Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Kommentar

«Ich achte auf die Umwelt – und werde dafür auch noch blöd angemacht!»

Präsentiert von

Markenlogo

«Wein doch!» – Das Format, in dem watson-Redaktoren sich betrinken und über irgendetwas beklagen. Diese Woche: Ralph Steiner über Umweltsünder.

Euch ist es die Zeit nicht wert, statt in 90 Minuten mit dem Flugzeug, in acht Stunden mit dem Zug nach Hamburg zu reisen? Doch Sonntagnachmittage lang den Hipster-Zuki-Rausch ausschlafen, da sind die verlorenen Stunden dann nicht mehr so wichtig? Mich ärgern Menschen, die aus purem Egoismus auf die Umwelt pfeifen. Und davon gibt es viel zu viele!

abspielen

Video: watson/Ralph Steiner, Emily Engkent

Na dann Prost!

Egal, ob du dich mal so richtig aufregen, ein rauschendes Fest feiern oder einfach nur ein feines Glas geniessen willst – bei uns findest du garantiert den passenden Wein >>

Umfrage

Wie oft fliegst du?

  • Abstimmen

1,252

  • 1,4 Mal im Jahr.44%
  • Acht Mal im Jahr. Ich muss diese Inseln sehen, bevor sie versaufen!15%
  • 24 Mal im Jahr. Aber ich kenne jemanden, der 25 Mal pro Jahr fliegt!7%
  • Nur wenn es zu weit ist zu laufen.18%
  • Nie. 16%

Und sonst kannst du immer noch die CO2-Kompensation bezahlen. Wie das geht erfährst du hier:

Wein doch!

«Das Schlimmste sind Reissverschlüsse, die immer aufgehen!»

Link zum Artikel

«Ui, watson! Neeeeein!» – was die Besucher am Eidgenössischen nervt

Link zum Artikel

«Grüezini», Hering-Diebe und Panaché-Trinker nerven Gampel-Besucher

Link zum Artikel

«Was ich am meisten hasse? FIXLEINTÜCHER!!»

Link zum Artikel

«Hört auf, die Hitzewelle schönzureden! Es ist nur sch**sse!»

Link zum Artikel

Wir haben Romands gefragt, was sie nervt an der Fête des Vignerons – voilà, ihre Antworten

Link zum Artikel

Beste Laune am Gurtenfestival? Denkste! Diese Berner sind so richtig sauer

Link zum Artikel

«Wuff, dann bist du tot» – über was sich die Besucher des Open Air Frauenfelds aufregen

Link zum Artikel

«Männer stehen auf echte Kurven» – genug von diesen blöden Sprüchen!

Link zum Artikel

«Du hast nur 700 Stunden Netflix geschaut? Das ist ja peinlich!»

Link zum Artikel

«Du magst meinen Schnauz nicht? Das höre ich zum ersten Mal ...»

Link zum Artikel

«Nackt sind die Menschen am schönsten», Kunz findet Kleider überbewertet

Link zum Artikel

Philipp Löpfe hat seine Trump-Wette verloren und muss zum «Wein doch!» antraben ...

Link zum Artikel

«Was, ich bin dumm?!» Dieser Streit über Winter eskaliert schnell

Link zum Artikel

Best of «Wein doch!»: 2018 haben wir uns 32 Mal betrunken. FÜR EUCH!

Link zum Artikel

Frust und Groll am Weihnachtsmarkt? «Glühwein doch!»

Link zum Artikel

«Glühwein ist sch**sse»

Link zum Artikel

«Ich habe gemachte Brüste, ich will ja unbedingt Sex»

Link zum Artikel

«Im Ausland gibt es überall nur Schweizer! Sie nerven mich!»

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

«Leute, die gerne Winter haben, regen mich so RICHTIG auf!»

Link zum Artikel

«Wollt ihr einen Pelzkragen? Ich mache euch einen aus meinen Schamhaaren»

Link zum Artikel

«Hört auf, Zürcher als arrogant zu beschimpfen!»

Link zum Artikel

«Ihr, watsons, ihr und eure digitale Sch**sse seid schuld»

Link zum Artikel

«Wenn noch einer ‹Schlitzauge› zu mir sagt ...»

