Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

9 Filmklassiker, die du jetzt auf Netflix und Co. streamen kannst

Auch sehr episch, aber leider im Moment nirgends als Flatrate-Stream verfügbar: «Spiel mir das Lied vom Tod». Bild: Paramount



Irgendjemand hat mir gesagt, dass das Wochenende wettermässig nicht sehr berauschend wird. Klar, es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung. Trotzdem dachte ich mir, dass das doch eine gute Gelegenheit wäre, wieder einmal einen richtig guten Filmklassiker zu gucken.

Und da ihr womöglich mit dem gleichen Gedanken spielt, habe ich euch neun Filmklassiker aufgelistet, auf die ich gerade Bock habe. Einzige Einschränkung: Die Filme müssen via Flatrate-Streaming-Abo verfügbar sein. (Darum ist «Spiel mir das Lied vom Tod» leider nicht in dieser Liste).

PS: Schauen werde ich natürlich nur einen davon.

Back to the Future

Zurück in die Zukunft

Bild: United International Pictures GmbH Zurück in die Zukunft - Bild 17 von 17

Verfügbar bei: Amazon Prime Video
Laufzeit: 111 einfach geile Minuten

Der beste Freund von Teenager Marty McFly ist der exzentrische Doc Brown. Als der Wissenschaftler eine Zeitmaschine in Form eines Autos erfindet, reist Marty damit in die 50er-Jahre – mit unschönen Nebeneffekten.

Was soll ich sagen? Ich schau mir diesen Film nur schon wegen Michael J. Fox' Performance von «Johnny B. Good» gerne an. Einfach wundervoll.

Go Johnny go!

abspielen

Video: YouTube/Movieclips

The Fly

Die Fliege

Bild: 20th Century Fox

Verfügbar bei: Netflix
Laufzeit: 95 sehr gruslige Minuten

Der Wissenschaftler Seth Brundle testet seine Teleportationsapparatur im Selbstversuch. Dummerweise gerät beim Vorgang eine Fliege in die Apparatur und so wird seine DNA mit dem Erbgut des Insekts vermischt. Schon bald stellt Seth erste, seltsame Veränderungen an sich fest.

Ein Film aus den 80er-Jahren mit Jeff Goldblum in der Hauptrolle. Ein Schauspieler, den ich wirklich mag. Aber vor allem finde ich es immer noch faszinierend, wie sehr mich «Die Fliege» auch heutzutage zu gruseln vermag. Die Spezialeffekte der Maskenbildner sind einfach immer noch supergruselig, und ich weiss grad noch nicht, ob ich mir den Film alleine im Dunkeln ansehen werde.

Igitt!

abspielen

Video: YouTube/Titan Sea

Memento

Memento

Bild: BVI/Helkon

Verfügbar bei: Netflix, Swisscom TV
Laufzeit: 113 what-the-fuck-Minuten

Leonard hat sein Kurzzeitgedächtnis verloren, als er seine Frau vergeblich vor einem Mord retten wollte. Dennoch versucht er, den Mörder, der nie verurteilt wurde, zu fassen. Um sich zu erinnern, fotografiert er Personen und tätowiert sich die wichtigsten Fakten auf die Haut. Unterstützt wird er vom Polizisten Teddy und der Kellnerin Natalie – auch wenn er sie jeweils nach kurzer Zeit wieder vergisst.

Ich hab den Film erst vor etwa zwei Monaten wieder einmal geguckt, hab ihn noch immer geliebt und könnte ihn gleich noch einmal schauen. Ein wundervoller Mindfuck von einem der besten Regisseure der Gegenwart.

Der Trailer:

abspielen

Video: YouTube/MovieTrailerPlanet

The Truman Show

Die Truman Show

Bild: United International Pictures GmbH

Verfügbar bei: Netflix
Laufzeit: 102 ziemlich verrückte Minuten

Seit seiner Geburt ist Truman der Star der beliebten TV-Sendung «Die Truman Show» – ohne es zu wissen. Seine Kleinstadt ist eigentlich nur eine gigantische Kulisse in einer Kuppel. Dort wird er 24 Stunden pro Tag von über 5000 Kameras beobachtet. Doch in Folge 10'909 fällt Truman ein Scheinwerfer vor die Füsse, was ihn äusserst misstrauisch macht.

«Die Truman Show» ist einfach eine wundervoll verrückte Idee, deren Botschaft auch heutzutage durchaus noch Bedeutung hat. Vor allem aber ist es einer der wenigen richtig guten Filme von Jim Carrey. Ansonsten nervt er mich nämlich eher – und was er in den letzten Jahren so abgeliefert hat ... naja.

Der legendäre Spruch aus dem Film:

abspielen

Video: YouTube/Viktor Gottfried

The Godfather

Der Pate

Bild: memorabletv.com

Verfügbar bei: Amazon Prime Video
Laufzeit: 175 fesselnde Minuten

Don Vito Corleone ist einer der mächtigsten Mafiabosse New Yorks. Zusammen mit seinen zwei ältesten Söhnen versucht er, im brutalen Alltag der Mafia nicht die Kontrolle zu verlieren. Sein einziger Wunsch ist es, dass sein jüngster Sohn ein bürgerliches Leben führen kann, ohne Gewalt und Tod.

