfeige

Link zum Artikel

CVP fährt grosse Negativ-Kampagne gegen andere Parteien – die Reaktionen sind heftig

Link zum Artikel

Wo du in dieser Saison Champions League und Europa League sehen kannst

Link zum Artikel

Migros Aare baut rund 300 Arbeitsplätze ab

Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Banking-Apps wie Revolut – so gehen die Betrüger vor

Link zum Artikel

YB droht Bickel mit Gericht, nachdem er als Sportchef 40 Mio. verlochte

Link zum Artikel

Warum wir bald wieder über den Schweizer Pass reden werden

Link zum Artikel

«Ich hatte Sex mit dem Ex meiner besten Freundin…»

Link zum Artikel

Die amerikanische Agentin, die Frankreichs Résistance aufbaute

Link zum Artikel

Matheproblem um die Zahl 42 geknackt

Link zum Artikel

Wie gut kennst du dich in der Schweiz aus? Diese 11 Rätsel zeigen es dir

Link zum Artikel

«In der Schweiz gibt es zu viel Old Money und zu wenig Smart Money»

Link zum Artikel

So schneiden die Politiker im Franz-Test ab – wärst du besser?

Link zum Artikel

Röstigraben im Bundeshaus: «Sobald ich auf Deutsch wechsle, sinkt der Lärm um 10 Dezibel»

Link zum Artikel

So erklärt das OK der Hockey-WM in der Schweiz die Ähnlichkeit zum Tim-Hortons-Spot

Link zum Artikel

Die Geschichte von «Ausbrecherkönig» Walter Stürm und seinem traurigen Ende

Link zum Artikel

«Informiert euch!»: Greta liest den Amerikanern bei Trevor Noah die Leviten

Link zum Artikel

Keine Angst vor Freitag, dem 13.! Diese 13 Menschen haben bereits alles Pech aufgebraucht

Link zum Artikel

Der Kampf einer indonesischen Insel gegen den Plastik

Link zum Artikel

«Ich bin … wie soll ich es sagen … so ein bisschen ein Arschloch-Spieler»

Link zum Artikel

Alles, was du über die neuen iPhones und den «Netflix-Killer» von Apple wissen musst

Link zum Artikel

15 Bilder, die zeigen, wie wunderschön und gleichzeitig brutal die Natur ist

Link zum Artikel

Shaqiri? Xhaka? Von wegen! Zwei Torhüter sind die besten Schweizer bei «FIFA 20»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

14
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
14Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • FrauKauz 28.04.2018 13:17
    Highlight Highlight "Wer sieht zuerst eine Schweizerfahne" kann sehr gut erweitert werden: alle die mitmachen nennen etwas, das gefunden werden muss (eine Kuh, ein Kinderwagen, Mann mit Hut, wasauchimmer) und wer etwas davon als erstes entdeckt, kann etwas neues bestimmen.
    Auf der Autobahn vielleicht etwas langweiliger, aber auf dem Land oder bei Zugfahrten haben wir als Kinder damit sehr amüsante Stunden verbracht!
  • DanielaK 28.04.2018 10:03
    Highlight Highlight Ein Spiel für Autofahrten und längere Märsche mit unmotivierten Kindern/Erwachsenen. Eine Abwandlung des bereits virgeschlagenen Städteraten. Immer der Schlussbuchstaben des letzten Wortes bestimmt den Anfang des nächsten. Schwirtigkeitsgrad den Teilnehmern anpassen. Mit unserer Tochter spielen wir dann entweder alles, nur Schriftsprache, nur Nomen,... Vielleicht später mal mit Fremdsprachen... Es ist erstaunlich, wieviele Wörter das Kind kennt.
    Und schockierend, wie viele Wörter auf e enden!😤
  • Past, Present & Future 28.04.2018 07:53
    Highlight Highlight Unterwalden..? Heisst der Kanton nicht eher Nidwalden?😁
  • lilie 28.04.2018 07:35
    Highlight Highlight Als Kinder haben wir jeweils auf langen Fahrten in den Tunnels die Luft angehalten. Auf dem Weg ins Bündnerland läuft man da ziemlich bald blau an (dafür hat Mama Ruhe beim Fahren). 😅
  • tabl:PLAYER 28.04.2018 06:20
    Highlight Highlight Das Städtespiel.
    Man muss mit dem letzten Buchstaben der Stadt des vorherigen Spielers, eine neue Stadt finden und so weiter.
    Kann auch mit Tieren gespielt werde, ist dann einfach kürzer.
    • WindowsUpdate 28.04.2018 10:22
      Highlight Highlight Meine Erfahrung nach sind die meisten Spiele kürzer, wenn man sie mit Tieren spielt. (Sorry, der musste sein 😜)
  • WerWillSchonStringenzUndSachkenntnis 28.04.2018 05:47
    Highlight Highlight Dieser Beitrag wurde gelöscht. Bitte beachte die Kommentarregeln.
    • WerWillSchonStringenzUndSachkenntnis 28.04.2018 12:54
      Highlight Highlight Der Kommentar, auf den du Bezug nimmst, wurde bereits entfernt.
  • Baba 28.04.2018 00:15
    Highlight Highlight Zahlen auf Nummernschildern suchen. Zahl von hinten gesehen aufsteigend von 1 - nnnnn... 1 - 9 ist Peanuts, ab dann wird's leicht schwieriger, ab 100 dann echt langwierig.

    Hat mir als Kind aber manch lange Autofahrt verkürzt 😊
  • TobaFett 28.04.2018 00:05
    Highlight Highlight Was ist eine lange, oder auch eine kurze, Autofahrt, ohne den Fahrer zu nerven?;)
  • Ghombrich 27.04.2018 22:49
    Highlight Highlight "Unterwalden" ... naja :)
  • na ja 27.04.2018 21:46
    Highlight Highlight Alles gemacht, schon wir damals und später wie mit unseren Kindern...
  • Pana 27.04.2018 21:36
    Highlight Highlight Der Sheldon hat da doch so einige auf Lager.
  • rundumeli 27.04.2018 20:55
    Highlight Highlight huch ... 9 tipps ... und kein einziger geheimtipp ... naja !

    aber das mit den blackstories ist doch tatsächlich vergnüglich und anstelle einer ollen box hier online ein paar klassiker mit lösung :-) ... have fun:

    https://stopkidsmagazin.de/RATSEL/Black_Storys_Ratsel/black_storys_ratsel.html

22 Touristen aus der Hölle, die Respekt vor gar nichts haben

Massentourismus und Lokalkultur vertragen sich per se nicht. Doch dann gibt es noch vereinzelte Vollidioten (und nein, für dieses Wort muss man sich in diesem Kontext nicht entschuldigen), welche diese Divergenz auf die Spitze treiben.

Das Phänomen ist definitiv kein Novum: Touristen kommen in Massen, reissen sich alles unter den Nagel, was als «authentisch» gilt, glauben für ein paar Tage (oder Stunden) wie locals zu leben, steigen in ihre Cars und hinterlassen eine malträtierte Lokalkultur, geschunden von ihrer Ignoranz.

Ein Beispiel hierfür lieferte letztens eine Influencerin, die sich in Bali mit heiligem Wasser bespritzen liess – ein Affront erster Güte für die lokale Bevölkerung. Auch in Europa fürchten sich immer …

Artikel lesen
Link zum Artikel