Link zum Artikel

«Behaltet euren Penis in der Hose!... zumindest am Anfang»

Link zum Artikel

«Auf eine rohe Zwiebel zu beissen – das ist eine Nahtoderfahrung»

Link zum Artikel

«Ich finde es übrigens nicht geil, klein zu sein»

Link zum Artikel

«Menschen ohne Deo – das ist ein weltbewegendes Problem»

Link zum Artikel

«Oh, das ist mein Platz» – «Jetzt nicht mehr, B*tch!»

Link zum Artikel

«Wieso könnt ihr Fussballfans nicht feiern wie Sexbesessene oder Fantasyfans?»

Link zum Artikel

«Spam-Mails nerven! Und Spam-Telefonate!! Und Spam-Briefe!!!»

Link zum Artikel

«Ich finde, Tanzen gehört nicht zum Leben»

Link zum Artikel

«Wer föhnt sich schon die Schamhaare!?!»

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

«Es gibt Pendler, die einfach Arsch... Ah, das darf ich nicht sagen, oder?»

Link zum Artikel

«Was sind das für Psychopathen, die am Morgen im Zug reden?»

Link zum Artikel

«Kinderfotos auf Social Media sind asozial» – «Bachelorette»-Safak ist wütend

Link zum Artikel

«Fussballer sind keine Pussys!»

Link zum Artikel

«Ich habe nichts gegen Callcenter-Sklaven, aber ich habe keinen Bock auf eure Sch**sse»

Link zum Artikel

«Sprachnachrichten sind gestohlene Lebenszeit!»

Link zum Artikel

«Ich hasse geizige Menschen! S*******!»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Wein doch!

«Das Schlimmste sind Reissverschlüsse, die immer aufgehen!»

27
Link zum Artikel

«Ui, watson! Neeeeein!» – was die Besucher am Eidgenössischen nervt

17
Link zum Artikel

«Grüezini», Hering-Diebe und Panaché-Trinker nerven Gampel-Besucher

13
Link zum Artikel

«Was ich am meisten hasse? FIXLEINTÜCHER!!»

85
Link zum Artikel

«Hört auf, die Hitzewelle schönzureden! Es ist nur sch**sse!»

50
Link zum Artikel

Wir haben Romands gefragt, was sie nervt an der Fête des Vignerons – voilà, ihre Antworten

9
Link zum Artikel

Beste Laune am Gurtenfestival? Denkste! Diese Berner sind so richtig sauer

11
Link zum Artikel

«Wuff, dann bist du tot» – über was sich die Besucher des Open Air Frauenfelds aufregen

34
Link zum Artikel

«Männer stehen auf echte Kurven» – genug von diesen blöden Sprüchen!

81
Link zum Artikel

«Du hast nur 700 Stunden Netflix geschaut? Das ist ja peinlich!»

27
Link zum Artikel

«Du magst meinen Schnauz nicht? Das höre ich zum ersten Mal ...»

3
Link zum Artikel

«Nackt sind die Menschen am schönsten», Kunz findet Kleider überbewertet

15
Link zum Artikel

Philipp Löpfe hat seine Trump-Wette verloren und muss zum «Wein doch!» antraben ...

102
Link zum Artikel

«Was, ich bin dumm?!» Dieser Streit über Winter eskaliert schnell

35
Link zum Artikel

Best of «Wein doch!»: 2018 haben wir uns 32 Mal betrunken. FÜR EUCH!

0
Link zum Artikel

Frust und Groll am Weihnachtsmarkt? «Glühwein doch!»

22
Link zum Artikel

«Glühwein ist sch**sse»

34
Link zum Artikel

«Ich habe gemachte Brüste, ich will ja unbedingt Sex»

87
Link zum Artikel

«Im Ausland gibt es überall nur Schweizer! Sie nerven mich!»

119
Link zum Artikel

«Leute, die gerne Winter haben, regen mich so RICHTIG auf!»