«Der Pate» ist einer dieser Filme, die ich in den letzten Jahren stark vernachlässigt habe. Es ist schon so lange her, seit ich diesen zuletzt gesehen habe, dass die Erinnerung daran langsam verblasst. An alle «Der Pate»-Fans: Es tut mir Leid. Bitte schickt mir keine Pferdeköpfe in die Redaktion. Ich werde dieses Versäumnis so schnell wie möglich nachholen.

Grad Lust bekommen? Hier ist der Anfang des Films:

abspielen

Video: YouTube/tinova7

Fight Club

Fight Club

Bild: 20TH CENTURY FOX

Verfügbar bei: Amazon Prime Video
Laufzeit: 139 unvorhersehbare Minuten

Der namenlose Protagonist dieses Films ist ein junger Mann, der ziellos durchs Leben schwankt. Als er eines Tages auf Tyler Durden trifft, ändert sich das schlagartig. Die beiden gründen den Fight Club, der schon bald mehr ist als nur ein Club, in dem sich Männer prügeln.

«Die erste Regel des Fight Club lautet: Ihr verliert kein Wort über den Fight Club!»

«Die zweite Regel des Fight Club lautet: Ihr verliert KEIN WORT über den Fight Club!»

Wenn du diesen Film noch nicht gesehen hast: GUCK IHN. Alle anderen wissen, warum der Film auf dieser Liste steht.

Und falls ihr's noch nicht kapiert habt:

abspielen

Video: YouTube/syriuslamagra187

Non c'è due senza quattro

Vier Fäuste gegen Rio

Bild: Scotia

Verfügbar bei: Netflix
Laufzeit: 99 sehr lustige Minuten

Zwei versnobte Milliardäre haben Angst um ihr Leben und engagieren daher die Doppelgänger Elliot und Greg. Doch die bodenständigen Doubles halten sich schon bald nicht mehr an die Regeln der Oberschicht und strapazieren den guten Ruf der Milliardäre ganz schön.

Ja, ich weiss, diesen Film wird man niemals bei den besten Klassikern der Filmgeschichte finden. Aber was soll ich machen? Ich liebe Bud-Spencer- und Terence-Hill-Filme! Ich könnte die immer und immer und immer wieder schauen. «Vier Fäuste gegen Rio» ist jetzt nicht mein Favorit, aber leider gibt es bei den Streaming-Diensten kaum andere Filme der beiden. Also steht der «Vier Fäuste gegen Rio» eben stellvertretend für alle anderen Bud-Spencer- und Terence-Hill-Filme.

Legendär: «Was ist jetzt mit de Kohln?»

abspielen

Video: YouTube/Bruce Cornboss

Jurassic Park

Jurassic Park

Bild: Universal Pictures

Verfügbar bei: Netflix, Amazon Prime Video
Laufzeit: 127 packende Minuten

Ein Milliardär bringt ein Expertenteam auf eine geheimnisvolle Insel. Sie sollen bewerten, ob der dortige Erlebnispark, der tatsächlich echte Dinosaurier beherbergt, sicher ist. Natürlich geht etwas schief, und plötzlich laufen einige der gefährlichsten Saurier frei herum.

Letzthin hat sich eine 23-jährige Dame mir gegenüber doch tatsächlich als «Jurassic World»-Fan geäussert. Fand ich cool. Und dann ist folgendes passiert:

Ich: «Aber ‹Jurassic PARK› hast du auch geguckt, oder?»

Junge Dame: «Nein, so alte Filme schaue ich nicht.»

Ich: «...»

Liebe unter 25-Jährige: «Jurassic Park» war ein Meilenstein des Dinofilm- und Abenteuer-Genres, war damals absolut geil und ist es auch heute noch. Und dank der Remastered-Edition von 2013 sieht der Film besser aus denn je.

Danke, für eure Aufmerksamkeit.

Wie episch ist bitte diese Szene?

abspielen

Video: YouTube/Movieclips

Gladiator

Gladiator

Bild: United International Pictures

Verfügbar bei: Amazon Prime Video
Laufzeit: 155 epische Minuten

Der römische Feldherr Maximus wird vom neu ernannten Imperator Commodus betrogen und in die Sklaverei verbannt. Daraufhin kämpft er sich als Gladiator nach oben, in der Hoffnung, sich an Commodus für den Mord an seiner Familie rächen zu können.

Wisst ihr, was ich an diesem Film liebe? Also abgesehen davon, dass er visuell und inhaltlich einfach nur episch ist? Dieses eine Musikstück. Dieses wundervolle Musikstück. «Now We Are Free». Ich könnte heulen. Sooo schön. Und wenn ich ehrlich bin, muss ich jetzt fast ein kleines Tränchen verdrücken.

