mint

Ein Prallkissen ist auch ein Luftsack. Errätst du diese eingedeutschten Wörter?

Bild: shutterstock

16.07.17, 13:02

Überall lesen wir Fake News, alles ist easy und am Weekend ist Netflix und Chill angesagt. In einer Welt der Globalisierung können wir uns kaum noch vor Anglizismen retten. Trotzdem gibt es von offiziellen Stellen, beispielsweise der Schweizerischen Bundeskanzlei, immer wieder verzweifelte Versuche, Anglizismen durch deutsche Ausdrücke zu ersetzen. Heraus kommen dabei oft Begriffe, die für noch mehr Verwirrung sorgen als der ursprüngliche Anglizismus.

Erkennst du die eingedeutschten Wörter?

Prallkissen oder Luftsack

Tipp:

Wenn dein Luftsack nicht in Ordnung ist, kann das böse Folgen für dich haben.

Ein Klick aufs Bild und du weisst, was es bedeutet:

Bild: watson

Plauderstube

Tipp:

Die Plauderstube hat nichts mit einer Stammkneipe zu tun.

Bild: watson

Ereignis

Tipp:

Es ist tatsächlich so naheliegend, wie du denkst.

Bild: watson

Vertriebswissenschaft

Tipp:

Wenn du in diesem Berufszweig arbeitest, kannst du gut mit Worten umgehen.

Bild: watson

Armer mit Arbeit

Tipp:

Viele glauben nicht, dass in der reichen Schweiz 530'000 Personen davon betroffen sind.

Bild: watson

Sachmittel

Tipp:

Egal in welcher Lebenslage – ohne die richtigen Sachmittel bist du aufgeschmissen.

bild: watson

Einlesegerät

Tipp:

Du begegnest ihm vor allem beim Einkaufen, aber auch in Flughäfen und manchmal sogar im Spital.

Bild: watson

Zelter

Tipp:

Zelter sind gut damit beraten, immer die richtigen Sachmittel dabei zu haben.

bild: watson

Sportliche Form

Tipp:

Vor allem im Frühling verspüren viele das Verlangen, die Sportliche Form auszuüben.

Bild: watson

Pilotenkanzel

Tipp:

Ohne die Pilotenkanzel könnte ein Passagierflugzeug nicht fliegen.

bild: watson

Zum Abschluss: Zwei unserer Redaktoren versuchen, die Jugendwörter 2016 zu entschlüsseln

2m 22s

Jugendwort-Duell 2016

Video: watson

Auch sonst hat die deutsche Sprache so ihre Tücken:

Und noch viel viel mehr mint gibt es hier:

Für einen friedlichen Filmabend – die liebsten Feel-Good-Movies der watson-User

Gamer aufgepasst: «Super Mario» hüpft vielleicht schon bald durch unsere Kinos

«Einmal die Mandeln raus, danke!»: Tagebuch einer Überlebenden

Wie eine Kommunisten-Cam zum Kultspielzeug für Hipster wurde

«Glupschgeister» – ein Spiel, das Menschen mit Wurstfingern zur Verzweiflung treibt

Tagebuch eines Landeis, Teil II: Was passiert, wenn du als «Stadtkind» dein Kaff besuchst

Auch wenn die Schweiz als teuer gilt: Diese Dinge kannst du gratis erleben!

«Bis ich merkte, dass Le Parfait aus Leber besteht» – 9 Kinderträume und was daraus wurde

«Wie kriege ich einen Sugar Daddy?» – 111 Fragen, die sich Post-Teenies stellen

Es gibt tausend gute Gründe, warum sich Paare auf Social Media nicht vernetzen sollten

Von A wie Apfelpfannkuchen bis M wie Makkaroni-Auflauf: Das sind unsere Lieblingsrezepte!

9 Serien, die einfach viel zu früh abgesetzt wurden ... schnief

Komplimente im Zeitalter des Likes: Wieso wir europäische Amis werden sollten

Jeden Tag ein Türchen: 13 aussergewöhnliche Adventskalender zum Nachbasteln

Die schrägsten Dinge, die Menschen im Internet gebeichtet haben

Jetzt gibt's eins auf den Helm: Wir spielen «Arena for the Gods!»