66
Link zum Artikel

«Wollt ihr einen Pelzkragen? Ich mache euch einen aus meinen Schamhaaren»

66
Link zum Artikel

«Hört auf, Zürcher als arrogant zu beschimpfen!»

105
Link zum Artikel

«Ihr, watsons, ihr und eure digitale Sch**sse seid schuld»

7
Link zum Artikel

«Wenn noch einer ‹Schlitzauge› zu mir sagt ...»

44
Link zum Artikel

«Behaltet euren Penis in der Hose!... zumindest am Anfang»

28
Link zum Artikel

«Auf eine rohe Zwiebel zu beissen – das ist eine Nahtoderfahrung»

57
Link zum Artikel

«Ich finde es übrigens nicht geil, klein zu sein»

50
Link zum Artikel

«Menschen ohne Deo – das ist ein weltbewegendes Problem»

39
Link zum Artikel

«Oh, das ist mein Platz» – «Jetzt nicht mehr, B*tch!»

61
Link zum Artikel

«Wieso könnt ihr Fussballfans nicht feiern wie Sexbesessene oder Fantasyfans?»

34
Link zum Artikel

«Spam-Mails nerven! Und Spam-Telefonate!! Und Spam-Briefe!!!»

17
Link zum Artikel

«Ich finde, Tanzen gehört nicht zum Leben»

28
Link zum Artikel

«Wer föhnt sich schon die Schamhaare!?!»

106
Link zum Artikel

«Es gibt Pendler, die einfach Arsch... Ah, das darf ich nicht sagen, oder?»

99
Link zum Artikel

«Was sind das für Psychopathen, die am Morgen im Zug reden?»

64
Link zum Artikel

«Kinderfotos auf Social Media sind asozial» – «Bachelorette»-Safak ist wütend

14
Link zum Artikel

«Fussballer sind keine Pussys!»

81
Link zum Artikel

«Ich habe nichts gegen Callcenter-Sklaven, aber ich habe keinen Bock auf eure Sch**sse»

18
Link zum Artikel

«Sprachnachrichten sind gestohlene Lebenszeit!»

50
Link zum Artikel

«Ich hasse geizige Menschen! S*******!»

75
Link zum Artikel

Wein doch!

«Das Schlimmste sind Reissverschlüsse, die immer aufgehen!»

27
Link zum Artikel

«Ui, watson! Neeeeein!» – was die Besucher am Eidgenössischen nervt

17
Link zum Artikel

«Grüezini», Hering-Diebe und Panaché-Trinker nerven Gampel-Besucher

13
Link zum Artikel

«Was ich am meisten hasse? FIXLEINTÜCHER!!»

85
Link zum Artikel

«Hört auf, die Hitzewelle schönzureden! Es ist nur sch**sse!»

50
Link zum Artikel

Wir haben Romands gefragt, was sie nervt an der Fête des Vignerons – voilà, ihre Antworten

9
Link zum Artikel

Beste Laune am Gurtenfestival? Denkste! Diese Berner sind so richtig sauer

11
Link zum Artikel

«Wuff, dann bist du tot» – über was sich die Besucher des Open Air Frauenfelds aufregen

34
Link zum Artikel

«Männer stehen auf echte Kurven» – genug von diesen blöden Sprüchen!

81
Link zum Artikel

«Du hast nur 700 Stunden Netflix geschaut? Das ist ja peinlich!»

27
Link zum Artikel

«Du magst meinen Schnauz nicht? Das höre ich zum ersten Mal ...»

3
Link zum Artikel

«Nackt sind die Menschen am schönsten», Kunz findet Kleider überbewertet

15
Link zum Artikel

Philipp Löpfe hat seine Trump-Wette verloren und muss zum «Wein doch!» antraben ...

102
Link zum Artikel

«Was, ich bin dumm?!» Dieser Streit über Winter eskaliert schnell

35
Link zum Artikel

Best of «Wein doch!»: 2018 haben wir uns 32 Mal betrunken. FÜR EUCH!

0
Link zum Artikel

Frust und Groll am Weihnachtsmarkt? «Glühwein doch!»