Kurz reinhorchen? (Du wirst eh den Ganzen hören):

abspielen

Video: YouTube/mrgice3

Text am Schluss

104
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
104Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Gawayn 11.03.2019 09:11
    Highlight Highlight Gladiator
    Ist monumental gigantisch gedreht worden.
    Doch inhaltlich eher enttäuschend.
    Bis auf eine Szene:
    "On my command, unleash Hell!"....
  • Flying22 10.03.2019 22:37
    Highlight Highlight 2001 Space Odyssey
  • Ohalätz 10.03.2019 19:14
    Highlight Highlight Alle diese Filme haben nur männliche Protagonisten. :(
    Von allen Bildern ist nur auf einem eine Frau zu sehen. :(((((
    • Ohalätz 11.03.2019 07:01
      Highlight Highlight Ich wünsche keinem Mann, dass er jemals im öffentlichen Leben, in Kunst, Wissenschaft und Kultur, von Büchern, Filmen und Fernsehserien so ignoriert und ausgegrenzt ist, wie es Frauen sind.
      Empathie hingegen, das wünsche ich mir. Wer ist dabei?
    • Don Huber 11.03.2019 07:56
      Highlight Highlight Ja das meinen Sie ja wohl nicht im ernst hahahahaha. Aber passt der Kommentar in der heutigen verrückten Feministinnen Zeit.
    • Pümpernüssler 11.03.2019 10:42
      Highlight Highlight stören sich feministinnen eigentlich daran, dass sie von einem Mann gezeugt wurden?
  • Lies 10.03.2019 12:30
    Highlight Highlight - La Vita e bella <3
    und
    - Matrix (natürlich nur der erste Teil der Trilogie) vor allem auch wegen dem endgeilen Soundtrack von Rob Dougan. Genius!
    und
    - Inception
  • Bobby_B 10.03.2019 10:43
    Highlight Highlight Trainspotting und Good Will Hunting
    • Pümpernüssler 11.03.2019 10:45
      Highlight Highlight T2 ist auf netflix
  • H1tchh1k3r 10.03.2019 07:40
    Highlight Highlight Snatch fehlt mir da noch auf der Liste.
  • Triumvir 09.03.2019 23:54
    Highlight Highlight Miss Marple gespielt von Margaret Rutherford...
  • MiezeLucy 09.03.2019 23:52
    Highlight Highlight Night on earth :))
  • Bieler/Biennois 09.03.2019 19:34
    Highlight Highlight Mir fehlt „water“. Ein super 80er-Jahre Film welcher der englische Kolonialismus auf die Schippe nimmt. Michael Caine passt ideal in der Hauptrolle😂
  • Firefly 09.03.2019 19:10
    Highlight Highlight ...
    Benutzer Bild
  • RiZZel 09.03.2019 18:59
    Highlight Highlight Ich sage nur 2 Wörter. Breakfast Club. Zu sehen auf Netflix. Da muss ich nix dazu sagen.
  • Alnothur 09.03.2019 18:56
    Highlight Highlight Na ja, Fight Club ist vor Allem eines: überbewertet. Massivst.
    • MDK 10.03.2019 07:27
      Highlight Highlight Sory! Ausfersehen aufs Härzli gedrückt..scheiss Fettfinger! 🧼👌
    • Füdlifingerfritz 10.03.2019 09:32
      Highlight Highlight In einer Welt, in der auch Luft zum Atmen und Sex überbewertet ist, bestimmt. ;-)
    • Alnothur 10.03.2019 13:17
      Highlight Highlight Komisch, wenn ich das erwähne, bekomme ich immer Beleidigungen an den Kopf geworfen - Gründe für Fight Club dagegen nie.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Firefly 09.03.2019 18:52
    Highlight Highlight :)
    Benutzer Bild
  • Huvafen 09.03.2019 17:32
    Highlight Highlight Ich vermisse ‚der volltreffer‘ (the sure thing, 1985) mit John Cusack. Damals haben wir gelernt wie man ein Dosenbier trinkt..
  • LAZIO1900 09.03.2019 16:48
    Highlight Highlight Geilo. Ich liebe Bud Spencer.. Terence zu Bud etwa so: Warum hast du Ihn geschlagen? Bud: Er hat unsere mutter als fette Hure bezeichnet. Terence: Hm, aber so fett ist Sie doch gar nicht....
    • ursambuehl 10.03.2019 01:43
      Highlight Highlight Nicht fett sondern alt aber egal
  • mondbewohner 09.03.2019 16:35
    Highlight Highlight The usual suspects / die üblichen verdächtigen
  • Raffaele Merminod 09.03.2019 16:34
    Highlight Highlight Mir fehlen gute Filme die auch sonst selten am TV kommen:
    - Missing von Costa-Gavras
    - Die Frau die singt
    - Nouvo Cinema Paradiso
    - American Beauty
    - Reservoir Dogs
    - Als das Meer verschwand
    Usw.
  • Toerpe Zwerg 09.03.2019 15:59
    Highlight Highlight The Godfather trilogie ist für mich in den top ten der besten Filme aller Zeiten - alle Drei zusammen.