Mit diesen 10 Tipps kannst du ein winziges Bad gemütlich und effizient einrichten

Auf einen feuchtfröhlichen TV-Abend! 9 Filme und Serien und die passenden Drinks dazu

12 schnelle Rezepte, für die du nur eine Pfanne schmutzig machen musst

Liebe Kopfmenschen, auch euer Bauch hat etwas zu sagen

11 simple Rezepte für deine veganen Gäste (und dich selbst) 🌱

15 Filme für jeden Grusel-Typ. (Ja, auch für so richtige Angsthasen)

So machst du ganz einfach deine eigene Tee-Mischung (inklusive Teebeutel)

7 gruselige (und wahre) Geschichten, die du besser nicht alleine im Dunkeln liest

Kinomonat November: 10 Filme im Check (es ist auch ein dämlicher dabei)

JUHU, ES REGNET! Diese 9 coolen Dinge finden sowieso drinnen statt

Schaurig-schöner Halloween-Spass: 5 gruselige Rezepte zum Nachmachen

Herbstwetter! Filmwetter! 13 Film- und Serientipps für dein Weekend

Liebe geht bekanntlich durch den Magen: 7 Rezepte für deine Date-Nacht

«Stranger Things» geht wieder los! Wem das gefällt, dem gefallen auch diese 5 Serien

Jetzt heisst es stark sein: In diesem Spiel verlierst du gegen Kinder

8 Bilder von androgynen Männern und die Geschichten dahinter

#Finalfack – Chantal und ihre Assi-Klasse sorgen ein letztes Mal für Chaos

Vom gelangweilten Drucker zum gefeierten Entertainer: Die grosse Karriere des Roli B.

Nach diesen 10 Filmen fühlst du dich so richtig gut. Versprochen!

11 Gerichte für Leute, die nicht kochen können (sie sind wirklich bubieinfach)

Warum mein Freund R. erst glücklich wird, wenn er Tinder endlich gelöscht hat

Vergiss das normale «Schiffe versenken»: Bei dieser Version kommst du ins Schwitzen!

«GOT», «Walking Dead» & Co.: Die Drehorte dieser Serien kannst du besuchen!

Ein Filmabend für Leseratten: Bei diesen Werken spielen Bücher die Hauptrolle!

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
7
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
7Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Gohts? 16.07.2017 18:39
    Highlight Danke. Jetzt kenne ich auch die englischen Begriffe davon.
    23 3 Melden
    • Rendel 16.07.2017 20:03
      Highlight 😂
      15 0 Melden
  • niklausb 16.07.2017 15:11
    Highlight Mir kommen da bloss Schlauchapfel und Apfelsiene in den Sinn.
    10 1 Melden
  • Weiterdenker 16.07.2017 14:05
    Highlight Ich finde es überhaupt nicht verwerflich, dass man englische Wörter eindeutschen will. Wenn die deutsche Sprache längerfristig eigenständig existieren soll, ist dies auch nötig.

    Luft- bzw. Prallkissen finde ich z.B. eine gute Bezeichnung für den "Airbag". Die Plauderstube finde ich ebenfalls ein schönes Wort, es fühlt sich nicht schwer an.

    Was ich problematischer finde sind die Wörter für "Equipment" und "Fitness". Zumindest für ersteres sollte das Wort "Ausrüstung" in den meisten Fällen funktionieren, das klingt auch nicht so umständlich wie Sachmittel.
    37 7 Melden
  • Amadeus 16.07.2017 13:13
    Highlight Ich finde Plauderstube statt Chatroom super :-D. Aber Equipment hätte ich wohl eher mit Ausrüstung übersetzt.

    46 0 Melden
    • Rendel 16.07.2017 17:05
      Highlight Sachmittel würd ich eher mit tools übersetzen.
      24 0 Melden
  • Rendel 16.07.2017 13:13
    Highlight Das war jetzt leider etwas einfach und langweilig 😑.
    32 1 Melden

Tagebuch eines Landeis, Teil II: Was passiert, wenn du als «Stadtkind» dein Kaff besuchst

Wer vom Land in die grosse Stadt zieht, muss irgendwann auch wieder zurück. Zumindest für einen kurzen Besuch. Das hat ein bisschen was von einem Videospiel.

Seit fünf Jahren schlage ich mich nun durch den städtischen Alltagswahnsinn. Und wenn ich mir nicht gerade den Fünflieber vom Luzerner Bahnhofspenner abschnorren lasse, den ich eigentlich für meinen überteuerten Kaffee ausgeben wollte, fahre ich auch mal wieder zurück aufs Land.

Inzwischen sind auch meine Eltern aus dem Kuhkaff meiner Jugend weggezogen und residieren in einem grosszügigen 5000-Seelen-Dorf (es liegt quasi daneben). Sie nennen es liebevoll «ein Städtchen». Irgendwie herzig. …

Artikel lesen