22
Link zum Artikel

«Glühwein ist sch**sse»

34
Link zum Artikel

«Ich habe gemachte Brüste, ich will ja unbedingt Sex»

87
Link zum Artikel

«Im Ausland gibt es überall nur Schweizer! Sie nerven mich!»

119
Link zum Artikel

«Leute, die gerne Winter haben, regen mich so RICHTIG auf!»

66
Link zum Artikel

«Wollt ihr einen Pelzkragen? Ich mache euch einen aus meinen Schamhaaren»

66
Link zum Artikel

«Hört auf, Zürcher als arrogant zu beschimpfen!»

105
Link zum Artikel

«Ihr, watsons, ihr und eure digitale Sch**sse seid schuld»

7
Link zum Artikel

«Wenn noch einer ‹Schlitzauge› zu mir sagt ...»

44
Link zum Artikel

«Behaltet euren Penis in der Hose!... zumindest am Anfang»

28
Link zum Artikel

«Auf eine rohe Zwiebel zu beissen – das ist eine Nahtoderfahrung»

57
Link zum Artikel

«Ich finde es übrigens nicht geil, klein zu sein»

50
Link zum Artikel

«Menschen ohne Deo – das ist ein weltbewegendes Problem»

39
Link zum Artikel

«Oh, das ist mein Platz» – «Jetzt nicht mehr, B*tch!»

61
Link zum Artikel

«Wieso könnt ihr Fussballfans nicht feiern wie Sexbesessene oder Fantasyfans?»

34
Link zum Artikel

«Spam-Mails nerven! Und Spam-Telefonate!! Und Spam-Briefe!!!»

17
Link zum Artikel

«Ich finde, Tanzen gehört nicht zum Leben»

28
Link zum Artikel

«Wer föhnt sich schon die Schamhaare!?!»

106
Link zum Artikel

«Es gibt Pendler, die einfach Arsch... Ah, das darf ich nicht sagen, oder?»

99
Link zum Artikel

«Was sind das für Psychopathen, die am Morgen im Zug reden?»

64
Link zum Artikel

«Kinderfotos auf Social Media sind asozial» – «Bachelorette»-Safak ist wütend

14
Link zum Artikel

«Fussballer sind keine Pussys!»

81
Link zum Artikel

«Ich habe nichts gegen Callcenter-Sklaven, aber ich habe keinen Bock auf eure Sch**sse»

18
Link zum Artikel

«Sprachnachrichten sind gestohlene Lebenszeit!»

50
Link zum Artikel

«Ich hasse geizige Menschen! S*******!»

