wechselnd bewölkt
DE | FR
Leben
Spass

French Onion Soup Pasta von TikTok: Versuch und Rezept von Baroni

Ich habe die virale French Onion Soup Pasta probiert und ich bin der Meinung, ...

... dass ein solcher Titel extrem clickbaitig daherkommt. Andererseits hätte dieser vollständige Satz eh keinen Platz in der Überschrift gehabt ... ach, lest doch den Artikel! Das Rezept dazu gibt’s nämlich auch. Guter Deal, oder?
31.03.2023, 11:00
Oliver Baroni
Folge mir
Mehr «Leben»

Teil meines Jobbeschriebs ist, aktuelle Trend-Rezepte zu testen. Öfter als nicht bedeutet dies, hanebüchene TikTok-Gags nachzukochen – mit meist mehr als fragwürdigem Ausgang. Sprite Pie, anyone? Sauerkraut Chocolate Cake, irgendwer?

Sauerkraut kuchen tiktok challenge baroni

Darunter befindet sich freilich auch das eine oder andere Pasta-Rezept, ... auf das ich noch skeptischer als ohnehin reagiere. Denn, obwohl ich ein grosser Befürworter von kulturellem Austausch und Mashups bin (Stichworte Jimi Hendrix Experience, AC Cobra, Chicken Tikka Masala etc.), muss ich bei Pasta meist einen Strich ziehen. Und zwar, neeeein, nicht aus etwaigen chauvinistischen Gründen, sondern weil mir schlicht noch nie ein «adaptiertes» oder «neu interpretiertes» Pastarezept begegnet ist, das besser als das italienische Original gewesen wäre. Besonders suspekt sind mir alle Gerichte, bei denen man «mit Rahm verfeinern» soll, oder solche, welche die Begriffe «one pot» oder «creamy» im Titel beinhalten.

Und nun werde ich mit einem Rezept konfrontiert, das meine Vorurteile gleich mehrfach bestätigt: Es ist ein a) TikTok-Trend, es scheint b) aus den USA zu stammen und ist c) ein One-Pot-Pasta-Gericht.

@carolbeecooks My one pot French onion pasta recipe. This is such a good one if you love french onion soup! #frenchonionpasta #onepotmeals #pastatiktok #frenchonion ♬ Girl With The Tattoo Enter.lewd - Miguel

Das erste TikTok-Video von @carolbeecooks ging bereits im Januar 2022 mit 1,2 Millionen Views viral. Mehr als ein Jahr später, trendet der Hashtag #frenchonionpasta nochmals – insgesamt 21,2 Millionen Hits auf TikTok alleine.

Eine kleine Webrecherche bestätigt meinen Verdacht: Es handelt sich um einen Mashup zwischen einer klassischen französischen soupe à l'oignon und ... Pasta.

Demnach sind die Vorzeichen gar nicht so schlecht, ist doch die klassische französische Zwiebelsuppe einer meiner Lieblingsrezepte. Okay, machen wir die Probe aufs Exempel!

Hier das Rezept:

Zutaten:

(Für 2 Personen)

tiktok viral french onion soup pasta zutaten kochen food essen
Bild: obi
  • 2 EL Butter
  • 2-4 (je nach Grösse) gelbe Zwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten
  • 3-4 Zweiglein frischer Thymian
  • 1 Weinglas Weisswein
  • 1 EL trockener Vermouth
  • 200g Rigatoni
  • 7 dl Rinderbouillon (oder Gemüsebouillon)
  • 1 Schuss Worcestershire Sauce
  • 1 Handvoll Parmesan, frisch gerieben
  • 1 Schuss Rahm (fakultativ – ich hab's schlussendlich nicht verwendet)

Carolyn verwendet Sherry; ich kenne Portwein als Zutat für eine soupe à l'oignon ... verwendet habe ich trockenen französischen Vermouth, weil ich den vorrätig hatte. Und, ja, das mit dem Rahm ... ach, von mir aus. Aber eigentlich bräuchte es den nicht. Aber schauen wir mal, wie das Geköche vor sich geht:

Zubereitung:

french onion soup pasta zubereitung kochen tiktok viral food essen
Bild: obi
  • Butter in einem grossen Topf oder einem Gusseisen-Bräter bei mittlerer Hitze schmelzen. Zwiebel beigeben, mit einer grosszügigen Prise Salz würzen, umrühren und 5 Minuten zugedeckt kochen lassen.
  • Deckel abnehmen, Hitze auf mittlere Stufe und weiter dünsten, bis die Zwiebeln stark karamellisiert sind, dabei gelegentlich umrühren. Dies kann gerne 20-40 Minuten dauern.
  • Mit Vermouth und Wein ablöschen, dabei den Boden der Pfanne abkratzen. Thymianzweige hinzufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die ungekochten Rigatoni dazugeben und mit Rinderbrühe und Worcestershire-Sauce aufgiessen. Zum Kochen bringen und gemäss Packungsangabe kochen, bis die Pasta al dente ist.
  • Vom Herd nehmen, Thymianzweige wegwerfen und den Parmesan einrühren, bis er gut vermischt ist. Mit frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer abschmecken. Mit etwas zusätzlichem geriebenen Parmesan servieren.

Leider besitze ich (noch) keinen gusseisernen Le-Creuset-Bräter, doch der Suppentopf tat's auch. Und, ja, Leute, für die Zwiebel gibt's keine Abkürzung. Es dauert nun mal so lange.

UND? Wie war's?

Vital French Onion Soup Pasta probieren essen kochen food
bild: tall

In wenigen Worten: Dochdoch. Ordentlich fein.
Die Pasta im selben Topf gleich mitzukochen, ist mir immer noch suspekt (und, wenn ich nun pingelig wäre: Die Pasta ist etwas weniger konsistent, was das Al Dente betrifft), doch letztlich hat auch das geklappt. Rahm braucht’s keinen, da man mit ziemlich viel Butter hantiert, was dem Gericht eine Tiefe und Schwere verleiht. Bravo, TikTok, das ist ganz okay gelungen.

Viral tiktok french onion soup pasta kochen essen food baroni
Bild: obi

Ist es derart umwerfend, derart ein Game Changer, wie es uns TikTok weismachen will? Nein, das auch wieder nicht. Das TikTok-Publikum ist nun mal sehr jung und hat deshalb – nur schon rein rechnerisch – weniger verschiedenes Essen in ihrem Leben gekostet. Die Kids sind schnell mal zu begeistern.
Und ausserdem bleibe ich dabei: Soupe à l'oignon ohne Pasta, dafür ganz klassisch mit Baguette-Croutons und Käse überbacken ist das bessere Gericht. Und die Pasta esse ich dann ebenfalls separat.

Aber, bitte sehr, liebe Userschaft: French Onion Soup Pasta? Ja oder nein?
Die Kommentarspalte steht offen.

TikTok-Challenge: Baroni kocht virale Rezepte nach

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
In diesen Ländern gibt es bereits ein TikTok-Verbot
1 / 16
In diesen Ländern gibt es bereits ein TikTok-Verbot
Am 4. April 2023 verbannte Australien die TikTok-App von Regierungsgeräten – mit sofortiger Wirkung. Australien reihte sich damit in die wachsende Liste von Nationen ein, die Sicherheitsbedenken äusserten wegen der in chinesischem Besitz befindlichen Social-Media-Plattform.
quelle: shutterstock / peter galleghan
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Ich koche mal Gigi Hadids Wodka-Pasta ... aber erfunden hat's jemand ganz anders
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
65 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
kkls
31.03.2023 18:20registriert Januar 2021
Ich find es ja an sich gut, dass einige Videos gestrichen werden, aber doch nicht BARONI und seine cranky Tochter 🥲
374
Melden
Zum Kommentar
avatar
Janis Joplin
31.03.2023 11:04registriert April 2018
Warum gabs kein Video? Ich hab mich so auf dich und Talullah gefreut!
4412
Melden
Zum Kommentar
avatar
Howard271
31.03.2023 11:19registriert Oktober 2014
Das ist den „Hindersimagrone“ aus der Zentralschweiz ziemlich ähnlich.
253
Melden
Zum Kommentar
65
In diesem Kanton ist die Wohnungssuche besonders schlimm – ein Selbstversuch
Es hätte eine einmalige Reportage werden sollen über die Herausforderungen beim Finden einer günstigen Mietwohnung im Kanton Zug. Die Recherche zeigte aber: Das muss eine ganze Serie werden, weil Wohnraum nirgends so knapp ist, wie hier. Teil eins: der lange Weg zum Besichtigungstermin.

Jackpot! 3,5-Zimmer mit Balkon, einer Bushaltestelle direkt vor der Haustür, zehn Gehminuten vom Bahnhof Zug entfernt und das alles für «nur» 2'100 Franken Miete inklusive Nebenkosten. Das Beste daran: Ich habe tatsächlich einen Besichtigungstermin ergattert.

Zur Story