    Memento ist ein must watch.

    Fight Club ist der einzige Film mit Brad Pitt, den man gesehen haben muss.

    Den Rest muss man irgendwie auch gesehen haben, wenn auch alles drehbuchtechnisch doch eher leichte Kost ist.

    Interessiert zwar niemanden, aber mein Sendungsbewusstsein kennt kein Pardon ... :-)
    • Caulfield 10.03.2019 01:13
      Highlight Highlight Bei den ersten beiden Abschnitten gebe ich Dir vollkommen recht.
      Bei Brad Pitt aber bin ich überhaupt nicht einverstanden. Alleine Sleepers,Seven und Snatch sind Meisterwerke (aus meiner Sicht). Und 12 years a slave ist sowieso Klasse, dort hat er allerdings auch nur eine Nebenrolle. Dazu fand ich ihn in Kalifornia schauspielerisch top, auch wenn der Film selber eher Durchschnitt ist.
    • Toerpe Zwerg 10.03.2019 09:19
      Highlight Highlight Ok. Sie haben recht. Insbes bei Snatch.
  • Biotop 09.03.2019 15:08
    Highlight Highlight Der beste Film aller Zeiten ist und bleibt für mich Alexis Sorbas mit Anthony Quinn in der Hauptrolle und der Filmmusik von Mikis Theodorakis.
    Benutzer Bild
    • maricana 09.03.2019 16:27
      Highlight Highlight Mikis Theodorakis hat "DEN SYRTAKI" so quasi extra für diesen Film kreirt.
      Play Icon
    • LAZIO1900 09.03.2019 16:50
      Highlight Highlight Word.. Genial.. Schauspielerisch weltklasse, Bilderisch ein wahnsinn
  • FloW96 09.03.2019 15:01
    Highlight Highlight Ask anybody "What's your favourite Sam Jackson part?"
    Nobody's gonna say "What's his name in Jurassic Park?"
  • muesli87 09.03.2019 14:53
    Highlight Highlight Was ist denn mit den Filmen mit Mel Gibson wie Braveheart und der Patriot und die alten Lethal Weapon Filme, zählen die schon zu den Klassikern? Leider nicht auf Netflix...
    dafür auf Netflix Stirb Langsam, Waterworld, der Soldat James Ryan, wir waren Helden, die Akte Jane, und noch meinen Lieblings-Frauenfilm Stolz und Vorurteil 😍
    • Toerpe Zwerg 09.03.2019 16:00
      Highlight Highlight Mel Gibson geht halt nie.
    • TanookiStormtrooper 09.03.2019 18:29
      Highlight Highlight Ich hab nur Stolz und Vorurteil und Zombies gesehen... DAS ist ein Klassiker! 😜
    • Majoras Maske 10.03.2019 09:39
      Highlight Highlight Doch, doch Lethal Weapon geht und die Filme sind Klassiker, ausser der letzte, der fällt massiv ab.
  • Kant 09.03.2019 14:36
    Highlight Highlight * the English patient
    * Forest Gump
    * Philadelphia
    * Das Boot
    * The matrix
    * One flew over cockoos nest
    * Shining
    * Seven
    * The silence of the lambs
  • Klaus07 09.03.2019 14:15
    Highlight Highlight Ich frage mich immer, warum muss man bei so alten Filmen überhaupt noch zahlen damit man Sie anschauen kann? Back to the Future (1985, 44 Jahre alt) hatte 19 Millionen gekostet und Weltweit 381 Millionen eingebracht.
    • JoJodeli 09.03.2019 15:45
      Highlight Highlight Ui, jetzt dachte ich ich hätte die 40 schon überschritten und es nicht mitbekommen aber nochmals Glück gehabt 😂😂 (1985)
    • Raffaele Merminod 09.03.2019 16:29
      Highlight Highlight Das sind eh alles Filme die ständig auf irgendwelchen TV Sendern gezeigt werden.
      Und man hat sie schon X mal geschaut.
  • LifeIsAPitch 09.03.2019 14:09
    Highlight Highlight The Godfather, klar. Weitere Meisterwerke mit der maximalen Empfehlungsstufe:

    - The Good, the Bad and the Ugly;
    - True Romance;
    - Lock, Stock and Two Smoking Barrels;
    - Scarface;
    - Apocalypse Now;
    - Shawshank Redemption;
    - Trainspotting;
    - The Life of Brian.
    • JoJodeli 09.03.2019 15:46
      Highlight Highlight Oooh True Romance, danach war ich seeehr lange Christian Slater fan... gleich mal nachschauen ob der auf netflix läuft
    • Toerpe Zwerg 09.03.2019 16:01
      Highlight Highlight Unterschreibe alle diese Empfehlungen.
  • Diva 09.03.2019 13:52
    Highlight Highlight Hallo cineastischer Seelenverwandter 🎞
    Vielen Dank für Bud Spencer/Terence Hill Filme in deiner Liste - meine Kindheitserinnerungen. Weisst du, dass die nur auf deutsch so grossartig sind, weill die Synchronsprecher so viel kreativen Spielraum hatten.
    Aber nun zu meinen weiteren Favoriten:
    - Brazil
    - Dead Poet‘s society
    - Brief encounter
    - Arsen und Spitzenhäubchen
    - ganz alt aber immer gut: Metropolis (einfach auch wegen den vielen Verschwörungstheorien darüber)
    • Toerpe Zwerg 09.03.2019 16:02
      Highlight Highlight Metropolis und Brazil ... musts
  • FlamesEurope 09.03.2019 13:36
    Highlight Highlight Für mich gibt es fünf Klassiker, die man einfach kennen bzw gesehen haben muss:

    5. Gattaca
    4. Terminator (1 und 2, der Rest... Hmmm ein)
    3. Der dritte Mann
    2. Eins - zwei - drei
    1. M - eine Stadt sucht einen Mörder

    Es gibt haufenweise fantastischer Filme, aber diese fünf sind einfach Genrebildend und absolut kult. Aber über Geschmack lässt sich ja streiten.
    • Toerpe Zwerg 09.03.2019 16:05
      Highlight Highlight Gattaca!

      Ja ja ja.

      Mit Strange Days in einer Reihe.
    • Nu Rools 09.03.2019 22:09
      Highlight Highlight absolut ja für gattaca. und einer der grössten amerikanischen essayists und Schriftsteller hatte auch eine Rolle: Gore Vidal.
  • TanookiStormtrooper 09.03.2019 13:14
    Highlight Highlight Ich kann keinen Streamingdienst ernst nehmen, der "Spiel mir das Lied vom Tod" nicht im Angebot hat.

    Ich empfehle noch Chinatown.

    Allgemein sieht man, wie jung der Pascal noch ist, wenn das schon alles Klassiker sind...
    Ok.. vielleicht bin ich alt... 😩
    • Shlomo 09.03.2019 13:26
      Highlight Highlight Per un pugno di dollari, Per qualche dollaro in piu und Il buono, il brutto, il cattivo sind die besseren Leone-Streifen
    • noemihalboffen808 aka Grammarnazi aka http:// 09.03.2019 13:29
      Highlight Highlight Danke für den Ohrwurm😂
    • Mia_san_mia 09.03.2019 14:02
      Highlight Highlight Ja Tanooki, Du bist natürlich älter und weiser. Zum Glück ist das so. Dadurch kannst Du uns zu jedem Thema, ungefragt mit Deinen Kommentaren beglücken.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Cédric Wermutstropfen 09.03.2019 13:13
    Highlight Highlight Ganz vergessen: The Room, ein Kultfilm im Trash-Genre. Findet man natürlich nicht auf Netflix, aber der Film ist legendär schlecht, er gilt bisweilen sogar als der schlechteste Film aller Zeiten. Unsinnige Dialoge, unlogische Sexszenen usw. Das Beste ist aber, dass wirklich versucht wurde, einen guten Film zu drehen. Es ist also keine Parodie und es sollte auch kein Trash-Film werden. The Room wird übrigens heute noch immer wieder in Kinos gezeigt.
    • noemihalboffen808 aka Grammarnazi aka http:// 09.03.2019 14:17
      Highlight Highlight Hi doggie. Oh hi Mark😂
    • MSAgeha 09.03.2019 14:20
      Highlight Highlight Cédri, du bekommst von mir ein Herzchen allein für deinen Nickname und das Profilbild
      ❤️

      (und weil ich mich beim Soundtrack hören beschäftigen muss)
    • Cédric Wermutstropfen 09.03.2019 14:56
      Highlight Highlight „Oh hi, ...“ 😅😂 Damit hast du ca. die Hälfte der Dialoge gespoilert.
    Weitere Antworten anzeigen
  • MadPad 09.03.2019 13:01
    Highlight Highlight Danke für die Anbieter am Anfang des Textes, top so!
    • muesli87 09.03.2019 14:39
      Highlight Highlight Das fand ich auch, so konnte ich gleich weiterscrollen wenn ich’s nicht abonniert habe, erspart mir viele Nerven 😘
  • Cédric Wermutstropfen 09.03.2019 12:59
    Highlight Highlight Auf Netflix: Neben vier Fäuste gegen Rio hat es noch zahlreiche weitere Bud Spencer und Terence Hill Filme auf Netflix.

    Oder Van Helsing (die Serie). Es gibt auch einen Film auf Netflix diesen Namens, der ist auch nicht schlecht.

    Kong: Skull Island

    Die Hobbit-Filme (der viel bessere director‘s cut). Diese findet man zwar nicht auf Netflix, aber schwierig zu finden sind sie im Internet nicht. Wer sucht, der findet.
    • Silent_Revolution 09.03.2019 13:20
      Highlight Highlight Weder die Hobbit Filme, noch Kong oder Van Helsing sind Filmklassiker.
    • Mia_san_mia 09.03.2019 14:02
      Highlight Highlight Das sind alles neue Filme.
    • Cédric Wermutstropfen 09.03.2019 14:29
      Highlight Highlight Sorry, diesen Teil habe ich beim kommentieren vergessen... Aber hey, vielleicht werden sie zu Klassikern in der Zukunft.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Der müde Joe 09.03.2019 12:50
    Highlight Highlight Die Verurteilten (the Shawshank redemption)

    Wer diesen Film noch nicht gesehen hat, hat eine Bildungslücke.😉

    Einer der besten Filme die es gibt, ohne zu übertreiben!