75
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

12
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

109
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

77
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

114
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

148
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

129
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

99
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

376
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

148
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

12
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

109
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

77
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

114
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

148
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

129
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

99
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

376
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

148
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

63
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
63Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Groovy 18.08.2017 19:42
    Highlight Highlight Du siehst dich also bez. Umweltschutz auf einer anderen Stufe als andere... puh, möchte dein Leben jetzt nicht im Detail analysieren. Es kommt immer aufs Gesamtpaket an, ich gehe davon aus dass auch du keine Jesus-Gene hast.
  • Gelöschter Benutzer 18.08.2017 14:52
    Highlight Highlight An alle, die jetzt wieder die "Hör-auf-mich-zu-belehren-Keule" rausholen und Sätze schmettern wie: "Ich kann selbst bestimmen bla bla"...
    Wer sich rechtfertigt, fühlt sich meist irgendwo schuldig oder weiss zumondest um die "Richtigkeit" der Aussage.
    In diesem Sinne: gebt dem Umweltschutz eine Chance! Ihr werdet euch gut fühlen 😉
    • Groovy 18.08.2017 19:43
      Highlight Highlight Rechtfertigen bitte nicht mit argumentieren verwechseln.
    • Gelöschter Benutzer 19.08.2017 01:54
      Highlight Highlight Habe nicht alles nochmal gelesen. Aber schau mal die Comments von "ohniznachtisbett" "atomschlaf" und "pontifex_maximus" an. Wenn das Argumentation ist...
    • flugsteig 19.08.2017 11:54
      Highlight Highlight Eine Rechtfertigung ist eine Antwort auf einen Angriff, kein Schuldeingeständnis.
    Weitere Antworten anzeigen
  • BenFränkly 18.08.2017 13:35
    Highlight Highlight DANKE RALPH! Mir geht es oft genau so - aus der Seele gesprochen! Merke: Du bist mit Deiner Einstellung nicht alleine! Es gibt noch andere solche Jedis wie Dich da draussen! May the force be with you!
    • Ralph Steiner 18.08.2017 19:51
      Highlight Highlight Das freut mich doch! :-)
  • dorfne 18.08.2017 11:56
    Highlight Highlight Angebl. gabs noch nie so viele Musikfestivals wie 2017. Sattelschlepper, Autoverkehr, Shuttlebusse im 2-Mimuten-Takt, Megatonnen von Abfall dank Einwegzelten, Einwegcampingstühlen, Einweggrills. Und dazu eine geschändete Natur, umgepflügte Wiesen voller Scherben und Plastik! Früher als es weniger Festivals gab, hat die Jugend zu hause selber etwas auf die Beine gestellt, heute pilgert sie von Grossanlass zu Grossanlass und hinterlassen Abgase, Feinstaub und Abfallberge. Umwelt? Klimawandel? Was das?
    • EvilBetty 19.08.2017 08:14
      Highlight Highlight Wenn's denn nur die Jugend wäre..
  • Schnueffelix 18.08.2017 11:54
    Highlight Highlight
    Angefangen beim Gemüsekauf im Laden, hierzu ein einfacher Trick gegen unnötigen Abfall, nicht als Besserwisserei sondern als Idee zu betrachten. ;-)
    Anstatt jedes Gemüse und Frücht(chen) einzeln in Plastiksäcke zu wickeln haben wir eine Separate Mehrwegtasche. Wir wägen ohne Säcklein ab, packen es in die Mehrwegtasche und kleben die Etiketten leicht überlappend aussen drauf.
    Versteht sich von selbst, dass man da nicht die Tomaten zuunterst und die Melone obendrauf packt. :-D
    An der Kasse gehts obendrein noch schneller als vorher, hinterher die Etiketten abziehen und vor Ort entsorgen.
  • Menel 18.08.2017 07:56
    Highlight Highlight Was ist für die Umwelt eigentlich besser? Mit dem Flugzeug nach Madrid und dabei die Atmosphäre mit mehr Teilchen belasten oder mit dem Zug fahren, der seinen Strom von AKWs bezieht?
    • Menel 18.08.2017 12:56
      Highlight Highlight Blitze für eine Frage? 😅
    • Acacia 18.08.2017 13:29
      Highlight Highlight Mit dem Zug fahren. Oder halt, war das ne rhetorische Frage? Dann mit dem Zug fahren...
    • BenFränkly 18.08.2017 13:33
      Highlight Highlight Menel, so oder so mit dem Zug. Verbraucht weniger Energie im Totalen (ca equivalent von 1l Benzin pro 100km und Passagier, Flieger brauchen eher 6-8l pro 100km und Passagier. Ideal wäre wenn die Energie aus nachhaltigen Quellen stammen würde (ist beim Flugzeug aber bis heute in der Praxis absolut undenkbar, während ein Zug auch mit Solarstrom oder Wasserkraft fahren kann).
    Weitere Antworten anzeigen
  • Hans_Wurst 17.08.2017 23:19
    Highlight Highlight Mir gefällt Ralphs Meinung und ich finde es gut, dass dies jemand auch mal sagt. 👍
  • Red4 *Miss Vanjie* 17.08.2017 22:31
    Highlight Highlight @Emily können wir ein Yanni Tschann Wein doch haben :D?
    • Yannik Tschan 17.08.2017 23:07
      Highlight Highlight Woooow jetzt wird da schon nominiert?

      Hilfeeeeeee!