    Play Icon
    • Burdleferin 09.03.2019 14:14
      Highlight Highlight Laut imdb der Beste!
    • jive 09.03.2019 15:05
      Highlight Highlight Absolut! Steht bei IMDb immer noch auf Platz eins.

      Ich sollte auch wieder mal "L.A. Confidential" schauen (obwohl da Kevin Spacey mitspielt.... Darf man das noch schauen?)
      "The Usual Suspects" ist ebenfalls nicht zu verachten.

      Ach, das Weekend ist einfach zu kurz!
    • Raffaele Merminod 09.03.2019 16:36
      Highlight Highlight Ach komm, der kommt jeden Monat an TV auf irgend einen Sender.
      Er ist echt toll, aber läuft so extrem oft am TV ...
    Weitere Antworten anzeigen
  • Darkside 09.03.2019 12:49
    Highlight Highlight Die Brundlefly ist auf Netflix? Wollte ich mir schon ewig mal wieder ansehen. Programm heute Abend ist fix!
  • Patrick59 09.03.2019 12:47
    Highlight Highlight "Into the night" mit Jeff Goldblum. Weil er als Ed Okin in einer Nacht mehr erlebt als manche in ihrem ganzen Leben. Und die Nebendarsteller alle 1A sind. zB. David Bowie als Bösewicht. Anschauen, unbedingt...
  • Nick Name 09.03.2019 12:47
    Highlight Highlight Sehr tolle Sachen hier, *Seufz* man sollte bloss Zeit haben, Zeit!
    Trotzdem, hier noch bisschen was anderes, aber einer der filmsten Filme aller Filme:

    Amarcord. Von Fellini.
  • himmelrot 09.03.2019 12:47
    Highlight Highlight Klassiker? Na ja. Für mich sind das alles ‚neue’ Filme. Wo findet man denn die wirklich alten Klassiker zum streamen? Mach doch bitte da mal einen Artikel drüber. Ich find nämlich auf Netflix und co fast nix aus den 20er bis 70er.
    Wo sind zB alle Hitchcock Filme oder Die Marx Brothers oder all die Doris Day, Rock Hudson, Jack Lemmon und so weiter Klassiker?
    • Pascal Scherrer 09.03.2019 16:35
      Highlight Highlight Auf Netflix und Sky findest du leider sehr wenig, aus diesen Jahrzehnten. Am ehesten noch auf Amazon.

      Die heutige Netflix-Generation kann mit solchen Filmen nichts mehr anfangen, wie's scheint.
    • Fridolin M. 09.03.2019 18:37
      Highlight Highlight @himmelrot: Justwatch ist für mich die beste Webseite zum Suchen. Da kannst du nach allen möglichen Kriterien filtern: z.B. Nur gratis Filme. oder nur die Streaming-Dienste anzeigen, welche man hat. Mein Tip für die Justwatch-Seite: klicke deine Streaming-Dienste an, dann auf neu. Danach die Seite als Lesezeichen ablegen. Somit kann man jeden Tag per Knopfdruck sehen, was neu ist.
  • Silent_Revolution 09.03.2019 12:45
    Highlight Highlight Wenn`s etwas mehr Comedy sein soll, dann sind die Klassiker mit Richard Pryor und Gene Wilder zu empfehlen.

    "Stir Crazy" und "see no evil, hear no evil" mit den üblichen unsinnigen deutschen Titeln "Zwei wahnsinnig starke Typen" und "Die Glücksjäger"
  • FyRn4d4 09.03.2019 12:08
    Highlight Highlight Diese Woche war der 20. Todestag von Stanley Kubrick. Der war schon für einige ganz coole Filme verantwortlich:
    - Full Metal Jacket
    - The Shining
    - A Clockwork Orange

    Ansonsten gibt es so viele Klassiker welche ich mag. Zum Beispiel: Pulp Fiction, Die Verurteilten, Sieben
  • Bandito 09.03.2019 12:07
    Highlight Highlight Papillon mit Steve McQueen und Dustin Hoffman....