      ...zum Glück liest Emily nicht immer alle Kommentare ;)
    • Emily Engkent 18.08.2017 09:41
      Highlight Highlight Notiert.
    • Luisigs Totämuggerli 18.08.2017 10:55
      Highlight Highlight Herr Tschan weint sicher über Kommentare wie "warum hüpft es schon wieder", "warum wird nichts angezeigt" ....
      Oder "Warum kenne ich all die lustigen Tiernamen noch nicht? "

      und als Bonus wird geklärt wer der User "Tschanforpresident" ist

      :)
    Weitere Antworten anzeigen
  • road¦runner 17.08.2017 22:18
    Highlight Highlight Ob man als "Umweltignorant" wahrgenommen wird ist eine Frage der Perspektive. Jemand der komplett auf Fleisch verzichtet könnte dir die selbe Ignoranz andichten.
    Fleisch ist ein ineffizientes Lebensmittel, da die Energie und die Nährstoffe mehrfach umgewandelt werden müssen und die Verarbeitung sowie Transport (Kühlung) aufwändiger ist. Wenn ich jedoch Regionen wie El Ejido sehe scheint auch die vegane Ernährung nicht die Lösung zu sein. Auch als Ökobewusster Mensch kann man vieles falsch machen und sollte sich daher nicht als Messias darstellen.
    PS: Woher war nochmals der Weisswein? :-D
    • Ralph Steiner 17.08.2017 22:21
      Highlight Highlight Aus der Schweiz ;-)
  • FKAL 17.08.2017 20:17
    Highlight Highlight Genau so ein Tollpatsch wie ich, wenn ich betrunken bin 😄
  • atomschlaf 17.08.2017 18:55
    Highlight Highlight Was für ein Jammerlappen!

    Das sind genau die Leute, die so unsäglich nerven, weil sie immer glauben, sie müssten dem Rest der Menschen vorschreiben, was dieser zu tun und zu lassen hat und bei jeder Gelegenheit auch noch ihren Oberklugscheissersenf dazu geben müssen.