    Meisterwerk❤️
  • DelliSiech 09.03.2019 12:04
    Highlight Highlight Naja, genau darum habe ich KEIN Netflix! Wer täglich 5 Minuten das TV-Programm anschaut, hat über längere Zeit gesehen eine wesentlich grössere Auswahl an grossartigen Filmen zur Verfügung!
    Einfach speichern und sich bei Gegebenheit anschauen! Da die besten Filme auf ARTE, NEO, ORF 1, SRF 1+2 laufen, sind sie erst noch werbefrei (bei SRF muss ich einmal etwas klicken).
    Hatte mal einen gratis Monat bei Netflix - was für eine Enttäuschung! Für Serien Liebhaber mag Netflix super sein, bei Filmen ist die Auswahl sehr klein!
    • Barracuda 09.03.2019 13:22
      Highlight Highlight Mir geht es genau gleich. Das interessante ist, dass auf Netflix unter den meistgeschauten Filmen grösstenteils alte Filme gelistet werden, die im TV sowieso rauf und runter gespielt werden (und in grösserer Auswahl). Die Netflix Eigenproduktionen sind heute mehr Masse statt Klasse, leider auch immer mehr die Serien.
  • achsoooooo 09.03.2019 11:54
    Highlight Highlight Die zwölf Geschworenen (1957). Ich weiss nicht, ob es den auf Netflix gibt, und es ist ein Film, auf den man sich sicher etwas einlassen sollte.
    Aber die schauspielerische Leistung und vor allem die subtilen und weniger subtilen gruppendynamischen Prozesse haben mich nachhaltig beeindruckt...
    Nach wie vor einer meiner absoluten Lieblinge.
  • MoistVonLipwig 09.03.2019 11:45
    Highlight Highlight - Full Metal Jacket IHR MADEN!
    - Lost in Translation
    - The Big Lebowski
    - The Life of Brian
    - Good Will Hunting
    - Snatch
    - The Full Monty
    - Pulp Fiction
    - No Country for Old Man
    - 12 Monkeys
    - Indiana Jones and the last Crusade

    Hmmmm glaub ich sage meine Ausgangspläne ab und mach mich auf dem Sofa breit... ;-)
    • MoistVonLipwig 09.03.2019 12:14
      Highlight Highlight - Lucky # Slevin
      - Forrest Gump
      - Apollo 13
      - Der Pianist
      - Sleepless in Seattle
      - Duck Tales the Movie ;-)
      - The Green Mile
      - Ace Ventura
      - Trainspotting
      - American Beauty
      - The Shining
      - Silence of the Lamb

      Ach Mist. Musste ich wirklich auf diesen Artikel klicken?!
    • DocShi 09.03.2019 12:20
      Highlight Highlight Bis auf 12 Monkeys absolut einverstanden. Ersetz den durch die Tiefseetaucher und ich bin dabei. 😁
    • Wenn Åre = Are dann Zürich = Zorich 09.03.2019 12:23
      Highlight Highlight Full Metal Jacket ist wieder auf Netflix?
    Weitere Antworten anzeigen
  • noemihalboffen808 aka Grammarnazi aka http:// 09.03.2019 11:42
    Highlight Highlight Alter, was war denn das für ne dumme Ziege die gesagt hat so alte Filme schaue ich nicht. Bringt einem ja nix wenn man Jurassic World guckt aber die ganze Vorgeschichte nicht kennt...
    • TanookiStormtrooper 09.03.2019 13:18
      Highlight Highlight Zu Schindlers Liste:
      "Ich gehe doch keinen Film ohne Farbe schauen!" 🙄
    • maljian 09.03.2019 14:19
      Highlight Highlight Keine Ausrede für Schindlers Liste. Hat doch rot drin 😉
    • possli 09.03.2019 17:16
      Highlight Highlight Sorry dann hast du ihn nie bis zum Ende gesehen grins
  • R10 09.03.2019 11:35
    Highlight Highlight Casino auf Netflix
    De Niro, Joe Pesci und Sharon Stone zusammen vor, Scorsese hinter der Kamera.
    • MoistVonLipwig 09.03.2019 12:02
      Highlight Highlight Auf der Rangliste bezüglich benützung des
      F-Wortes leider auch "nur" noch auf Platz 6 ;-)

      Aber muss ich mir definitiv auch wiedermal anschauen.
    • Wenn Åre = Are dann Zürich = Zorich 09.03.2019 12:25
      Highlight Highlight Auf welchem Platz ist F****** Snatch auf F****** English?
    • MoistVonLipwig 09.03.2019 12:40
      Highlight Highlight "Nur" Platz 108 mit einer Rate von 1,55 mal pro Minute.
      Bei Casino wirds 2,4 mal pro minute benutzt.
  • (J)onas (F) (K)essler 09.03.2019 11:33
    Highlight Highlight Das dreckige Dutzend
  • Wenn Åre = Are dann Zürich = Zorich 09.03.2019 11:27
    Highlight Highlight Die Matrix Reihe ist auch auf Netflix, na gut ist "nur" Kult kein Klassiker
    • MadPad 09.03.2019 14:56
      Highlight Highlight Es gibt nur einen Matrix Film. Nur einen. 😎

Mehr aus der Film- und Serienwelt:

«Alf»-Serienvater Max Wright, alias Willie Tanner, ist tot

Link zum Artikel

«Breaking Bad»-Reunion? Bryan Cranston und Aaron Paul schüren Gerüchte

Link zum Artikel

7 eher unbekannte Serien, die du neu in der Schweiz streamen kannst

Link zum Artikel

«Harry Potter: Wizards Unite» – Meine Fan-Diagnose: Kacke.

Link zum Artikel

Hier reagieren die ersten Kritiker auf «Spider-Man: Far From Home»

Link zum Artikel

Lady Gaga und Bradley Cooper – ihr Liebesdrama hat schon 5 Akte und viele Enden

Link zum Artikel

21 Filme, die an den Kinokassen so richtig richtig übel gefloppt sind

Link zum Artikel

Amazon expandiert mit «Gratis-Netflix» nach Europa – auch in die Schweiz?

Link zum Artikel

Hollywood in der Krise – gleich zwei Blockbuster mit Marvel-Stars floppen

Link zum Artikel

Sky Schweiz verwendet «Piraten»-Untertitel und fliegt auf

Link zum Artikel

Dank dieser Webseite musst du nie wieder Filme gucken, in denen Hunde sterben

Link zum Artikel

«Unmoralische Szenen»: Die neue Netflix-Serie «Dschinn» verärgert Jordanien

Link zum Artikel

5 Action-Heldinnen, die die Filmwelt ordentlich gerockt haben

Link zum Artikel

Neuer Film von «Game of Thrones»-Star stürzt an den Kinokassen brutal ab

Link zum Artikel

Die Kultserie «Chip & Chap» kriegt ein Remake – und das sieht einfach nur zum 🤮 aus

Link zum Artikel

Magisches Video beweist: «Dobby» aus «Harry Potter» lebt!

Link zum Artikel

Von Anime bis True Crime – diese 14 Filme und Serien kommen ab heute auf Netflix

Link zum Artikel

Die hässigste Ente der Welt wird 85 – herzlichen Glückwunsch Donald Duck!

Link zum Artikel

So würde es aussehen, wenn sich Disney-Prinzessinnen realistisch verhalten würden

Link zum Artikel

Dieses alternative Ende von «Game of Thrones» lässt die Fan-Herzen hüpfen. Auch deines?

Link zum Artikel

Alan Arkin erhält mit 85 Jahren einen Hollywood-Stern

Link zum Artikel

Netflix tüftelt an neuer Benutzeroberfläche und guckt dafür bei Instagram ab

Link zum Artikel

Ich bin ein Serienmuffel – aber die 5. Staffel «Black Mirror» könnte das ändern

Link zum Artikel

Netflix macht «Magic: The Gathering» zur Serie – und holt sich Verstärkung von Marvel

Link zum Artikel

«How to Sell Drugs Online (Fast)» bei Netflix: Und plötzlich steht der Dealer in der Tür

Link zum Artikel

Russen zuerst auf dem Mond? Apple zeigt Trailer zu seiner ersten Streaming-Serie

Link zum Artikel

Der neue «Rambo»-Trailer ist wie «Kevin – Allein zu Haus» – 5 Beweise

Link zum Artikel

Diese sehenswerte Serie zeigt den Horror eines Super-GAUs

Link zum Artikel

«Haus des Geldes» geht in Staffel 3 – und Netflix zeigt uns das neue Gangster-Team

Link zum Artikel

Diese 7 Filme und Serien kannst du neu in der Schweiz streamen

Link zum Artikel

7 Serien, die das Erbe von «Game of Thrones» antreten wollen

Link zum Artikel

James Cameron bringt «Terminator» zurück. Hier ist der erste Trailer

Link zum Artikel

Daenerys wer? Die 17 fatalen Probleme im Finale von «Game of Thrones»

Link zum Artikel

Quentin Tarantino über seinen 9. Streifen: «In diesem Film steckt meine Karriere»

Link zum Artikel

8 der schockierendsten Momente aus 8 Staffeln «Game of Thrones»

Link zum Artikel

«Game of Thrones»: Ein schnelles Ende für einen langen Abschied

Link zum Artikel

Erster Trailer zur 3. Staffel «Westworld» bringt Neuerung und «Breaking Bad»-Star

Link zum Artikel

Achtung, Spoiler! Die besten Reaktionen zum «Game of Thrones»–Finale

Link zum Artikel

7 Fragen, die in der letzten (!!!) Folge von «Game of Thrones» beantwortet werden müssen

Link zum Artikel

Der wahre Held von «Game of Thrones» ist ein Statist, der mehrfach stirbt

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

Wenn Frauen über Autoren schreiben, wie sonst nur Männer über Autorinnen schreiben

Alles fing damit an, dass sich eine Journalistin über eine Rezension im «Tages-Anzeiger» aufregte. Darin schrieb ein älterer Mann über das Buch einer sehr jungen Frau. Vor allem aber schrieb er darüber, wie er das Aussehen besagter sehr junger Frau auf dem Foto im «New Yorker» empfand. Sie sehe darauf aus «wie ein aufgeschrecktes Reh mit sinnlichen Lippen».

Die Frau heisst Sally Rooney – sie ist 28 Jahre alt und eine mit Literatur-Preisen überhäufte Bestseller-Autorin aus Irland.

Aber anstatt in …

Artikel lesen
Link zum Artikel