    Ist ja in Ordnung wenn er wenig fliegt und wenig Fleisch isst, aber sonst... eifach mol de Rand hebä!
    • z0ey 17.08.2017 19:28
      Highlight Highlight Jup, um leute wie dich atomschaf, gehts da oben im video... 😑
    • panaap 17.08.2017 22:36
      Highlight Highlight Genau. Oder vorschreiben wollen in welchen Land man Leben darf und wo nicht. Wie Freiheit feindlich.
    • murphyslaw 18.08.2017 06:37
      Highlight Highlight @atomschlaf: I hope you step on a lego!
    Weitere Antworten anzeigen
  • dracului 17.08.2017 18:44
    Highlight Highlight Ralph, du hast absolut recht 👍🏼😀 Ich versuche ebenfalls meinen Beitrag zu leisten und verweigere vielerorts den Konsum. Think global, act local. Ich bin gerne mit Menschen zusammen, die so denken und handeln wie du, und daraus ergibt sich eine grössere Bewegung! Leider glaube ich nicht an irgendeinen positiven Beitrag der aktuellen Regierungen - wir sind verloren, wenn wir auf die warten ...
  • Raphael Stein 17.08.2017 18:42
    Highlight Highlight Ralph, gut gesprochen.
    Jetzt müssen wir noch jemanden finden der über die Avocados im Salat spricht, dann über die super Turnschuhe der Redakteurin sowieso weiter noch wegen dem Tesla und auch dem Wein den ihr denen zu trinken gebt, runtergekühlt mit Atomstrom usw.
    Also entweder zurück auf die Bäume oder saufen bis die Welt unter geht. Irgendeine Insel wird Easy Jet sicher noch anfliegen für 19 Stutz.
    • Ralph Steiner 17.08.2017 18:56
      Highlight Highlight Da hast du absolut recht, nur finde ich es – meine Meinung – wichtiger, nicht sinnlos in der Welt rum zu jetten oder dauernd das Auto zu benützen, anstatt auf jegliche Avocados zu verzichten. Aber klar, die Avocado, die Mango, die Papaya, die wachsen schon auch nicht im Emmental.
    • Raphael Stein 17.08.2017 19:18
      Highlight Highlight Die Summe macht es aus.
      Mir gefällt trotzdem wenn es dich aufregt wenn Leute sinnlos auf die Insel jetten um den Sinn des Lebens zu finden. Das regt mich nicht auf, sondern verwundert mich. Blöde Schafe das.
    • Menel 18.08.2017 07:59
      Highlight Highlight Auch hier die Frage; Schweizer Früchte im Februar; was schadet dem Klima mehr, die Kühlhäuser oder die importierten Früchte aus Israel?
    Weitere Antworten anzeigen
  • Luca Brasi 17.08.2017 17:16
    Highlight Highlight Sind nicht gerade Studenten die schlimmsten Angeber in Sachen Flugzeugbenützung. Wirtschaftsstudentin: "Ich fliege am Wochenende nach London, freu mich auf Christmasshopping mit der Familie in New York und habe noch ein Austauschjahr in Australien und Kalifornien, um mein Englisch zu verbessern, weisch?"
    Jus-Student: "Morgen fliegen wir nach Strassburg, dann noch nach Den Haag und Brüssel."
    Die Aufzählung könnte ins Unendliche führen.
    Ihr habt doch auch Vielreiser bei Watson. Denen tut der Planet zwar auch leid, aber schlussendlich fliegen sie doch nach Griechenland oder Australien.
    • atomschlaf 17.08.2017 18:52
      Highlight Highlight Wir wissen ja nicht, was der Ralph studiert, aber ich vermute mal weder Wirtschaft noch Jus.
      Ist vielleicht auch besser so, denn wenn er später nicht zu viel verdient, gerät er auch nicht in Versuchung sein Ökomusterknabendasein aufzugeben.
    • Ralph Steiner 17.08.2017 19:00
      Highlight Highlight Diese Aussage entbehrt jetzt jeglicher Grundlage. Genauso wie es Studenten gibt, die viel fliegen, gibt es solche, die sich ganz aktiv mit unserer Umwelt befassen. Ich studiere im Nebenfach Umweltwissenschaften, das hat es ein paar ganz engagierte Typen drunter ;-)
  • Ohniznachtisbett 17.08.2017 17:04
    Highlight Highlight Ist doch alles löblich, wenn du nicht fliegst und nur einmal Fleisch isst... Behalt es für dich. Ich versuche auch nicht dich von meiner Lebenshaltung zu überzeugen. Nur weil die Menschen etwas tun, das sie denken es sei "gut", denken sie auch, sie müssten nun missionieren. Schade. Ich habe nur 80 Jahre hier und sehe nicht ein, warum ich hier irgendwie mich selbst geisseln soll. Da soll jeder seine eigene Meinung dazu haben dürfen...
    • Sauäschnörrli 17.08.2017 17:24
      Highlight Highlight Glaube ich dir, ich glaube auch sollte eine Bank einen Kredit anbieten der erst in 100 Jahren von den Erben doppelt zurückbezahlt werden müsste, gäbe es einen Bankenrun.
    • Ralph Steiner 17.08.2017 19:06
      Highlight Highlight Finde ich eben nicht, meiner Meinung nach ist es wichtig, dass über solche Thematiken diskutiert wird. Als Missionar sehe ich mich aber nicht, ich zwinge niemanden, nicht zu fliegen ;-)
    • BenFränkly 18.08.2017 13:44
      Highlight Highlight @Ohniznacht:
      Richtig, jeder darf seine Meiunung haben. Aber: Mit «Meinung haben und im stillen Kämmerli sitzen» hat noch nie irgendjemand irgendwas bewegt. Und wenn wir auch unseren Ahnen ein angenehmes Leben auf diesem Planeten bescheren wollen, dürfen wir zu diesem Thema nicht schweigen - dann müssen wir etwas bewegen. Natürlich ist das nicht so bequem wie unbeschwert weiter zu verschwenden. Verantwortung zu übernehmen ist nie der einfachere Weg... aber der einzige der die Menschheit auch in Zukunft auf diesem Planeten erhalten kann.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Snowy 17.08.2017 16:46
    Highlight Highlight Immer wenn ich einen sauglatten Veganer-Witz höre, muss ich an diese 7 Minuten von Hagen Rether denken.

    Mehr gibts dazu nicht zu sagen; ausser vielleicht, dass ich selber (moderat) Fleisch esse und Vielflieger bin - also weitentfernt vom Idealmensch und Veganer-Stereotyp. Achja - underfucked bin ich meist auch nicht. :-)

    Play Icon
  • pontifex_maximus 17.08.2017 16:43
    Highlight Highlight Löblich deine Einstellung. Würdest du das jedoch einfach machen und es für dich behalten, da du es ja aus tiefster Überzeugung machst und nicht um dich selber ein wenig zu profilieren, dann würde dich deswegen auch niemand anfeinden. Gilt übrigens auch für Veganer.
    • L1am 17.08.2017 17:06
      Highlight Highlight Ich glaube du hast den Sinn von "Wein doch" noch nicht ganz begriffen... Es geht nicht um mitteilungsbedürftige Menschen - der Alkohol spricht aus ihnen ;)

      Denn in jedem Wein Doch wird angefeindet, ist irgendwie Sinn der Sache.
    • aglio e olio 17.08.2017 17:11
      Highlight Highlight Aber wenn alle schweigen würden die eine Version einer besseren Welt hätten, würden wir heute noch Hexen verbrennen.
      Man muss nicht gleich missionieren, aber drüber sprechen darf man schon, oder?
    • Duweisches 17.08.2017 18:01
      Highlight Highlight Ach was, die Hexenverbrennungsidee kam auch aus so einem Verbesserungsvorschlag 😉
      Aber, pontifex, würdest du deine Abneigung gegen Verbesserungsvorschlägeeinfach für dich behalten würde dich hier niemand anfeinden. Nur so als Verbesserungsvorschlag...
    Weitere Antworten anzeigen
  • sierra2011 17.08.2017 16:28
    Highlight Highlight Ja Ralph, du kommst sicher mit dem Velo zur Arbeit, das sehe ich dir an ;-)
    • Ralph Steiner 17.08.2017 19:07
      Highlight Highlight Regelmässig, aber nach Hause die Rosengartenstrasse hoch zum Bucheggplatz ist's jeweils huere steil ... ;-)
  • Sauäschnörrli 17.08.2017 16:07
    Highlight Highlight Die Wirtschaft wirds schon richten, die wissen ja das man Geld nicht essen kann und dass sie auch nächstes Jahr noch Leute brauchen die ihre Produkte kaufen. Darum setzt man heute auf Nachhaltigkeit und nicht auf Rekordgewinn. 🙃
    • Duweisches 17.08.2017 18:03
      Highlight Highlight Die unsichtbare Hand des Marktes hält ihre Hand schützend über die Erde wenn das Ozonloch zu gross wird.
    • Sauäschnörrli 17.08.2017 18:37
      Highlight Highlight Genau, oder die Banken stopfen das Ozonloch mit all den CDO's und sonstigen Ramschpapieren die sie noch loswerden wollen, wäre eine Win-Win-Situation.
  • Farson 17.08.2017 16:02
    Highlight Highlight Aber du isst ja auch ein bisschen Fleisch! Wieso musste ich beim Video gerade unweigerlich an Baroni denken? ;)

Sie begatten tote Fische und die Atemlöcher ihrer Brüder: Warum ich Delfine hasse 

Mit besonderer Empfehlung an die watson-User C0BR.4.cH, TanookiStormtrooper, peakposition, Luismeitli, Louie König, goschi, The oder ich, Paul Schwarz, Jaing, Dä Brändon, E-Lisa, Mi531, mastermind und Menel.

Es gibt diese Tage im Leben, da steht man auf und weiss: Es ist Zeit für die Wahrheit. Heute ist so einer. Ein Tag, an dem die einen ob der Härte dieser Wahrheit weinen werden und die anderen nicht, weil sie es vorziehen, weiterhin in der Lüge zu leben. Die Weisen aber werden lachen und sagen: Ich habe es schon immer gewusst.

Delfine sind nicht süss.

Delfine sind sehr, sehr sexuell drauf. Neben den Primaten sind sie sogar die einzigen Tiere, die nicht nur fortpflanzungsbedingt Geschlechtsverkehr …

Artikel lesen
Link zum Artikel